UNITED ANARCHISTS INTERNETFORCE und der Psychopath Winfried Sobottka. Anonymouse, Hacker, Anon Köln, Anonymous Hamburg Bremen, Anonymous Dresden Erfurt, CCC Berlin Frankfurt Mainz, CCC Dortmund Hamburg Kiel, CCC München Stuttgart Saarbrücken, CCC Köln Saarbrücken Schwerin, CCC München Stuttgart Saarbrücken, CCC Hannover Magdeburg Potsdam

UNITED ANARCHISTS INTERNETFORCE und der Psychopath Winfried Sobottka, dessen variable Wahnvorstellungen täglich erweitert werden.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/06/11/winfried-sobottka-11jun2012-danke-an-die-grosartige-united-anarchists-internetforce-ccc-berlin-wien-bernbasel-grazanonymous-hamburg-anon-frankfurtkoln-dortmund-hannover-munchen-dr/

Vorab:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Machen wir es kurz: Ich benötige eine Pause, in der ich nur das Nötigste tun kann.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka, 11JUN2012: Danke an die großartige UNITED ANARCHISTS’ INTERNETFORCE !!!

Schwestern und Brüder!

Wieder einmal war ich vom Internet abgeschnitten, wieder einmal reichte ein Hilferuf, ausgelöst über eine andere Netzverbindung, aus, um die Verbindung in kurzer Zeit wieder frei zu bekommen.

Komisch, denn nach den Worten des geistesgestörten Sobottka sind die „anarchistischen Hacker“ so geheim, dass er selber nicht einmal Kontakt zu ihnen habe und sie deswegen auch nirgendwo im Internet Fürsprache für ihn halten können. Nun sind sie auf einmal über ein fiktives Netz erreichbar und vernehmen das Flehen des Irren, was dem „Staatsschutz“ natürlich entgeht. Naja, die Hauptsache ist doch, dass der schwer seelisch abartige Sobottka fest daran glaubt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich muss zugeben, dass ich selbst solchen Praktiken von Staatsschutz und sonstigen Satanisten hilflos ausgesetzt wäre, und ich danke den großartigen Leuten in unserer Internetforce von ganzem Herzen auch dafür, dass sie es nicht zulassen, dass meine Internetverbindung in krimineller Weise gestört wird!

Wieder eines der sprichwörtlichen Lügenmärchen des Wahnsinnigen, denn belegen kann er nichts von dem, was er schmiert. Auch gab es mal einen lichten Moment in seinen ansonsten von Wahn behafteten Äußerungen, als er nämlich begriff, dass der Staatsschutz sich gar nicht für ihn interessiert:

Nun verfällt er wieder in seinen üblichen Staatsschutzwahn, der von Paranoia geprägt ist.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es wieder einmal besonders gute Gründe dafür, dass ich es für möglich halten muss, dass man mit Rückgriff auf schmutzigste Methoden versuchen könnte, mich “aus dem Verkehr” zu ziehen. Sollte man ab morgen Nachmittag von mir nichts mehr hören, dann wird genau das geschehen sein.

Aus dem Verkehr gezogen wird der Verbrecher sowieso, aber mit rechtskonformen Mitteln. Was der Irre für möglich hält, wird sich bald bewahrheiten.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich erkläre nochmals in aller Deutlichkeit:

1. Ich werde kämpfen, solange ich kämpfen kann. Die Angriffe, die mit gepulsten elektromagnetischen Strahlen gegen mich gefahren werden, hätten mich endgültig davon überzeugt, dass der entschlossene Kampf gegen das satanische Drecksystem unbedingt nötig ist. Indes brauchten sie mich gar nicht mehr zu überzeugen, weil mir alles andere insofern auch schon gereicht hatte.

Immer wieder vergist der dissoziale Penner, Sozialschmarotzer, Parasit der Gesellschaft und VOLKSAUSBEUTER, dass das „satanische Drecksystem“ ihn am Leben erhält. Diese ekelhafte Kreatur ist doch gar nicht fähig sich selber zu ernähren.  

Zumindest gibt es keinen Hund, der in die Hand beißt, welche ihn füttert. Nur die Sackratte Sobottka beißt grundsätzlich nach ALLEN Seiten.

Sagte dieser schwerst geistig behinderte Sobottka nicht kürzlich, dass er über die imaginären „Strahlen“ weder klagen noch jammern würde. Da er nicht weiß, was er schmiert, wundert es nicht, täglich von den „Strahlen“ zu vernehmen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

2. Ich werde mich weder umbringen, noch aus freien Stücken verschwinden, noch irgendeiner Form staatlicher Freiheitsberaubung zustimmen. Sollte mir irgendetwas in dieser Weise zustoßen, so legitimiere ich schon jetzt alle natürlichen und juristischen Personen gegenüber allen Behörden, Ärzten usw., mich betreffende Informationen einzuholen. Ich werde das auch noch schriftlich   mit Unterschrift abfassen, und mehrere Exemplare davon bei meinem Postempfangsbevollmächtigten, Apotheker Stephan Göbel, Paracelsus-Apotheke in Lünen-Brambauer, hinterlegen.

Wie gerne wäre der Vollidiot doch ein Märtyrer. KEINEN Menschen interessiert das Schicksal dieses widerlichen und ordinären Verbrechers. Mag er bei dem trottligen Pillendreher hinterlegen was er will. ALLE anständigen Bürger werden in Jubel ausbrechen, wenn der VOLKSVERHETZER verstummt und mit Sicherhei NICHT nach den Ursachen fragen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

3. Von mir geht absolut keine Gefahr für Leib und Leben anderer aus, solange ich nicht unmittelbar zum Schutze meines eigenen Lebens in unmittelbar notwendiger Notwehr handeln müsste. Sofern Behauptungen aufgestellt werden, denen nach ich jemanden bedroht haben soll, so müssen sie definitiv getürkt sein, siehe:

 [Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung, damit es die „Hochintelligenz“ ENDLICH mal kapiert – und glaubt ]

Nein Wahnfried hat niemals irgendwen bedroht?!?!

Hinzu kommen noch seine MORDAUFRUFE.

Dass dieser gemeingefärliche Gewohnheitsverbrecher keine Gefahr für das Leben redlicher Bürger darstellt, gehört auch in die Kategorie LÜGENMÄRCHEN.Sein unternehmensschädigendes Verhalten fällt durchaus in den Bereich der Existenzschädigung. Nur kann das dieser Parasit der Gesellschaft nicht begreifen, weil er im Sumpf dieser dahinvegetiert.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es werden auch keine Internetinhalte von mir entfernt werden oder ähnliches, ohne dass ich eine Erklärung dazu geben würde. Sollten beispielsweise mehrere Blogs und Domains von mir plötzlich deaktiviert sein, dann hätte der Staatsschutz seine schmutzigen Pfoten im Spiel.

Es soll ja auch ALLES schön erhalten bleiben, damit der Irre seine Verbrechen nicht ableugnen kann.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Die Satanisten warne ich in üblicher Weise: Solltet Ihr mir mit schrägen Touren kommen, dann werdet Ihr diejenigen sein, die letztlich dafür zahlen werden. Dieses Prinzip müsste Euch doch eigentlich schon geläufig sein?

Jetzt werden nach tausenden von Warnungen auch mal die „Satanisten“ gewarnt, damit die auch was zum Lachen haben.

Bezahlen wird der Geistesgestörte einzig und alleine selber. Da ist ja noch eine Rechnung von 22 Monaten offen, die sich im Laufe der Monate noch verdoppeln wird, wenn sich Richterin Pöppinghaus nicht sputet.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

An UNITED ANARCHISTS: Alles sichern, was Ihr noch nicht gesichert habt, und bitte darauf achten, dass meine Leitung in den nächsten 30 Stunden frei bleibt, auch wenn ich über Stunden nichts veröffentlichen sollte. Herzlichen Dank noch einmal, es tut unglaublich gut, sich auf vorzügliche Leute verlassen zu können!

Liebe Grüße

Ihr/Euer

faschistoider Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Muahgagagaga, wenn der Psychopath von der Bildfläche und in der Psychiatrie oder dem Knast verschwunden ist, werden auch seine Mülldeponien verschwinden. Seine Phantasiegestalten werden gewiss nichts aufrechterhalten, worauf ER sich zu 100% verlassen kann.

 

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Richterin Pöppinghaus, Amtsgericht Lünen, United Anarchists Internetforce, Anonymouse, Hacker, Anon Köln, Anonymous Hamburg Bremen, Anonymous Dresden Erfurt, CCC Berlin Frankfurt Mainz, CCC Dortmund Hamburg Kiel, CCC München Stuttgart Saarbrücken, CCC Köln Saarbrücken Schwerin, CCC München Stuttgart Saarbrücken, CCC Hannover Magdeburg Potsdam und der schwerst geistig behinderte Winfried Sobottka.

Dachschaden Sobottka (TOP-Googleposition dank anarchistischer Hackerunterstützung !!!) malt sich mal wieder die „Revolution“ sowie seine möglichen Erfolge in den buntesten Farben aus. Natürlich ist das das X-te mal, dass man das paranoide Geschwafel hört, und natürlich wird aus den gesammelten, hochfliegenden Revoluzzer-Plänen wie gewohnt ein rohrkrepiererischer Fliegenschiss, aber wenigstens kann sich der Irre mit seinen variablen Wahnvorstellungen ein wenig von der harten Realität ablenken. Und die heißt: Hereinflutende Anzeigen und Klagen mit mehr als bedrohter offener Bewährung.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/05/29/ws-an-united-anachists-intertnetforce-ccc-berlin-wien-bernbasel-grazanonymous-hamburg-anon-frankfurtkoln-dortmund-hannover-munchen-dresden-bremen-kiel-erfurt-schwerin-magdeburg-potsd/

Nachstehendes wurde auch nicht von mir verfasst, hat aber meine volle Zustimmung.
Co-Autoren sind das, was sich der Irre sehnlichst wünscht, aber NIEMALS bekommen wird. 
Meine eigenen Ergänzungen sind durch [Anm.: ….] gekennzeichnet:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

WS an UNITED ANARCHISTS INTERNETFORCE

Liebe Leute!

Ein Anstieg der Besuchszahlen um fast 50% gegenüber dem Vormonat ist kein Zufall mehr, und die Entwicklung der Cache-Hit-Ratio spricht wie auch ein enormer Anstieg der Anzahl an “requested urls” deutlich dafür, dass von Euch gepushte Internet-Flyer ursächlich für den Anstieg sind.

Es ist immer wieder niedlich, wie sich der Irre angesichts seiner ansonsten wegschwimmenden Felle an seine lächerlichen Statistiken klammert. Er hat es immer noch nicht verstanden oder besser gesagt: er WILL es nicht verstehen, dass er von one.com permanent mit Fake-Statistiken genatzt wird, die ihm einen wahnsinnigen Traffic vorgaukeln, damit er mehr Geld in die Firma investiert – was er in seinem Wahn ja auch schon getan hat.

[Der Hoster one.com ist ein Hoster von Verbrechern für Verbrecher und da ist Dachschaden Sobottka genau richtig. Er dürfte bald die Anzahl von 23 Anklagepunkte aus seinem letzten Verfahren bei seinen neuen Anklageschriften wieder erreicht haben. Eigentlich müsste man den Nazis bei one.com dankbar sein, wenn sie auf solche Art Wahnfried die Steigbügel reichen, damit er schneller in der Psychiatrie landet. ]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Das waren unsere Laborversuche.

Ja was denn nun? Aktion – Laborversuche – Ultra die Waffe – Rohrkrepierer: Beim Irren ist aben immer Bewegung in den Dingen, die allerdings darin besteht, dass er laut lamentierend auf der Stelle tritt.

Anstatt ERGEBNISSE zu präsentieren, hausiert er nach wie vor mit Zwischenständen – Wünschen – Plänen – Wahnideen, die nur dummerweise NIEMANDEN im echten Leben realisieren und nur bei seinen ersponnenen Amarschisten-Freunden „Gehör“ finden.

