Philipp Mißfelder, Ruhrnachrichten Lünen, derwesten.de und Winfried Sobottka der Psychopath. WAZ, Hannelore Kraft, CDU Recklinghausen, CDU WALTROP

Philipp Mißfelder, Ruhrnachrichten Lünen, derwesten.de und Winfried Sobottka der Psychopath, der sich nun aufgrund unzähliger Klagen wegen Rufmord an Politikern schadlos hält.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/06/13/philipp-misfelder-der-vollkommen-unertragliche-politiker-ruhrnachrichten-lunen-ruhr-nachrichten-lunen-westfalische-rundschau-waz-dortmund-cdu-hannelore-kraft-cdu-recklinghausen-cdu-waltrop/

Vorab:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich werde auch nicht mehr darauf zielen, um jeden Preis täglich einen Artikel zu veröffentlichen – vielleicht wird es manchmal nur einmal pro Woche geschehen. Aber dafür werde ich Artikel schreiben, die viel an Information und Interpretation bieten werden.

Diesmal könnte es sogar der Wahrheit entsprechen

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es betrübt mich, dass es an verhältnismäßig geringen Mitteln fehlt, um in weitaus beeindruckenderen Größenordnungen über die faschistische deutsche Willkürjustiz zu informieren, während der Staatsschutz bereits mehr als aufgeschreckt reagiert und nun offenbar begonnen hat, mit Angriffen auf mich zu reagieren, die in Sachen Willkürjustiz und Falschanklage neue Maßstäbe setzen sollen.

und

Die Hacker der Anarchisten bitte ich darum, meine neuen Google-Blogs zu pushen, denn in den nächsten Monaten wird meinerseits einiges auszufechten sein, wofür es nicht reichen wird, wenn ich Einträge nur in der Blogsuche erreichen werde.

Ganz offensichtlich bewegt sich da was in Sachen DACHSCHADEN SOBOTTKA beim Amtsgericht Lünen. Nur dürfte es dem Verbrecher Sobottka schwerfallen, einen Wahlpflichtverteidiger zu finden. Ass. jur Plantiko fällt raus, da ihm die Zulassung zu recht entzogen wurde. Die RAin Lyndian dürfte auch nicht mehr sonderlich an dem Irren interessiert sein, aber vielleicht übernimmt es die Anwaltskanzlei HINNE – GROTEFELS – LYNDIAN – GRABOWSKI, welche noch ein Hühnchen mit dem Verleumder zu rupfen hat. Da bliebe am Ende nur noch sein ehemaliger Busenfreund und Kifferkumpan RA Dr. Plandor, der sicher begeistert sein wird von Jena nach Lünen zu fahren, ohne die Kosten ersetzt zu bekommen. Natürlich kann sich Wahnfried auch einen der Rechtsanwälte auswählen, welche vor seiner Haustür Schlange stehen, um den MESSIAS verteidigen zu dürfen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Philipp Mißfelder – der vollkommen unerträgliche Politiker / Ruhrnachrichten Lünen, Ruhr Nachrichten Lünen, Westfälische Rundschau, WAZ, Dortmund, CDU, Hannelore Kraft, CDU Recklinghausen, CDU WALTROP

Alleine mit dieser Schlagzeile beweist der Irre wieder es Geistes Kind er ist. Wenn etwas unerträglich ist, so nennt sich das Dachschaden Sobottka. Mir misshagt auch so manches, was Philipp Mißfelder so unbedacht von sich gibt, aber auch wenn manches krass wirken mag, hat er nicht grundsätzlich unrecht. Selbst wenn es dem Sozialschmarotzer Sobottka nicht gefällt.

Übrigens sollte der DAU (dümmster anzunehmender User) des Internets Wahnfried anstatt sich mit html zu beschäftigen, erstmal das Taggen lernen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ladies and Gentlemen!

Die heutige Zeit ist dadurch gekennzeichnet, dass gewissenlose Schauspieler, die einer im Hintergrund stehenden “Führungselite” des Großkapitals unkritisch in den Arsch kriechen und das Volk tyrannisieren, belügen und betrügen, die Parteien und Parlamente beherrschen.

Immer wenn der WAHNHAFT GESTÖRTE Sobottka andere Leute beurteilt, gelangt man zu der Überzeugung, dass er über sich selber spricht. Er ist doch selber ein gewissenloser Schauspieler, dessen Beiträge AUSSCHLIESSLICH aus Verleumdungen, Falschverdächtigungen, Rufmord usw. bestehen. Seine eingebildete “Führungselite” nennt sich „anarchistische Hacker“, mit welchen er das Internet erobern will. Nur zum Großkapital können seine Hirngespinste nicht gehören, da diese nicht mehr haben können, als ihr Herr und Meister, der als Hartz IV-Genießer dahinvegetiert.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Unter solchen Gestalten gibt es erschreckender weise immer noch “Avantgardisten”, solche, die den Rest noch übertreffen, wenn es um Arschkriecherei gegenüber einer perversen und niederträchtigen “Machtelite” geht. Einen der vordersten Plätze belegt dabei Philipp Mißfelder, siehe u.a.:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung, damit es die „Hochintelligenz“ ENDLICH mal kapiert – und glaubt ]

Auch hier trifft diese Aussage zu 100% auf den geistesgestörten Sobottka zu, der so braun ist, dass selbst die Neonazis ihn nicht haben wollen. Auch was seine wahnhafte Persönlichkeisstörung (ICD-10) angeht, übertrifft er wohl alles je Dagewesene. Was PERVERSION und Niedertracht angeht, wurde über den geistesgestörten, einschlägig vorbestraften ordinären Gewohnheitsverbrecher und Volksverhetzer Sobottka schon hinreichend geschrieben. Für den Irren ist es eben normal, unbescholtene Menschen öffentlich des Mordes zu bezichtigen oder Unternehmensschädigung bei redlich Arbeitenden zu betreiben. Könnte der Wahnsinnige jemals begreifen, was er im Internet so angerichtet hat, würde er sich freiwillig einen Strick besorgen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Nun reißt dieser Schreibtischtäter die Klappe auf, deutsche Soldaten sollten in Syrien mitmischen. Dass es ihm dabei um humanitäre Gründe geht, kann man ausschließen: Was Mißfelder ansonsten von sich gibt, lässt den Schluß zu, dass Humanität ihm völlig fremd ist. Bleiben machtpolitische Gründe, wie von Russland und China ja auch behauptet, was eine mögliche westliche Intervention in Syrien angeht.

Was Wahnfried unter HUMANITÄT versteht, ist auch hinreichend bekannt. Daher erstaunt es nicht, wenn der polnische Möchtegern-Hitler es begrüßt, dass Assad in Syrien sein eigenes Volk abschlachten lässt.

Was Mißfelder diesbezüglich will ist HUMAN. Die Welt kann doch nicht zusehen, wie ein Volk ausgerottet wird. Nur sind Mißfelder und die BRD nicht in der Position, da Entscheidungen zu treffen. Da ist wohl eher die UNO in Zugzwang.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich will und kann nicht behaupten, dass das syrische System die Menschenrechte achte, dass alle behaupteten Gräueltaten reine Erfindung seien.

Der deformierte Psychokrüppel Sobottka hat mal wieder NICHTS begriffen. Es geht derzeit nicht um die Gräueltaten in dem Assad-Regime, sondern um VÖLKERMORD, was einen ganz anderen Stellenwert hat.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Aber Erfahrungen mit anderen Fällen, in denen der Westen aufgrund angeblicher Giftwaffen usw. Kriege führte, belegen jedenfalls, dass westliche Kriegswünsche üblicherweise von einer Lügenpropaganda begleitet sind, die den Kriegswünschen  in der öffentlichen Meinung die legitime Basis gibt – die Lizenz zum Zuschlagen. Dass es einer US-Administration, die immer noch das KZ in Guantanamo unterhält, um humanitäre Gründe ginge, kann man jedenfalls ausschließen.

Auch hier sollte der restlos bescheuerte Ladenhüter sich mal konkreter ausdrücken und nicht allgemein von „der Westen“ sprechen. Dass die USA unter falschen Voraussetzungen den Irak überfielen, dürfte allgemein bekannt sein. Auch Guantanamo geht alleine auf die Kappe der USA. Zu behaupten, dass der gesamte Westen etwas damit zu tun habe, kann nur einem Hirnamputierten einfallen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Was man aus Syrien hört, baut jeweils auf “Zeugenaussagen”. Selbst nach solchen Zeugenaussagen sind aber auch die Aufständischen nicht gerade zimperlich, sollen sie doch Kinder als Soldaten einsetzen. Das einzige, was man in einer solchen Lage tatsächlich verantworten könnte, wäre ein Evakuierung derer, die das Krisengebiet verlassen wollten,  unter dem Schutz der UNO – aber eine Einmischung, bei der es darum ginge, das nationale Regime zu beseitigen, um dann andere Despoten oder eine US-bestimmte Regierung in den Sattel zu bringen?

Ja,ja, der faschistoide polnische Nationalsozialist Sobottka, glaubt mal wieder, was er glauben will, und dass der Hitlerverehrer immer auf Seiten Assads steht, verblüfft auch nicht. Dabei bemerkt diese erbärmliche Kreatur, der nur an Desinformation gelegen ist, um Aufsehen zu erregen und ihre Geltungssucht zu befriedigen, noch nicht einmal, dass es derzeit nicht um das System geht, sondern um VÖLKERMORD und Assad nach Den Haag vor Gericht gestellt gehört.

Seine Empfehlung, dass die Syrer auswandern sollen, ist wieder mal an Schwachsinn nicht zu übertreffen. Grade dieser polnische Vollidiot und Verbrecher, der sich in Deutschland so gar nicht wohlfühlt und die Deutschen verachtet hat doch jeden Grund auszuwandern. Wobei er in seinem Wahn sogar noch davon überzeugt ist, dass man ihn mit Strahlen vernichten wolle. Warum wandert ER denn nicht endlich aus? Die Justiz wird ihn kaum im Ausland verfolgen, denn er tut damit ALLEN Deutschen einen Gefallen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Dafür sollen deutsche Soldaten ihre Köpfe hinhalten?

Wenn der Diktator Assad nicht das Morden beendet, werden sicher nicht nur deutsche Soldaten ihre Köpfe hinhalten müssen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Warum meldet sich dieser “mutige” Mißfelder nicht freiwillig für einen Afghanistan-Einsatz, wo bereits fast 60 junge deutsche Soldaten ihre Leben ließen, wo der Rest traumatisiert und entmenscht wird?

Was soll den der dämliche Vorschlag? Besser wäre, wenn Wahnfried dort hinginge, denn entmenscht ist er sowieso, wenn er überhaupt jemals ein Mensch war.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es hat mich erstaunt, dass selbst der System hörige Günter Jauch einen beachtlichen Beitrag dazu geleistet hat, dass dem deutschen Volk klar wird, was mit den deutschen Soldaten in Afghanistan geschieht, wie sie zurück kommen, wie sie dann von der Bundeswehr fallen gelassen werden.

Diese tendenziösen und schwachsinnigen Aussagen dieses dissozialen Penners, Sozialschmarotzers und VOLKSAUSBEUTERS Sobottka. stinken schon zum Himmel. Für dieses dreckige polnische Arschloch ist eben jeder dem System hörig, der redlich seine Arbeit macht und nicht als Volksverhetzer sowie Verbrecher sein Leben fristet.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Im Falle des Philipp Mißfelder scheinen solche Erkenntnisse einfach abzuprallen. Ihm scheint es völlig egal zu sein, ob deutsche Soldaten verheizt, kaputt gemacht werden oder nicht – Hauptsache, er kann den starken Mann spielen und denen in den Arsch kriechen, die Kriege aus machtpolitischen Erwägungen wollen.

Wieder eine Menge desinformativer und verlogener Unterstellungen des Wahnsinnigen, dem Menschenleben nichts bedeuten und der sich nur als perverser Mörderfreund in anderer Leute Blut suhlt.

Wenn Mißfelder sowas äußert, so sind das seine Gedanken und weder er noch die BRD können entscheiden, ob Truppen nach Syrien geschickt werden. Übrigens bin ich auch der Meinung, dass die ganze Welt nicht tatenlos zuschauen kann, wie ein Volk abgeschlachtet wird. Muss ich nun auch nach Afghanistan?

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich möchte nicht darüber nachdenken, welche Rolle dieser Mißfelder im 3. Reich gespielt hätte.

Liebe Grüße

Ihr/Euer

faschistoider Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Hier fragt man sich eher, was der Faschist und ANTISEMIT Sobottka im 3. Reich für eine Rolle gespielt hätte. Entweder hätte er sich an den Morden beteiligt, welche er sich so sehnlichst wünscht oder er wäre wegen seiner totalen Verblödung und seines parasitären Verhaltens in den Steinbrüchen gelandet, wobei er selbst zum Steineklopfen untauglich ist und man somit ein sicheres Plätzchen in der Psychiatrie für ihn bereitgehalten hätte. Denn selbst in den Steinbrüchen werden keine Dummschwätzer benötigt.

Dafür hat sich der Wahnsinnige nun den Weg in die Psychiatrie geebnet, wo er seine Mordgelüste und Welkriegsfetischismus ausleben kann.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Angela Merkel, Hannelore Kraft, Griechenlandkrise, Alfons Pieper, Annika Joeres, David Schraven, Neues Deutschland, Prof. Hans-Werner Sinn, Ruhr Nachrichten Lünen, Ruhrbarone, WAZ Lünen, wir in nrw, womblog und der schwerst geistig behinderte Winfried Sobottka.

Angela Merkel, Hannelore Kraft,Griechenlandkrise, Alfons Pieper, Annika Joeres, David Schraven, Neues Deutschland, Prof. Hans-Werner Sinn, Ruhr Nachrichten Lünen, Ruhrbarone, WAZ Lünen, wir in nrw, womblog und der schwerst geistig behinderte Winfried Sobottka, der derzeit in seiner Vezweiflung chaotisch von einem Thema zu anderen wechselt. Mal ein wenig Verleumdungen gegen ALLE deren realer Name dem Wahnsinnigen bekannt ist, mal ein wenig „Fortschrittsbericht“ über seine „Programmierkünste“, mal ein wenig „Offensive“, welche schon zum Scheitern verurteilt ist, mal ein wenig über Anzeigen, welche er noch erstatten will, mal ein wenig über neue Anklageschriften, welche laufend bei ihm eintrudeln, mal ein wenig Strahlenwahn, mal ein wenig Mordfall Nadine O., mal ein wenig Weltkrieg, mal ein wenig Sherlock Holmes und zuletzt als „Superpolitiker“, der alles voraussah, aber nie erhört worden ist.

Das Leben des schwer seelisch abartigen Sobottka läuft eben völlig unkoordiniert ab und gleicht seiner Messiehöhle, welche selbst die Schwalben meiden. Er fängt alles an, bringt nie etwas zu Ende und ist unfähig Prioritäten zu setzen, eben wahnhaft gestört.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/05/19/die-wahrheit-uber-die-griechenlandkrise-ruhr-nachrichten-lunenwaz-lunenprof-hans-werner-sinn-neues-deutschland-annika-joereswir-in-nrw-alfons-pieper-ruhrbarone-david-schraven-womblog/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Die Wahrheit über die Griechenlandkrise

Hinsichtlich der Griechenlandkrise stößt man in den Medien vor allem auf eines: Die wahren Ursachen sollen vertuscht werden, einer Fortsetzung des Wahnsinns soll der Boden bereitet werden.

Darauf stößt man auch immer wieder bei Wahnfrieds Gesülze. Griechenland hat sein Elend selber verschuldet und ist nur mit gefälschten Bilanzen in die Eurozone gekommen. Das sind wieder Fakten, welche der Geistesgestörte einfach ignoriert.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Aus diesem Grunde habe ich mich zu einer nun begonnenen Artikelserie entschlossen, in der es um die Wahrheit geht, um eine Wahrheit, die leider denen Recht gibt, die, wie der Franzose Emmanuel Todd sagt:

“Die Deutsche Dominanz über Europa muss beendet werden – egal wie!”

Der Satz gefällt dem dreckigen polnischen Deutschenhasser und Volksausbeuter Sobottka wieder.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

siehe:

[Irrelevante und nichtssagende Selbstverlinkung]

Dabei lügen nicht nur Deutsche, sondern zweifellos auch Griechen. Dass Tsirpas etwa behauptet, Griechenland solle beim Euro bleiben, während Tsirpas Griechenlands Schulden annulieren und das Sparprogramm beenden will, kann nur gelogen sein. Und hier scheint sich abzuzeichnen, dass die Reaktion gegen den Euro-Terror über das Ziel hinaus schießen dürfte: Dass Griechenland Schulden streichen will und das Sparprogramm beenden will, das geht durchaus in Ordnung, wenn man sich die wahren Hintergründe vor Augen hält. Aber warum lügt Tsirpas, indem er sagt, Griechenland werde im Falle seiner Regierung beim Euro bleiben?

Griechenland gehört gar nicht in die Eurozone, ist aber nun mal drin und der Einzige, der will, dass Griechenland wieder rausfliegt nennt sich Dachschaden Sobottka. Man kann aber auch von dem Geistesgestörten nicht verlangen, dass ihm bekannt ist, welche finanziellen Folgen das nach sich zieht.

