Von Winfried Sobottka an die Rechtsanwälte Rudolf Esders und Prof. Dr. Ralf Neuhaus, Dortmund, Uni Bielefeld, Landesjustizprüfungsamt NRW,Anwaltskammer Hamm, Rechtsanwaltskammer Hamm,Anwaltsgerichtshof Hamm, Exit

Dachschaden Sobottka seine leeren und irren Drohungen gegenüber den Verteidigern des bestialischen Mörders Philip Jaworowski

http://kritikuss.over-blog.de/article-winfried-sobottka-an-rechtsanwalt-prof-dr-ralf-neuhaus-dortmund-uni-bielefeld-landesjustizprufu-87123202.html

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka an Rechtsanwalt Prof. Dr. Ralf Neuhaus, Dortmund

Hallo, Prof. Ralf Neuhaus!

Der Wahnsinnige glaubt wirklich, wenn er im Internet etwas veröffentlicht, dass das ankommt, wie ein Brief oder eine E-Mail. Andererseits kann es auch seine unendliche Feigheit sein, dass er die Leute, die er meint, nicht persönlich anschreibt. Er ist eben der Fersengeld-Amarschist.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Ich halte meine Behauptung, dass Rudolf Esders und Sie Ihren gemeinsamen Mandanten Philip Jaworowski nach Strich und Faden verraten haben, aufrecht.

[3 Schwachsinnswiederholungslinks, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Anscheinend hat der Wahnsinnige nun begriffen, dass er nichts mehr zu verlieren hat und glaubt nun provozieren zu können solange und so heftig, wie er will. Nur hat er immer noch nicht begriffen, dass JEDER über seinen Geisteszustand informiert ist und man den Narren einfach schwätzen lässt, so sehr er sich auch eine Reaktion wünscht.

Er ist der Meinung, dass er über neue Anzeigen, seine Lügenmärchen bzgl. des Mordes an Nadine O., endlich verbreiten kann. Nur tut ihm keiner den Gefallen und wenn er noch so viel verleumdet.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Es sieht danach aus, als ob ich das Rennen gegen Justizwillkür und Angriffe des Staatsschutzes mit gepulsten em-Strahlen gewinnen würde.

Dass der Irre gegen nicht vorhandene Strahlen gewinnt dürfte jeden normalenMenschen klar sein.

Wenn der Wahnsinnige mit Justizwillkür seine redlich verdienten 22 Monate meint, so hat er das Rennen schon verloren, da der BGH nun aktiv wird und eine vernünftige Revisionsbegründung bekommt er nicht auf die Beine gestellt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Dann werden Sie sehen, was ich ganz legal kann.

Mit anarchistischen Grüßen

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Alleine dieser Beitrag ist schon wieder rechtswidrig und legal kann der wahnsinnige Gewohnheitsverbrecher Sobottka sowieso nicht handeln. Das verbietet seine Profilneurose bzw. pathologische Geltungssucht.

Schön zu sehen, wie der Geistesgestörte rotiert, wenn er vom BGH mit einem schlichten Schriftsatz wieder in die Realität zurückgeholt wird.

Wenn der hier von ihm geäußerte Schwachsinn und die Verleumdung seine „Gegenstrategie“ sein soll, dann tickt die Uhr unaufhaltsam weiter.

Tick tack tick tack tick tack tick tack

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/26-winfried-sobottka-zu-dem-psychiatrischen-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/03-winfried-sobottka-watchblogs/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/08-winfried-sobottka-wie-alles-begann-die-faxaktion-und-aufrufe-zum-mord/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://belljangler.wordpress.com/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338