[Eigentlich hat er ja schon Ergebnisse präsentiert, aber diese sind wohl nicht in seinem Interesse. Da wäre z.B. Herr Peter Ratka oder diese Mail:

Nun wird aber der wahnhaft Gestörte weitermachen, da er nach SEINEM Motto handelt, welches da lautet:

„Leute, wer Verbrechen begeht, der fühlt sich durch solch eine Art der “Kritik” nur darin bestätigt, dass es sein ureigenstes Recht sei, Verbrechen zu begehen.“

Nun fühlt sich der geistesgestörte, einschlägig vorbestrafte Gewohnheitsverbrecher und Volksverhetzer durch solche Mails bestätigt und wird unvermindert weiter Rechtsbrüche begehen, bis er weggesperrt wird.]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Hinsichtlich des Ernstes des Lebens habe ich mir ja immer schon Gedanken gemacht,…

Wieder einmal eine lupenreine Lüge, denn was die harte Realität mit dem ihm drohenden und bald über ihn hereinbrechenden sehr realen Ärger bedeutet, verdrängt er ständig mit seinen albernen Kinkerlitzchen und wirren Wahnträumen vom „ENDSIEG„.

Aber zum Glück laufen ja die wirklich wichtigen Dinge, der „Ernst des Lebens“, ohne dass man seine direkte Beteiligung benötigt geschweige denn ihn nach seinen Wünschen und Befindlichkeiten fragt.

[Anm.: Dachschaden Sobottka hat den Ernst des Lebens noch nicht einmal ansatzweise Gedanken gemacht oder begriffen. Dagegen spricht sein Handeln in jeder Hinsicht:

  • Wer einer Frau Kinder macht, um diese an sich zu binden und wenn diese ihn begründet verlässt, weder für Frau und Kinder sorgt, hat sich noch nie über den Ernst des Lebens Gedanken gemacht.
  • Wer leichtfertig die Bewährung verspielt, es stehen immerhin 22Monate auf dem Spiel, hat das Leben noch nicht begriffen.
  • Wer die Arbeit hinschmeißt, um keinen Kindsunterhalt zahlen zu müssen, ist nicht nur amoralisch, sondern auch ein gedankenloser Vollidiot.
  • Dachschaden Sobottka ist nur noch von Hass und Neid geprägt, weil er selbstverschuldet in die Hartz IV-Falle geriet.
  • Wahnfried liebte gedankenlos Cannabisexzesse bis zum Exitus seines Hirns.

Für diesen Wahnsinnigen ist das Leben ein Spiel, wobei er noch dem Irrtum unterliegt, der Spielführer zu sein. Der Ernst des Lebens wird ihm wohl nun Richterin Pöppinghaus, Amtsgericht Lünen, beibringen müssen.

Einer, der von Kindesbeinen an sich für den Klügsten hält, nie eine Erziehung genoss, weil die Eltern dem Kanaladel angehörten, und dessen ganzer Lebensinhalt darin besteht zu Verleumden, Rufmord zu betreiben und ganztägig im Internet herumzuschmieren, der kennt den Ernst des Lebens gar NICHT. Daher ist es zwingend notwendig, dass diesmal ein Urteil gefällt wird, welches den Irren wirklich den Ernst des Lebens erkennen lässt.]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

…wie Ihr wisst, und nun habe ich zwei Sachen im Netz gefunden, die es so oder so ermöglichen sollen: Einmal ein Patch, einmal die autoit-Lösung. Letztere ist unbürokratischer zu bekommen, also werde ich erst sie ausprobieren, was aber noch ein paar Tage dauern wird.

Der variable Wahn des irren Verbrechers wird von Tag zu Tag bunter. Jetzt sind seine Hirngespinste bereits mit hellseherischen Fähigkeiten ausgestattet, so dass sie selbständig wissen, wo er im Netz irgendeine seiner jämmerlichen Sensationen aufgetan hat. Ich gehe dabei mal davon aus, dass er von den imaginären Amarscho-Hackern bestrahlt wird und dass man anhand der von seiner Matschfigur reflektierten Strahlung jetzt ablesen kann, was in seinem Hohlschädel an Hirnschrott seine Kreise zieht.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ihr wisst, was es heißt, wenn ich das Ding zum Laufen bekommen sollte, und die andere Seite weiß das auch: Binnen relativ kurzer Zeit ca. 4000 Faxe und  mindestens 50.000 Webseiten pro Tag.

Hoffentlich wird das jetzt bald etwas. Da die Faxaktion wie die letzte enden dürfte, wollen wir gleich auch mal hoffen, dass der Irre mittlerweile durchschisssichere Doppelripp-Unterhosen angeschafft hat.

Diese Faxaktion wird natürlich enden, wie das letzte mal. Doch dass er nach seiner erneuten Einweisung in die Klapse in Aplerbeck tags drauf wieder nach Hause geschickt wird, dürfte diesmal im Bereich der unerfüllbaren Träume und Wünsche angesiedelt sein.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich habe keine andere Chance, die mörderischen Strahlenangriffe des satanischen Staatsschutzes und seiner Schergen zu beenden, als in größtmöglichem Stile für Öffentlichkeit zu sorgen, und das ist schließlich auch aus vielen und ebenfalls besten anderen Gründen geboten.

Ah ja, jetzt weicht sein Aufklärungsinteresse also schnödem Egoismus. Weil er sich im Strahlenwahn befindet, muss er jetzt also zwanghaft „für Öffentlichkeit sorgen“.

Wobei er natürlich seinen grundsätzlichen und alles zerstörenden „Denk“-Fehlern wie gewohnt in seinem krankhaften Wahn nicht mehr erkennen kann:

Seit 6 (In Zahlen, damit es auch das lüner Kleinkind versteht: SECHS Jahren) krampft er mit verschiedensten „Strategien“ um Sympathisanten, Unterstützer und Öffentlichkeit. Überall hat er es versucht: Mit gigantischen Datenmüllkippen im Internet, mit Spam in fremder Leute Foren, mit Anbiedern an die Extremisten von links bis rechts, mit einer idiotischen Massen-Faxaktion.

Was ist dabei bisher trotz allen Herumgehampels und trotz unzähliger „toller“ Ideen herausgekommen? Null – Zero – Nada – Niente – Nitschewo – Nothing – NICHTS !!!

Niemand zeigt erkennbares und nachweisbares Interesse an seinem Hirnschrott, so sehr er sich auch nichtssagende Statistiken sowie die Ergebnisse wirrer Google-Suchen passend lügt.

Niemand zeigt im Internet Sympathien für seinen Stuss, weder auf seinen eigenen Müllkippen, wo sämtliche „Reaktionen“ nur aus seiner eigenen Schreibe stammen, noch sonstwo. Sein Standard-Totschlag-„Argument“ hierfür ist, dass sich seine Sympathisanten nicht trauen, weil der „Staatsschutz“ hinter allen her ist. Dabei weiß er genau, dass das Internet ausreichend Anonymität bietet – besonders für die doch ansonsten angeblich allmächtigen Hacker -, und dass auch über ausländische Server massenhafte Sympathiebekundungen problemlos möglich wären, die auch der wildeste „Staatsschutz“ nicht in den Griff bekommen könnte.

Niemand unterstützt ihn, nicht motivationstechnisch (leere Zuschauerbänke, während Mr. Wichtig vor Gericht schwitzt), nicht finanziell (leeres Spendenkonto, obwohl Mr. Wichtig doch die Kohle so sehr erflehte, nicht ideologisch (Die WEBUMFRAGEN von Mr. Wichtig mit nichtiger Beteiligung) und nicht informationstechnisch (keine Basic-Programme der allwissenden Hacker, obwohl Mr. Wichtig so sehr darum bettelte).

[Anm.: Die Webumfragen des Wahnsinnigen sind ja auch so gestaltet, dass man seinem Hirnschrott nur zustimmen kann. Die typische Verhaltensweise eines geistesgestörten Despoten, wie Hitler.]

Im Grunde weiß der Irre auch ganz genau, warum er absolut allein auf weiter Flur steht – und auch bis in alle Ewigkeit weiter stehen wird:

  • sein gebetsmühlenartig aufgewärmter, steinalter Stuss interessiert keinen Menschen.
  • er kann keinerlei nachvollziehbare Inhalte bieten, sondern nur zusammengewurschtelte, fadenscheinige Lügenkonstrukte, die jeder Normaldenkende SOFORT durchschaut.
  • schon nach den ersten Worten JEDES seiner Machwerke erkennt selbst der unbedarfteste außenstehende Leser, dass der Verfasser gewaltig einen an der Klatsche hat, und stellt das Lesen angewidert ein

Nur wird er dies aufgrund seiner fortschreitenden Geisteskrankheit eben niemals durchschauen, sondern auch weiterhin auf die Feigheit und Faulheit seiner Mitmenschen schimpfen, die ihn nicht unterstützen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Fast drei Giggis habe ich noch auf der VZ, fast zehn zusammen auf united-anarchists.de und info-blinker.de, das würde für etwas mehr  als 1,9 Mio. kommentierte Profile reichen, wenn ich die Daten des Verzeichnisses der 1780 Rainnen zugrunde lege. Betet für mich!

Wie üblich verfällt der lüner Gewohnheitsverbrecher in seine alte Leier, dass Masse zwangsweise Klasse bedeutet. Auch wenn er SÄMTLICHE Daten ALLER Einwohnermeldeämter Deutschlands ergaunert hätte und diese als „offene Massenbriefe“ rausposaunen würde: Der Effekt wäre aus den oben genannten, für einen Hirnnormalen äußerst einfach durchschaubaren Gründen weiterhin gleich NULL.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Heute bekam ich wieder einmal einen erbosten Anruf, ob ich der Inhaber der Domain Volkszeitung sei, ich antwortete sehr ruhig und bestimmt mit “ja”. Ob ich denn wisse, was ich da verbreitete. Ich erwiderte, dass er doch bitte konkret sagen solle, was er meine, mir zuvor aber sagen solle, mit wem ich denn spräche. “Das bleibt erst einmal mein Geheimnis”, erwiderte er. Darauf ich: “Dann ist es das schon gewesen, Tschüsschen”, und legte auf.

Das dürfte der seichte Vorgeschmack dessen gewesen sein, was den lüner Dorftrottel ab jetzt erwartet. Niemand ist scharf darauf, dass ein unberechtigter und durchgeknallter Vollpfosten seine privatesten Daten klaut und im Gesamtgewurschtel seiner strafbaren Hirnschrott-Sammlungen präsentiert.

[Anm.: Man kann dem Wahnsinnigen ja auch nicht den realen Namen nennen, ohne von ihm gleich im Internet öffentlich des Mordes bezichtigt zu werden.]

Je mehr Privatdaten der lüner Gewohnheitsverbrecher als Datenschleuder in die Weltgeschichte bläst, desto größer der Kreis, dem das mit Sicherheit nicht passt und der dagegen mit verschiedensten Mitteln etwas in die Wege leiten wird.

Richterin Pöppinghaus wirds freuen, und auch die Dachschaden-Docs in der Psychiatrie werden an dem Irren ihre helle Freude haben, wenn sie ihn vor seinem neuen Strafprozess nochmals begutachten dürfen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Dem geschätzten Alter nach könnte es jemand gewesen sein, der sein Herz an eine der Mörderinnen der Nadine verloren haben könnte. Dann kann er einem nur  sehr leid tun.

Und immer wieder derselbe schizophrene Schwachsinn. Dass der Irre den Charakter seiner Mitmenschen anhand von Zeitungsfotos bestimmen kann, weiß man ja schon lange. Neu ist, dass er Alter und vollständigen Hintergrund von Anrufenden anhand zweier Sätze am Telefon feststellen kann. Aber der variable Wahn macht eben so manches möglich.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Auch die Flyer-Aktion ist nicht unbedingt darauf gerichtet, mir Freunde zu schaffen, aber es würde in dieser verkorksten Gesellschaft sowieso nichts bringen, an Moral oder Ähnliches zu appellieren: Nur durch als unangenehm empfundenen Druck können wir ändern.

Auch wieder einer der zahlreicher werdenden „Denk“-Fehler des Irren: Er will seinen sturen Bollerkopp mit allen Mitteln durchsetzen, im Endeffekt mit „Druck“.