Griechenland MUSS Schulden streichen. Was Griechenland will, ist irrelevant. Nur wird sich kein Gläubiger darauf einlassen, wenn Griechenland nicht endlich mit der Geldverschwenderei aufhört. Griechenland war doch ein Land der Parasiten, wobei es sich zumeist um Staatsdiener mit unendlich viel Urlaub und mindestens 14 Monatsgehältern handelte.

Es ist mir nur zu lästig danach zu suchen, um es dem schwer seelisch abartigen Sobottka verständlich zu machen und er es sowieso nicht begreift. Dafür ist mir die Zeit zu schade.

Der wahnsinnige Sobottka sollte, wenn er über Griechenland schmieren will, sich selber bei Google kundig machen und nicht nur nach seinem eigenen Namen suchen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Dafür kann es nur einen Grund geben: Er will nicht, dass Griechen zuvor noch Euros ins Ausland schaffen, denn er weiß, dass Griechenland Devisen benötigen wird, wenn er seine Politik macht. Entsprechend würde er die Ausfuhr von Devisen verbieten müssen, betreffend Devisen eine Zwangswirtschaft einführen müssen: Euros würden Griechen nur noch gegen Drachmen eintauschen können, und die griechische Zentralbank würde denen Devisen zuteilen, die sie aus wirtschaftlichen Gründen tatsächlich benötigen.

Dank der imperialistischen Euro-Politik steht in Griechenland nun nicht unbedingt die Vernunft vor der Tür, sondern ein Sozialismus mit totalitären Zügen, von dem niemand weiß, wie weit er gehen wird. Die Erfahrung lehrt, dass Typen wie Tsirpas unter politisch-ökonomischem Druck dazu neigen, den Totalitarismus auszubauen, um ihre Macht und ihre Politik zu sichern.

Wieder das übliche, von Halbwissen und Vermutungen geprägte, Gesülze des total verblödeten Ladenhüters, der grundsätzlich IMMER, außer was ihn selber betrifft, schwarz sieht.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Doch diese Dinge werden in späteren Artikeln zum Thema eine Rolle spielen, zunächst geht es um die Ursachen der Griechenlandkrise:

[Irrelevante und nichtssagende Selbstverlinkung]

Faschistoider Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Die Ursachen der Griechenlandkrise sind längst geklärt und überall nachzulesen. Dennoch sollte der Wahnsinnige darüber schreiben, da er dann keine weiteren Straftaten begehen kann. Wobei man daran auch zweifeln darf. Er wird schon irgendeinen Politiker finden, den er verleumdet.

À propos Politiker, hat der Irre eigentlich schon seiner Erzfeindin Hannelore Kraft zu ihrem Wahlsieg gratuliert?

Welch ein Glück, dass Frau Kraft die Wahl gewonnen hat, denn sonst hätte der Wahnsinnige wieder herumposaunt, dass sie die Wahl ausschließlich aufgrund seiner Hetzkampagnen verloren hätte. Das wären wieder hunderte von Schmuddelbeiträgen geworden. So muss sich der Aspirant für die geschlossene Psychiatrie damit abfinden, dass sich NIEMAND seine Verleumdungen zu eigen macht und er eben nicht der Mittelpunkt ist, der die Politik bestimmt.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Die-Volkszeitung.de, Hannelore Kraft, Bertelsmann Stiftung und der wahnhaft gestörte Winfried Sobottka. Uni Münster, Annika Joeres, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

Die-Volkszeitung.de, Hannelore Kraft, Bertelsmann Stiftung und der wahnhaft gestörte Winfried Sobottka, der jetzt in seinen „aktuellen“ Tagesthemen Zeitungsberichte von vor 2 Jahren kommentiert. Die Kommentarfunktion der entspechenden Zeitungen mied der Geistesgestörte wohlwissentlich, dass sein Hirnschott gelöscht wird und er, wie gewohnt, rausfliegt. Das ist also der allseits gefürchtete „Fireball“ oder „Ultra die Waffe“.

http://die-volkszeitung.de/hannelore-kraft-sylvia-loehrmann/ganztagskitas-hannelore-kraft-sylvia-loehrmann.htm#text01

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

DAS KOM­PLOTT: Han­ne­lo­re Kraft, Syl­via Löhr­mann und die Ber­tels­mann Stif­tung

Han­ne­lo­re Kraft, Syl­via Löhr­mann und Ber­tels­mann Stif­tung spie­geln wis­sen­schaft­li­che Un­ter­su­chun­gen nur vor!

NEWS-EIN­TRAG vom 13.11.10 – 10:42 Uhr:

Das ist schon mehr als belustigend. Was hat der wahnhaft Gestörte denn für einen Ahnung von Wissenschaften? Auch sein nachfolgendes hirnbefreites Geblubber zeugt von absoluter Unkenntnis und Dummheit. Zudem ist es extrem subjektiv und desinformativ, da auch nur einseitige Beispiele angeführt und anderslautende Ansichten ignoriert werden.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Staat­li­che Früh­er­zie­hung von Kin­dern er­zeugt in­sta­bi­le, aber an­ge­pass­te Per­sön­lich­kei­ten

Mittels Anklickens der Kleinbilder können Bilder zu dem Artikel eingesehen werden:

Um ih­re Vor­ha­ben, Kin­der ab 2 Jah­ren ganz­tä­gig staat­lich zu „er­zie­hen“ und zu „bil­den“ dem Vol­ke ver­kau­fen zu kön­nen, ver­weist die Han­ne­lo­re Kraft-/ Syl­via Löhr­mann-Re­gie­rung neu­er­dings auf Stu­di­en der Ber­tels­mann Stif­tung, die mit fas­zi­nie­ren­den Wor­ten das po­li­ti­sche Vor­ha­ben der Kraft Re­gie­rung un­ter­stüt­zen – die aber nichts mit Wis­sen­schaft­lich­keit zu tun ha­ben.

Hier unterliegt der Irre schon wieder seinen andauernden Irrtümern. Kein Mensch wollte oder will irgendwas verkaufen. Es wird den Familien nur ermöglicht und freigestellt, ob sie die Einrichtungen in Anspruch nehmen möchten. Nur Wahnfried mit seinem extremen Tunnelblick spricht dann von „Kinderklau“.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es hört sich toll an:

Zi­tat: „Die Zahl ver­blüfft. 18,3 Pro­zent der Tö­tungs­de­lik­te in Deutsch­land hät­ten 2009 ver­mie­den wer­den kön­nen, wenn die Tä­ter bes­ser ge­bil­det ge­we­sen wä­ren.“

Quel­le: http://www.nachrichtenportal.com/2010/11/12/rheinische-post-abschluss-statt-jvakommentar-von-gerhard-voogt/

Zi­tat: „NRW könn­te 285 Mil­lio­nen Eu­ro pro Jahr spa­ren, wenn sich die Zahl der Schü­ler oh­ne Haupt­schul­ab­schluss hal­bie­ren wür­de“, sag­te die SPD-Po­li­ti­ke­rin un­se­rer Zei­tung.“

Quel­le: http://nachrichten.rp-online.de/titelseite/ kraft-bildung-spart-285-millionen-an-polizeikosten-1.106350

Doch wenn man mit Sach­ver­stand da­hin­ter schaut, dann ent­deckt man die kla­re Täu­schung:

Die Ber­tels­mann Stif­tung hat ein­fach so ge­tan, als ob ein sta­tis­ti­scher Zu­sam­men­hang zwi­schen  Schul­bil­dung und Kri­mi­na­li­tät be­deu­ten wür­de, dass die Schul­bil­dung selbst ei­ne ur­säch­li­che Rol­le da­für spie­le, mit wel­cher Wahr­schein­lich­keit je­mand kri­mi­nell bzw. zum Tot­schlä­ger oder Mör­der wer­de:

http://www.n-tv.de/politik/Bessere-Bildung-weniger-Morde-article1918656.html“

Das ist wis­sen­schaft­lich über­haupt nicht zu­läs­sig, wie man es auch in je­dem Stu­di­um lernt, in dem Sta­tis­tik be­trie­ben wird.

Fakt ist, dass nach den Statistiken, welche selbst der Wahnsinnige nicht verleugnen kann, ein Zusammenhang zwischen Schulbildung und Kriminalität besteht. Das lässt sich ja recht einfach belegen. Wenn es für Wahnfried schon eine Wissenschaft ist, Straftäter nach ihrer Schulbildung zu befragen und statistisch zu erfassen, dann fragt man sich wirklich, was an der Uni Münster gelehrt wird.

Hingegen ist es Theorie, anzunehmen, dass alle Verbrecher bei besserer Schulbildung keine Straftaten begehen würden.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Dass be­stimm­te Din­ge ge­häuft ge­mein­sam auf­tre­ten, hier schlech­te Aus­bil­dung und über­durch­schnitt­li­che Kri­mi­na­li­tät, sagt noch gar nichts über Ur­sa­chen­zu­sam­men­hän­ge aus, es gibt dann grund­sätz­lich drei Mög­lich­kei­ten:

1. Das ei­ne ver­ur­sacht oft das an­de­re: Die von Ber­tels­mann be­haup­te­te Ur­sa­chen-Wir­kungs­be­zie­hung könn­te al­so zu­tref­fen.

2. Das an­de­re ver­ur­sacht oft das ei­ne: Eben­so­gut könn­te es aber auch sein, dass ei­ne kri­mi­nel­le Grund­hal­tung oft zu feh­len­den oder schlech­ten Schul­ab­schlüs­sen führ­te.

3. Das ei­ne und das an­de­re ste­hen gar nicht in ei­nem ur­säch­li­chen Zu­sam­men­hang, son­dern sind ur­säch­lich auf et­was an­de­res zu­rück zu füh­ren. Hier kä­men z.B. Ar­mut und feh­len­de Le­bens­per­spek­ti­ve in­fra­ge, die zwei­fel­los die Schul­bil­dung be­ein­träch­ti­gen, aber auch ge­neig­ter ma­chen, kri­mi­nell zu han­deln.

Keiner der aufgeführten Punkte widerspricht der Tatsache, dass zwischen Schulbildung und Kriminalität ein nachvollziehbarer Zusammenhang besteht.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Im vor­lie­gen­den Fal­le liegt es na­he, dar­über gibt es seit Ur­zei­ten um­fas­sen­de Un­ter­su­chun­gen, dass Ar­mut die Bil­dung be­ein­träch­tigt UND die Kri­mi­na­li­tät för­dert – je­den­falls die Kri­mi­na­li­tät, für die man üb­li­cher­wei­se be­straft wird. Dass Tä­te­rIN­NEN mit „wei­ßen Kra­gen“ kri­mi­nel­les Po­ten­ti­al weit­ge­hend straf­frei ent­fal­ten kön­nen, wird des­halb nicht aus­ge­schlos­sen.

Es benötigt keine umfassenden Untersuchungen, um zu wissen, dass mit der Armut auch die Kriminalität steigt. Das gehört schon zur Allgemeinbildung. Wahnfried muss natürlich Dinge, die jeder Mensch weiß, aber für ihn wohl Neuland sind, gleich als Wissenschaft hochstufen.

Was schwätzt dieser geistesgestörte, einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Volksverhetzer denn da von „weißen Kragen“. Er selber ist trotz seines schmierigen Kragens noch nicht für seine Straftaten zur Rechenschaft gezogen worden.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Was wür­de sich al­so än­dern, wenn man le­dig­lich auf „Bil­dung“ setz­te?

In­wie­fern wür­de Ar­mut da­durch be­kämpft, in­wie­fern er­gä­ben sich bes­se­re Le­bens­per­spek­ti­ven? Wür­de es, wenn al­le Men­schen zu­min­dest den Haupt­schul­ab­schluss hät­ten des­halb auch nur ei­nen Ar­beits­platz mehr für Haupt­schü­ler ge­ben? Nein!

Es geht hier nicht um Arbeitsplätze, sondern um Bildung. Bildung ist gewiss förderlich, um Unrecht von Recht unterscheiden zu können. Das beste Beispiel ist der ungebildete Dachschaden Sobottka, der Straftaten, wie Rufmord oder Verleumdung für sein verbrieftes Recht erklärt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Wür­de Hartz-IV dann er­träg­li­cher ge­stal­tet sein? Nein!

Zumindest ist Hartz IV so üppig bemessen, dass der Genießer Wahnfried es nicht für nötig befindet, arbeiten zu gehen und lieber andere für sich arbeiten lässt, wie es sich für einen VOLKSAUSBEUTER gehört.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Auch von der an­de­ren Sei­te her be­trach­tet kommt man zu dem Er­geb­nis, dass es nicht das Maß der Bil­dung ist, das kri­mi­nell macht oder nicht: Wer sich zu­min­dest si­cher sein kann, ei­ne hin­rei­chend be­zahl­te Ar­beit zu fin­den, der hat un­ab­hän­gig vom Schul­ab­schluss ei­ne Le­bens­per­spek­ti­ve und braucht die Ar­mut nicht zu fürch­ten.

Das liegt im Bereich der Spekulation und ist durch nichts belegt, da die von dem Irren angezweifelte Statistik von der Schulbildung ausgeht und nichts darüber aussagt, ob die Betroffenen erwerbstätig sind oder nicht.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Hier geht es al­so um et­was ganz an­de­res: Hier sol­len wis­sen­schaft­li­che Be­grün­dun­gen vor­ge­spie­gelt wer­den, um dem Volk die staat­li­che Ganz­tags-Kin­der­er­zie­hung schon ab 2 Jah­ren als sinn­voll zu ver­kau­fen, ob­wohl es klar ist, dass sie den Kin­dern selbst nur scha­den kann: Um­fang­rei­che ka­na­di­sche Stu­di­en ha­ben er­ge­ben, dass die­se Art der früh­kind­li­chen „För­de­rung“ die Kin­der ag­gres­si­ver und ängst­li­cher macht, zu­dem ih­ren ko­gni­ti­ven Fä­hig­kei­ten scha­det (sie düm­mer macht):

http://www.freiewelt.net/blog-2405/mythos-fr%FChkindliche-bildung. html

Auch an­de­re Ex­per­ten war­nen klar da­vor, Zi­tat:

„Al­le In­sti­tu­tio­nen der Ganz­tags­be­treu­ung von der Krip­pe bis zum Hort so­wie die Ganz­tags­schu­le sind in Wahr­heit Ein­rich­tun­gen zur Hil­fe für Er­wach­se­ne. „Dem Kin­des­wohl wi­der­spre­chen sie: Je jün­ger die Kin­der sind, des­to mehr!“

Quel­le: http://www.die-neue-ordnung.de/Nr62003/CB.html

Wie schon oben erwähnt, wird nichts verkauft, sondern nur zur Verfügung gestellt. Nur kann so ein arbeitsscheues Subjekt, wie Dachschaden Sobottka nicht begreifen, dass es auch Frauen gibt, welche Freude an einer Erwerbstätigkeit haben und nicht hinterm Herd verkümmern möchten.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Staat­li­che Kin­der­er­zie­hung ab frü­hes­tem Al­ter ist ein in Dik­ta­tu­ren be­lieb­tes Mit­tel, um sich ohn­mäch­ti­ges und sys­tem kon­for­mes Volk her­an zu zie­hen. Soll­te so der Kampf der Han­ne­lo­re Kraft ge­gen Po­li­tik­ver­dros­sen­heit aus­se­hen?

Hier beweist der wahnhaft Gestörte wieder einem völlig weltfremd dahinzusülzen. Nehmen wir mal die ehemalige DDR, die eindeutig zu den Diktaturen gehörte. Wer hat sich denn dort auf die Hinterbeine gestellt? Das waren nicht die Alten, sondern genau diejenigen, welche durch Kindergarten und -hort zu Systemhörigen erzogen werden sollten. Irren ist bei Wahnfried eben nicht nur menschlich, sondern an der Tagesordnung.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Et­was Gu­tes kann sie je­den­falls nicht im Schil­de füh­ren, denn sonst wür­de sie sich nicht über ge­sun­des Men­schen­emp­fin­den und päd­ago­gi­sches Ba­sis­wis­sen (Kin­der brau­chen die Mut­ter in der Prä­gungs­pha­se) hin­weg­set­zen wol­len und statt­des­sen Din­ge als wis­sen­schaft­lich ver­kau­fen wol­len, die nicht wis­sen­schaft­lich sind: Es gibt über­haupt kei­ne sta­tis­ti­schen Werk­zeu­ge, um Ur­sa­chen­zu­sam­men­hän­ge fest­zu­stel­len, son­dern nur sol­che, die Kor­re­la­tio­nen fest­stel­len kön­nen, die aber, sie­he oben, nichts Kon­kre­tes über die Ur­sa­che aus­sa­gen.

Von welchen gesunden Menschenempfindungen diese menschenverachtende Kreatur da spricht, wird wohl auch nie geklärt werden können. Also, wie schon oben beschrieben, ist es sehr leicht statistisch einen Zusammenhang von Kriminalität und Schulbildung festzustellen. Auch setzt sich Frau Kraft nicht über etwas hinweg. Wenn schon, dann die Eltern, welche ihre Kinder weggeben.

