Oberamtsanwalt Thomas Stein, Richterin Pöppinghaus und wirren Ratschläge des wahnhaft gestörten Winfried Sobottka. Alexia Maria Jeanette Julia Leghissa, Daniela Heidemann, Daniela Sonnak, Elisabeth LL.M. Schnarrenberger-Oesterle, Jasmin Alessandra Stolle, Julia Laarmann, Lünen, Marina Walters, Rechtsanwältin, Ruhrnachrichten Lünen, Sigrid Marie-Luise Cloosters, Ulrike Schroeder, Ute Sauerland, Walburga Wienholt-Günther, WAZ Lünen

Oberamtsanwalt Thomas Stein und Richterin Pöppinghaus werden begeistert sein über die neuesten Falschverdächtigungen des wahnhaft gestörten Winfried Sobottka.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/04/20/gutgemeinter-rat-an-oberamtsanwalt-thomas-stein-z-k-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-rechtsanwaltin-ute-sauerlandelisabeth-ll-m-schnarrenberger-oesterlejasmin-alessandra-stollemarina-waltersw/

Vorab:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich bin akut erkrankt, werde in der nächsten Zeit nur das Nötigste tun.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Gutgemeinter Rat an Oberamtsanwalt Thomas Stein

Da wird Herr Stein aber begeistert sein, wenn er seine Anklageschriften vervollständigen kann. Der schwer seelisch abartige Sobottka lässt aber nichts aus, was den Widerruf der Bewährung beschleunigt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Hallo, Thomas Stein!

Zum jetzigen Zeitpunkt muss Ihnen aufgrund von Informationen, die Ihnen nun bekannt sein müssen, klar sein, dass mit Philip Jaworowski ein Unschuldiger sitzt und dass die wahren Mörderinnen der Nadine Ostrowski auf freiem Fuß sind, namentlich:

Ida Haltaufderheide, Janina Tönnes, Jana Kipsieker, Julia Recke, Celia Recke.

Der Wahnsinnige wird niemals mehr begreifen können, dass es am Amtsgericht Lünen NICHT um den Mordfall Nadine O. geht, sondern um seine Verleumdungen, Rufmorde und Falschverdächtigungen. Es ist das gute Recht des Irren, an dem Urteil Zweifel zu äußern. Dafür wird er auch nicht bestraft. Wenn er aber willkürlich und unbewiesen öffentlich unbescholtene Bürger des Mordes bezichtigt sind alle hier aufgeführten Straftaten aus seiner einstweiligen Verfügung bis auf die Bedrohung erfüllt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

An Ihrer Stelle würde ich nicht darauf setzen, dass der Umstand, dass eine Reihe hochrangiger Beamter in Justiz und Polizei sich in diesem Falle in erheblichem Maße strafbar gemacht haben, die Gewähr dafür sein wird, dass dieser Fall nicht nach allen Regeln rechtsstaatlicher Kunst geklärt werden wird.

Dass der wahnhaft Gestörte nur spinnt, wurde ihm schon hier freundlich erläutert, was die Kapazität seiner letzten Hirnzelle bei weitem überstiegen hat:

Selbst der Verteidiger des Meuchelmörders Philip Jaworowski Prof. Dr. Neuhaus hat das bestätigt:

An der Stelle kann man wirklich nur sagen: „Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.“ Da das bei dem Irren zutrifft, bleiben nur folgende Möglichkeiten:

  • Unverzüglich die Bewährung widerrufen, welche nachweislich sowieso schon den Bach runter ist, wie hier auch durch Falschverdächtigung bewiesen oder
  • Schnellstmöglich folgenden Beschluss in die Tat umzusetzen:

Selbst der Psychiater Dr. Lasar bezweifelt in seinem PSYCHIATRISCHEN GUTACHTEN die Ungefährlichkeit des geistesgestörten Verbrechers Sobottka:

Die existenzgefährdende Äußerungen des Irren haben schon zu einer einstweiligen Verfügung geführt, weil Eile geboten ist:

http://www.marcomedia.de/downloads/einstweilige-verfuegung-12-04-2012.pdf

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

An Ihrer Stelle würde ich schriftlich fassen, welche tatsächlichen Ermittlungserfordernisse Sie sehen, dieses Schreiben mit Nachweis an den Landesjustizminister Thomas Kutschaty richten, mit Bitte um weitere Anweisungen.