Selbstredend wird er aus den oben genannten Gründen damit nichts erreichen, außer erneuten Druck auf sich selbst. Denn er wird sich nur „keine Freunde schaffen“, sondern sich dadurch wieder eine neue Lawine an juristischem Ärger einhandeln, die ihn mit seiner bereits verwirkten Bewährung schlicht und ergreifend fortreißen wird.

[Anm.: Ausgerechnet dieser Kindsunterhaltsentzieher, Volksausbeuter, Sozialschmarotzer, Volksverhetzer und ordinäre Verbrecher, will an die Moral der Bevölkerung appelieren.]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Parallel zu unserem Vorgehen regt sich etwas, was auf den tiefsten Gefühlen der verkorksten Gesellschaft baut und auf sie zielt: Eine breit angelegte Anti-Euro-Kampagne:

http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/fw-chef-aiwanger-die-csu-schwitzt-schon/6685210.html

Selbst manche der neoliberalen Hardliner von Gestern sind dahinter gekommen, dass die politische Macht des Kapitals ihre Grenzen haben müsse, und die Angst vor Geldverlust ist in dieser verkorksten Gesellschaft eben die stärkste Kraft – weitaus stärker als die Ablehnung von Menschenrechtsverletzungen oder Ähnlichem. Uns kann das nur recht sein, dass sich da eine zusätzliche Front gegen den praktizierten Oberwahnsinn auftut, so dass wir es nicht mehr mit einem Zementblock an Gegenkräften zu tun haben, sondern mit einer Aufspaltung dieses Blockes in zwei sich gegenseitig bekämpfende Fraktionen.

Jetzt geht mit dem Irren wie üblich der Gaul durch. Wenn alles nichts hilft, dann ist eben sogar die Europapolitik mit allen Nebenschauplätzen durch sein Geschwafel bereits beeinflusst worden. Er ist und bleibt eben wahnhaft gestört sowie schwer seelisch abartig, aber mit sich steigernden Auswüchsen.

[ Anm.: Nur hat der Wahnsinnige es, trotz seiner permanenten Hetzkampagnen, nicht geschafft, den Wahlsieg von Hannelore Kraft zu verhindern. Spätestens dann hätte ihm klar werden müssen, dass sein Schmarrn keine Beachtung findet.]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Die Tage der verlausten Pfründenritter-Parteien dürften nun so oder so  gezählt sein, und an uns liegt es, was wir aus der Gesamtlage machen.

Liebe Grüße

Euer

faschistoider Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

[Anm.: Der widerlichste Pfründenritter der Nation dürfte wohl Wahnfried selber sein, der sich mitsamt seiner Brut in die soziale Hängematte begab und nicht den geringsten Gedanken daran verschwendet, für seinen Lebensunterhalt und den seiner Kinder selber zu sorgen und lieber als Hartz IV-Genießer vor sich hingammelt.]

Ich kenne da nur einen, dessen Tage in Freiheit und Selbstbestimmung nun gezählt sind. Der hockt, sozial völlig isoliert und von seinen Mitmenschen verachtet, in Lünen hasserfüllt und frustriert vor seinem mit Wichsfilmchen und Viren „verlausten“ PC, blubbert seinen notorischen Hirnschrott zwanghaft in die Gegend, kann noch nicht mal mehr seine eigene, hundsmiserable Lage in irgendeiner Form beeinflussen, sondern schliddert nun unaufhaltsam die Rutschbahn hinab und durch die weit geöffneten Pforten der psychiatrischen Klinik in Aplerbeck ins Gitterbettchen.
Und das bis an sein Lebensende.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Dr. Norbert Plandor, Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS INTERNETFORCE an Königin Silvia von Schweden, KHK Thomas Hauck, Ida Haltaufderheide, Karen Haltaufderheide

Dr. Norbert Plandor, UNITED ANARCHISTS INTERNETFORCE, Königin Silvia von Schweden, KHK Thomas Hauck, Ida Haltaufderheide, Karen Haltaufderheide und immer wieder das Hass- und Neidgeplärre des schwerst geistig behinderten Dachschaden Sobottka.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/05/29/29-mai2012-ws-an-united-anarchists-interneforcekonigin-silvia-von-schwedenalfons-pieperaltermediaannika-joeresanon-frankfurtanon-hamburganonymous-hamburganonymous-kolnbremenccc-berlin-dortm/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

29 MAI2012 WS an UNITED ANARCHISTS INTERNEFORCE/Königin Silvia von Schweden,Alfons Pieper,altermedia,annika joeres,Anon Frankfurt,Anon Hamburg,Anonymous Hamburg,Anonymous Köln,Bremen,CCC Berlin, Dortmund,Dresden,Erfurt,Hannelore Kraft,ida haltaufderheide,karen haltaufderheide,KHK Thomas Hauck, lastactionseo,Lünen

Dachschaden Sobottka beweist mit seinem Geschreibsel immer wieder noch nicht einmal der deutschen Sprache mächtig zu sein. Ihm ist nicht bekannt, dass hinter dem Komma ein Leerzeichen zu setzen ist, Namen groß geschrieben werden und dasselbe zusammengeschrieben wird. nichtsdestotrotz ist aber seine Taggerei vielsagend. Einerseits sind es Leute von denen er Hilfe erwartet, zum Teil auch seine Hacker-Hirngespinste, und andererseits sind es die Leute von denen massive Gefahr droht. Auch taggt er in seinem Wahn Autokennzeichen bis hin zu Adressen mit Straßennamen.

Erwartungsgemäß scheint sein monatelang aufgebautes Programm nichts zu taugen, da der Irre nun seine Verzeichnisse einzeln taggen muss.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Liebe Leute!

Bei der Umsetzung von Freistil-Daten hat es ein paar kleine Probleme gegeben, ein paar muss ich noch ausräumen (Ersatz einiger unorthodoxer Zeichen in LINKS), aber das wird schnell gemacht sein.

Dann soll er es doch SCHNELL machen, anstatt dämlich herumzuschwätzen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Hier eine Profilseite aus dem aktuellen Verzeichnis der Psychiater und Neurologen, selbstverständlich erreichbar über die Startseite von http://www.info-blinker.de :

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/05/30/dr-med-holger-reimann-richter-helmut-hackmann-dr-med-bernd-roggenwallner-und-der-schwerst-geistig-behinderte-neonazi-winfried-sobottka-uni-munster-annika-joeres-lastactionseo-womblog-mein-p/

Mag der Irre Adressen sammeln, bis er alt und grau wird. Begeistern kann er damit nur SEINE „Hochintelligenz“ und die dazugehörigen Hacker-Hirngespinste.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Rechtsanwalt Norbert Plandor meinte einmal zu mir, natürlich dürfe man die Justiz kritisieren, man dürfe zum Beispiel sagen, dass sie vielleicht irgendetwas nicht ganz richtig gemacht habe.

Evtl. sollte der Wahnsinnige mal auf seinen Haschbruder Plandor hören, dessen Hirn offensichtlich noch nicht in dem Maße geschädigt ist, wie seines.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Leute, wer Verbrechen begeht, der fühlt sich durch solch eine Art der “Kritik” nur darin bestätigt, dass es sein ureigenstes Recht sei, Verbrechen zu begehen. Entsprechend müssen wir das ganz anders machen, wir werden unangenehmen Druck machen und Verbrecher werden wir auch Verbrecher nennen.

Wie wahr, wie wahr. Dachschaden Sobottka spricht wieder von sich selber 

Mit Kritik erreicht man bei dem geistesgestörten, einschlägig vorbestraften Gewohnheitsverbrecher und Volksverhetzer durchaus nichts. Auch Plandor nicht. Wahnfried fühlt sich nur darin bestätigt, dass es sein ureigenstes Recht sei, Verbrechen zu begehen. Den unangenehmen Druck wird er nun am Amtsgericht Lünen erhalten. Anders formuliert:

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Zumindest darf sich Sobottka nun selber Verbrecher und Volksverhetzer nennen. Tolle Karriere. 

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Und wer deshalb gut situiert ist, weil er den Zirkus der Verbrecher mitmacht, der ist eben keine ehrenwerte Person, sondern ein verkommenes Arschloch. Das werde ich natürlich mit anderen Vokabeln zum Ausdruck bringen, meistens, jedenfalls.

Wieder bricht hier der Hass und der Neid bei dem Wahnsinnigen durch. Sicher sind gutsituierte an seinem Elend schuld.

Dass diese ihn aber miternähren, weil er alleine gar nicht überlebensfähig ist, wird auch niemals bis in seine einzige  Hirnzelle durchdringen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich hoffe, dass Ihr nichts dagegen haben werdet.

Liebe

Grüße

Euer

faschistoider Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Selbst ich habe nichts gegen die „Aufklärungsversuche“ des Wahnsinnigen, weil diese ihn genau dahin befördern werden, wo ihm ein artgerechtes Leben zuteil wird und sich Psychiatrie nennt.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338
Published in: on 30/05/2012 at 13:56  Kommentare deaktiviert für Dr. Norbert Plandor, Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS INTERNETFORCE an Königin Silvia von Schweden, KHK Thomas Hauck, Ida Haltaufderheide, Karen Haltaufderheide  
Tags: , , , , , ,

United Anarchists Internetforce und der schwer seelisch abartige Winfried Sobottka. Uni Münster, Annika Joeres, Winfried Sobottka, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

United Anarchists Internetforce und der schwer seelisch abartige Winfried Sobottka, der nun auf allen Seiten, wo er noch im Besitz des Passwortes ist, wiederkäuend seinen Hirnschrott verlinkt, in der Hoffnung endlich erhört zu werden und Sympathisanten zu finden, um SEINEN Krieg vom Zaune brechen zu können.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/05/22/ws-an-united-anarchists-internetforce-22mai2012-flyer/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

WS an UNITED ANARCHISTS INTERNETFORCE, 22MAI2012: Flyer

Liebe Leute!

Ich arbeite derzeit an einem zusätzlichen Dokumenten-Typ, der vor allem schnelle Ladezeiten bieten und – im Grundgerüst – wenig Speck an Bord haben soll. Unter self-html habe ich etwas gefunden, was mir tauglich scheint,  es auch schon ein wenig modifiziert:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/05/23/die-volkszeitung-de-volksverhetzungszeitung-prof-dr-hebebrand-lwl-klinik-und-die-anzeige-des-schwer-seelisch-abartigen-winfried-sobottka/

Die Ladezeiten dürften AUSSCHLIESSLICH für den deformierten Psychokrüppel Sobottka von Wichtigkeit sein, der seinen Müll so groß, breit und unübersichtlich gestaltet, dass man Ladezeiten überhaupt erwähnen muss.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ihr seht, es geht nichts von jetzt auf sofort, aber ich denke, die Ergebnisse werden letztlich überzeugend sein.

Hihihi seine Hirngespinste werden gewiss überzeugt sein und ansonsten bestenfalls die Staatsanwaltschaft. Bisher hat seine bescheuerte „Dokumentation“ nur Ärger eingebracht. Dank Alzheimer erinnert sich der Wahnsinnige nicht mehr an PETER RATKA, der ausdrücklich fordert, dass sein Name auf den widerwärtigen Drecksseiten des Verbrechers Sobottka entfernt wird. Es gibt wohl keinen normalen Menschen, außer Dr. Roggenwallner, der sich soviel Dummdreistigkeit gefallen lässt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Wir werden siegen. HEIL

Liebe Grüße

Euer

Faschistoider Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Genau wie Hitler schwärmt der lupereine faschistoide Nationalsozialist Sobottka trotz der aussichtslosen Lage,von Sieg. Es ist wirklich an der Zeit, dass sich dir Tore der Psychiatrie Aplerbeck hinter ihm schließen, damit er mit Napoleon, Caesar usw. über Kriegstaktiken fachsimpeln kann.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

United Anarchists Internetforce und Dachschaden Sobottka. Uni Münster, Annika Joeres, Winfried Sobottka, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

Hat wohl nicht so ganz geklappt, der Kontakt mit den imaginären Ami-Amarschisten, den Dachschaden Sobottka (TOP-Googleposition dank anarchistischer Hackerunterstützung !!!) sich so sehr wünscht, weil seine inländischen Hirngespinste mangels Existenz ihren Herrn, Meister und Erfinder so schmählich im Stich lassen.