Es ist schon erstaunlich, dass sich dieser übelste Rabenvater über anderer Leute Lebensplanung aufregt. Dass er sich im Kindergarten nicht wohlgefühlt hat ist bei seiner Verhaltensweise verständlich. Auch Kinder mögen Klugscheißer und Rechthaber, wie Sobottka, nicht. Der Kindergarten war sicher Wahnfrieds letzter Auftritt in einer Gesellschaft, wo er auch als Narzisst und Sprecher der Hochintelligenz scheitern musste.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Nur im Zu­ge sinn­voll an­ge­ord­ne­ter Ver­gleichs­rei­hen, in de­nen man als ein­zi­gen Un­ter­schied ei­ne mög­li­che Ur­sa­che in der ei­nen Ver­gleichs­rei­he vor­fin­det, in der an­de­ren Ver­gleichs­rei­he aber nicht, kön­nen zu­ver­läs­si­ge Aus­sa­gen über Ur­säch­lich­keit ge­won­nen wer­den. Wenn die Ber­tels­mann Stif­tung nicht im Ru­fe ste­hen will, zu po­li­ti­schen Zwe­cken Schind­lu­der mit der Wis­sen­schaft­lich­keit zu trei­ben, dann soll­te sie es im In­ter­net nach­voll­zieh­bar dar­le­gen, wie sie zu ih­ren Aus­sa­gen be­tref­fend Ur­säch­lich­keit kom­me.

Was für den schwer seelisch Abartigen nicht nachvollziehbar ist, ist für normale Menschen, welche objektiv an die Sache rangehen durchaus verständlich. Ganz sicher wird hier verständlich, dass der Irre GRUNDSÄTZLICH gegen alles und jeden ist und das völlig unbegründet.

Wenn der Staat Einrichtungen zur Verfügung stellt, wo erwerbstätige Eltern ihre Kinder unterbringen können, hat das nichts mit Zwang oder Diktatur zu tun. Das einzige Argument was der Geistesgestörte vorbringen könnte, wäre die Belstungen eines alleinverdienenden Familienoberhauptes dermaßen zu verringern, dass die Frau nicht arbeiten muss. Aber selbst das wird sicher nicht von Erfolg gekrönt sein, weil nicht alle Frauen Haushalt als Lebensinhalt bevorzugen. Naja, normale Frauen halten sich von solchen Vollidioten und Verbrechern, wie Sobottka eben mit Erfolg fern.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Dipl.-Kfm. Win­fried So­bott­ka, Stu­di­en­schwer­punk­te: Mar­ke­ting (über­wie­gend ver­hal­tens­wis­sen­schaft­li­che For­schun­gen) und Sta­tis­tik, Uni Müns­ter, Prä­di­kats­ex­amen, Di­plom­ar­beit in ma­the­ma­ti­scher Sta­tis­tik mit No­te „Sehr Gut“.

Das ist ja die dreiseste Lüge dieses dissozialen Penners und Volksausbeuters.

  • Von Marketin hat der Irre nicht die geringste Ahnung. Wenn jemand 1.000 Äpfel verkauft müssen die gut sein. Verschenkt er diese aber, ist das kein Beweis für Qualität, höchstens für Neugier. So verhält es sich auch mit Wahnfrieds Statistiken. Würde die VOLKSVERHETZUNGSZEITUNG Geld kosten, käme kein Mensch auf den Gedanken, diese anzuklicken. Interessieren tut der Schmarrn sowieso NIEMANDEN.
  • Mit verhaltenswissentschaftliche Forschung will sich der Wahnsinnige beschäftigt haben Wäre das der Fall, hätte er auch Kenntnis über die Ursachen seiner absoluten sozialen Isolation und könnte Abhilfe schaffen.
  • In mathematischer Statistik sei der Irre sehr gut Hat er nicht küzlich geschrieben, Dass der Kritikuss von 6.000 Besuchern monatlich aufgesucht werde. Dabei pendelt der grade um die 4.000. Dafür ist Wahnfried aber umso phantasievoller, was die Interpretation angeht, da für ihn jeder Klick ein potentieller Interessent sein muss. Wobei wir wieder bei den Äpfeln wären. Der Irre weiß doch gar nicht, wieviel Leute das faule Obst, welches er kostenlos anbietet wieder ausspucken?

Sobottka ist und bleibt eine erbärmliche Kreatur, welche AUSSCHLIESSLICH durch Neid und Hass glänzt. Deren Lebensinhalt aus Verleumden, Rufmord und Unternehmensschädigung besteht. Es bleibt nur die Aussicht, dass der Wahnsinnige im Knast wieder einigermaßen auf den Boden der Tatsachen gebracht wird. Davor soll er aber erstmal sein „russisches Krafttraining“ absolvieren.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Staatsanwältin Katharina Groesdonk und der wahnhaft gestörte Winfried Sobottka. Staatsanwaltschaft Dortmund, Generalstaatsanwaltschaft Hamm, Hannelore Kraft, SPD Mülheim,Thomas Kutschaty, SPD Essen, Ralf Jäger, SPD Duisburg, Rechtsanwältin,Ricarda Denner, Julia Heidrun LL.M. von Dewall, Christine Diethelm, Regine Draub, Katharina Dreessen, Bettina Drescher, Sandra Drews

Der deformierten Psychokrüppel Winfried Sobottka mal wieder im Größenwahn.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/04/30/staatsanwaltin-katharina-groesdonk-und-die-madchenmorder-hannelore-kraft-spd-mulheimthomas-kutschaty-spd-essen-ralf-jager-spd-duisburg-staatsanwaltschaft-dortmund-generalstaatsanwaltschaft-h/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Staatsanwältin Katharina Groesdonk  und die Mädchenmörder

Selbst eine Therapie wird bei dem wahnhaft Gestörten Sobottka erfolglos verlaufen. Obwohl er sich schon über den Mangel an Anklageschriften nicht beschweren kann, denn 3 (i.W.DREI) sind es schon wieder, werden unvermindert die gleichen Straftaten fortgesetzt. Zudem hält er unbelehrbar an seinen verquasten Theorien bzgl. des Mordfalles Nadine O. fest, bezichtigt willkürlich unbescholtene Bürger des Mordes, begeht Rufmord und verleumdet, was das Zeug hält. Ganz eindeutig stellt er eine Gefahr für die Allgemeinheit dar. Vor solch einem amoralischen und dissozialen Ungeheuer muss die Menschheit geschützt werden.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Für die Dortmunder Staatsanwältin Katharina Groesdonk, von der ich das auf folgender Seite einsehbare Schreiben erhalten habe:

gilt prinzipiell das Selbe, was ich dem Oberamtsanwalt Thomas Stein, ebenfalls StA Dortmund, mitgeteilt habe, so dass ich an dieser Stelle einfach das Schreiben an Oberamtsrat Thomas Stein noch einmal einstelle:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/04/20/oberamtsanwalt-thomas-stein-richterin-poppinghaus-und-wirren-ratschlage-des-wahnhaft-gestorten-winfried-sobottka-alexia-maria-jeanette-julia-leghissa-daniela-heidemann-daniela-sonnak-elisabeth-ll/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Hallo, Thomas Stein!

Zum jetzigen Zeitpunkt muss Ihnen aufgrund von Informationen, die Ihnen nun bekannt sein müssen, klar sein, dass mit Philip Jaworowski ein Unschuldiger sitzt und dass die wahren Mörderinnen der Nadine Ostrowski auf freiem Fuß sind, namentlich:

Ida Haltaufderheide, Janina Tönnes, Jana Kipsieker, Julia Recke, Celia Recke.

An Ihrer Stelle würde ich nicht darauf setzen, dass der Umstand, dass eine Reihe hochrangiger Beamter in Justiz und Polizei sich in diesem Falle in erheblichem Maße strafbar gemacht haben, die Gewähr dafür sein wird, dass dieser Fall nicht nach allen Regeln rechtsstaatlicher Kunst geklärt werden wird.

An Ihrer Stelle würde ich schriftlich fassen, welche tatsächlichen Ermittlungserfordernisse Sie sehen, dieses Schreiben mit Nachweis an den Landesjustizminister Thomas Kutschaty richten, mit Bitte um weitere Anweisungen.

Sofern es zu dem Verfahren gegen mich am AG Lünen kommen sollte, das laut Ihrer Klageschriften angestrebt wird, so wird es zu meinen ersten Handlungen in der Hauptverhandlung gehören, Strafanzeige wegen falscher Verdächtigung zu meinem Nachteil, aber auch wegen versuchter Strafvereitelung im Amte (betr. §§ 211, 258a, 164 u.div. andere) und wegen Begünstigung von Mördern gegen Sie zu erstatten.

Wieder dieselben Verleumdungen, wie angeklagt. Der Verbrecher mag sich glücklich schätzen, wenn die Staatsanwältin Katharina Groesdonk den Schmarrn NICHT zu Gesicht bekommt, denn dieser macht das Ermittlungsverfahren überflüssig und die Anklageschrift kann gleich an das Amtsgericht Lünen, mit der Forderung das Verfahren zu eröffnen, weitergeleitet werden.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Noch gehören Sie nicht zu denen, die ihre Köpfe nicht mehr aus der Schlinge heraus bekommen können, an Ihrer Stelle würde ich das nicht auf’s Spiel setzen.

Ganz ohne Drohungen geht es SELBSTVERSTÄNDLICH bei dem Gewohnheitsverbrecher nicht, wobei er noch nicht einmal gemerkt hat, dass er NIEMANDEN damit beeindrucken kann. Was setzt denn die ehrenwerte Staatsanwältin Katharina Groesdonk aufs Spiel? Will der Wahnsinnige sie auch öffentlich verleumden, wenn sie nicht nach seiner Pfeife tanzt?

Derzeit ist es der wahnhaft Gestörte Sobottka, der seinen Kopf nicht aus der Schlinge ziehen kann, welche tagtäglich enger wird und ihm schon den Schlaf raubt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sehen Sie sich das hier noch einmal in aller Ruhe an, bis hinab zu den einsehbaren Belegen:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkungen auf uralten, kalten Kaffee, damit die „Hochintelligenz“ dem Irren seine Lügenkonstrukte ENDLICH auch mal glaubt ]

Mit freundlichen Grüßen

Faschistoider Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Wahnfried ist an Dummdreistigkeit wirklich nicht mehr zu übertreffen. Erst drohen und dann mit „freundlichen“ Grüßen verabschieden.

Der schwer seelisch abartige Sobottka irrt wie immer, wenn er glaubt, dass am AG Lünen der Mordfall Nadine O. nochmals aufgerollt wird. Es geht einzig und allein um seine Straftaten. Auch wenn der Stumpfsinnige es nicht mehr begreifen kann. Die Angelegenheit spitzt sich jetzt zu und die Bürger bald von einem perversen Ungeheuer befreit.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

An Ralf Jäger, SPD NRW, Thomas Kutschaty, Hannelore Kraft, wir in nrw, Ruhrbarone, Stefan Laurin, SPD Mülheim, Sylvia Löhrmann, Alfons Pieper, SPD Duisburg, SPD Essen von Nazi Sobottka.

An Ralf Jäger, SPD NRW, Thomas Kutschaty, Hannelore Kraft, wir in nrw, Ruhrbarone, Stefan Laurin, SPD Mülheim, Sylvia Löhrmann, Alfons Pieper, SPD Duisburg, SPD Essen von Nazi Sobottka, der sich in neuerlichen Hetzkampagnen ergießt.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/04/26/winfried-sobottka-an-ralf-jager-spd-nrw-und-thomas-kutschaty-spd-nrw-z-k-hannelore-kraft-spd-wir-in-nrw-ruhrbarone-stefan-laurin-spd-mulheim-sylvia-lohrmann-alfons-pieper-spd-duisburg-s/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Hallo, Ralf Jäger und Thomas Kutschaty!

Hinsichtlich Ihres politischen Handelns kann ich nur feststellen, dass man Sie als treue Vasallen einer mächtigen Minderheit des Volkes ansehen muss, von der Sie sich indirekt korrumpieren lassen.

Wieder nur unbegründete Behauptungen des schwer seelisch Abartigen, der wegen „akuter Krankheit“ weniger schreiben wollte, aber wegen akuter Torschlusspanik umso mehr herumspinnen muss.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Besonderes Gewicht erhält dieser Umstand dadurch, dass Sie beide politische Verantwortung für die Bereiche tragen, von denen das Schlimmste staatliche Unrecht im Sinne jener Minderheit im Volke ausgeht.

Ich rede dabei von schlimmsten Verbrechen inklusive Folter und Mord.

Nicht weniger verantwortlich sind selbstverständlich Hannelore Kraft  und Sylvia Löhrmann.

Auch bei dieser Aussage fehlt jeglicher Beweis und enspringt nur der krankhaften Phantasie des deformierten Psychokrüppels.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Aus meiner Sicht müssen Sie vier zu den Hauptangriffspunkten einer PR-Aufklärungsoffensive gegen den satano-faschistischen BRD Staat gehören, immerhin ist NRW ja auch das nach Bevölkerungszahl  mit Abstand größte Bundesland.

Soll diese lupenreine faschistoide Nationalsozialist (Nazi) Sobottka doch endlich mal mit „Aufklärung“ beginnen. Seine „Offensive“ genannt „Ultra“ sollte doch diesen Monat noch stattfinden, aber scheitern, wie ALLE bisherigen irren  „Offensiven“.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Wir werden sehen, ob ich der einzige bin, der diese Einschätzungen trägt, ich nehme an, dass alle freien Kräfte der Hackerszene bereit sein dürften, diese Einschätzungen im kommenden Internetkrieg zu unterstreichen, als Mitkämpfer der UNITED ANARCHISTS INTERNETFORCE.

Nicht WIR werden sehen, sondern ER wird sehen, dass er der Einzige ist, der diesen Schwachsinn trägt. Falls er überhaupt noch in der Lage sein sollte, etwas zu erkennen.

Was der Wahnsinnige immer mit seinem „Internetkrieg“ will, mag er in der Psychiatrie seinen Betreuern erläutern. Zum Krieg gehören zumindest zwei Parteien, was dem Irren wohl nicht bekannt ist. Mag er alleine, unterstützt von seinen virtuellen Hirngespinsten „Krieg“ mit Windmühlen führen.  

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich appeliere zudem auch an die gekauften Internet-Kräfte des Staates, nicht selten rekrutiert von den Bundeswehrhochschulen, sich nicht zu Helfern von Mädchenmördern und Folterern machen zu lassen. Viele von ihnen dürften andere Vorstellungen hinsichtlich ihres späteren Berufslebens gehabt haben, als sie sich zur Bundeswehr meldeten.

Mit anarchistischen Grüßen

Faschistoider Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Was dieser Lüner Pausenclown mit der Bundeswehr will, welche ihn wegen totaler Verblödung ablehnte, mag er auch in der Psychiatrie näher erklären.

Was schwafelt denn diese erbärmliche und perverse Kreatur von Mördern und Foltern. Wahnfried ist es doch, der Menschen, kreuzigen, zestückeln, mit Bauschaum vollpumpen, in Jauchegruben ertränken, im Rollstuhl in die Spree schieben, auf brutalste Art und Weise zu Tode foltern, die Leiche pürieren, trocknen und als Sondermüll verbrennen will.

Irgendwie ist sein Wahn schon so fortgeschritten, dass er seine eigenen perversen Wünsche nicht mehr zu erkennen vermag.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

An United Anarchists, DIE GRÜNEN SOLINGEN, Hannelore Kraft, Ralf Jäger, SPD Duisburg, SPD Essen, SPD Mülheim, Sylvia Löhrmann, Thomas Kutschaty, UNITED ANARCHISTS‘ INTERNETFORCE

Es ist Nacht. Neonazi und Möchtegern-Hitlernachfolger Dachschaden Sobottka (TOP-Googleposition dank anarchistischer Hackerunterstützung) hockt trotz „Dauerbestrahlung“ in seinem Führerbunker, alias vermüllte Messie-Höhle, und ist mächtig gefrustet, dass er vor dem AG Lünen mitsamt seiner wirren „Anträge“ weggebügelt wurde. Da muss er natürlich sein großes, großes Herzeleid in die Tastatur kotzen, weil er allein damit nicht zurecht kommt und es kein realer Mensch hören will. Das kann er natürlich nicht, ohne auf sein übliches, großkotziges Dummgeschwätz und seine verbalen Blendgranaten zu verzichten.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/04/13/an-die-satanisten-united-anarchists-internetforce-is-invincible-z-k-hannelore-kraft-thomas-kutschaty-ralf-jager-sylvia-lohrmann-spd-mulheim-spd-essen-spd-duisburg-die-grunen-solingen/

Nachstehendes wurde auch nicht von mir verfasst, hat aber meine volle Zustimmung.

Co-Autoren sind das, was sich der Irre sehnlichst wünscht, aber NIEMALS bekommen wird.

Meine eigenen Ergänzungen sind durch [Anm.: ….] gekennzeichnet:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

An die Satanisten: UNITED ANARCHISTS’ INTERNETFORCE is INVINCIBLE!

Hallo, Satanisten!

Wen der wirre Winnie da meint, bleibt dem Hirnnormalen leider verborgen. Sein „United Internet-Furz“ wurde doch nur von ihm wiederbelebt, weil er sich in Aussicht auf seine drohenden Strafverfahren und einen Daueraufenthalt hinter abgeschlossenen Türen noch einsamer fühlte, als sonst.

Aber irgendwo hat er sogar Recht: Seine Hirngespinste, denen ins Gesicht zu spucken ihm sogar seine Lülle zu schade war, sind wirklich unbesiegbar, da sie ausschließlich in der wirren Grütze zwischen seinen fiesen Schweinsöhrchen existieren und diese durch jahrzehntelangen Drogenmissbrauch irreversibel zerstört ist. Da werden sich die Psychiater in der Ballerburg die Zähne dran ausbeißen, so dass der Irre ganz sicher im Gitterbettchen verrotten wird.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich weiß ja, wie schwer es Euch im Magen liegt, dass Euer schmutziger Mord an der Nadine Ostrowski und Eure schmutzige absichtliche Falschverurteilung des Philip Jaworowski:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkungen auf uralten, kalten Kaffee, damit die „Hochintelligenz“ dem Irren seine Lügenkonstrukte ENDLICH auch mal glaubt ]

nicht sang- und klanglos unter dem Teppich verschwinden wollen.