Ach Du lieber Himmel, jetzt soll Oberamtsanwalt Thomas Stein auch noch auf die „Ermittlungsergebnisse“ von Dachschaden Sobottka zurückgreifen. Da kann er auch gleich besser die Zeitungen lesen, woraus der Irre seinen Stuss zusamenphantasiert hat.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sofern es zu dem Verfahren gegen mich am AG Lünen kommen sollte, das laut Ihrer Klageschriften angestrebt wird, so wird es zu meinen ersten Handlungen in der Hauptverhandlung gehören, Strafanzeige wegen falscher Verdächtigung zu meinem Nachteil, aber auch wegen versuchter Strafvereitelung im Amte (betr. §§ 211, 258a, 164 u.div. andere) und wegen Begünstigung von Mördern gegen Sie zu erstatten.

Diese Drohung wird Oberamtsanwalt Thomas Stein vom Hocker hauen.

Der wahnhaft gestörte Sobottka sollte sich lieber auf seine Verteidigung konzentrieren anstatt mit unsinnigen Klagen zu drohen, welche AUSSCHLIESSLICH der Prozessverschleppung dienen sollen. Da wird sich aber der Verteidiger des Irren freuen, wenn er mit solchen Schwachsinn aufschlägt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Noch gehören Sie nicht zu denen, die ihre Köpfe nicht mehr aus der Schlinge heraus bekommen können, an Ihrer Stelle würde ich das nicht auf’s Spiel setzen.

Jetzt gibt es wirklich was zum Lachen. Wahnfried droht, obwohl er nicht weiß, wie er selber den Kopf aus der Schlinge herausbekommen soll. 

Aber mit Drohungen war der Wahnsinnige schon immer flott bei der Hand, wie man seiner letzten Anklageschrift entnehmen kann:

Womit droht denn der Irre überhaupt? Will er zukünftig Oberamtsanwalt Thomas Stein auch verleumden?

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sehen Sie sich das hier noch einmal in aller Ruhe an, bis hinab zu den einsehbaren Belegen:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkungen auf uralten, kalten Kaffee, damit die „Hochintelligenz“ dem Irren seine Lügenkonstrukte ENDLICH auch mal glaubt ]

Mit freundlichen Grüßen

Faschistoider Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Nun wird sich Oberamtsanwalt Thomas Stein kaum mit dem „Ermittlungsergebnissen“ eines belegbar schwer seelisch Abartigen beschäftigen, dafür aber umso mehr mit seinen Straftaten.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier aktuelles über entarteten Leichenfledderer Sobottka:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/
fotosobottka.wordpress.com

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Rechtsanwältin Ursula Schwarte, Vera Vinkelau,Claudia Volke, Madeleine Zippro, Ayfer Aslan-Blomenkämper, Kirsten Herbrechter, Annette Löhle-Beckmann, Heike Osada, Ute Sauerland, Elisabeth LL.M. Schnarrenberger-Oesterle, Lünen, Selm, Werne und der Verleumder Winfried Sobottka.

Der weltweit größte Verleumder und lupenreine Nationalsozialist Winfried Sobottka klagt an.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/03/22/warnung-vor-dem-schabigen-verleumder-marco-witte-soest-rechtsanwaltin-ursula-schwartevera-vinkelauclaudia-volkemadeleine-zipproayfer-aslan-blomenkamperkirsten-herbrechterannette-lohle-beckma/

Vorab:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka an die Hacker

Veröffentlicht am März 21, 2012

Sie haben die Strahlenbelastung enorm hoch geschraubt. Ich habe starke Kopfschmerzen, werde morgen unbedingt eine Menge in Sachen Abschirmung tun müssen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Warnung vor dem schäbigen Verleumder M. W.

Über mich wird derzeit ohne weitere Erläuterung und damit falsch behauptet, ich würde mich offen zum Nationalsozialismus bekennen. Damit wird der Eindruck erweckt, ich würde mich zu dem bekennen, was Hitler, Goebbels usw. absolut unzutreffend als Nationalsozialismus bezeichnet hatten: Das, was sich zwischen 1933 und 1945 in Deutschland und in von Deutschland besetzten Gebieten abspielte, hatte weder etwas mit der Wahrung nationaler Interessen, noch mit irgendeiner Form von Sozialismus zu tun, und wird nachweislich entschieden von mir abgelehnt.