Da muss der Lüner Hirnwichtel natürlich sofort nachlegen und sich bis auf die Knochen blamieren, indem er seine lächerlichen „Programmierkünste“ zum besten gibt. Er sollte doch lieber bei seinem „russischen Krafttraining“ bleiben, denn dafür erwartet man von ihm keinerlei Intelligenz und zudem stopft ihm das wenigstens zeitweilig sein dämliches Schandmaul, wie man aktuell eindrucksvoll zur Kenntnis nehmen kann. Ein Freikaufen von 150 Stunden staatlich verordneter Zwangsarbeit mit ein paar Teuronen auf Raten klappt eben doch nicht immer.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/05/22/winfried-sobottka-to-united-anarchists-internetforce-22nd-of-may-2012-united-anarchists-innew-york-los-angeles-chicago-dallas-philadelphia-houston-miami-toronto-washington-d-c-atlanta-bo/

Nachstehendes wurde auch nicht von mir verfasst, hat aber meine volle Zustimmung.
Co-Autoren sind das, was sich der Irre sehnlichst wünscht, aber NIEMALS bekommen wird.
Meine eigenen Ergänzungen sind durch [Anm.: ….] gekennzeichnet:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka to UNITED ANARCHISTS INTERNETFORCE, 22nd of May 2012 /UNITED ANARCHISTS in,NEW YORK, LOS ANGELES, Chicago, Dallas, Philadelphia, Houston, Miami, Toronto, Washington D.C., Atlanta, Boston, Montreal, Vancouver, and *.*

Bereits das Tagging zeigt wieder einmal, wie groß der Dachschaden des Irren mittlerweile ist. Zusammenhänge? Die wird sich Götzin Google schon im Sinne des Bekloppten aus Lünen selber suchen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sisters and Brothers!

Concerning my call to all of You to give us German Anarchists support in our coming Internet-War against satanic-Fashism ruling in Germany:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/05/21/united-anarchists-internetforce-german-anarchists-und-deren-einziges-geistesgestortes-mitglied-neonazi-winfried-sobottka-uni-munster-annika-joeres-lastactionseo-womblog-mein-parteibuch-wir-in-n/

Jetzt mal wieder zum Mitlachen: UNS deutschen Anarchisten. Wen meint der polnische Kasper wohl damit? Die Hirngespinste, deren Existenz er sich anhand der Ergebnisse seiner wirren Google-Suchen vorlügt? Oder die Hirngespinste, die ihn mit seinen jämmerlichen Basic-Programmierkünsten sitzen lassen, so sehr er sich auch um Hilfe anbettelt? Oder die Hirngespinste, die NICHT zu seinem Strafprozess aufgelaufen sind, um ihn zu unterstützen?

Auch wieder sehr bezeichnend, daß sich der durchgeknallte Quatschkopf mittlerweile im „Krieg“ befindet. Er kann gar nicht so viel Kreide fressen, dass er seine wahren Absichten nicht doch ständig verrät. Dass er damit eine Gefahr für Leib und Leben seiner Mitmenschen darstellt, ist damit aber bedauerlicherweise auch glasklar zu erkennen.

[Hier stelle ich mir immer wieder die Frage, aus welch dreckigen Elternhaus der Wahnsinnige wohl kommen mag, wenn er immer vom Krieg schwärmt. Herrmann Göring äußerte auch mal: „Wenigstens 12 Jahre gut gelebt.“ Die Eltern von Wahnfried müssen auch die reinsten Nazis gewesen sein und ihrer verkommenen Brut immer von Krieg und Sieg vorgeschwärmt haben. Hätten sie anderes geschildert, würde diese polnische Drecksau den Krieg nicht so verherrlichen.]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

I want to give You a little insight what I am doing and what we are going to do. I am not an IT-Crack, but I am able to use BASIC, HTML and CSS, furthermore I know how to use some PHP-Orders that I really need.

I have written BASIC-programs which produced PHP-programs für fetching data, for instance of lawyers, from the internet.  A primitiv way, but it worked efficiently. The gotten data were transfered to random files – by Basic-programs. Now I can use the data for building webpages, using skeletal structures of HTML-codes  and mixing them with data from the random files by BASIC-programs. Ok, it is primitive – but it works.

Und weiter geht’s mit den Passagen zum munteren Mitlachen.

Erstens: Warum sollen amerikanische „Anarchisten“, die sich seit 6 (In Worten, damit es auch das Lüner Kleinkind versteht: SECHS) Jahren nicht mit seinem Hirnschrott beschäftigt haben, plötzlich auf seine wirren Datenmüllkippen im Internet verirren, und sich dort seine täglichen Volksreden antun?

Zweitens: Warum sollen gerade diese neuen Hirngespinste nicht direkt auf das Gesabbel des Irren reagieren? Denen dürfte wohl kaum der deutsche „Staatsschutz“ drohen, der ja sonst Winselfrieds Universal-Ausrede dafür ist, dass er niemals Kontakt mit irgendwelchen Mitamarschisten hatte.

Drittens: Er winselt um Unterstützung von Leuten, die sich im Internet auskennen sollen. Dabei präsentiert er sich und seine ausgeprägte Dummheit wieder einmal in seiner gesamten Lächerlichkeit. Er kommt einem bei solchen Aktionen immer vor, wie ein Kleinkind, das seine Sandkuchen-Förmchen stolz den großen Kindern präsentiert, die ihm aber ständig mit den Mofas aus den Augen fahren.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Give me a top-expert and I will overpower German mass-media by a flood in internet, but going that way I myself am able to will lead to thousands of webpages at least, too.

Tjaja, das hätte der Irre gern: Jemanden, der wirklich Ahnung hat, und dem er in seiner grenzenlosen Selbstüberschätzung und Machtgeilheit Kommandos geben kann, was dieser tun soll. Nur wird er eben diese Person NIEMALS finden, weil keiner seinen fadenscheinigen Hirnschrott sowie seine paranoiden Lügenmärchen mitträgt, wie es sich bereits seit 6 Jahren zeigt. NIEMAND wird sich für den Stuss, den der Irre verzapft, ebenfalls strafbar machen. Das bleibt alles schön an ihm hängen.

Und wieder offenbart sich ein weiterer Irrtum, dem der Irre ständig erliegt und den man aus seinem cannabisverseuchten Hohlschädel wohl auch durch strammes Draufprügeln nicht mehr entfernen könnte: MASSE ist eben nicht KLASSE. Auch wenn er sämtliche Massenmedien mit Massen-Spam „fluten“ würde: Alles würde ungesehen in der Rundablage landen, denn er kann keine INHALTE bieten. Alles, womit er seit Jahren hausieren geht wie mit sauer Bier ist für JEDEN Außenstehenden sofort als durchgeknallte Wahnvorstellungen eines geisteskranken Vollidioten erkennbar.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

You can see two images of outputs, beneath You see three programs which have produced those outputs from a random-data-file. I need the PHP-Code cause BASIC knows only 8 Bytes for a file name, which is not really good regarding search-engines. So I have to build files with short names, and after that I have to copy them to files with better names, using PHP.

Da fragt man sich mal wieder: Wen interessiert das? Der Irre gefällt sich immer wieder dabei, sein Rumgekrampfe zu schildern, nur geht ihm völlig ab, ERGEBNISSE zu präsentieren. NIEMANDEN interessiert es, WIE er fremden Leuten die Daten klaut – außer den Staatsanwalt natürlich -, sondern MAXIMAL, wie diese präsentiert werden. Und auch das dürfte ausschließlich diejenigen interessieren, denen er die Daten gestohlen hat, denn die benötigen die Details für ihre Anzeigen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sisters and Brothers, anyhow it may look like Stone Age, but I am not better in doing such things, and there is no time for learning C++ or something like that for me.

Es ist ja auch hart, das Leben eines chronisch arbeitsscheuen Sozialparasiten und Hartz IV-Genießers. Lange schlafen, bis in die Puppen, vor dem Wichsfilmchen-Rechner schrubben, den lieben langen Tag mit Unwichtigkeiten vergeuden – da bleibt eben kein Platz für irgendeine nutzbringende Tätigkeit.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

I think You should have gotten an insight concerning our plans and methods, and I ask You for giving support in the search-engines when we will have started the offensive. Information is power, and it is our only power against the SS-Devil.

Wenn dadurch irgendeiner der imaginären US-Amarscho-Hacker WIRKLICH einen Einblick in die „Aktivitäten“ des wirren Winnie genommen haben sollte, wird er sich entweder vor Lachen am Boden wälzen oder sich angewidert abwenden ob einem derart gerüttelt Maß an Naturdämlichkeit.

Sehr belustigend ist wie immer der Suchmaschinen-Wahn des Irren. Wenn er bald in der Ballerburg verschwunden ist, wird man ihm neben den Papierfliegern und den Buntstiften, mit denen er sie mit „UA“ und seinen Kritzeleien verschönern kann, auch eine Papierschachtel geben, die er mit „Suchmaschine“ beschriften kann und die er Tag und Nacht mit sich herumschleppen wird.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Kindest regards

Your sincer

Faschistoider Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Vielleicht sollte man dem Irren einfach mal ein Seminar „Englisch für Doofe“ bei der VHS Lünen schenken. Allein mit seinen beiden Fehlern in der Schlußformel, die er auch noch stumpfsinnig ständig wiederholt, macht er sich bei JEDEM native speaker völlig lächerlich.

Zum Glück liest das permanente Doofmannsgesabbel der Lüner Knallcharge definitiv niemand im Ausland. Wenn jemand auf den Trichter käme, dass in Deutschland ALLE so sind, wie der Irre, dann wäre das für den guten Ruf unseres Landes im Ausland sicherlich nicht besonders zuträglich.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

United Anarchists Internetforce, German Anarchists und deren einziges geistesgestörtes Mitglied Neonazi Winfried Sobottka. Uni Münster, Annika Joeres, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

United Anarchists Internetforce, German Anarchists und deren einziges geistesgestörtes Mitglied Neonazi Winfried Sobottka auf der Suche nach Sympathisanten.

Auch hier wieder eine andere Version zu diesem Artikel KLICK, den ich den geneigten Leserinnen und Lesern nicht vorenthalten will.
Co-Autoren sind das, was sich der Irre sehnlichst wünscht, aber NIEMALS bekommen wird.

Lach, den einzigsten Polen den man vor vielen Jahren vergessen hatte zu entsorgen, schimpft wieder auf den Staat der IHN ERNÄHRT. Warum wandert eigentlich dieses jammernde Krakauer Würstchen nicht wieder in seine Heimat?

Aber egal, jetzt sollen die Amerikaner ihm helfen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka to UNITED ANARCHISTS INTERNETFORCE, 20th of May 2012/ German Anarchists CALL  UNITED ANARCHISTS of The U.S.A. for Help! Be Prepared!

Ladies and Gentlemen!

I really know that I should have written some words to You in American Blogs in the past months, but I can assure that there are a lot of important things to do and I can assure that we Anarchists in Germany have been successful in going forward: Experiments concerning the bulk production of websites containing keywords fetched using php-programs from data-files in internet, especially from personal-profiles, are running well.

Aha, „wir Anarchisten in Deutschland können in Zukunft im Internet viel erreichen“

  1. Es ist unerheblich in welchen Teil man in der Welt ist. Das Internet ist international
  2. Diese polnische widerwärtige Kreatur hat in US-Foren so gut wie nichts geschrieben, bzw. wurde auch dort sehr schnell des Feldes verwiesen.
  3. Ein Programm zum schnellen erstellen von unzähligen Websites ? WTF ?

Das ist die Revolution ? Ein Glück, dass fast jeder Webdesigner sowas in Minuten auf die Beine stellen kann!

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

We intend to run an offensive of education in internet – by publishing thousands of websites as public letters addressed to politicians, graduates and other people in internet. That is supposed to be the starting point of a fight against the dumbing-down by the mass-media and we can win that fight at last!