Der einzige, der seine monotone Leier ständig über den ewig alten und kalten Kaffee verbreitet, ist nur der lüner Pausenclown. Ansonsten interessiert der rechtskräftig abgeschlossene Fall bereits seit Jahren NIEMANDEN mehr, noch nicht einmal die unmittelbar Betroffenen. Nur der verbrecherische lüner Wiederkäuer und Leichenfledderer suhlt sich ständig in dem Leid anderer, um sich selber doch noch das Denkmal für sein krankes Ego zu bauen, das ihm im echten Leben aufgrund seiner verkommenen Existenz niemand bauen will und wird.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Schließlich machen Justiz und Staatsschutz nicht wegen nichts und wieder nichts seit Jahren hoch kriminelle faule Spiele mit mir, wie z.B. geschildert in:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung auf uralten, kalten Kaffee, damit die „Hochintelligenz“ dem Irren seine Lügenkonstrukte ENDLICH auch mal glaubt ]

Hier irrt der Irre in seinem Wahn wie üblich. Der Staatsschutz interessiert sich für solch einen billigen Verbrecher, der zwar gerne als „Staatsfeind #1“ berühmt werden möchte, bei dem es aber völlig ausreicht, dass er von Provinzgerichten verurteilt und weggesperrt wird, nicht die Bohne. Nur die Justiz hat wegen seiner ständig neuen Verbrechen dauerhaft am Wickel. Und das beruht nun einmal ausschließlich auf seiner eigenen Dämlichkeit und Verbohrtheit.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

und schließlich arbeitet Ihr ja nicht umsonst seit über einem Jahr mit beträchtlichem Aufwand daran, mich mit gepulsten elektromagnetischen Strahlen umzubringen, siehe u.a.:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung auf uralten, kalten Kaffee, damit die „Hochintelligenz“ dem Irren seine Lügenkonstrukte ENDLICH auch mal glaubt ]

Auch diese Leier verliert so langsam an Unterhaltungswert. Mag der Irre doch ENDLICH einmal BEWEISE für seine Ammenmärchen von „Bestrahlung“ erbringen. Aber dafür, dass er „bestrahlt“ wird, erfreut er sich fett und vollgefressen einer erstaunlichen Gesundheit, die ihn wie in alten Zeiten allnächtlich vor dem wichsfilmchen-verlausten PC hocken und seinen Hirnschrott ins Internet blähen lässt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

und auch die von Eurer Polizei und Eurer Justiz gedeckten Schmutzblogs wie unter:

https://dasgewissen.wordpress.com/

http://fotosobottka.wordpress.com/

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

sprechen eine klare Sprache: Ihr seid der verkommenste menschliche Abschaum, der in der Gegenwart auf deutschem Boden lebt, und das will wirklich einiges heißen.

Der Irre ist wirklich an Undankbarkeit nicht zu überbieten. Seit ca. 6 (In Worten, damit es auch der lüner Hirnzwerg versteht: SECHS !!!) Jahren krampft er permanent herum, um für seinen Stuss zumindest Interessenten wenn nicht Sympathisanten anzuwerben, und interessiert sich jemand dafür und bezieht sich darauf, dann ist es auch nicht gut.

Was „verkommenen menschlichen Abschaum“ angeht, sollte der lüner Psychopath besser nicht mit Steinen schmeißen, denn er ist es, der neben einer einschlägigen Vorstrafe auch die Prädikate „wahnhaft gestört“ sowie „schwer seelisch abartig“ in einer Person vereint. Und das ist nur bei Gossenadel der untersten Kategorie möglich. Obwohl: Winnie kann so sehr mit seinen Steinchen schmeißen, wie er lustig ist. Das Glashaus existiert bei ihm schon lange nicht mehr.

[Anm.: Wie gerne würde dieser dissoziale Penner Blogs benennen, welche ihm verbunden sind, aber er ist eben im Internet genauso sozial isoliert, wie im realen Leben. KEINER will mit ihm und seinem Hirnschrott etwas zu tun haben. ]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Satanisten, es war sehr naiv von Euch anzunehmen, man brauche lediglich eine Richterin zur Probe, die darum bibbere, als Richterin übernommen zu werden, um mich mundtot zu bekommen. Noch naiver war es von Euch anzunehmen, ihr könntet die Kampfkraft der UNITED ANARCHISTS’ INTERNETFORCE neutralisieren:

[Anm.: Wie man hier sehen kann, gibt es KEINE Kampfkraft, von welcher der Irre immer spinnt. Sein Müll verschwindet IMMER unter fernerliefen. Was gibt es da noch zu neutralisieren?]

Wußte ich es doch: Der Diplom-Krämer zieht sich an dem Wörtchen „zur Probe“ hoch. Das braucht er wohl, weil es einerseits eine Frau war, die ihm den Marsch gegeigt hat, andererseits er es selber im Leben zu nichts und wieder nichts gebracht hat. Aber wenn er es braucht, um sich als großer Held zu fühlen, bitte. In der Sache ändert das dummerweise überhaupt nichts.

Und wenn er mit dem „zur Probe“ nicht zufrieden war, wird es eben Richterin Pöppinghaus in Ordnung bringen, oder einer ihrer zahlreichen Kollegen, denn Klagen liegen ja mittlerweile genug vor bzw. sind in der Mache.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sagt Eurer Richterin zur Probe, dass ihr Beschluss – entgegen dem, was sie vom AG Lünen kennen dürfte – auf den härtesten juristischen Prüfstand gestellt werden wird, dass verfahrensrechtlich alle Register gezogen werden und dass ihr Beschluss bekannter werden wird, als irgendein Beschluss des AG Lünen jemals zuvor.

Diese „Prüfung“ wird wohl wieder auf dem Level laufen, auf dem bereits die großmäulig angekündigte Veröffentlichung seines eigenen Strafurteils sowie das „öffentliche Zerpflücken“ ablief: Da hatte der Irre ja auch sein übliches mörderwichtiges Säbelrasseln durchgeführt, aber als er es schwarz auf weiß vorliegen hatte, folgte zur allgemeinen Belustigung nur noch schamhaftes Schweigen.

Aber wer als selbsternannter „Prof. Dr. jur.“ eben zu dämlich ist, ein „Revisionsbegehren“ formell und inhaltlich korrekt zu hinzukriegen, vor dessen „juristischem Prüfstand“ muß das AG Lünen sicherlich bibbern.

Und à propos „juristischer Prüfstand“: Wollte die lüner Labertasche nicht mit „seinem Rechtsanwalt“ vor Gericht aufschlagen? Stattdessen hat sich offensichtlich nur seine angebetete weil ebenfalls durchgeknallte und gewaltbereite Dreifachschlächter-Tochter Barbara Kühn, geb. Pytlinski, als Wachhund gefunden. Aber in der höchsten Not frisst eben sogar der Teufel alias Winsel-Winnie Fliegen.

[Anm.: Es ist interessant, wenn man verzögert auf den Stuss des Irren reagiert, was dann herauskommt. Der Beschluss ist da und klingt nicht sehr gut für den Dauerverleumder und Gewohnheitsverbrecher:

http://www.marcomedia.de/downloads/einstweilige-verfuegung-12-04-2012.pdf

Wo bleibt denn da der härteste juristische Prüfstand? Wo sind verfahrensrechtlich ALLE Register gezogen worden? Wo ist der Beschluss bekannter, als irgendein Beschluss des AG Lünen jemals zuvor? Hier hat der Irre wieder mal bewiesen, dass er nur dämlich schwätzen kann. Wollte er nicht Herrn Witte befragen? Nur er wurde befragt und hat sich mit seinen idiotischen Antworten, dass er anders formuliert weitermachen wolle, nur tiefer in die Scheiße geritten. Er ist und bleibt eben ein unrealistischer und dämlicher Maulfechter.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Und sagt ihr bitte auch noch, sie solle das hier einmal lesen:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung auf uralten, kalten Kaffee, damit die „Hochintelligenz“ dem Irren seine Lügenkonstrukte ENDLICH auch mal glaubt ]

Ich zweifle nicht an ihrer Intelligenz, aber an Lebenserfahrung scheint es ihr erkennbar zu fehlen.

Da wird die Richterin sicherlich die „Lebenserfahrung“ eines seit Jahrzehnten im Sumpf der Bevölkerung dahindümpelnden Sozialschmarotzers und Hartz IV-Genießers brauchen, der es im Leben bis auf ein beachtliches Vorstrafenregister und die völlige soziale Isolation zu absolut gar nichts gebracht hat.

Aber wahrscheinlich möchte der Irre ihr noch ein paar nette Sex-Tips geben, denn was bei 12-jährigen Mädchen und 8-jährigen „Männern und Frauen“ nicht gefruchtet hat, fällt dann wenigstens bei der Justiz auf fruchtbaren Boden. Nur müsste er dazu erstmal mit seiner angebeteten Dreifachschlächter-Tochter Barbara Kühn, geb. Pytlinski, die Jahrzehnte alten Spinnweben und den zentimeterdicken Staub vom kleinen Winnie klopfen, damit er wenigstens weiß, wovon er da in seinen chronischen Fieberfantasien faselt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

So long, Ihr verkommenen Schwerstverbrecher.

Faschistoider Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Hihihi – wie unser ach so cooler Winnie mit Schimpfwörtern um sich wirft. Aber wer zu nachtschlafener Zeit in seinem grenzenlosen Hass und seiner hilflosen Wut nicht in die sichere Strahlenkabine zum Pennen findet, der ist nun einmal etwas unentspannt.

Allerdings ist der einzige Verbrecher immer noch der vorbestrafte lüner Quasselkasper, dem noch dazu seine Geisteskrankheit in Form der Komplimente „wahnhaft gestört“ sowie „schwer seelisch abartig“ auf den fetten Arsch gebrannt wurden.

Und bei dem Volldeppen wird aus „verkommen“ ja nun bald „verrottet“ werden: Mit netten Knackis hinter schwedischen Gardinen oder vollgepumpt mit Psychopharmaka und der Jacke, die nur hinten Knöpfe hat, im Gitterbettchen in Aplerbeck.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier aktuelles über entarteten Leichenfledderer Sobottka:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/
fotosobottka.wordpress.com

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Schützt das Nashorn! Psychopath Winfried Sobottka, annika joeres, Hannelore Kraft, Maurice Gourdault-Montagne, Polizei Berlin, polizei hamburg, Ruhrbarone, womblog

Das Nashorn und der Psychopath Winfried Sobottka. Annika Joeres, Hannelore Kraft, Maurice Gourdault-Montagne

http://kritikuss.wordpress.com/2012/03/30/uberleben-der-nashorner-deutsche-lasst-uns-die-franzosen-schlagen-z-k-maurice-gourdault-montagne-hannelore-kraft-annika-joeres-womblog-ruhrbarone-polizei-berlin-polizei-hamburg/

Nachstehendes wurde auch nicht von mir verfasst, hat aber meine volle Zustimmung. Co-Autoren sind das, was sich der Irre sehnlichst wünscht, aber NIEMALS bekommen wird.

Meine eigenen Ergänzungen sind durch [Anm.: ….] gekennzeichnet:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Überleben der Nashörner: Deutsche, lasst uns die Franzosen schlagen!

Die letzten Nashörner in Afrika werden abgeschlachtet, Avaaz.org kämpft dagegen mit einer Petition, an der ich mich bereits beteiligt habe.

Was musste ich anschließend sehen? Auf der stets aktuellen Liste der Unterzeichner gingen keine Unterzeichnungen aus Deutschland ein, Spitzenreiter der Eingänge war eindeutig Frankreich. Natürlich begrüße ich jede Unterzeichnung aus Frankreich, natürlich ist es sehr zu loben, dass unsere Nachbarn sich so sehr für die Rettung der Nashörner einsetzen.

Doch welches Bild geben wir ab?

Mit einem zeitlichen Einsatz von nicht einmal einer Minute kann jeder dazu beitragen, dass der niederträchtige Mord an wehrlosen Nashörnern, der für diese Art Existenz bedrohend ist, abgeschaltet wird.

Ich bitte alle, das zu tun:

http://www.avaaz.org/de/save_rhinos/?tta

Liebe Grüße

Faschistoider Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Anbiederei an Wolfs-Freunde, Umweltschützer und Esoteriker zur Anwerbung von Unterstützern – das hatten wir doch alles schon. Ob der Vollpfosten jetzt wieder auf diesem Weg auf „PR-Tour“ geht, weil seine ganzen „Offensiven“ nicht funktionieren 

[Anm.: Wahnfried ist an Verlogenheit wirklich nicht mehr zu übertreffen. Er will Menschen, kreuzigen, zestückeln, mit Bauschaum vollpumpen, in Jauchegruben ertränken, auf brutalste Art und Weise zu Tode foltern, die Leiche pürieren, trocknen und als Sondermüll verbrennen. Um Nashörner will sich diese perverse und ekelhafte Kreatur aber kümmern.

Es verwundert nicht, dass dieser faschistoide lupenreine Neonazi und Weltkriegsfetischist mit diesem Spruch auffährt:

Deutsche, lasst uns die Franzosen schlagen!

So ein dämlicher Spruch dürfte JEDEN Tierschützer, ob Deutscher oder Franzose begeistern.

 

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier aktuelles über entarteten Leichenfledderer Sobottka:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/
fotosobottka.wordpress.com

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Hannelore Kraft und das Gnadengesuch des Idioten Winfried Sobottka. 58300, Bianca Schmitt, DerWesten, Elisabeth Semme, Friske, Hannelore Kraft, HeartChoir, Heinrich Hendel, Herdecke, Kaiserstr, Nachrichten, Steffie, thomas kutschaty, Westfalenpost, Wetter, Witten, WP

Jetzt übermannt Winfried Sobottka der Wahn in unvorstellbarer Weise.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/02/22/gnadengesuch-an-hannelore-kraft-z-k-thomas-kutschaty-bianca-schmittelisabeth-semme-wetter-herdecke-derwesten-westfalenpost-heartchoir-58300-friske-heinrich-hendel-kaiserstr-nachrichten/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Gnadengesuch an Hannelore Kraft

Mehrfach hatte ich angesprochen, eine Überraschung bieten zu wollen, mit der garantiert praktisch niemand rechnen werde. Nun ist es an der Zeit, das Geheimnis vorab ein wenig zu lüften:

Es wird ein Gnadengesuch an Hannelore Kraft sein. Darüber und über manch anderes gebe ich einige Einblicke unter:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung, damit es auch die „Hochintelligenz“ ENDLICH kapiert – und glaubt ]

Faschistoider Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Das ist wirklich eine Überraschung, weil KEIN Mensch so blöde agieren kann, wie Wahnfried.

Wenn das Gnadengesuch für den bestialischen Mörder Philip Jaworowski gedacht ist, sollte sich der wahnsinnige Sobottka mal überlegen, was er überhaupt will oder Sherlock Holmes höflich befragen.

Wozu benötigt man denn ein Gnadengesuch für jemanden, den man für unschuldig hält? Der schwer seelisch abartige Sobottka sollte sich schon so langsam mal entscheiden, ob es sich um einen Staatsmord oder einen Satanistenmord handelt und wer der Täter sein soll.

Für den Mörder Philip Jaworowski könnte man einen Gnadenantrag stellen. Hält man den Killer für unschuldig, bleibt nur der Rechtsweg. Da Wahnfried nur ein bescheuerter Ladenhüter ist, glaubt er immer, dass viel auch viel hilft. Daher entbehrt sein Vorhaben, nach allen Seiten zu treten, jeglicher Logik. Wahnfried ist und bleibt eben ein Oxymoron.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Nazi Winfried Sobottka an Hannelore Kraft. Anonymouse, Hacker, Anon Köln, Anonymous Hamburg Bremen, Anonymous Dresden Erfurt, CCC Berlin Frankfurt Mainz, CCC Dortmund Hamburg Kiel, CCC München Stuttgart Saarbrücken, CCC Köln Saarbrücken Schwerin, CCC München Stuttgart Saarbrücken, CCC Hannover Magdeburg Potsdam

Der Idiot und lupenreine Nationalsozialist Winfried Sobottka schwelgt wieder im Größenwahn und will das GESAMTE Internet beherrschen.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/02/17/z-k-hannelore-kraft-winfried-sobottka-an-die-hacker-am-17-feb-2012-ccc-berlin-anonymous-hamburg-anon-koln-munchen-dresdenhannover-kiel-stuttgart-erfurt-potsdam-dortmund-frankfurt-main/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

z.K. Hannelore Kraft: Winfried Sobottka an die Hacker am 17. Feb 2012

Hallo, Leute!

Ich verweise nochmals darauf, dass kein Grund besteht, sich von den massenhaft produzierten Artikeln des geisteskranken Satanisten Roggenwallner oder durch die gesteigerten Aktivitäten der Staatsschutzhacker irritieren zu lassen: Es läuft alles nach Plan, aber meine Ressourcen erlauben es nicht, alles zugleich zu tun.