Nun lügt sich dieser Nachwuchshitler wieder die Taschen voll, denn hier ist seine nationalsozialistische Gesinnung im Urteil eindeutig belegt. Dass Wahnfried Hitler als Vorbild hat, konnte selbst das Gericht feststellen:

Hinzu kommt noch sein neuester Spruch über die Behandlung Andersdenkender:

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

Das nennt sich im Volksmund Euthanasie und entspricht genau den Vorstellungen von Nationalsozialismus wie Hitler und Goebbels diesen betrieben. Da kann der faschistoide Sobottka „nachweislich“ entschieden ablehnen, was er will. Er ist mit seinem gesamten Gedankengut, Herz und Seele ein Weltkriegsfetischist und schwärmt in JEDEM Beitrag von der SS. Wahnfried geht es AUSSCHLIESSLICH um Macht und Unterdrückung der Menschen. Da er das in der realen Welt, mangels Anhänger, nicht durchführen kann, versucht er es laufend im Internet, wo er sich Sympathisanten eben einbildet. Anders ist dieser Satz nicht zu verstehen:

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Genauso gut hätte der Despot Dachschaden Sobottka auch gröhlen können: „Wollt ihr den totalen Krieg?“ Adolf Sobottka mag mal näher erläutern, welchen Unterschied es zwischen ihm Goebbels und Hitler gibt. Letztere hatten eben das Volk hinter sich und Wahnfried ist sozial isoliert. Wohl der einzige kleine, aber feine Unterschied.

Auch das hier ist ein Beweis für die nationalsozialistische Gesinnung des Wahnsinnigen:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es gibt verschiedene Gründe dafür, anzunehmen, dass http://fotosobottka.wordpress.com/ und http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/ von M. W. administriert werden, der bereits vor Jahren falsch unter meinem Namen unter odem.org Beiträge ins Internet setzte, in denen er  unter meinem Namen  erklärte, er treibe gern Sex mit Kindern usw. usf.:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkungen, damit es auch die „Hochintelligenz“ ENDLICH kapiert – und glaubt ]

Mag der Irre annehmen was er will, denn das ist genauso blöde, wie seine Behauptung, dass ich Dr. Roggenwallner sei. Dass Wahnfried pädophil IST, dafür gibt es nun so einige Beweise. Hier ein interessantes Schriftstück dazu:

Weitere Belege findet man unter diesem Link:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/16-winfried-sobottka-doch-padophil/

Z. B: auch diesen Beweis:

Wer 8jährige als Männer und Frauen bezeichnet IST pädophil. Daher liegt M. W. mit seiner Ansicht völlig richtig.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

In meiner Familie gab es Verfolgte des “Nationalsozialismus”, einer meiner Großcousins wurde in einem KZ ermordet. Ausweislich mannigfacher Internetbeiträge bin ich ein entschiedener Gegner jeder Form von Totalitarismus und jeder Form von Rassismus.

Umso schlimmer ist es, dass der Irre Hitler und Genossen verehrt. Aber wer seine eigenen Kinder verhungern lassen hätte, würde der Staat nicht eingreifen und von dem die eigenen Geschwister nichts mehr wissen wollen, für den haben auch die Großcousins nur fadenscheinige Alibifunktion

ER ist es doch der laufend mit Mord droht und alle Andersdenkenden vernichten möchte, zumindest im Internet, weil es real nicht geht. Dafür schreckt er aber vor keiner Mord- und Folterdrohung zurück und hätte wohl gerne die SS hinter sich.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich kann vor M. W. nur warnen, bereits das, was er unter Odem.org getan hat, ist Beweis für unüberbietbare Niedertracht und Feigheit.

Faschistoider Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Diese elende Kreatur, welche selber vor unüberbietbarer Niedertracht strotzt, AUSSCHLIeSSLICH verleumdet und Rufmord begeht, wirft das anderen vor. Aber es war ja schon immer so, dass der Wahnsinnige SEINE EIGENEN Fehler und Unzulänglichkeiten bei anderen sieht. Er ist und bleibt eben wahnhaft gestört bzw. schwer seelisch abartig.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier aktuelles über entarteten Leichenfledderer Sobottka:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/
fotosobottka.wordpress.com

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Annika Joeres, Rechtsanwältin Ursula Schwarte, Vera Vinkelau, Claudia Volke, Madeleine Zippro, Ayfer Aslan-Blomenkämper, Kirsten Herbrechter, Annette Löhle-Beckmann, Heike Osada, Ute Sauerland, Elisabeth LL.M. Schnarrenberger-Oesterle, Lünen, Selm, Werne und der geistesbehinderte Winfried Sobottka.