„Eine Offensive für Bildung im Internet“

Na Respekt, da will jemand Wikipedia neu erfinden. Er erfindet ja auch schon völlig neuartige Websites mit TopDesign, wo sich alle Webdesigner schon darum prügeln, warum nicht Bildung im Netz neu erfinden.

Wo man gerade bei Wikipedia ist, sämtliche Suche dort nach den vermeintlichen UNITED ANARCHISTS verläuft im Sande. Kein Beitrag, kein Eintrag. Selbst auf allen „gängigen“ deutschsprachigen Anarchieseiten ist der, wie bezeichnet er sich immer – SPRECHER DER ANARCHISTEN IN DEUTSCHLAND – nicht zu finden. Schon seltsam, dass diese Seiten mehrere tausende Aufrufe am Tag haben, dort Foren sind in denen u.a. auch kontroverse Diskussionen geführt werden OHNE gleich pers. angegangen zu werden. Warum ist auf diesen Seiten der Sprecher der Anarchisten nicht zu finden?

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ladies and Gents, Sisters and Brothers, we will need any support we can get, and I hope that the mightiest national Group of UNITED ANARCHISTS, that oen of the U.S.A., will support us. We are fighting against the same devil a lot of brave US-soldiers have been fighting against and a lot of them have paid with their lifes for that!

Nationale Gruppe vereinten Anarchisten“ ROTFL – Eine imaginäre Gruppe die an sich doch nur aus einer Person besteht. Dem Bankräuber, Sozialparasiten, Volksausbeuter, Nazi, Faschisten, Volksverhetzer und Rabenvater in einer Person WINFRIED SOBOTTKA.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

The German SS-Devil is still alive, and we have to kill him forever!

Dass der bekennende Nazi und Judenhasser Sobottka immer ein Problem mit dem Doppelbuchstaben SS hat ist wirklich ein Wunder. Als Webmaster für sehr sehr rechts angehauchte Websites und Webadressen, als bekennender Fan von rechten Foren in denen er sich einschleimen wollte. Aber wirre Gedanken von Sobottka, das kennt man ja schon seit Jahren. Psychisch Auffällig!

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Please use Your contacts to members of our German Internetforce, so You will get best informations about the situation and how You can give us support!

Muhahahahahah

Sorry das musste mal sein. Die Amerikaner sollen Kontakt mit der deutschen Internetforce aufnehmen. Lach, kringel, wegschmeiss ! JEDE(R) Verein, Gruppe, Organisation und was sonst noch immer, die/der etwas auf sich hält, ist im World Wide Web auf irgendeine Art und Weise vertreten. Zumeist mit einer vernünftig gestalteten Webseite, auf deren man sich über Zweck, Sinn o.ä. informieren kann. In den meisten Fällen gibt es dann sogar noch Foren für direkten Gedanken- / Informationsaustausch, ansonsten aber immer die Möglichkeit über ein Impressum Kontakt zu den Verantwortlichen aufzunehmen.

Weder Google, Yahoo oder sonstige Suchmaschinen finden für die Organisation UNITED ANARCHISTS etwas Vernünftiges. Einzigst die Baustellen des wahnsinnigen polnischen Messi.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

With kindest regards

Your

faschistoider Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Herr im Himmel, lass endlich Hirn regnen. Aber auch das würde nicht helfen. Bei dieser Lünener Kreatur würde die einzige Gehirnzelle weiterhin einsam sterben, ganz einsam! So viel gequirlte Kacke auf einem Fleck kann es nur in der Karl-Haarmann Str 75 in Lünen geben.

Zum Glück hat er sich ja jetzt durch seine Aktion – Duisburger Architekten ich mach euch bekannt – wieder mal ein zusätzliches Ei ins Nest gelegt und es juckt echt in den Fingern alle von ihm zur Schau gestellten Personen – DIE DAMIT NICHT EINVERSTANDEN WAREN – konkret anzuschreiben. Einer hat schon reagiert, weitere werden sicherlich folgen.

Wie kann man eigentlich so doof sein und jahrelang die gleich Scheiße weitermachen. Und das alles in dem Glauben, das dies keine Konsequenzen hat?!?!

Mach nur weiter Du polnisches Elend. Veröffentlich noch mehr Menschen im Internet die das nicht wollen und jede einzelne wird darüber informiert. Aber glaube nicht daran, dass es bei Strafanzeigen und sonstigen Klagen Massenrabatt gibt.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

UNITED ANARCHISTS INTERNETFORCE, Anonymous und der schwerst geistig behinderte Winfried Sobottka. Uni Münster, Annika Joeres, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

UNITED ANARCHISTS INTERNETFORCE, Anonymous und der schwerst geistig behinderte Winfried Sobottka, der täglich die Steigerung seiner variablen Wahninhalte in der Öffentlichkeit breittreten muss.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/05/18/ws-an-united-anarchists-internetforce-am-18mai2012ccc-berlin-anonymous-hamburg-anon-frankfurtkoln-dortmund-hannover-munchen-dresden-bremen-kiel-erfurt-schwerin-magdeburg-potsdam-u/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

WS an UNITED ANARCHISTS INTERNETFORCE am 18MAI2012

Liebe Leute!

Ich hoffe, dass Euch diese Aktion:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkungen auf uralten, kalten Kaffee, damit die „Hochintelligenz“ dem Irren seine Lügenkonstrukte ENDLICH auch mal glaubt ]

den Kampf um die Suchmaschinen etwas leichter machen wird – immerhin hat der Staatsschutz es mit 2.900 zusätzlichen Seiten zu tun, auf denen sich gleich verteilt Namen und Adressen von 29.000 Architekten finden, zudem ein paar andere sinnvolle Keywords. Natürlich sind das noch erste Laufversuche – absolut nichts ist annähernd “outperformed”.  Aber es zeigt – erwartungsgemäß – dass ich die Massenfabrikation von Webseiten aus Grundgerüsten und Daten bewerkstelligen kann, und das immerhin beim Einsatz von 29.000 Datensätzen.

Der wahnhaft gestörte Sobottka schmiert Sachen, welche er selber nicht begreifen kann. Der Staatsschutz interessiert sich nun mal nicht für geistesgestörte und ordinäre Verbrecher. Wenn jemand die Adressen von Architekten benötigt, wird er sich gewiss nicht an einen Vollidioten aus Lünen wenden, da es Google und ein Branchenverzeichnis gibt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Allerdings: Ich muss die HTML-Dateien im ANSI-Format speichern, sonst finden sich nach Lauf des Basic-Programmes zur Einspielung der Daten die Umlaute und das “ß” nicht korrekt wieder. Aber immerhin scheint es so ja zu funktionieren, und ein einfaches Ersetz-Programm ließe sich zur Not auch noch in PHP erstellen.

Immer wieder diese Fortschrittsberichte, des NIE endenden Schwachsinns.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Die Strafanzeige gegen Hebebrand brennt nun terminlich, damit werde ich mich nun zunächst beschäftigen.

Außer hirnlos provozieren kann diese erbärmlche Kreatur nichts. Weil dieser üble Sozialschmarotzer, Hartz IV-Genießer und Tagedieb nichts zu tun hat, schreibt er eben unsinnige Anzeigen, welche sowieso keine Aussicht auf Erfolg haben. Man sollte diesem Verbrecher und Volksausbeuter die Bearbeitung seines Hirnschrottes in Rechnung stellen und von seiner üppigen Stütze abziehen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ach, ja: Staatsanwältin Katharina Groesdonk hat aus dem Vorgang:

eine Klageschrift gemacht, die mir heute zuging.

Das war ja für jeden, außer dem Vollidioten vorauszusehen, da die Voraussetzungen für den Erlass eines Strafbefehls NICHT gegeben sind. Das mag bei einem Ersttäter möglich sein, aber nicht bei einem einschlägig vorbestraften Verbrecher und Wiederholungstäter.

Offensichtlich hat Oberamtsanwalt Thomas Stein die Ambitionen verloren, in diesen schmutzigen Angelegenheiten gegen mich vorzugehen.

Es ist schon erstaulich, was der Wahnsinnige sich zusammenspinnt. Er kann sicher sein, dass er einem Anklagevertreter bzw. einer Anklagevertreterin am Amtsgericht Lünenen gegenüberstehen wird und ihm seine Straftaten gehörig um die Ohren geklatscht werden.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich will ein Verfahren am Amtsgericht Lünen haben, diese Sachen sind notwendigerweise richtig zu klären, nicht durch ignorant-irrsinnig geschriebene Bescheide der StA Dortmund, wie ich sie zur Genüge kenne, einfach zuzuscheißen.

Liebe Grüße

Euer

faschistoider Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Ob sich dieser geistesgestörte, einschlägig vorbestrafte Gewohnheitsverbrecher und Volksverhetzer ein Verfahren wünscht oder nicht, interessiert keine Sau. Er wird vor Gericht gezerrt und wenn er sich feige drücken will, wie am Landgericht in Dortmund, eben unter Obhut der Polizei.

Beim nächsten Verfahren wird nur noch das Strafmaß geklärt und mehr nicht. Wenn Wahnfried glaubt, dass der Mordfall Nadine O. neu aufgerollt wird, irrt er, obwohl der Schriftsatz der Staatsanwaltshaft Dortmund das klar zum Ausdruck brachte:

Der bestialische Mörder Philip Jaworowski ist RECHTSKRÄFTIG wegen Mordes verurteilt und damit der Fall abgeschlossen. Mag der Irre in diesen Schriftsatz hieininterpretieren, was er will. Die Aussage ist eindeutig. Schon erstaunlich, dass man für den gänzlich ungebildeten Verbrecher Sobottka alles markieren muss, damit er weiß, wo die wesentlichen Stellen sind. Am Amtsgericht Lünen werden, wie oben beschrieben, AUSSCHLIESSLICH die Verleumdungen des Irren verhandelt. Was dabei herauskommt, bei den noch offenen 22 Monaten, mag er sich selber ausrechnen.Möglicherweise wird er auch auf seinen Geisteszustand untersucht und dann steht der Einweisung in die Psychiatrie nichts mehr im Wege. In jedem Falle ist es aus mit dem richtig Schlagen, um sich Treten, Verleumden und Existenzen zu Gefährden.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Kritikuss, United Anarchists Internetforce und der Vollidiot Winfried Sobottka. Anonymouse, Hacker, Anon Köln, Anonymous Hamburg Bremen, Anonymous Dresden Erfurt, CCC Berlin Frankfurt Mainz, CCC Dortmund Hamburg Kiel, CCC München Stuttgart Saarbrücken, CCC Köln Saarbrücken Schwerin, CCC München Stuttgart Saarbrücken, CCC Hannover Magdeburg Potsdam

Kritikuss, United Anarchists Internetforce und der Vollidiot Winfried Sobottka mit seiner irrwitzigen Datensammlung, welche er benötigt, um seinen „Internetkrieg“ vom Zaune zu brechen.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/04/26/ws-an-hacker-betreffend-programmierung-27apr2012/

Den Fortschrittsbericht über die bescheuerte Dateiensammlung erspare ich den geneigen Leserinnen und Lesern. Der wahnsinnige Sobottka hat anscheinend vor, die „gelben Seiten“ neu zu erfinden. Zumindest eine Notlösung, wenn sein Kriegsbegehren wieder scheitert.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Liebe Leute!

Die gepulsten elektromagnetischen Strahlen laufen natürlich weiter. Es ist  dringendst nötig, diese schmutzige Tour des satano-faschistischen  BRD-Staatsschutzes auf breiter Front publik zu machen. Wenn sie mich schon in so hinterhältiger Weise morden, dann soll das wenigstens das Ende dieser schmutzigen Masche einläuten.

Mag der Irre seinen Strahlen wahn unters Volk tragen. Das bringt ihn nur schneller in die Psychiatrie.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Wir haben gegenüber militärischen Strategen einen ungeheuren Vorteil: Was serienreif entwickelt ist, kann blitzschnell in Serie gehen und in Massen eingesetzt werden. Die werden sich wundern, das verspreche ich Euch!

Liebe Grüße

Euer

faschistoider Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Also, bei dem wahnhaft gestörten Sobottka wundert einen gar nichts mehr. Wen will er eigentlich mit seinen Flugzeugen beeindrucken? Seine variablen Wahninhalte entsprechen durchaus denen von Hitler, der auch immer von Sieg träumte und am Ende fürchterlich unterging.