Nun gibt es hier kaum mehr Beiträge, als die, von dem Wahnsinnigen produzierten. Er wird NIEMALS begreifen können, dass er hier nur kommentiert wird, weil bei ihm Kommentare, wegen der Meinungsfreiheit, unzulässig sind.

Auch gibt es hier Co-Autoren, auf die der Irre mangels Qualität und Ästhetik verzichten darf.

Gewiss läuft ALLES nach Plan. 5 (i.W. fünf) neue Anzeigen tragen dem Rechnung.

Nicht an den Ressourcen liegt es, dass der Wahnsinnige nichts auf die Beine stellen kann, sondern weil er in seinem Größenwahn nach allen Seiten tritt und sich nicht auf ein Thema konzentrieren kann. Genau wie Hitler verzettelt sich Wahnfried an sämtlichen Fronten. Hinzu kommt noch, dass JEDE seiner Seiten optisch und inhaltlich ekelerregend ist.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

So sind es z.B. allein 29 Artikel aus DerWesten, die ich gesichert habe und z.T. noch aufbereiten muss, d.h., es ist viel Detailarbeit zu leisten, während meine Arbeitsbedingungen, wie Euch sicherlich bekannt, nicht gerade die besten sind.

Wieder Schnee von vorgestern, der keinen Menschen mehr interessiert.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Weiterhin wisst Ihr, dass ich keine Unterstützung hinsichtlich der Programmierung habe, auch insofern  alles allein tun muss.

Hihihihi, Hirngespinste können eben nicht besser programmieren als ihr Besitzer.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Die Verhältnisse im Internet werden sich ändern, auch daran arbeite ich.

Der Größenwahnsinnige arbeitet tatsächlich an einer Änderung im Internet, nämlich an seinem unfreiwilligem Ausstieg.

Ansonsten spinnt dieser erbärmliche Möchtegern-Despot, der rein gar nichts von Meinungsfreiheit hält und AUSSCHLIESSLICH seine Meinung gelten lässt, mal wieder.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Denkt an WKII: Trotz erklärten Krieges blieb es an der Westfront lange ruhig – bis Wehrmacht und Waffen-SS den Blitzkrieg-West starteten. Nach dem Sieg der Nazis im Westen blieb es an der Westfront fast 4 Jahre ruhig – bis die Westalliierten am D-Day “Overlord” starteten und dann recht schnell bis ins “Reich” vorstießen. Auch die Russen machten es so: Front halten, notfalls sogar Gelände preisgeben, um dann kraftvolle Offensiven zu starten, wenn sie vorbereitet waren.

Dieses 100 prozentige faschistoide Nazischwein träumt immer noch von Weltkrieg sowie dem Unterdrücken und Ausmerzen Andersdenkender, was er mit diesem Satz ja deutlich genug zum Ausdruck brachte:

 “Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

Hitler wollte die Welt erobern und Hitler #2 alias Adolf Sobottka will seine virtuelle Welt beherrschen und unterdrücken.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Was jetzt im Netz geschieht, wird in absehbarer Zeit kaum noch jemanden interessieren, weil dann gänzlich andere Verhältnisse herrschen werden.

Ja, es wird deutlich ruhiger werden ohne den feigen, ehrlosen, geistesgestörten, einschlägig vorbestraften Verbrecher, Volksverhetzer, dissozialen Penner und Sozialschmarotzer.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ihr solltet wichtige Positionen halten, soweit möglich, und Euch ansonsten darauf vorbereiten, dann mit möglichst starken und geballten Kräften zuzuschlagen, wenn Ihr erkennen werdet, dass der Zeitpunkt da ist.

Wir werden gewinnen, es ist ausgerechnet!

:)

Euer

faschistoider Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Jetzt fehlt nur noch „Sieg Heil“. Hoffentlich wird mal langsam die dortmunder Justiz wach und erinnert sich an die Vollstreckung des längst rechtskräftig gewordenen Urteils.

Nun kann Wahnfried NIEMALS gewinnen können, aber sicher hat er schon wieder ein paar Ausreden parat, um seine Niederlage zu begründen. Dann lag es eben an mangelnder Unterstützung durch die Hacker.

Mit diesem Beitrag hat der faschistoide Nazi Winfried Sobottka ganz eindeutig bewiesen, des Wahnsinns fette Beute zu sein, was eine erneute psychiatrische Untersuchung überflüssig macht.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Lügenbaron Winfried Sobottka an Königin Silvia von Schweden, Annika Joeres, Hannelore Kraft. Strahlenterror

Lügenbaron Winfried Sobottkaist wohl weltweit der dreisteste und dümmste Lügner. Da wird selbst Münchhausen blass.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/02/14/z-k-hannelore-kraftstrahlenterror-gegen-winfried-sobottka-14-februar-2012-konigin-silvia-von-schweden-annika-joeres/

Seine erste, von der ARGE Unna aufgedrückte, Arbeit nannte der geistesgestörte, einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Volksverhetzer Winfried Sobottka noch “ russisches Krafttraining“. Die nächste Arbeit präsentierte er, verlogen wie er nun mal ist, als selbst gesuchte und freiwillig angetretene Arbeit. Nun nennt er diese Arbeit „Urlaub in Norddeutschland“. Ich würde das eher mit „russisches Krafttraining Levvel 3“ benennen. 

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

z.K. Hannelore Kraft:Strahlenterror gegen Winfried Sobottka – 14. Februar 2012

Ich war ein paar Tage in Norddeutschland. Zwei neben einander liegende Ferienhäuser wurden von insgesamt 14 Personen bewohnt, eine davon war ich. Auch dort wurde der Strahlenterror fortgesetzt.  Hinsichtlich der mit Abstand meisten der anderen unter uns 14 kann ich es praktisch sicher ausschließen, dass sie sich an einem solchen Vorgehen gegen mich beteiligen würden.

Die Lügenmärchen des Wahnsinnigen werden immer irrer. Nun hat er schon 13 Freunde, obwohl ihm der Psychiater Dr. Lasar aufgrund seiner geistigen Behinderung die soziale Isolation bescheinigte:

Erstaunlich auch, dass diese 13 Hirngepinste ihren Busenfreund nicht zu seinem Verfahren begleiteten. Zudem jammerte er hier noch wegen mangelnder Unterstützung: KLICK

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

– Obwohl es öffentlich bekannt gegeben war, dass ich neue Betriebsysteme benötigte, sie mir aber nicht leisten konnte, kam absolut nichts an Unterstützung. Windows XP gibt es für ca. 20 Euro, Windows 7 ab ca. 80 Euro.

Nun sollen diese 13 Hirngepinste dem Irren einen Urlaub in Norddeutschland spendiert haben.

Die einzigen sozialen Kontakte, welche der Geistesgestörte jemals HATTE, nannten sich:

  • Stephan Göbel Paracelsus Apotheke, Lünen
  • Dr. med. Friedrich Vollmer, Lünen
  • Gabriele Laqua (Nachbarin)

Alle drei dürften mittlerweile den Wahnsinnigen durchschaut und sich von ihm distanziert haben. Zum Lügen gehört eben ein Minimum an Hirn, was der Geistesgestörte natürlich nicht wissen kann.

Ganz sicher haben einige der 13 das Equipment zum Bestrahlen mitgeschleppt und die anderen haben nichts davon gemerkt, auch die Strahlen nicht.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Eine Person geriet allerdings in Verdacht: Ein Berufssoldat, der in wenigen Monaten im Alter von 53 Jahren pensioniert wird. In seinem Gesicht zuckte es mehrfach, als ich ihm erzählte, dass der Staatsschutz heimtückisch mit gepulsten elektromagnetischen Strahlen morde, wobei ich ihm in die Augen sah. Er bestritt das. Ich klopfte ihm auf die Schulter, sagte ihm etwa: “Hör mal, da geht es gegen Staatsfeinde. Gegen kriminelle Anarchisten, die das schöne Deutschland kaputt machen wollen, für das du als Soldat dein Leben lassen würdest! Da würdest du doch auch mitmachen, oder? Außerdem würdest du noch Geld bekommen, für das sich keine Behörde interessieren würde, und es ginge eben nur gegen einen dreckigen Staatsfeind!” Darauf meinte er, ja, aber es wäre ja Mord… Darauf sagte ich ihm, dass das nicht sein Problem sein würde, der Staat würde ihn deshalb nicht belangen. Ja, so meinte er, wenn er das schriftlich bekäme….

Wunderschöne Träume, welche der wahnhaft Gestörte hier präsentiert. Aber hervorragend, dass er grade noch die Bundeswehr erwähnt, denn selbst dafür war er zu blöd und die haben eigentlich jeden Idioten genommen. Selbst damals muss der Dachschaden Sobottkas schon verheerend gewesen sein.

Auch weiß der Wahnsinnige gar nicht, was er schwätzt. Soldaten dienen, zumindest in Deutschland, ausschießlich der Verteidigung, was man aber bei dem Afghanistaneinsatz berechtigt bezweifeln kann. Mit innerdeutschen Problemen haben Soldaten rein gar nichts zu schaffen. Das gibt es nur in dem verfaulten Schädelinhalt von Wahnfried.

Dieser Vollidiot schwafelt immer über Politik und besitzt nicht die geringsten Grundkenntnisse.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sie haben in dieser verkorksten Idiotengesellschaft keine Probleme, Helfer für ihre schmutzigen Morde zu bekommen, ein Auftrag vom Staat befreit, wie in den Jahren 33 bis 45, die meisten von allen Gewissensbissen und Bedenken…

Ich frage mich nur, warum dieses ekelhafte Geschöpf nicht auswandert. Es ist niemand gezwungen in der BRD zu bleiben. Und schon wieder ist der lupenreine Nazi in seinem Element, wobei er immer seine eigenen Worte vergisst:

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es wundert mich nicht, dass viele Opfer berichten, sie seien auch nach Wohnungswechseln u.ä. die Strahlenangriffe nicht los gewesen – die Mörder können eindeutig auf ein weitverzweigtes Netzwerk zurückgreifen.

Wieder so eine pauschale und nichtssagende Äußerung. Mag er doch endlich mal konkretisieren und die angeblichen „Opfer“ benennen. Der Irre saugt sich eben alles aus den Fingern und erwartet sogar noch, dass irgendwer ihm glaubt und seinen Schwachsinn unterstützt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Dabei gehe ich nicht mit Sicherheit davon aus, dass es der Bundeswehr-Idiot war. Es kann ebenso gut von einem der umliegenden Häuser ausgegangen sein.

Wenn der Irre schon einen Soldaten als „Bundeswehr-Idioten“ bezeichnet, wie bezeichnet er sich dann selber, da ihn selbst die Bundeswehr ablehnte? Vollidiot dürfte dann noch geschmeichelt sein. 

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Jedenfalls: Die Fahrt war über Monate geplant, wer Telefone abhören und/oder in Wohnungen lauschen konnte, der wusste frühzeitig Bescheid.

Auch hier zeigt sich wieder die totale Verblödung von Wahnfried. Die Paranoia hat bei ihm fürchterlich zugeschlagen, wenn er schon überall Feinde sieht, obwohl sich kein Schwein, abgesehen von der Justiz, für ihn interessiert.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Als ich heute wieder zu Hause ankam, spürte ich zunächst keine Strahlen (“Mikrowellenhören”). Doch kaum war ich zu Hause, verließ Christian Bader das Haus, ging zu einer Telefonzelle in Sichtweite unseres Wohnhauses, und führte ein sehr kurzes Telefonat. Und die Strahlen wurden wieder wahrnehmbar.

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Naja, wer blau sieht und Glocken hört, wo keine sind, der hört auch Mikrowellen. Wie hier schon einer der Co-Autoren richtigt bemerkte, hört man nur das „Bing“ wenn das Essen fertig ist. Evtl. brummt es noch ein wenig, aber das sind die Motorgeräusche vom Lüfter. Wären Mikrowellen hörbar, benötigte man keine Messgeräte, um diese zu orten.

Jetzt passt der Wahnsinnige schon auf, wann und wie lange der Nachbar telefoniert.  Nach dem Motto:

Ich denke, dass ALLE Bewohner dieses Hauses glücklich sind, wenn der Wahnsinnige verschwindet, egal ob in Knast oder Klapse.Solch ein A*schloch will ja wohl niemand als Nachbarn haben. Nicht nur, dass jeder Schritt beobachtet wird und völlig falsche Schlüsse daraus gezogen werden, wird es noch im Internet breitgetreten.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Richter Helmut Hackmann und der Idiot Sobottka. Annika Joeres, Celia Recke, Hannelore Kraft, Ida Haltaufderheide, Jana Kipsieker, Janina Tönnes, Julia Recke, Karen Haltaufderheide, KHK Thomas Hauck, Polizei Hagen

Idiot Sobottka regt sich über diese Seite auf, obwohl er diese für nützlich hält. Weiß er überhaupt noch was er will? Zumindest folgt wieder frei Erfundenes und Unbegründetes. Wie immer Lügenmärchen.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/02/10/z-k-innenminister-ralf-jager-spd-nrw-spd-duisburg-worte-eines-verzweifelnden-hannelore-kraft-polizei-hagen-khk-thomas-hauck-annika-joeres-celia-recke-ida-haltaufderheide-jana-kipsieker-ja/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

z.K. Innenminister Ralf Jäger, SPD NRW, SPD Duisburg: Worte eines Verzweifelnden

Welche Pillen hat man dem Wahnhaft Gestörten den nun wieder verpasst, dass er SEINE eigenen Beiträge mit den Worten überschreibt: „Worte eines Verzweifelnden“. So viel Ehrlichkeit war nun wirklich nicht zu erwarten. Das ist wohl der Beginn der Revolution.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

3 Bilder mit Worten Von Dr. med. Bernd Roggenwallner, unter dasgewissen.wordpress.com veröffentlicht, darunter ein Kommentar von mir:

Wie verzweifelt der Wahnsinnige wirklich ist, zeigt sich darin, dass er es grundsätzlich unterlässt, vollständige Texte von hier zu übernehmen und nur tendenziös etwas aus dem Zusammenhang herausschnippelt, was er übrigens auch gerne mit Zeitungsberichten im Mordfall Nadine O. macht.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Dazu habe ich, Winfried Sobottka, Folgendes zu sagen:

Wer soll denn sonst etwas auf den Schmuddelseiten des Irren sagen? Kommentare lässt der faschistoide Despot doch nicht zu. Anscheinend liest er seinen eigenen Namen gern und weil den sonst niemand veröffentlicht, macht er es eben selber.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Dr. Roggenwallner ist bereits durchgedreht, er weiß nicht mehr, was er von sich gibt, lässt kochende Wut ungefiltert auf die Internetöffentlichkeit los.

Der Einzige, der nicht mehr weiß, was er im Internet von sich gibt, ist der geistesgestörte, einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Volksverhetzer Winfried Sobottka. Trotz drohenden 22 Monaten Haft, begeht er die gleichen Straftaten, für die er verurteilt worden ist. Das bestätigt doch, dass der Irre nicht weiß, was er tut.

Auch mag dieser phantasievolle Spinner mal erläutern, warum Dr. Roggenwallner vor Wut kochen sollte. Dazu gibt es nicht den geringsten Anlass, dafür aber reichlich Gründe erneut den Verbrecher Sobottka wegen Verleumdung anzuzeigen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

1. Ja, es wäre  sehr leicht gewesen, die Löschung meiner Internet-Inhalte als Bewährungsauflage zu fordern. Dr. Roggenwallner soll sich selbst die Frage beantworten, warum es dennoch nicht geschah, ich stattdessen das Strafurteil des Philip erhielt.

Diese Frage braucht Dr. Roggenwallner nicht zu beantworten, da ich das schon häufiger tat. Nochmal für den Wahnsinnigen, damit er sich das vorlesen lassen kann. Warum dieser „Richter“ Helmut Hackmann die Löschung der Internetinhalte nicht zur Bewährungsauflage machte hat der Geistesgestörte selber bestens begründet.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben: KLICK

Tatsächlich war es auch für mich klar gewesen, dass diese drei Personen mit äußerster Willkür daran arbeiteten, mich aus dem Verkehr zu ziehen und meinen Leumund restlos zu zerstören.  RAin Lyndian gehörte für mich zu den Hexen von Eastwick, Richter Hackmann war für mich ein Roland Freisler der Gegenwart, und dem Dr. Lasar traute ich alles zu, bis hin zu Menschenversuchen á lá Dr. Mengele

Der schwer seelisch abartige Sobottka ist bereits durchgedreht, er weiß nicht mehr, was er von sich gibt, lässt kochende Wut ungefiltert auf die Internetöffentlichkeit los, wie seine Aussage eindrucksvoll belegt und nicht Dr. Roggenwallner.

Dass Helmut Hackmann seinen Beruf verfehlt hat und nun als Staatsdiener Dauerurlaub macht, habe ich schon oft genug belegt. Siehe auch die Artikel unter dieser Kategorie:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/45-richter-helmut-hackmann-landgericht-dortmund/

Er hat monatelang sonstwas getrieben, anstatt sich dem Verbrecher Sobottka zu widmen, was eigentlich seine Aufgabe gewesen wäre. Was Helmut Hackmann mit dem Mordfall Nadine O. will, mit dem der Narr rein gar nichts zu tun hat, wird wohl niemals ein Mensch begreifen können. Er hätte sich lieber mit den Anklageschriften und dem psychiatrischen Gutachten beschäftigen sollen, anstatt als Tarnung für seine grenzenlose Faulheit, das Urteil im Mordfall Nadine O. während des Prozesses verlesen zu lassen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

2. Nein, es wäre nicht leicht gewesen, mich in der Psychiatrie umzubringen, ohne ungeheure Risiken auf sich zu nehmen.

Wie leicht es ist, den Irren in die Psychiatrie zu verbringen, wurde doch am o4.12.2008 bewiesen. Zwar bekam der Irre ein paar blaue Flecken ab, aber sonst geschah nichts, was man mit „ungeheuerem Risiko“ bezeichnen könnte. Kein Mensch hat sich dafür interessiert. Auch mag der wahnhaft Gestörte mal erläutern, wie die „ungeheuren Risiken“ denn aussehen sollen. Er wird, wie damals, einfach eingepackt und in die Psychiatrie transportiert und dort wieder ausgepackt.