Jetzt kramt der schwer geistig behinderte Winfried Sobottka den nächsten Mordfall aus seiner Mottenkiste.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/03/22/der-brd-staat-mordet-nach-art-der-ss-konigin-silvia-von-schweden-annika-joeres-rechtsanwaltin-ursula-schwartevera-vinkelauclaudia-volkemadeleine-zipproayfer-aslan-blomenkamperkirsten-herbrecht/

Vorab:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka an die Hacker

Veröffentlicht am März 21, 2012

Sie haben die Strahlenbelastung enorm hoch geschraubt. Ich habe starke Kopfschmerzen, werde morgen unbedingt eine Menge in Sachen Abschirmung tun müssen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Der BRD-Staat mordet nach Art der SS

Es gibt in der Tat keinen Beitrag des faschistoiden Hitlernachwuches Winfried Sobottka in dem nicht mindestens einmal „SS“ vorkommt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Neben mir sind mir folgende Personen bekannt, die stichfestes Belastungsmaterial in ihren Händen halten, das BRD-Polizei und -Justiz als hoch kriminell entlarven:

Was ist das denn für ein Deutsch? „Neben mir sind mir“, ist wohl eine Betonung, dass er sich selber bekannt ist, wobei das bei seinem rechtswidrigen Verhalten bezweifelt werden MUSS.

Barbara Kühn, geb. Pytlinski, siehe u.a.:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/17-winfried-sobottka-und-der-schlachter-von-schwalmtal/

Fathia Kassaskeris, sieh u.a.:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/30/antonios-kassaskeris-fatiha-kassaskeris-und-der-psychopath-winfried-sobottka-annika-joeres-mikrowellenterror-polizei-hagen-psychopath-winfried-sobottka-ruhrbarone-strahlenangriffe-strahlenwaff/

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/02/04/fatiha-kassaskeris-antonios-kassaskeris-und-der-psychopath-winfried-sobottka-annika-joeres-polizei-hagen-ruhrbarone-thomas-kutschaty/

Mir sind Einzelheiten über die gesundheitliche Lage von Barbara Kühn und Fatiha Kassaskeris bekannt. In beiden Fällen muss ich aufgrund dieser Einzelheiten annehmen, dass der Staatsschutz nicht nur dabei ist, mich mit gepulsten elektromagnetischen Strahlen zu morden, sondern, und zwar bisher erfolgreicher als in meinem Falle, auch sie.

Diese Fatiha Kassaskeris hat den Irren nur gebeten, ihren Namen von seinen verlogenen Drecksseiten zu entfernen und mehr weiß der Irre von ihr nicht (siehe obige Links).

Es erstaunt nicht mehr, dass diese ekelhafte widerwärtige Kreatur natürlich die Namen NICHT entfernt, da er über Leichen geht, um Publicity zu erlangen.

Grade der Barbara Kühn, geb. Pytlinski, selber geisteskrank, ist aufgefallen, dass Sobottka im Strahlenwahn lebt und sein Wahn alles Vorstellbare übertrifft.

Es gibt wohl KEINEN realen Namen, welchen der feige, ehrlose, geistesgestörte, einschlägig vorbestraften Verbrecher, Volksverhetzer, dissoziale Penner und Sozialschmarotzer, kennt, der nicht missbraucht wird. Entweder wird verleumdet oder in seinen Wahn mit einbezogen. Es wäre daher angebracht Barbara Kühn und Fatiha Kassaskeris selber zu befragen, was sie von dem Wahnsinnigen halten, da er sonst weiterhin mit ihren Namen neue Lügengebäude errichtet.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ein weiterer mysteriöser Fall ist der des Erhard Paulini, s.u.a.:

http://www.derwesten.de/staedte/unna/aerzte-haben-meine-nieren-zerstoert-id1831002.html

Er stand längere Zeit in unregelmäßiger Verbindung mit mir. Obwohl er ursprünglich ein sehr kluger Kopf gewesen sein muss, war mein Eindruck der, dass sein IQ bei höchstens 100 liegen konnte, und seine Belastbarkeit war extrem niedrig. Erhard Paulini war über längere Zeit gegen seinen Willen zwangsweise mit Psychopharmaka behandelt worden. Seine aufgrund von Ärztepfusch oder vorsätzlicher ärztlicher Handlungen zerstörten Nieren zwangen ihn zudem 3 Mal pro Woche zur Dialyse.