Dem Irren bleibt nur zu wünschen, dass es in Der Psychiatrie so nette Flugzeugmodelle gibt, die er dann bunt bemalen darf.

  

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Annika Joeres und der Psychopath Winfried Sobottka. United Anarchists Internetforce, Uni Münster, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

Der Psychopath Winfried Sobottka seine wirren Träume, besonders Annika Joeres betreffend und die Hirngespinste United Anarchists Internetforce.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/04/26/ws-an-united-anarchists-internetforce-exzellente-arbeit-26apr2012-ccc-berlin-anonymous-hamburg-anon-frankfurtkoln-dortmund-hannover-munchen-dresden-bremen-kiel-erfurt-schwerin-magdebur/#comment-792

Bei den Kommentaren des schwer seelisch abartigen Sobottka wird man doch immer fündig. Es gibt zwar kaum Kommentare bei ihm, aber die wenigen, welche er sogar noch beantwortet, sind herzerfrischend.

Nachstehendes wurde auch nicht von mir verfasst, hat aber meine volle Zustimmung.
Co-Autoren sind das, was sich der Irre sehnlichst wünscht, aber NIEMALS bekommen wird.
Meine eigenen Ergänzungen sind durch [Anm.: ….] gekennzeichnet:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Drittens kritisieren meine Seiten absolut alles und jeden, soweit Kritik angebracht ist, weshalb meine Seiten weder von rechts, noch von links noch von sonstwem verlinkt werden (auch im Gegensatz zu politically incorrect).

So kann man sich seine Dauer-Pleiten auch schön lügen: Er ist einfach viel zu toll für diese Welt.

Wobei die „Logik“ dahinter schon wieder ein Kracher ist: Weil er permanent ALLES „kritisiert“, verlinkt keiner auf seinen Schrott. Nur gibt es im echten Leben komischerweise für JEDE öffentliche Kritik an irgendetwas mindestens einen Menschen, der derselben Meinung ist. Nur bei TinkyWinnie ist offenbar NIEMAND JEMALS seiner wirren Meinung.

Auch sein sonstiges Großgekotze dort ist vom Unterhaltungswert her wieder einmal weltklasse:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Viertens werden meine Seiten von den Spitzen der Intelligenz im In- und Ausland gelesen, auf den one.com-Seiten sind es regelmäßig Besuche aus über 80, z.T. über 100 Ländern.

Es ist doch wirklich originell, wie der Irre anhand seiner one.com-Statistiken, die sowieso hinten und vorne nicht passen, auf die Zusammensetzung und sogar auf die Intelligenz seiner Hunnenhorden von Lesern schließt. Aber wer Google-Ergebnisse als Orakel wertet, bei dem ist sowieso alles zu spät.

Fragt sich nur, warum er bei diesen gigantischen Mengen mega-interessierter internationaler Leser außer ihm selber niemanden hat, der seinen Schwachsinn freundlich kommentiert und ihm öffentlich Sympathie bekundet.

Aber wahrscheinlich wird sich die – natürlich absolut deutschsprachige – „internationale Hochintelligenz“ besonders für den Strahlenwahn des Krawallklopses interessieren.

Wo spricht man doch gleich verstärkt im Ausland Deutsch und interessiert sich für Weltkriegs-Scheiß? Natürlich in südamerikanischen Bananenrepubliken, in denen die Nazi-Altgrößen seinerzeit mangels Auslieferungsabkommen Zuflucht fanden. Daher also die zahlreichen Interessenten für die Datenmüllkippen des Nazi-Arschlochs Sobottka.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Annika Joeres wäre nach meiner Überzeugung nicht nach Südfrankreich gegangen, um nur noch über französische Themen zu schreiben, wenn sie anhand meiner Aufklärungsarbeit und der Reaktion des Staates darauf nicht wirklich verstanden hätte, was in Deutschland los ist.

Zu blöd, dass Frau Joeres noch keine Silbe von den Schmierereien des Irren gelesen hat, so sehr er in seinem Hormonstau auch ihren Namen zum Taggen von seinem Schrott missbraucht und in seinem wirren Kopp „seine Überzeugungen“ wälzt. Abgesehen davon war Frau Joeres doch vor einiger Zeit beim Irren zwischendurch ebenfalls die ultimative Persona non grata. Der notgeile Gipsnacken weiß wirklich nicht mehr, was er will.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Fünftens: Warum bekämpft Ihr mich mit übelstem Rufmord und mit gepulsten elektromagnetischen Strahlen, wenn das, was ich tue, doch so völlig bedeutungslos ist? Habt Ihr einfach Langeweile?

Ich könnte mich jedes mal kringeln, wenn der Irre seine eigenen Verbrechen anderen zum Vorwurf macht. Da kassiert er soeben ein Maulkorb-Urteil wegen übelstem Rufmord sowie Geschäftsschädigung, aufgrund dessen er seine Schandmaul-Schmierereien löschen muss, aber alle „bekämpfen“ ihn mit „übelstem Rufmord“. Was man an seinem grottigen Ruf noch ruinieren soll, ist mir sowieso ein Rätsel.

Und seine „Strahlen“ kann er sich so allmählich mal dahin schieben, wo die Sonne nicht hinscheint und wo es verdammt voll wird, weil schon so manches von seinem Wahnsinn dort hingewandert ist. Damit lockt er nun gewiss keinen mehr hinter dem Ofen hervor.

Auch wird er wohl niemals verstehen, dass er nicht wegen seiner einfach nur dämlichen und stupide immer wieder durchgekauten „Inhalte“ bekämpft wird, sondern wegen seiner permanenten Asozialität, seines menschenverachtenden Charakters, seiner grenzenlosen und über Leichen gehenden Selbstverliebtheit und Rechthaberei und vor allem wegen der Gefahr von physischen Wahnsinnstaten, die aufgrund seiner offensichtlich fortschreitenden Geisteskrankheit für die Allgemeinheit von ihm ausgeht.

[Anm.: auch ein bedeutunsloser Verrückter kann für die Allgemeinheit gefährlich werden. Der deformierte Psychokrüppel Sobottka will ja AUSSCHLIESSLICH mit Verbrechen an Bedeutung gewinnen. Nun, diese gewinnt er zumindest bei der Justiz, welche sich langsam ihrer Aufgabe, die redlichen Bürger vor Verbrechern zu schützen, widmen sollte.]

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

United Aanarchists Internetforce und Winfried Sobottka im Statistikwahn.Anonymouse, Hacker, Anon Köln, Anonymous Hamburg Bremen, Anonymous Dresden Erfurt, CCC Berlin Frankfurt Mainz, CCC Dortmund Hamburg Kiel, CCC München Stuttgart Saarbrücken, CCC Köln Saarbrücken Schwerin, CCC München Stuttgart Saarbrücken, CCC Hannover Magdeburg Potsdam

United Anarchists Internetforce, Winfried Sobottka und seine variablen Wahninhalte. Diesmal Selbstgespräche mit seinen Hirngespinsten.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/04/26/ws-an-united-anarchists-internetforce-exzellente-arbeit-26apr2012-ccc-berlin-anonymous-hamburg-anon-frankfurtkoln-dortmund-hannover-munchen-dresden-bremen-kiel-erfurt-schwerin-magdebur/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

WS an UNITED ANARCHISTS INTERNETFORCE: Exzellente Arbeit!

Meint der 5jährige und wahnhaft gestörte Sobottka etwa, dass Großbuchstaben mehr Eindruck erwecken? Naja er brüllt ja nur seine Hirngespinste an.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Liebe Leute!

Es ist maßgeblich Euer Erfolg, was man sich auf den unten einsehbaren Screenshots ansehen kann. Verglichen damit sind die Erfolge der vom Staatsschutz gepushten Präsenzen sehr bescheiden – lediglich dasgewissen.wordpress.com weist eine relevante Traffic auf, kommt aber lange nicht an die besten von mir administrierten Präsenzen heran.

Was interessiert mich denn oder die geneigte Leserschaft, ob ich mit diesem Blog irgendwo rankomme. Ich befinde mich weder im Sandkasten und streite mich, wer das größere Schäufelchen hat oder den schöneren Kuchen backt, noch bin ich  zu irgendwelchen schwachsinnigen Kriegsspielen bereit. Das mag der wahnsinnige Sobottka mit sich selber austragen.

Ich werde die Screenshots hier nicht reinkopieren, weil irrelevant. Wer diese sehen will kann ja auf die oben verlinkte Seite gehen. Ich bin jedenfalls mit den Besucherzahlen hier sehr zufrieden und habe es nicht nötig, immer wieder Statistiken zu veröffentlichen. Rechts unten in der Leiste sind die aktuellen Zahlen einsehbar. Daran mag sich auch der deformierte Psychokrüppel Sobottka orientieren.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Dass sexualaufklaerung.at und freegermany.de extrem gut im Rennen liegen, ist vor dem Hintergrund, dass sie lange nicht mehr aktualisiert wurden, besonders bemerkenswert.

Das ist eben die Logik des wahnhaft gestörten Sobottka. Weniger schreiben bringt mehr Zulauf und ein halbes Jahr gar nicht schreiben, wie bei Belljangler, bricht sämtliche Rekorde der Besucherzahlen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es zeigt sich, dass Eure Internetarbeit in kluger Weise strategisch ausgerichtet ist, es zeigt sich aber auch, dass Sachthemen Leser binden können, widerwärtigster Rufmord der untersten Schublade á lá MW

von Internetusern als abstoßend empfunden wird, der nicht ganz so widerwärtige Rufmord des Dr. Roggenwallner unter dasgewissen wiederum trotz unglaublichen Pushings in den SE bestenfalls durch augenblickliche Präsenz auf Top-Positionen, nicht hingegen durch die Art der Inhalte Interesse erzeugen kann.

Hier beweist der Geistesgestörte wieder mal AUSSCHLIESSLICH hirnfreien Stuss zu verbreiten. Er mag mal erläutern, woran er festmacht, dass genannte Blogs als abstoßend empfunden werden. Wahrscheinlich interpretiert er wieder nackte und nichtssagende Zahlen. Genauso bescheuert ist seine „Mordaufklärung“. Er hat nichts in der Hand, bastelt sich aus irgendwelchen Nebensächlichkeiten seine Lügenmärchen zusammen und präsentiert die dann als Beweis.

Was bezeichnet der Verbrecher eigentlich als Rufmord? Er kann nur diese zutreffenden Aussagen meinen:

  • Sobottka ist ein einschlägig vorbestrafter Verbrecher.
  • Sobottka ist wahnhaft gestört bzw. schwer seelisch abartig.
  • Sobottka ist ein Volksverhetzer.
  • Sobottka ist ein lupenreiner Nationalsozialist (NAZI) und ein faschistoider noch dazu
  • Sobottka ist pädophil.
  • Sobottka ist pervers mit seinen SM-Wichsfilmen.
  • Sobottka ist weltweit der übelste Stalker
  • Sobottka ist ein Denunziant, Falschverdächtiger und gefährlicher Existenzgefährder

JEDE dieser Aussagen ist belegbar.

Auf beiden genannten Blogs und diesem hier geht es nur um ein Thema, welches sich Aufklärung über den geistesgestörten, einschlägig vorbestraften Verbrecher und Volksverhetzer Sobottka nennt.

Die Art der Inhalte auf dieser Seite erzeugen nach Meinung des Wahnsinnigen kein Interesse. Damit bestätigt er direkt, dass er selber nur Stuss schmiert, denn hier wird AUSSCHLIESSLICH sein Hirnschrott kommentiert. Aus dieser Scheiße können weder die Co-Autoren noch ich Gold zaubern.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich bin sehr erfreut über das, was Dank Eures unermüdlichen Kampfes bisher möglich war, und gedenke nicht, mein Versprechen an Euch zu brechen. Derzeit bin ich immer noch durch eine Influenza stark gehandicapt, die Strahlen laufen fort, doch ich bin nicht ganz untätig, was Ihr noch bemerken werdet.