Die Frage, warum man dem geistesgestörten Verbrecher das Urteil im Mordfall Nadine O. aushändigte, kann Dr. Roggenwallner gewiss nicht beantworten, dafür aber das minderbemittelte Pärchen RAin Lyndian und „Richter“ Helmut Hackmann. Wie bekloppt die Beiden sind, kann ich mit dem Schriftwechsel belegen, wo sich eine Betroffene darüber beklagte, dass man den Irren in Kenntnis über alle Namen, der im Urteil Genannten, setzte. Man kann aber von den Karnevalsnarren Lyndian und Hackmann nicht verlangen, dass sie begreifen, was sie für einen Mist gebaut haben. Die sind ja sogar dermaßen verblödet, dass sie die Folgen nicht einmal zu erkennen vermögen. Eben echter Juristenabschaum.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

3. Ich bin auf alles eingegangen, was Dr. Roggenwallner anführt, und zwar sehr im Detail, und er weiß das auch.

Mit Lügenmärchen ist der Irre darauf eingegangen, denn bisher konnte er in KEINEM PUNKT das Urteil widerlegen. Bisher konnte er die Handyortung, Internetkommunikation  und die Reifenspuren nicht aus dem Wege räumen und ALLE anderen Indizien wurden von ihm oberflächlich mit „getürkt“, „gefälscht“ und „untergeschoben“ vom Tisch gewischt. Als „Beweis“ bedient sich der Wahnsinnige seiner eigenen erfundenen und verlogenen Geschichten.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

So, und nun ein paar Tipps:

1. Auch das, was der Staatsschutz mit seinen kriminellen Helfern gerade kurzfristig vorhat, kann  ihn nicht zu einem bedeutsamen Erfolg führen, wird aber  aus seiner Sicht mit einem Desaster enden.

Und wieder spinnt der Wahnsinnige wider besseren Wissens mit SEINEM Staatsschutz rum, weil er eben nicht mehr weiß, was er schreibt. Der Staatsschutz ist eben für ordinäre und geistesgestörte Verbrecher NICHT zuständig.

Nun wird Wahnfrieds Spektakel NIEMALS zu einem bedeutsamen Erfolg führen, aber  aus der Sicht ALLER mit einem Desaster enden.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

2. Es ist kein Spiel. Jeder muss damit rechnen, für sein Handeln gerade stehen zu müssen. Das sollte allen klar sein.

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Das dürfte ALLEN klar sein, außer dem geistesgestörten, einschlägig vorbestraften Verbrecher und Volksverhetzer Winfried Sobottka.

Er ist es doch, der sich IMMER verlogen herauszuwinden versucht, dass er zu seinen Verbrechen verleitet oder genötigt worden sei. Er ist es, der sich mit Gefälligkeitsattesten vor seinem Verfahren drücken wollte. Er ist es, der glaubt, dass er für NICHTS gradestehen (hier sollte sich diese ungebildete Kreatur mal mit der Orthographie auseinandersetzen) müsse und weitere Straftaten ungesühnt zu bleiben haben.

Es bleibt bei meinen Aussagen:

„Alle Beweise sind getürkt“. Das kann nur einer behaupten, der des Wahnsinns fette Beute ist. Zudem sollte der Hirnamputierte sich endlich mal ein gutes Märchen ausdenken, warum man

  1. hätte Nadine ermorden wollen?

  2. sich soviel Umstände macht?

  3. es so stümperhaft gestaltet, dass selbst ein Vollidiot, wie Sobottka, den Fall klären kann.

Wahnfried wünscht nur über seine verquasten Theorien, unter Vernachlässigung aller Fakten, zu diskutieren. Daher ist jeglicher Diskussion schon die Grundlage entzogen.

Zuletzt nur noch eins. Hier ist das Gesicht von Nadine O.:

In dieses Gesicht und den Hals hat der erbärmliche Meuchelmörder Philip Jaworowski 12x (i.W. zwölfmal) eingestochen. Sowas ist doch unvorstellbar. Hier seine Bilder:

Und noch unvorstellbarer ist, dass dieses widerwärtige Ungeheuer noch einen Sympathisanten, wie Dachschaden Sobottka gefunden hat. 10 Jahre ist viel zu wenig für solch ein Monster.

Aber wir haben ja den wahnsinnigen Sobottka und seine Helfershelferin, die irre RAin Henriette Lyndian, die gemeinsam genau das nachvollziehen, was die Justiz versäumt hat, nämlich dass dieser Schlächter „Lebenslänglich“ bekommt. Dank Lyndians Urteilsweitergabe und den Veröffentlichungen von dem Geistesgestörten wird der Meuchelmörder bis in alle Ewigkeit von der Menschheit geächtet werden. Das ist zwar juristisch fehlerhaft, aber als Mensch kann ich das nur begrüßen. Wer solch einem netten Mädchen das Lebenslicht ausbläst und mit einem Messer in solch ein Gesicht stoßen kann, der hat es nicht anders verdient.

Bei der Angelegenheit interessiert mich nur noch, wie der skrupellose Mörder Philip Jaworowski reagiert, wenn er von den Eskapaden des Schandmaules Sobottka erfährt, denn nach seiner Entlassung ist er selber Opfer.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Hannelore Kraft, Polizei Hagen, KHK Thomas Hauck, Annika Joeres, Celia Recke, Ida Haltaufderheide, Jana Kipsieker, Janina Tönnes, Julia Recke, Karen Haltaufderheide und der Psychopath Winfried Sobottka.

Der blutrünstige Obersatanist und Volksverhetzer Winfried Sobottka und seine 100.000ste Wiederholung im Mordfall Nadine O.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/02/07/z-k-hannelore-kraft-winfried-sobottka-an-die-satanisten-annika-joeres-karen-haltaufderheide-ida-haltaufderheide-jana-kipsieker-janina-tonnes-celia-recke-julia-recke-khk-thomas-hauck-polize/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

z.K. Hannelore Kraft: Winfried Sobottka an die Satanisten

Veröffentlicht am Februar 7, 2012

Da habe ich doch glatt diesen wirren Beitrag übersehen, aber da der Schwachsinn des geistesgestörten, einschlägig vorbestraften Gewohnheitsverbrechers und Volksverhetzers Winfried Sobottka zeitlos ist, macht das nichts. Sind doch alles nur noch Wiederholungen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Nur wenige wissen es wirklich, woher ich das Wissen über den Menschen habe.

Nicht wenige wissen das nicht, sondern KEINER weiß das. Woher soll auch der sozial Isolierte, den alle Menschen meiden, irgendetwas über Menschen wissen. Bisher war doch nur zusammenphantasierter Schwachsinn von ihm über Menschen zu vernehmen, die der Irre nicht einmal kennt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Nur wenige wissen, warum ich noch lebe, warum ich noch nicht durchgedreht bin, warum ich noch frei bin – obwohl ich seit nunmehr rund 20 Jahren für viele Satanisten zu den TOP-Feinden gehöre.

Nun ist die Anwort auf alle Punkte recht einfach und nachvollziehbar:

  • Der Irre lebt noch, weil er sich in seinem Wahn nur einbildet (Paranoia), dass man ihn ermorden wolle.
  • Dass er noch frei ist, liegt an der Lahmarschigkeit der Dortmunder Justiz und dem Narrenrichter Helmut Hackmann.
  • Feinde bildet sich der Geistesgestörte auch nur ein, denn mehr als Verachtung bringt ihm kein Mensch entgegen. Diese Seite gibt es nur, weil man die Lügenmärchen des Irren nicht unkommentiert im Internet stehen lassen kann und der faschistoide Despot keine Kommentare zulässt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Nur wenige wissen, warum ich das Strafurteil im Mordfall Nadine habe, nur wenige wissen, warum Dr. Lasar mich als ungefährlich einstufte, obwohl sich doch so viele etwas ganz anderes erwünscht und es auch erwartet hatten.

Auch diese Dinge sind einfach zu erklären. Das Strafurteil ist dem Wahnsinnigen von der geisteskranken RAin Henriette Lyndian zugespielt worden, mit der Begründung, dass er es für seine Verteidigung benötige, was wahrheitswidrig ist.

Dr. Lasar hat den Wahnsinnigen niemals als ungefährlich eingestuft.

Das Fragezeichen erkennt der Vollidiot natürlich nicht, weil es nicht zu seinen Lügenmärchen passt. Wer öffentlich Rufmord begeht, Existenzen gefährdet und 22 Monate Haft auf die leichte Schulter nimmt, ist durchaus für die Allgemeinheit gefährlich. Das dürfte aber bei der nächsten psychiatrischen Untersuchung nach § 63 StGB endgültig geklärt werden.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich beabsichtige zum jetzigen Zeitpunkt nicht, diese Geheimnisse zu lüften, doch es wird der Tag kommen, dass ich sie lüften werde. Und dann werden sehr viele überrascht sein, auf allen Seiten.

Seit 6 Jahren faselt diese erbärmliche Kreatur von Geheimnissen und Überraschungen. Dabei plaudert er alles sofort aus, was ihm zu Ohren kommt und wiederholt das so lange, dass es bestenfalls eine Überraschung dastellt, wenn er es mal sein lässt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ihr braucht diese Worte nicht ernst zu nehmen, Ihr könnt über sie lachen, wenn Ihr es wollt.

Der Hinweis war reichlich überflüssig. Wer nimmt denn schon den wahnhaft Gestörten noch ernst oder hat ihn jemals ernst genommen?

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich mache einfach das, was ich zu tun habe. Das sieht nicht immer spektakulär aus, sondern besteht überwiegend aus Detailarbeit:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung, damit es auch die „Hochintelligenz“ ENDLICH kapiert – und glaubt !!!]

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Spektakulär ist an den Lügenmärchen nun wirklich nichts. Detailliert sind nur die freien Erfindungen des Wahnsinnigen.

Dabei lässt er grundsätzlich wichtige Details unter den Tisch fallen, weil die nicht zu seinen verquasten Theorien passen. Da wären z.B. die Handyortung, die Internetkontakte, die Reifenspuren und nicht zuletzt die Tatwerkzeuge, welche man im Zimmer des Täters fand. Da kommt der Wahnsinnige immer mit solchen unglaubwürdigen „Argumenten“, dass da getürkt oder untergeschoben worden sei. Wobei ihm jeglicher Beweis für seine Behauptungen fehlt. Auch geht in seinen verfaulten Schädelinhalt einfach nicht hinein, dass das Geständnis des bestialischen Mörders Philip Jaworowski erst kam, als er längst überführt worden war und somit völlig bedeutungslos ist.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Der Mordfall Nadine O. und der Psychopath Winfried Sobottka. Alfons Pieper, annika joeres, celia recke, die volkszeitung.de, Hannelore Kraft, ida haltaufderheide, jana kipsieker, janina tönnes, Julia Recke, Julia und Celia, karen haltaufderheide, Nadine O., Nadine Ostrowski, Philip Jaworowski, Polizei Hagen, Ruhrbarone, wir in nrw

Nur ein Tatbeteiligter, wie der Psychopath Winfried Sobottka, kann sich mit einem Mordfall, der restlos aufgeklärt und der Täter seit 29. Juni 2007 rechtskräftig verurteilt ist, so intensiv beschäftigen.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/02/09/hannelore-kraft-das-satanische-wesen-des-mordes-an-der-nadine-ostrowski-ida-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-polizei-hagen-die-volkszeitung-de-annika-joeres-ruhrbarone-wir-in-nrw-alfons/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Hannelore Kraft / Das satanische Wesen des Mordes an der Nadine Ostrowski

Nachdem umfassend und mit besten Belegen dargelegt ist, dass Philip Jaworowski unschuldig wegen Mordes einsitzt und Ida Haltaufderheide, Janina Tönnes, Jana Kipsieker, Julia und Celia Recke die Mörderinnen der Nadine Ostrowski sein müssen:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung, damit es auch die „Hochintelligenz“ ENDLICH kapiert – und glaubt !!!]

Umfassend ist das Geschmiere des wahnhaft gestörten Sobottka, aber in KEINEM Punkt kann er das Urteil widerlegen. Er verdreht nur was sein kaputtes Hirn hergibt und ignoriert ALLE Fakten, welche nicht zu seinen Lügenmärchen passen. Deswegen interessieren die Medien sich auch nicht für den Schwachsinn. Der von dem Irren gewünschte Durchbruch ist somit in unerreichbare Ferne gerückt. Das trifft auch auf die von ihm erhoffte Revolution zu.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

arbeite ich jetzt aus, vor welchen Hintergründen der Mord in Wahrheit statt gefunden haben muss, wie er nach menschlichem Ermessen geplant und vollzogen worden sein muss:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung, damit es auch die „Hochintelligenz“ ENDLICH kapiert – und glaubt !!!]

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Auch die Hintergründe sind für normale Menschen verständlich im Urteil begründet. Selbst in der Bild-Zeitung steht NICHTS, was irgendwie dem Urteil widersprechen würde. Somit erfindet der schwer seelisch nun neuerliche Lügenmärchen, was die Hintergründe angeht. Er kann ja nicht einmal belegen, dass einer derjenigen, welche er fälschlich des Mordes verdächtigt, irgendwie mit Satanismus in Bezug gebracht werden kann. Nun ist Dachschaden Sobottka in seinem Wahn phantasiegeprägt und wird wohl irgendwas erfinden, was AUSSCHLIESSLICH seinen eigenen Irrglauben stärken wird.

Seine Lügenmärchen sind so bescheuert und widersprüchlich, dass man diese nicht einmal als schlechten Krimi an den Mann/die Frau bringen kann.

Lange konnte der Wahnsinnige sich ja nicht einmal entscheiden, ob es sich um einen Staatsmord oder Satanismus der Hintergrund für die Tat waren. Nun hat er sich wenigstens für eine Version entschieden, was die Angelegenheit aber auch nicht glaubwürdiger macht.

Bald wird der geistesgestörte, einschlägig vorbestrafte Gewohnheitsverbrecher und Volksverhetzer seine Lügenmärchen den Knastbrüdern vortragen können. Nur wird er da nicht auf fruchtbaren Boden stoßen, wie im Internet auch. Aber nach der 10. Wiederholung wird man ihm da wirkungsvoll und dauerhaft sein dämliches  und dreckiges Maul stopfen.

Es bleibt bei meinen Aussagen:

„Alle Beweise sind getürkt“. Das kann nur einer behaupten, der des Wahnsinns fette Beute ist. Zudem sollte der Hirnamputierte sich endlich mal ein gutes Märchen ausdenken, warum man

  1. hätte Nadine ermorden wollen?

  2. sich soviel Umstände macht?

  3. es so stümperhaft gestaltet, dass selbst ein Vollidiot, wie Sobottka, den Fall klären kann.

Wahnfried wünscht nur über seine verquasten Theorien, unter Vernachlässigung aller Fakten, zu diskutieren. Daher ist jeglicher Diskussion schon die Grundlage entzogen.

Zuletzt nur noch eins. Hier ist das Gesicht von Nadine O.:

In dieses Gesicht und den Hals hat der erbärmliche Meuchelmörder Philip Jaworowski 12x (i.W. zwölfmal) eingestochen. Sowas ist doch unvorstellbar. Hier seine Bilder:

Und noch unvorstellbarer ist, dass dieses widerwärtige Ungeheuer noch einen Sympathisanten, wie Dachschaden Sobottka gefunden hat. 10 Jahre ist viel zu wenig für solch ein Monster.

Aber wir haben ja den wahnsinnigen Sobottka und seine Helfershelferin, die irre RAin Henriette Lyndian, die gemeinsam genau das nachvollziehen, was die Justiz versäumt hat, nämlich dass dieser Schlächter „Lebenslänglich“ bekommt. Dank Lyndians Urteilsweitergabe und den Veröffentlichungen von dem Geistesgestörten wird der Meuchelmörder bis in alle Ewigkeit von der Menschheit geächtet werden. Das ist zwar juristisch fehlerhaft, aber als Mensch kann ich das nur begrüßen. Wer solch einem netten Mädchen das Lebenslicht ausbläst und mit einem Messer in solch ein Gesicht stoßen kann, der hat es nicht anders verdient.

Bei der Angelegenheit interessiert mich nur noch, wie der skrupellose Mörder Philip Jaworowski reagiert, wenn er von den Eskapaden des Schandmaules Sobottka erfährt, denn nach seiner Entlassung ist er selber Opfer.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Polizei Hagen, Thomas Hauck, Justizminister Thomas Kutschaty, Innenminister Ralf Jäger, Annika Joeres, Hannelore Kraft, Karen Haltaufderheide, Ruhrbarone und der Psychopath Winfried Sobottka

Die Wahnvorstellungen des Psychopathen Winfried Sobottka werden immer grotesker und KEIN Ende nicht in Sicht, da die Justiz in Dortmund nur noch schlafwandelt.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/02/05/hannelore-kraft-nehmen-sie-dem-khk-thomas-hauck-die-dienstwaffe-weg-innenminister-ralf-jager-justizminister-thomas-kutschatypolizei-hagen-annika-joeres-ruhrbaronekaren-haltaufderheide/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Hannelore Kraft: Nehmen Sie dem KHK Thomas Hauck die Dienstwaffe weg!