Er wollte unbedingt alles veröffentlichen, meldete zu dem Zweck die Domain http://www.psychiatrieopfer-ev.de/ bei one.com an. Das ist mindestens ein halbes Jahr her, seitdem steht diese Domain ungenutzt, und seit etwa 4 Monaten bleiben Anrufe von ihm aus, ist er unter den Telefonnummern, die er mir gab, nicht mehr erreichbar.

Spinner unter sich. Auch hier fehlt dem Irren jeglicher Beweis für seine Unterstellungen. Er hält eben immer seine eigenen Lügenmärchen als Beweis für ausreichend. Es ist schon erstaunlich, dass Wahnfried mit einstelligem IQ bis zu einem IQ von 100 hochzurechnen vermag.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es hatte mehrere Termine gegeben, an denen wir uns hatten treffen wollten, kurz zuvor sagte er jeweils ab, weil irgendetwas dazwischen gekommen war. Einmal so seine Worte, habe sein Bruder seinen Computer zerstört, einmal. so seine Worte, sei die Internetverbindung kaputt gewesen.

Richtig, bei einem IQ von 100 trifft man sich eben nicht mit wahnhaft Gestörten bzw. schwer seelisch Abartigen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Erhard Paulini hatte Bernd Seiffert, der unter mysteriösen Umständen ums Leben kam, persönlich gekannt, und nicht nur das folgende Video von Bernd Seiffert sollte man sich einmal in Ruhe ansehen:

http://www.youtube.com/watch?v=2hRi5GhkpA0

Erhard Paulini hatte mir noch zugesagt, mir das brisanteste Material per Post zukommen zu lassen, doch es kam nie an.

Allerdings hatte er mir vorab einmal Material zugesandt, das ich bisher weder ausgearbeitet noch veröffentlicht habe. Es ist keine Kleinigkeit, Material auszuwerten, das sich aus einer Vielzahl von Seiten zusammensetzt, ohne das einem der Kontext zuvor wirklich klar ist. Da ich stets sehr viel zu tun hatte, u.a. mit der Auswertung von Dokumenten betreffend den Mord an Nadine Ostrowski und die Falschverurteilung des Philip Jaworowski, siehe:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung, damit es auch die „Hochintelligenz“ ENDLICH kapiert – und glaubt ]

war es mir definitiv nicht möglich, gewesen, das Material von Erhard Paulini auszuwerten.

Hihihihi, der Wahnsinnige sieht sich ja nicht einmal in der Lage, das Urteil im Mordfall Nadine O. oder sein eigenes Urteil auszuwerten. Auch fehlt ihm die geistige Gabe seine neuen Anzeigen bzw. Klagen zu begreifen. Sicherheitshalber liest er die Ermittlungsakte auch gar nicht, weil diese die Fähigkeit seiner letzten halben Hirnzelle bei weitem übersteigt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich werde das unausgewertete Material in absehbarer Zeit veröffentlichen.

Das gibt ja noch mehr Schwachsinn im Internet.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Anmerken will ich noch eines: Ich kämpfe seit rund 20 Jahren gegen den Satanismus, der Staat und Gesellschaft beherrscht. Unzählige andere, die das auch taten, wurden in der Zeit gemordet, nur selten wurde etwas darüber bekannt, wie z.B.:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkungen, damit es auch die „Hochintelligenz“ ENDLICH kapiert – und glaubt ]

und wohl auch:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung, damit es auch die „Hochintelligenz“ ENDLICH kapiert – und glaubt ]

Schon seltsam, dass man ALLE, die angeblich selbiges tun, wie Dachschaden Sobottka, ermordet haben soll, während man ihn selber am Leben lässt und noch allmonatlich mit der Stütze sponsert.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ohne die Hintergründe zu erläutern, will ich klar stellen, dass mir seit frühzeitig klar war, dass man mit allen denkbaren Mitteln versuchen würde, mich heimlich verschwinden zu lassen oder so zu morden, dass es nicht nach Mord aussehen würde. Tatsächlich gab es viele Versuche, mich in Fallen zu locken, allerdings, auch das möchte ich nicht näher erläutern, war mir klar gewesen, mit welchen Mitteln die Satanisten vorgehen, so dass ich entsprechenden Fallen aus dem Wege gehen konnte.