Liebe Grüße

Euer

faschistoider Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Und schon wieder bedankt er sich bei seinen Hirngespinsten, ohne zu merken, wie bescheuert das sicher auf normale Menschen wirkt.

Dass Wahnfried weiterhin im Internet verleumden wird, braucht er sicher sich selber nicht zu versprechen. Ein reales Leben hat der Irre nicht mehr, also ist er gezwungen sich eine virtuelle Welt zusammenzu basteln, mit „Freunden“, welche real nicht existieren und mit seinem Strahlenwahn, den ihm bestenfalls noch ein Psychiater abkauft, um diesen zu behandeln bzw. auszutreiben.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

An United Anarchists, DIE GRÜNEN SOLINGEN, Hannelore Kraft, Ralf Jäger, SPD Duisburg, SPD Essen, SPD Mülheim, Sylvia Löhrmann, Thomas Kutschaty, UNITED ANARCHISTS‘ INTERNETFORCE

Es ist Nacht. Neonazi und Möchtegern-Hitlernachfolger Dachschaden Sobottka (TOP-Googleposition dank anarchistischer Hackerunterstützung) hockt trotz „Dauerbestrahlung“ in seinem Führerbunker, alias vermüllte Messie-Höhle, und ist mächtig gefrustet, dass er vor dem AG Lünen mitsamt seiner wirren „Anträge“ weggebügelt wurde. Da muss er natürlich sein großes, großes Herzeleid in die Tastatur kotzen, weil er allein damit nicht zurecht kommt und es kein realer Mensch hören will. Das kann er natürlich nicht, ohne auf sein übliches, großkotziges Dummgeschwätz und seine verbalen Blendgranaten zu verzichten.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/04/13/an-die-satanisten-united-anarchists-internetforce-is-invincible-z-k-hannelore-kraft-thomas-kutschaty-ralf-jager-sylvia-lohrmann-spd-mulheim-spd-essen-spd-duisburg-die-grunen-solingen/

Nachstehendes wurde auch nicht von mir verfasst, hat aber meine volle Zustimmung.

Co-Autoren sind das, was sich der Irre sehnlichst wünscht, aber NIEMALS bekommen wird.

Meine eigenen Ergänzungen sind durch [Anm.: ….] gekennzeichnet:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

An die Satanisten: UNITED ANARCHISTS’ INTERNETFORCE is INVINCIBLE!

Hallo, Satanisten!

Wen der wirre Winnie da meint, bleibt dem Hirnnormalen leider verborgen. Sein „United Internet-Furz“ wurde doch nur von ihm wiederbelebt, weil er sich in Aussicht auf seine drohenden Strafverfahren und einen Daueraufenthalt hinter abgeschlossenen Türen noch einsamer fühlte, als sonst.

Aber irgendwo hat er sogar Recht: Seine Hirngespinste, denen ins Gesicht zu spucken ihm sogar seine Lülle zu schade war, sind wirklich unbesiegbar, da sie ausschließlich in der wirren Grütze zwischen seinen fiesen Schweinsöhrchen existieren und diese durch jahrzehntelangen Drogenmissbrauch irreversibel zerstört ist. Da werden sich die Psychiater in der Ballerburg die Zähne dran ausbeißen, so dass der Irre ganz sicher im Gitterbettchen verrotten wird.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich weiß ja, wie schwer es Euch im Magen liegt, dass Euer schmutziger Mord an der Nadine Ostrowski und Eure schmutzige absichtliche Falschverurteilung des Philip Jaworowski:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkungen auf uralten, kalten Kaffee, damit die „Hochintelligenz“ dem Irren seine Lügenkonstrukte ENDLICH auch mal glaubt ]

nicht sang- und klanglos unter dem Teppich verschwinden wollen.

Der einzige, der seine monotone Leier ständig über den ewig alten und kalten Kaffee verbreitet, ist nur der lüner Pausenclown. Ansonsten interessiert der rechtskräftig abgeschlossene Fall bereits seit Jahren NIEMANDEN mehr, noch nicht einmal die unmittelbar Betroffenen. Nur der verbrecherische lüner Wiederkäuer und Leichenfledderer suhlt sich ständig in dem Leid anderer, um sich selber doch noch das Denkmal für sein krankes Ego zu bauen, das ihm im echten Leben aufgrund seiner verkommenen Existenz niemand bauen will und wird.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Schließlich machen Justiz und Staatsschutz nicht wegen nichts und wieder nichts seit Jahren hoch kriminelle faule Spiele mit mir, wie z.B. geschildert in:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung auf uralten, kalten Kaffee, damit die „Hochintelligenz“ dem Irren seine Lügenkonstrukte ENDLICH auch mal glaubt ]

Hier irrt der Irre in seinem Wahn wie üblich. Der Staatsschutz interessiert sich für solch einen billigen Verbrecher, der zwar gerne als „Staatsfeind #1“ berühmt werden möchte, bei dem es aber völlig ausreicht, dass er von Provinzgerichten verurteilt und weggesperrt wird, nicht die Bohne. Nur die Justiz hat wegen seiner ständig neuen Verbrechen dauerhaft am Wickel. Und das beruht nun einmal ausschließlich auf seiner eigenen Dämlichkeit und Verbohrtheit.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

und schließlich arbeitet Ihr ja nicht umsonst seit über einem Jahr mit beträchtlichem Aufwand daran, mich mit gepulsten elektromagnetischen Strahlen umzubringen, siehe u.a.:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung auf uralten, kalten Kaffee, damit die „Hochintelligenz“ dem Irren seine Lügenkonstrukte ENDLICH auch mal glaubt ]

Auch diese Leier verliert so langsam an Unterhaltungswert. Mag der Irre doch ENDLICH einmal BEWEISE für seine Ammenmärchen von „Bestrahlung“ erbringen. Aber dafür, dass er „bestrahlt“ wird, erfreut er sich fett und vollgefressen einer erstaunlichen Gesundheit, die ihn wie in alten Zeiten allnächtlich vor dem wichsfilmchen-verlausten PC hocken und seinen Hirnschrott ins Internet blähen lässt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

und auch die von Eurer Polizei und Eurer Justiz gedeckten Schmutzblogs wie unter:

https://dasgewissen.wordpress.com/

http://fotosobottka.wordpress.com/

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

sprechen eine klare Sprache: Ihr seid der verkommenste menschliche Abschaum, der in der Gegenwart auf deutschem Boden lebt, und das will wirklich einiges heißen.

Der Irre ist wirklich an Undankbarkeit nicht zu überbieten. Seit ca. 6 (In Worten, damit es auch der lüner Hirnzwerg versteht: SECHS !!!) Jahren krampft er permanent herum, um für seinen Stuss zumindest Interessenten wenn nicht Sympathisanten anzuwerben, und interessiert sich jemand dafür und bezieht sich darauf, dann ist es auch nicht gut.

Was „verkommenen menschlichen Abschaum“ angeht, sollte der lüner Psychopath besser nicht mit Steinen schmeißen, denn er ist es, der neben einer einschlägigen Vorstrafe auch die Prädikate „wahnhaft gestört“ sowie „schwer seelisch abartig“ in einer Person vereint. Und das ist nur bei Gossenadel der untersten Kategorie möglich. Obwohl: Winnie kann so sehr mit seinen Steinchen schmeißen, wie er lustig ist. Das Glashaus existiert bei ihm schon lange nicht mehr.

[Anm.: Wie gerne würde dieser dissoziale Penner Blogs benennen, welche ihm verbunden sind, aber er ist eben im Internet genauso sozial isoliert, wie im realen Leben. KEINER will mit ihm und seinem Hirnschrott etwas zu tun haben. ]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Satanisten, es war sehr naiv von Euch anzunehmen, man brauche lediglich eine Richterin zur Probe, die darum bibbere, als Richterin übernommen zu werden, um mich mundtot zu bekommen. Noch naiver war es von Euch anzunehmen, ihr könntet die Kampfkraft der UNITED ANARCHISTS’ INTERNETFORCE neutralisieren:

[Anm.: Wie man hier sehen kann, gibt es KEINE Kampfkraft, von welcher der Irre immer spinnt. Sein Müll verschwindet IMMER unter fernerliefen. Was gibt es da noch zu neutralisieren?]

Wußte ich es doch: Der Diplom-Krämer zieht sich an dem Wörtchen „zur Probe“ hoch. Das braucht er wohl, weil es einerseits eine Frau war, die ihm den Marsch gegeigt hat, andererseits er es selber im Leben zu nichts und wieder nichts gebracht hat. Aber wenn er es braucht, um sich als großer Held zu fühlen, bitte. In der Sache ändert das dummerweise überhaupt nichts.

Und wenn er mit dem „zur Probe“ nicht zufrieden war, wird es eben Richterin Pöppinghaus in Ordnung bringen, oder einer ihrer zahlreichen Kollegen, denn Klagen liegen ja mittlerweile genug vor bzw. sind in der Mache.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sagt Eurer Richterin zur Probe, dass ihr Beschluss – entgegen dem, was sie vom AG Lünen kennen dürfte – auf den härtesten juristischen Prüfstand gestellt werden wird, dass verfahrensrechtlich alle Register gezogen werden und dass ihr Beschluss bekannter werden wird, als irgendein Beschluss des AG Lünen jemals zuvor.

Diese „Prüfung“ wird wohl wieder auf dem Level laufen, auf dem bereits die großmäulig angekündigte Veröffentlichung seines eigenen Strafurteils sowie das „öffentliche Zerpflücken“ ablief: Da hatte der Irre ja auch sein übliches mörderwichtiges Säbelrasseln durchgeführt, aber als er es schwarz auf weiß vorliegen hatte, folgte zur allgemeinen Belustigung nur noch schamhaftes Schweigen.

Aber wer als selbsternannter „Prof. Dr. jur.“ eben zu dämlich ist, ein „Revisionsbegehren“ formell und inhaltlich korrekt zu hinzukriegen, vor dessen „juristischem Prüfstand“ muß das AG Lünen sicherlich bibbern.

Und à propos „juristischer Prüfstand“: Wollte die lüner Labertasche nicht mit „seinem Rechtsanwalt“ vor Gericht aufschlagen? Stattdessen hat sich offensichtlich nur seine angebetete weil ebenfalls durchgeknallte und gewaltbereite Dreifachschlächter-Tochter Barbara Kühn, geb. Pytlinski, als Wachhund gefunden. Aber in der höchsten Not frisst eben sogar der Teufel alias Winsel-Winnie Fliegen.

[Anm.: Es ist interessant, wenn man verzögert auf den Stuss des Irren reagiert, was dann herauskommt. Der Beschluss ist da und klingt nicht sehr gut für den Dauerverleumder und Gewohnheitsverbrecher:

http://www.marcomedia.de/downloads/einstweilige-verfuegung-12-04-2012.pdf

Wo bleibt denn da der härteste juristische Prüfstand? Wo sind verfahrensrechtlich ALLE Register gezogen worden? Wo ist der Beschluss bekannter, als irgendein Beschluss des AG Lünen jemals zuvor? Hier hat der Irre wieder mal bewiesen, dass er nur dämlich schwätzen kann. Wollte er nicht Herrn Witte befragen? Nur er wurde befragt und hat sich mit seinen idiotischen Antworten, dass er anders formuliert weitermachen wolle, nur tiefer in die Scheiße geritten. Er ist und bleibt eben ein unrealistischer und dämlicher Maulfechter.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Und sagt ihr bitte auch noch, sie solle das hier einmal lesen:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung auf uralten, kalten Kaffee, damit die „Hochintelligenz“ dem Irren seine Lügenkonstrukte ENDLICH auch mal glaubt ]

Ich zweifle nicht an ihrer Intelligenz, aber an Lebenserfahrung scheint es ihr erkennbar zu fehlen.

Da wird die Richterin sicherlich die „Lebenserfahrung“ eines seit Jahrzehnten im Sumpf der Bevölkerung dahindümpelnden Sozialschmarotzers und Hartz IV-Genießers brauchen, der es im Leben bis auf ein beachtliches Vorstrafenregister und die völlige soziale Isolation zu absolut gar nichts gebracht hat.