Hallo, Hannelore Kraft!

Es ist nun unweigerlich klar, dass öffentlich geklärt werden wird, dass Philip Jaworowski unschuldig einsitzt und fünf Grauensmörderinnen und ihre Hinterleute sich offiziell unbescholten und unbelangt ihrer Freiheit erfreuen. Wenn Sie Näheres wissen wollen, dann fragen Sie bitte Ihren Justizminister Thomas Kutschaty, er ist informiert.

Der Mordfall ist leider schon öffentlich geklärt und der geistesgestörte, einschlägig vorbestrafte Verbrecher sowie Volksverhetzer Winfried Sobottka mal wieder nicht auf dem Laufenden, obwohl ihm das Urteil und die dazugehörigen Zeitungsberichte vorliegen.

Unweigerlich klar ist nur, dass der Irre mit seinen Lügenmärchen scheitern MUSS. Das Urteil ist vom 09. Oktober 2007 und KEIN Mensch, ob Rechtsanwälte, Medien, Zuhörer bei dem Verfahren (z.B. Bekannte des Mörders) usw., soll gemerkt haben, dass hier eine Falschverurteilung vorliegt. Läge hier ein Justizskandal vor, hätte ein gewiefter Journalist schon längst daraus Kapital geschlagen. Da wartet man sicher nicht auf die „Weisheiten“ des geistesgestörten Dorftrottels aus Lünen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Im Zuge dieser Dinge werden einige Leute nahezu alles verlieren, was sie haben, abgesehen von ihrem Leben. Solche Aussichten können zu Verzeiflungstaten motivieren.

Hier verwechselt der Verbrecher wieder etwas, denn gegen ihn liegen 5 (i.W. fünf) Anzeigen vor. damit wird ER alles verlieren, bis auf sein Leben. Die Schlampigkeit der Dortmunder Justiz ist wirklich unbeschreiblich.

Selbst die Staatsanwaltschaft, als Strafverfolgungsbehörde, befindet sich im Tiefschlaf. Es kann doch nicht wahr sein, dass man Monate benötigt, um einen Bewährungshelfer aufzutreiben und die 150 Sozialstunden zu aktivieren. Bei Strafantritt weiß der Gewohnheitsverbrecher gar nicht mehr wofür er überhaupt verurteilt worden ist. Das ist ganz sicher, da er heute nicht mehr weiß, was er gestern schrieb.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Da ich aufgrund permanenter Angriffe mit gepulsten elektromagnetischen Strahlen, denen ich in meiner Wohnung ausgesetzt bin,  üblicherweise in einem Auto schlafe, wäre ich für einen mit einer Schusswaffe bewaffneten Kamikaze-Täter ein leichtes Opfer.

Ich fordere Sie auf, sich unverzüglich dafür einzusetzen, dass dem Hagener Kriminalhauptkommissar Thomas Hauck unverzüglich die Dienstpistole entzogen wird, die Gründe finden Sie u.a. hier:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung, damit es auch die „Hochintelligenz“ ENDLICH kapiert – und glaubt !!!]

Aktuell arbeite ich an dem hier:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung, damit es auch die „Hochintelligenz“ ENDLICH kapiert – und glaubt !!!]

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Nun schränkt der Lügner schon ein und schläft nur noch „üblicherweise“ im Auto, wobei ganz sicher ist, dass er bei diesen Temperaturen überhaupt nicht mehr da schläft und die eingebildeten „Strahlen“ genüsslich über sich ergehen lässt. Auch spricht sein nächtliches Geschmiere für den Genuss imaginärer „Strahlen“.

Seine totale Verblödung beweist der Irre mal wieder, mit seiner Vorstellung, dass der KHK Thomas Hauck ihn mit seiner Dienstpistole erschießen wolle. Das schreibt ein Vollidiot, der sich für Sherlock Holmes hält.

Keinem Polizisten würde einfallen, seine eigene Dienstpistole für einen Mord zu verwenden. Genauso gut könnte er gleich seine Visitenkarte hinterlegen. Nur ein dämlicher Dorftrottel, wie Sobottka, kann nicht wissen, dass ALLE Dienstpistolen der Polizei beschossen und daher für ein Verbrechen völlig untauglich sind.

Warum sollte der KHK Thomas Hauck den wahnhaft Gestörten denn überhaupt erschießen wollen? Wegen seiner Lügenmärchen? Diese nimmt doch, außer dem Wahnsinnigen sowieso NIEMAND mehr ernst.

Auch ist Herr Hauck einer der 5 Anzeigenersteller und das ist viel wirkungsvoller, als den Irren zeitsparend ins Jenseits zu befördern. Er mag Knast und/oder Klapse noch recht lange genießen.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Richter Helmut Hackmann, Dr. med. Bernd Roggenwallner und der Psychopath Winfred Sobottka. annika joeres, Cafe Bonheur, Dr. med. Bernd Roggenwallner, Hannelore Kraft, ida haltaufderheide, karen haltaufderheide, Rechtsanwalt Prof. h.c. Dr. Ralf Neuhaus, Satanist

Richter Helmut Hackmann, Landgericht Dortmund oder Niete im schwarzen Kittel. Dank dieses Richters gehen die unsäglichen Verleumdungen des Psychopathen und lupenreinen Faschisten Winfried Sobottka sogar in gesteigerter Form weiter.

 

http://kritikuss.wordpress.com/2012/01/31/hannelore-kraft-und-der-geisteskranke-satanist-dr-med-bernd-roggenwallner-karen-haltaufderheide-ida-haltaufderheide-annika-joeresrechtsanwalt-prof-h-c-dr-ralf-neuhaus-cafe-bonheur/

Der geistesgestörte Überfaschist Winfried Sobottka in hilfloser Wut.

Nicht nur, dass er seinen eigenen Müll selber kommentieren muss, nein er versucht sich auch noch mit Kommentaren hier, welche ich zur Belustigung aller veröffentliche. Er muss eben immer wieder seine totale Verblödung beweisen. Möglicherweise steht er auch schon wieder unter Drogen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Hannelore Kraft und der geisteskranke Satanist Dr. med. Bernd Roggenwallner

Der Hannelore Kraft-Fan Dr. med. Bernd Roggenwallner, hochgradig sadistischer und geisteskranker Satanist, versucht, mit satanischen Morddrohungen das Rechtspflegesystem auf satanischen Kur zu bringen, siehe z.B. betreffend die Rechtsanwältin Henriette Lyndian, der er den Foltertod am Kreuze androht:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung, damit es auch die „Hochintelligenz“ ENDLICH kapiert !!!]

Erstmal muss ich mich wiederholen. Wahnfried sollte endlich mal belegen, aber nicht mit seinem eigenen Geschmiere, dass Dr. Roggenwallner ein geisteskranker Satananist sei. Da der Sprecher der Hochintelligenz, Dachschaden Sobottka, nichts mehr begreift, liefert er trotz wiederholter Aufforderung keinen Beleg. Er behauptet aber weiterhin diesen verlogenen Schwachsinn. Hingegen kann ich die wahnhafte Persönlichkeitsstörung (ICD-10) Sobottkas ganz eindeutig belegen:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/

Da Sobottka nachweislich schwerst geistig behindert ist, muss folgerichtig derjenige, den er für geisteskrank hält, geistig völlig gesund sein.

Was die grauenhafte Lyndian angeht, die der Irre selber des Mandantenverrates bezichtigt, so ist in Wahnfrieds Screenshots nur zu lesen, dass man sie in die Hölle schicken solle. Der Rest entspringt wieder dem restlos verseuchten Schädelinhalt des wahnsinnigen Desinformanten.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Außerdem bedroht er alle für den Fall, dass sie mit mir anders als satanisch umgehen wollen:

Und schon stinkt es aus allen Hosen.

Ausschließlich die Hosen des Geistesgestörten stanken und waren wohlgefüllt, als ihn die Polizei besuchte, was sich beim nächsten Besuch, der voraussehbar ist, auch wiederholen wird. Das meinte der Irre ganz gewiss damit.

Gemach, gemach, erstmal hat Dr. Roggenwallner niemanden bedroht, da er NICHT der Verfasser ist und auch nicht zu den Co-Autoren hier gehört. Auch wurde hier niemand bedroht, sondern die Sprüche des Faschisten Sobottka umgesetzt:

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“ ….müssen wir ihre Kinder morden“

Wahnfried will eben, gleich Hitler, die Welt erobern. Da er nun im realen Leben als Abschaun vom Abschaum dahinsiecht, versucht er es im Internet mit diesem Spruch:

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Er selber will Andersdenkende „ausmerzen“ und nicht ich. Das ist Faschismus in seiner reinsten Form. Die Fortpflanzung von Menschen zu verhindern hat er auch recht genau von den Nazis übernommen.

Auch hat er aus Hitlers „Mein Kampf“ sehr gut gelernt, selbst wenn er sonst nichts gelernt hat.

Erst das deutsche Internet erobern, dann das weltweite Internet und am Ende wird Krieg geführt und ausgemerzt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Dabei wird sich noch herausstellen, wer die früheren Tode sterben wird. Ich möchte niemanden dadurch entsetzen, dass ich Methoden schildere, mit deren Anwendung Roggenwallner nach meiner Überzeugung zu rechnen haben dürfte, sollte er den aus seiner Sicht falschen Leuten in die Hände fallen.

Das nennt man massive Morddrohung. Aber welche „falschen Leute“ meint der Wahnsinnige eigentlich. Wenn er SEINE Märchengestalten, welche er Hexenjäger oder Hacker nennt, meint, dürfte wohl kaum was passieren. Ansonsten hat er ja keine Anhänger, welche dem Faschismus so frönen, wie er selber. Es ist schon erstaunlich, dass die widerlichsten braunen Foren bzw. Blogs mit diesem Überfaschisten, der nur mordlüstern durch die Internetlandschaft tobt, nichts zu tun haben wollen. Selbst Hitler hatte noch Sympathiesanten und lange Zeit das deutsche Volk auf seiner Seite. Nur hat er sein mörderisches Handwerk nicht so früh erkennen lassen, wie sein Nacheiferer Adolf Sobottka, der schon von „Ausmerzen“ spricht, ohne an der Macht zu sein.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Das hier ist Dr. Roggenwallner:

Das beleidigende Bild erspare ich den geeigten Leserinnen und Lesern. Es beweist aber wieder die faschistoiden Züge des schwer seelisch abartigen Sobottka, der von Dr. Roggenwallner nicht mehr kennt, als das Schreiben:

Ein waschechter Faschist, wie Sobottka, begeht eben, wenn es zu einem realen Mord nicht reicht, Rufmord im Internet. Wie schon erwähnt, bin ich mit Dr. Roggenwallner weder verwandt noch verschwägert und auch nicht sein Bodyguard. Wenn er nicht Manns genug ist, sich auf dem Rechtswege solcher widerwärtigen Diffamierungen zu erwehren, so mag er damit glücklich werden.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

und hier kann man ablesen, welch ein ungeheurer Lügner,  Idiot und Feigling er ist:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung, damit es auch die „Hochintelligenz“ ENDLICH kapiert !!!]

Um zu erkennen, dass er ein Idiot und ein Feigling ist, ist die folgende Zitatesammlung besonders geeignet:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung, damit es auch die „Hochintelligenz“ ENDLICH kapiert !!!]

Nun ist ja allgemein bekannt, dass diese hirnlose Kreatur AUSSCHLIESSLICH sein eigenes Geschmiere als Beweis ansieht, weil er richtige Beweise NICHT erbringen kann. Er hält sich in seinem Wahn schon für Gott, der immer recht hat und wer ihm keinen Glauben schenkt eben geisteskrank sein muss.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

So das war es zunächst einmal.

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Das der wahnhaft gestörte Sobottka weiter Dr. Roggenwallner verleumden wird steht wohl außer Frage und genau an diesem Punkt kommt die Unfähikeit des Helmut Hackmann, Richter am Landgericht Dortmund. zum Tragen. Dieser Mann hat im Staatsdienst nichts zu suchen. Es ist anzunehmen, dass Dr. Roggenwallner es aufgegeben hat sich mit solchen Nieten zu beschäftigen und daher einfach alles laufen lässt. Das geschieht sicher nicht „Im Namen des Volkes“.

Verantwortlich für den ganzen derzeitigen Zirkus ist Richter Helmut Hackmann und die Staatsanwaltschaft Dortmund, welche als Strafvollstreckungsbehörde zudem noch versagt hat, weil ein rechtskräftiges Urteil nicht vollzogen wird.

Nun aber zurück zu Richter Hackmann und seine erbärmliche Prozessführung. Helmut Hackmann hat alles missachtet, was der Psychiater Dr. Lasar in seinem Gutachten sauber formuliert hatte.

1.) Dr. Lasar hat ausdrücklich betont, dass der geistesgestörte Sobottka nicht in der Lage ist das Unrecht seiner Taten einzusehen, was sich auch im Nachhinein aufs Schrecklichste bewahrheitet hat:

 

2.) Dr. Lasar hat ausdrücklich vor Wiederholungstaten gewarnt, was Richter Helmut Hackmann einfach in den Wind schrieb:

3.) Dr. Lasar zog sogar in Betracht, dass Sobottka eine Gefahr für die Allgemeinheit darstelle, was Helmut Hackmann nicht im geringsten berücksichtigte. Da Sobottka Rufmord begeht, stellt er ganz eindeutig eine Gefahr für die Allgemeinheit dar, auch wenn es in den Kopf von Helmut Hackmann nicht reingeht.

 

Hier stellt sich die berechtigte Frage, was der Richter Hackmann während der monatelangen Prozessdauer getrieben hat. Aktenstudium kann es nicht gewesen sein, denn sonst hätte man den Geistesgestörten längst zu dem verdonnert, was derselbe Hackmann vor Prozessbeginn noch vorschlug:

Da man davon ausgehen muss , dass Helmut Hackmann nicht 5 Verfahren gleichzeitig bewältigen muss, ist unverständlich, wie er ein so einfaches Verfahren, mit solch eindeutiger Anklageschrift über Monate verschleppen konnte und am Ende ein Urteil herauskommt, welches jeglicher Beschreibung spottet und zudem noch zu weiteren Straftaten verleitet.

Hier nochmal die Anklageschriften, welche ein ordentlicher Richter binnen einer Woche mit höchstens 2 Prozesstagen abgewickelt hätte:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/

Anstatt eines vernünftigen Urteils kam nur folgender absurder Spruch heraus:

Diese abstruse Feststellung bei einem Volksverhetzer, der seine faschistoide Neigung nicht einmal zu verbergen sucht, ist der blanke Hohn und ein Schlag in das Gesicht eines jeden anständigen Deutschen.

Warum sich Helmut Hackmann überhaupt mit dem Mordfall Nadine O. beschäftigt hat, das Urteil sogar verlesen ließ und dieses sogar noch dem Gewohnheitsverbrecher Sobottka zur Verfügung stellte, um weitere Straftaten zu begehen, wird wohl für immer ein Rätsel bleiben. Richter Knappmann, Amtsgericht Lünen, war da wesentlich sachlicher, hat sich auf das Spektakel gar nicht eingelassen und nach Anklageschrift verurteilt, wie es sich für ein ordentliches Gericht gehört:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/09-winfried-sobottka-und-sein-letztes-urteil/

dieses Verfahren hat nicht nur bewiesen, dass Helmut Hackmann als Richter untauglich ist, sondern man in Erwägung ziehen sollte, auch Richter von einer übergeordneten Stelle zu überwachen zu lassen.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Richter Helmut Hackmann, Königin Silvia von Schweden, Hannelore Kraft und der Psychopath Winfried Sobottka. Annika Joeres, Rechtsanwältin Henriette Lyndian, Dr. med. Michael Lasar, Polizei Düsseldorf

Königin Silvia von Schweden und Hannelore Kraft werden wohl kaum von der Roggenwallnerphobie bzw. -wahn des Psychopathen Winfried Sobottka etwas erfahren, da Dr. Roggenwallner weder prominent noch eine Person des öffentlichen Lebens ist.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/01/30/hannelore-kraft-winfried-sobottka-an-die-anstandigen-im-apparat-und-ausland-z-k-konigin-silvia-von-schweden-annika-joeres-rechtsanwaltin-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-dr-med-mich/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ladies and Gentlemen!

Systeme des Teufels, wie das Reich Hitlers und das Reich Stalins, funktionieren nicht deshalb teuflisch, weil alle Einwohner abgrundtief teuflisch wären. Sie funktionieren deshalb teuflisch, weil eine relativ kleine Gruppe die schlimmsten Taten ausführt und notfalls mit Schrecken herrscht, während die große Masse sich irgendwie einfügt, solange man sie mehr oder weniger gut leben lässt.