Paranoia ist auch unter wahnhafter Persönlichkeitsstörung (ICD-10), unter der der Irre leidet, zu finden. Wenn es nicht nach Mord aussehen solle, ist es unlogisch, dass er so bestrahlt wird, damit er noch herumposaunen kann, dass man ihn töten wolle. Hier beweist der Irre mal wieder, das er weder de- noch induktiv denken kann, sondern einfach spinnt. Daher gibt es auch nichts zu erläutern.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich bin konditioniert, gegen den Satanismus zu kämpfen, und ich bin bereit, das notfalls mit meinem leben zu bezahlen.

Hihihi, einer der zu feige ist, zu seinem eigenen Verfahren zu gehen und erst unter Polizeiaufgebot zum Gericht gebracht werden muss, will irgendwas mit dem eigenen Leben bezahlen wollen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Aber andere, wie Boris F., Bojan Fischer, Boris K. – sie hatten keine Ahnung und hatten nicht unbedingt die Entscheidung getroffen, für den Kampf gegen den Satanismus auch ihr Leben aufś Spiel zu setzen.

Die Träume eines Wahnsinnigen, der die Genannten überhaupt nicht kennt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Und solche Leute wie Barbara Kühn, Fatiha Kassaskeris, Erhard Paulini  – sie stehen chancenlos da, während sie zermürbt und letztlich gemordet oder anders “beseitigt” werden.

Wieder nur krankhafte Phantasien des Vollidioten, der Leute in den Suizid treiben will, um wieder was schmieren zu können. Wahnfried ist ein gefährlicher Psychopath, der unverzüglich weggeschlossen gehört.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Wir haben einen Bundespräsidenten, der in der DDR erst aufstand, als es kein Risiko mehr war, der sich anlässlich einer Ehrung mit den Geschwistern Scholl vergleichen ließ, ohne zu widersprechen.

Was will denn der Vollidiot polnischer Herkunft damit zum Ausdruck bringen? Er selber lässt sich doch von dem Staat füttern, den er so verachtet oder geht er einmal hin und sagt ich kämpfe gegen den Staat und verzichte auf die Stütze? Selbst dieser Wulff ist gegen den geistesgestörten, einschlägig vorbestraften Verbrecher, Volksverhetzer und Volksausbeuter noch ein Ehrenmann.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

BRD-Staat und Gesellschaft  können in mir nur noch hochgradigen Ekel auslösen, und die absolute Entschlossenheit, diesen  Eimer satanischer Scheiße vor allen Augen zu entlarven.

Vor wessen Augen will diese wahnsinnige Hitlerkopie denn etwas entlarven? KEIN Mensch ist an der „Entlarvung“ dieses dissozialen Penners, Sozialschmarotzers und Volksausbeuters interessiert. Der Irre ekelt sich vor dem Staat, der ihn ernährt und ohne den er gar nicht überlebensfähig ist.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Deutsche Politiker, Richter, Staatsanwälte, Rechtsanwälte, Ärzte, Journalisten usw.  – sie sollten sich allesamt zu Tode schämen, so erbärmlich sind sie.

faschistoider Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Zu Tode schämen sollte sich der irre Gewohnheitsverbrecher, der seine Lebensgefährtin mit den Kindern aus dem Haus jagte, keinen Unterhalt bezahlte und selbst seine eigene Brut dem Staate zur Last fallen ließ. Er, der in seinem gesamten Leben noch NIEMALS richtig gearbeitet hat und nur als Sozialschmarotzer dahinvegetiert, hat NATÜRLICH kein Scham- und Ehrgefühl. Besonders begeistert mich aber, dass er die Rechtsanwälte anschreibt, vor denen er sich doch so ekelt.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier aktuelles über entarteten Leichenfledderer Sobottka:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/
fotosobottka.wordpress.com

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338