Aber wahrscheinlich möchte der Irre ihr noch ein paar nette Sex-Tips geben, denn was bei 12-jährigen Mädchen und 8-jährigen „Männern und Frauen“ nicht gefruchtet hat, fällt dann wenigstens bei der Justiz auf fruchtbaren Boden. Nur müsste er dazu erstmal mit seiner angebeteten Dreifachschlächter-Tochter Barbara Kühn, geb. Pytlinski, die Jahrzehnte alten Spinnweben und den zentimeterdicken Staub vom kleinen Winnie klopfen, damit er wenigstens weiß, wovon er da in seinen chronischen Fieberfantasien faselt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

So long, Ihr verkommenen Schwerstverbrecher.

Faschistoider Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Hihihi – wie unser ach so cooler Winnie mit Schimpfwörtern um sich wirft. Aber wer zu nachtschlafener Zeit in seinem grenzenlosen Hass und seiner hilflosen Wut nicht in die sichere Strahlenkabine zum Pennen findet, der ist nun einmal etwas unentspannt.

Allerdings ist der einzige Verbrecher immer noch der vorbestrafte lüner Quasselkasper, dem noch dazu seine Geisteskrankheit in Form der Komplimente „wahnhaft gestört“ sowie „schwer seelisch abartig“ auf den fetten Arsch gebrannt wurden.

Und bei dem Volldeppen wird aus „verkommen“ ja nun bald „verrottet“ werden: Mit netten Knackis hinter schwedischen Gardinen oder vollgepumpt mit Psychopharmaka und der Jacke, die nur hinten Knöpfe hat, im Gitterbettchen in Aplerbeck.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier aktuelles über entarteten Leichenfledderer Sobottka:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/
fotosobottka.wordpress.com

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

UNITED ANARCHISTS INTERNETFORCE, Alexandra Heinz, Anja Heibach, Barbara Heinz, Barbara Hendker-Tausch, Christa Herrmann, Dagmar Henninger, Diana Hemmer, Dortmund, Rechtsanwältin, Regine Herscher, Uta Isabell Heinhold und Winfried Sobottka der Lügner.

UNITED ANARCHISTS INTERNETFORCE und Winfried Sobottka der Lügner wieder in Hochform

http://kritikuss.wordpress.com/2012/03/30/im-nrw-der-hannelore-kraft-mordet-der-staatsschutz-mit-gepulsten-em-strahlen/

Dieser Beitrag ist die dümmliche Reaktion auf diesen Beitrag:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/03/30/ccc-berlin-strahlenangriffe-strahlenterror-und-der-strahlenwahn-des-psychopathen-winfried-sobottka/

Der Einfachheit halber zitiere ich hier nur die Lügen des Geistesgestörten.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Im NRW der Hannelore Kraft mordet der Staatsschutz mit gepulsten em-Strahlen

Ich habe schon sehr oft darüber geschrieben, dass ich eindeutig mit gepulsten elektromagnetischen Strahlen allmählich umgebracht werde, s.u.a.:

[Link zu der Seite mit der Anzeige gegen Christian Bader, welche der feige Irre bis heute nicht erstattete.]

Man hatte sich das wohl anders gedacht, als es bisher lief, hatte wohl darauf gezielt, mich zu einer Verzweiflungstat zu treiben, oder mindestens zu emotionalen Ausbrüchen, die Vorwand gegeben hätten, mich in die Psychiatrie zu stecken.

Nun die widersprüchlichen Aussagen des Wahnsinnigen:

 Nun geht den Tätern die Düse, wie man an ihren äußerst dummen Lügen ablesen kann:

„Ich habe noch niemals behauptet, der Nachbar Christian Bader müsse aus dem Haus sein, damit ich bestrahlt werden könne.“

„Allerdings sind die Strahlen derzeit recht heftig, wenn Christian Bader nicht in seiner Wohnung ist.“

„Ich habe auch niemals behauptet, er hämmere Löcher in die Decke.“

„Mit ein paar sanften Hammerschlägen scheint Christian Bader in der Lage zu sein, einen Nagel in eine Wand zu treiben, um an der Stelle eine Strahlenkanone zu positionieren.“

Ob Wand oder Decke bleibt sich vom Unsinn her gleich.

Da es keine Täter gibt, kann auch niemanden die Düse gehen. Der Irre sollte seine Lügen bzgl. des Strahlenwahns mal langsam sortieren.

Nun folgt wieder das übliche Bla Bla Bla, über die Strahlenunkenntnisse das wahnhaft Gestörten, der immer noch keine Messergebnisse präsentieren kann.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich war nicht zeitlebens Hartz-4 -Empfänger, sondern habe teilweise recht gutes Geld verdient, u.a. als Unternehmensberater.

Das schrieb er auf die Aussage auf diesem Blog:

„Da fragt man sich doch gleich, wie ein jahrzehnte arbeitsloser und Hartz IV-schmarotzender Verbrecher zu GOLDINLAYS kommt, die sicherlich keine Kassenleistung sind.“

Auch das dürfte sich als Lüge herausstellen, wenn man das Alter des Irren in Betracht zieht, der seit Jahrzehnten schon als Sozialschmarotzer dahinvegetiert. Er war ja keine 30 als seine Lebensgefährtin ihn fluchtartig verließ, weil er unerträglich ist. Seit derzeit ist der Gewohnheitsverbrecher ja arbeitslos, weil er sich damit erfolgreich vor dem Kindsunterhalt drückte. In dem Alter benötigt kein gesunder Mensch GOLDINLAYS. Es sei denn, die Drogen haben nicht nur sein Hirn, sondern auch seine Zähne zerstört. Davon ist mir aber nichts bekannt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Der mörderische Staatsschutz und seine Helfer, durchweg finanziert aus Steuergeldern, hatten sich das anders vorgestellt. Es wird mit ihrer Entlarvung auf breiter Front enden.

Faschistoider Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Die breite Front kann sich der schwer seelisch Abbartige mit seinen Lügenmärchen sparen. Er braucht nur seinen Schwachsinn mit den Strahlen der Richterin Pöppinghaus vortragen, denn dann marschiert er auf breiter Front unverrichteter Dinge Richtung Psychiatrie Aplerbeck.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier aktuelles über entarteten Leichenfledderer Sobottka:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/
fotosobottka.wordpress.com

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Leichenschänder Sobottka hat ein neues Opfer gefunden, Kirsten Heisig, Blog.de, Inge09, UNITED ANARCHISTS INTERNETFORCE, NEUES DEUTSCHLAND, TAZ, BERLINER MORGENPOST, DIE GRÜNEN HALDENSLEBEN, CSU BERCHTESGADEN, SSW KIEL

Winfried Sobottka kann Verstorbenen nicht die Totenruhe lassen. Er ist eben völlig entartet und wahnhaft gestört.

http://belljangler.wordpress.com/2011/01/09/kirsten-heisig-blog-de-inge09-und-der-kampf-der-united-anarchists-internetforce-z-k-neues-deutschland-taz-berliner-morgenpost-die-grunen-haldensleben-csu-berchtesgaden-ssw-kiel/

Lügen- und Schandmaul Sobottkahat Folgendes geschrieben:

Was den Mord an Kirsten Heisig angeht, so ist ein Ende noch lange nicht in Sicht, und neuerdings nähert man sich in vernünftiger Weise den Motiven für einen politischen Mord:

http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2011/01/08/fall-kirsten-heisig-rene-stadtkewitz-im-interview/

Der Beitrag ist ganz hervorragend, aber weist in keinster Weise auf Mord hin. Wahnfried leidet unter einer ausgesprochen Leseschwäche. Er nutzt jedenfalls Wort, welches irgenwie in die Nähe seines Wahns rückt, dazu aus, es zu verdrehen und daraus seine eigene irre Geschichte zu konstruieren. Mit solch einen Wahnsinn glaubt der Diplom-Gewohnheitsverbrecher Anerkennung zu finden, wobei er irrig Besucherzahlen als Maßstab nimmt.

Lügen- und Schandmaul Sobottkahat Folgendes geschrieben:

Blog.de, in erbärmlichster Weise den SS-Satanisten hörig, hat nun auch den sehr populären und oftmals hoch informativen Blog inge09.blog.de „geblocked“, also lahm gelegt.

Für politisch wirklich kritische Blogs gibt es in Deutschland eben keine institutionalisierte Plattform, das dürfte nun auch die publikationsfreudige Inge begriffen haben.

Warum man Inge09 geblockt hat, ist mir nicht bekannt, aber dass es sich bei Wahnfried um eine hirnlose und verlogene Kreatur handelt ist hier in den Kommentaren wieder anschaulich unter Beweis gestellt:

http://muschin.blog.de/2011/01/07/inge-09-geblockt-10320076/

Was der Wahnsinnige unter „Kritik“ versteht, dürfte im ganzen Internet bekannt sein. Hier ein paar Beispiele dieser „Kritik“:

https://dasgewissen.wordpress.com/2010/10/21/winfried-sobottka-und-seine-aufrufe-zu-mord/

Hinzu kommen zu seinem „Kritikverständnis“ noch Verleumdungen, Falschverdächtigungen und nicht zuletzt Verunglimpfung des Staates und seiner Symbole (§ 90a StGB).

Lügen- und Schandmaul Sobottkahat Folgendes geschrieben:

Unsere HIRNGESPINSTE INTERNETFORCE kämpft derzeit den bisher wohl härtesten ihrer Kämpfe, dabei geht es um:

[Irrelevanter Wahnsinnswiederholungseigenlink]

Wann und wie hat der schwer seelisch Abartige denn jemals gekämpft? Bisher hat er nur im Internet herumgepöbelt und sich dabei 22Monate eingefangen.

Lügen- und Schandmaul Sobottkahat Folgendes geschrieben:

Schon in den Weihnachtsferien war ungewöhnlich starker Widerstand der Staatsschutzhacker zu verzeichnen, seitdem hat er eher noch zugenommen. Wir werten das als Bestätigung dafür, dass wir sie endlich richtig am Kragen haben, und wir sind hartnäckig und zäh.

Aha, so umschreibt der DAU des Internets seine krampfhafte Sammelleidenschaft für Viren.Sicher wird er hartnäckig und zäh weiterhin seinen PC mit SM-Filmen verlausen. Das Einzige was der Irre dann am Kragen hat, ist sein, mit Spinnweben eingehüllter Penis.

Lügen- und Schandmaul Sobottkahat Folgendes geschrieben:

Zweifellos müssen sie die ungeheuren Kräfte, die sie derzeit gegen unsere Aktivitäten richten, an anderen Stellen entbehren, und natürlich wissen wir, dass auch von anderen Seiten viele gute systemkritische Beiträge ins Netz gelangen.

Wer wendet den ungeheuere Kräfte gegen das entartete Geschöpf auf? Nur weil er 24 Stunden täglich benötigt, um seinen Schwachsinn unters Volk zu bringen, würgen Andere ihm so ganz nebenbei einen rein.

Hier mag der Wahnsinnige mal aufzählen auf welchen Seiten, die nicht von ihm sind, auf seine „systemkritischen Beiträge“ hingewiesen wird.

Lügen- und Schandmaul Sobottkahat Folgendes geschrieben:

Wir werden siegen, dafür brauchen wir nicht Blog.de oder ähnliches, wir setzen lieber auf Server im Ausland.

Mit anarchistischen Grüßen

Winfried Sobottka, AMARSCHIST und Order of ?

Dass er bei blog. de rausgeflogen ist wurmt unseren kriegführenden Adolf Sobottka aber ganz gewaltig. Das der Gewohnheitsverbrecher seine Server im Ausland sucht, ist nur mit seinem rechtswidrigen Beiträgen zu begründen und darauf ist er noch stolz. Was versteht der dissoziale Penner eigentlich unter Sieg? Er wird doch schon von den Leuten ernährt, welche er für blöde erklärt. Er könnte natürlich auch seine 22 Monate für Sieg erklären.

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka:

https://belljangler2.wordpress.com/2010/12/30/gefahr-im-verzug-kampfstern-sobottka-greift-an-winfried-sobottka-cyberstalker-droht-mit-mord/

Dieser übelste Stalker, Leichenfledderer Lügner, Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge und Volksverhetzer des Internets Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und treten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338