Aha, darauf spekuliert also dieser geistesgestörte Faschist und Satanist Winfried Sobottka. Mit einigen Wenigen will er seine perversen Träume durchsetzen, die da lauten:

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“ ….müssen wir ihre Kinder morden“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Als würdiger Hitlernachfolger beginnt man natürlich mit dem Internet, insbesondere, wenn man im realen Leben nicht erhört wird. Nur wird er nicht einmal eine kleine Gruppe von Menschen finden, welche mit ihm jemals sympathiesieren wird, denn selbst aus den braunsten Naziblogs fliegt er raus, weil er diese noch bei weitem übertrifft, wegen seiner faschistoiden Züge.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Im Zuge derzeitiger Materialaufarbeitung bin ich auf folgendes gestoßen, was der eindeutig schwer geisteskranke Gerichtspsychiater Dr. med. Bernd Roggenwallner vor einiger Zeit in seinem Schmierenblog unter dasgewissen.wordpress.com geschrieben hatte:

Dr. med. Bernd Roggenwallner meinte also, dass Rechtsanwältin Henriette Lyndian, Richter Helmut Hackmann und Dr. med. Michael Lasar im Wahn versunken seien, weil sie mir (während meines Strafprozesses) persönlich begegnet seien.

Da hat der Wahnsinnige aber noch einige Leute unterschlagen, über die Dr. Roggenwallner wohl nicht informiert ist. Von seinem Wahn wurden nämlich auch erfasst:

  • Dr. med. Friedrich Vollmer, Lünen, der sogar selber kriminell geworden ist mit seinen Gefälligkeitsattesten für den Verbrecher.
  • Stephan Göbel Paracelsus Apotheke Lünen, den aber seine Gattin wieder zur Vernunft brachte.
  • Gabriele Laqua, seine Nachbarin, die zum Dank, dass der hochkriminelle Sobottka, ihr eine Hausdurchsuchung bescherte, ihm auch noch die Nudeln kochte und mit durchfütterte.
  • Barbara Kühn, geb. Pytlinski, ihres Zeichens Tochter des Schlächters von Schwalmtal, der sich der Geistesgestörte so „fürsorglich“ annahm, dass in dem Verfahren gegen ihren Vater schon angeregt wurde, sie auf ihren Geisteszustand untersuchen zu lassen.

Hinzu kämen noch einige Frauen, welche um ihre Kinder kämpften, denen der Wahnsinnige riet, ihre Anwälte fallen zu lassen und in den Hungerstreik zu treten. Nur merkten diese früh genug, wie geistesgestört Sobottka ist und kamen somit unbeschadet aus der unsäglichen Verbindung raus. Dafür erhielt ich deren Dankschreiben.

Auch mag der Irre die angebliche „Geisteskrankheit“ Dr. Roggenwallners belegen, so wie seine wahnhafte Persönlichkeitsstörung (ICD-10) hier belegt ist:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/

Von einem amtlich als geistesgestört Eingestuften, als geisteskrank bezeichnet zu werden, kann nur bedeuten, dass das Gegenteil der Fall ist, aber das erfordert wieder deduktives Denken.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Aus seinen Beiträgen insgesamt wird sehr deutlich klar, was er ihnen vorwirft: Dass sie mich nicht mit rigidester Willkür für alle Zeiten aus dem Verkehr gezogen und dass sie mich nicht wahrheitswidrig und mit größtmöglichem öffentlichen Effekt für einen absoluten Vollidioten erklärt haben, der nur wirres Zeug von sich gäbe.

So bescheuert, wie Wahnfried, kann wirklich kein Mensch sein, denn der Psychiater Dr. Lasar hat ihm ganz eindeutig belegt, dass er der absolute Vollidiot ist, von dem auch noch weitere Straftaten zu erwarten sind. Hier ist sein Gutachten in voller Länge nachzulesen:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/

Und hier seine verheerende Prognose den Gewohnheitsverbrecher betreffend:

Aufgrund der Uneinsichtigkeit des Irren kam der Psychiater zu dem richtige Schluss, dass mit weiteren Straftaten zu rechnen ist. Das ist aber noch nicht alles, denn selbst die Gefährlichkeit für die Allgemeinheit wird hier in Frage gestellt:

 

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Die selben Akteure hatte Dr. Roggenwallner früher als kompetent und ehrenhaft bezeichnet – als es ganz danach aussah, als ob sie mit aller Macht an dem arbeiteten, was Dr. Roggenwallner sich wünschte und wünscht.

Was sich Dr. Roggenwallner wünschte oder wünscht entzieht sich meiner Kenntnis. Dafür ist mir bekannt, dass der Narrenrichter am Landgericht Dortmund, Helmut Hackmann, monatelang auf Staatskosten geschlafen und und sich keineswegs mit den ihm vorliegenden Schriftsätzen beschäftigt hat, denn sonst wäre ihm die Brisanz der Aussage Dr. Lasars bekannt gewesen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Tatsächlich war es auch für mich klar gewesen, dass diese drei Personen mit äußerster Willkür daran arbeiteten, mich aus dem Verkehr zu ziehen und meinen Leumund restlos zu zerstören.  RAin Lyndian gehörte für mich zu den Hexen von Eastwick, Richter Hackmann war für mich ein Roland Freisler der Gegenwart, und dem Dr. Lasar traute ich alles zu, bis hin zu Menschenversuchen á lá Dr. Mengele.

Anderen traut dieses ekelhafte Monster zu, Menschenversuche durchzuführen und predigt selber Mord und Totschlag. Dass er Mengele erwähnt zeigt wieder sein gesteigertes Interesse an die Nazizeit, zu der er sich, als Verfechter der Euthanasie (siehe oben) und lupenreiner Faschist, hingezogen fühlt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Man kann nicht sagen, dass ich einen von den dreien nun als Helden der Rechtsstaatlichkeit feiern könnte, das Strafverfahren war voller Willkür, aber es war nicht voller grenzenloser Willkür. Also nicht so, wie die extrem Verrückten á lá Dr. Roggenwallner es erwartet und gefordert hatten.

Was weiß der Wahnsinnige denn eigentlich von Dr. Roggenwallner? Außer seinen bescheuerten Phantasien gibt es nur ein einziges Schreiben von ihm und daraus erfindet der Verrückte nun alle möglichen Geschichten in seinem Wahn:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Rechtsanwältin Lyndian, Richter Hackmann und Dr. Lasar gehören nicht zu den ausgemachten Bösewichtern des Systems, sondern zu denen, die sich eingefügt haben, wie Millionen anderer auch.

Sicher gehört Narrenrichter Helmut Hackmann nicht zu den ausgemachten Bösewichtern, aber zu den untauglichen Juristen, die es sich, wie Sozialschmarotzer, zu Lasten des Staates gutgehen lassen. 11 Prozesstage und monatelanges Verschleppen eines eigentlich eindeutigen Verfahrens spricht nicht gerade für Arbeitseifer.

Dr. Lasar hat es eigentlich auf den Punkt gebracht mit der Gefährlichkeit für die Allgemeinheit. Man konnte aber nicht damit rechnen, dass der unfähige Helmut Hackmann das ungelesen in den Akten verstauben lässt und sich dafür mit dem Urteil bzgl. des Mordes an Nadine O. beschäftigt und noch dafür sorgt, dass es im Internet weitläufig verbreitet wird.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Für mich war es wichtig, das zu erfahren, denn zuvor gab es für mich nur noch zwei Töne: Schwarz und Weiß, und was nicht wirklich weiß war, das war eben schwarz.

Das ist ganz was Neues, denn bisher war von dem Wahnsinnigen AUSSCHLIESSLICH Schwarz-Weißmalerei zu vernehmen. NIRGENDWO sind Grautöne zu erkennen, weil der Irre stumpfsinnig seinen Schwachsinn vertritt, ohne jemals nach rechts oder links gesehen zu haben. Auch bei der jetzigen Aussage ist keine Besserung erkennbar.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es ist nicht so, wie Roggernwallner es beschreibt, dass ich die drei infiziert hätte. Es ist so, dass wir uns im gegenseitigen Umgang besser zu verstehen gelernt haben, dass auf beiden Seiten eine Änderung der Einstellungen stattfand, dass sie erkannten, dass ich mit dem Bild, das Roggenwallner und Staatsschutzpolizei Dortmund von mir an die Wand gemalt hatten, absolut nichts gemein habe, dass ich erkannte, dass sie nicht in eine Schublade mit den Mördern an der Nadine Ostrowski, mit dem Dr. Roggenwallner und der Staatsschutzpolizei Dortmund gehören.

Bis auf Dr. Lasar, dessen Gutachten wohl KEINER gelesen hat, belegt der Wahnsinnige hier wieder, dass Narrenrichter Helmut Hackmann und die geistig behinderte RAin Henriette Lyndian durchaus seinem Wahn verfallen sind.

Auch sollte der Irre mal aufhören, zwecks Selbstverteidigung, immer neue Mörder aus dem Hut zu Zaubern. Hier habe ich doch mehrfach bewiesen, dass der Mörder überführt und der Verbrecher Sobottka dessen Auftrageber ist:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/31-das-urteil-im-mordfalle-nadine-o-und-sobottkas-schandtaten/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich appelliere an alle, die nicht in die selbe Schublade gehören wie die Mörder der Nadine Ostrowski, Dr. Roggenwallner und die Staatsschutzpolizei Dortmund, sich endlich von dem Irrtum zu befreien, eine Gesellschaft könne mit „ein bisschen“ Lüge, „ein bisschen Betrug“, „ein bisschen“ Rechtsbeugung und „ein bisschen“ Staatsterror leben. Die Wahrheit ist, dass solche Misstände sich zunehmend verschlimmern, wenn man ihnen nicht entgegen tritt.

Ist er nicht wieder lustig unser geistesgestörter einschlägig vorbestrafter Verbrecher und Volksverhetzer, der nur lügt, verleumdet und mit übelsten Falschverdächtigungen hausieren geht? Schon wieder will er die Gesellschaft, welche er ausbeutet und diffamiert, nach SEINEN Gutdünken verändern. Zum Glück wird der Sozialschmarotzer nicht erhört sondern in die Ecke geschoben, wo er auch hingehört, nämlich in die der dissozialen Penner.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich setze meinen Kopf darauf, dass der größte Teil des Volkes, aber auch des Apparates kein Verständnis für beliebig mordende und in anderer Weise beliebig kriminell handelnde „Herrenmenschen“ hat, ich setze meinen Kopf darauf, dass Richter Hackmann ein wunderbarer Richter wäre, wenn er tatsächlich frei entscheiden könnte, dass Dr. Lasar ein wunderbarer Gutachter wäre, wenn er sich ohne Rücksicht auf irgendetwas anderes ganz und gar nach seinem Wissen und Verstande richtete, dass Rechtsanwältin Lyndian, die einje menschliche Seele mit beachtlichem Verstand und juristischem Scharfsinn verbindet, eine wahre Perle der deutschen Anwaltschaft wäre – wenn sie niemals Angst haben müsste, sich durch Wahrung von Mandanteninteressen ihre eigene Existenz zu zerstören.

Nun wird es keinem Menschen einfallen, auf die weiche Birne des wahnhaft Gestörten zu setzen.

Sicher hat das GESAMTE Volk, aber auch dessen Apparat kein Verständnis für beliebig mordende und in anderer Weise beliebig kriminell handelnde Wahnsinnige, wie Sobottka. Nicht zu vergessen, was der Faschist will:

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

Der Rest des Schwachsinns ist schon unerträglich. Sicher werden ALLE Organe der Rechtspflege und Psychiater, welche den Verbrecher Sobottka nicht streicheln, sondern sich an Recht und Gesetz halten von irgendjemanden unterdrückt. Wer sowas denkt und äußert, für den benötigt man keinen Psychiater, um die wahnhafte Persönlichkeitsstörung nach ICD-10 deutlich zu erkennen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich bitte Sie alle darum, sich die Frage zu stellen, ob Sie das herrschende Jammertal noch länger beschreiten wollen, und ob Sie noch länger zusehen wollen, wie wirklich alles, was wahren Wert hat, mit Füßen nieder gestampft wird, von geisteskranken perversen Satanisten, von Menschen wie Dr. Roggenwallner, den Mördern der Nadine Ostrowski und den Staatsschützern.

Richtig, rennt alle dem einschlägig vorbestraften Verbrecher, Volksverhetzer, Möchtegern-Sektenführer, Hitlernachfolger, Volksausbeuter und Wiedereinführer der Euthanasie hinterher. Er wird es Euch mit einem frühen Tod

danken. 

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich danke Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit.

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Solcherart erregt man wirklich Aufmerksamkeit, aber gewiss nicht im Sinne des Aspiranten für die Psychiatrie oder den Knast.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Der Psychopath Winfried Sobottka und seine Selbstgespräche mit Sherlock Holmes. annika joeres, Dr. med. Bernd Roggenwallner, Hannelore Kraft, ralf jäger, Ruhrbarone, Sherlock Holmes, thomas kutschaty

Dachschaden Sobottka (TOP-Googleposition dank anarchistischer Hackerunterstützung !!!) hat wieder seine manische Phase. Nachdem er noch vor 3 Tagen gejault hat, weil keiner ihn und seinen Schwachsinn ernst nimmt geschweige denn unterstützt, hat er jetzt DIE „Erfindung“ gemacht, mit der er zum Xten mal die „Revolution“ durchführen will. Sogar Berge an nicht stattgefundenen „Offensiven“ scheinen nicht dazu geführt zu haben, dass wenigstens ein kleines Lichtlein im wirren Oberstübchen des lüner Gewohnheitsverbrechers entflammt.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/01/27/sherlock-holmes-und-die-revolutionare-erfindung-des-winfried-sobottka-annika-joeres-hannelore-kraft-thomas-kutschaty-ralf-jager-ruhrbarone/

Nachstehendes wurde auch nicht von mir verfasst, hat aber meine volle Zustimmung.
Co-Autoren sind das, was sich der Irre sehnlichst wünscht, aber NIEMALS bekommen wird.
Meine eigenen Ergänzungen sind durch [Anm.: ….] gekennzeichnet:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sherlock Holmes und die revolutionäre Erfindung des Winfried Sobottka

Sherlock Holmes: „Good Morning, Mr. Sobottka. Sie haben etwas Revolutionäres erfunden:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung, damit es auch die „Hochintelligenz“ ENDLICH kapiert !!!]

Ein bisher nicht eingesetztes Mittel der Massenkommunikation, das fast gar nichts kostet und mit dem Sie fast alle und sogar dauerhaft erreichen können. Noch heute werden Sie eine Klick-Tel-DVD kaufen. Wie kamen Sie auf diese Idee?“

Winfried Sobottka: „Good Morning, Mr. Holmes. Nun, mit der Ausführung weitgehend automatisierter Massenfaxe hatte ich ja schon praktische Erfahrungen, zudem habe ich nun auch praktische Erfahrungen mit der weitgehend automatisierten Erstellung von zusammenhängenden HTML-Seiten, wie im Falle der Präsentation des Strafurteils gegen Philip Jaworowski, und 1 plus 1 ergaben wieder einmal 2…..“

Es ist kein Wunder, dass der Irre NUR seiner Wahngestalt Sherlock Holmes von seiner neuen Lächerlichkeit erzählen kann, denn bei allen realen Menschen würde er für den Scheiß nur ungläubiges Kopfschütteln ernten.

Seine „Idee“ sind also neben der uralten Massenfax-Klamotte, die ihm seinerzeit eine Strafanzeige sowie einen Zwangsaufenthalt in Aplerbeck – vollgeschissene Unterhose inclusive – eingebracht hat, jetzt auch Massen-Homepages für wildfremde Leute, die er per entsprechender Tags bei Götzin Google reinbekommen will, damit diese Leute sie finden.

Auf so einen Trichter muss man in der Tat erstmal kommen. Aber dafür muss sich vermutlich das Großhirn erstmal völlig verabschiedet haben und im dichten Cannabis-Nebel versunken sein.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sherlock Holmes: „Sie müssen noch ein wenig stricken, wie lange werden Sie anschließend benötigen, um 3.000 Empfängern persönliche Internetbriefe zu senden?“

Winfried Sobottka: „Höchstens einen Tag. Bei harter Arbeit können es im Monat also 90.000 sein, parallel dazu 60.000 Computerfaxe.“

Was für ein Stusskopp der Irre doch ist. „Persönliche Internetbriefe“ sollen es werden. Der Praktiker würde darunter Massen-Mails verstehen, für die der lüner Dorfdepp allerdings keinerlei Mailadressen hat. Daher wird er das Internet mit seinem Müll automatisiert vollspammen.

Auf die Massenfaxe darf man sich allerdings sehr freuen. Wie es ist, im kleinen Päckchen aus der Messie-Bude geschleppt zu werden und dabei aus der vollgeschissenen Unterwäsche zu müffkern, ist dem Irren ja hinlänglich bekannt. Daher hoffe ich, dass er möglichst noch dieses Wochenende damit loslegt, denn das würde ihm sogar die 150 Stunden gemeinnützige Arbeit ersparen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sherlock Holmes: „Damit können Sie unter den Oberbösewichtern Angst und Schrecken verbreiten, was den Druck auf die Justiz erhöhen wird, Sie in den Knast zu stecken.“

Winfried Sobottka: „Na ja, bis zum Haftantritt würde ich dann noch einiges lostreten, und im Knast würde ich mich dann organisieren. Ich würde dann gern an einer Knacki-Zeitung mitarbeiten, mit Schulklassen diskutieren, und auch sehr gern anderen Gefangenen helfen, soweit es mir möglich wäre.“

Soso, ist dem Irren auch schon aufgefallen, dass sein Weg nunmehr schnurstracks und unaufhaltsam in die Kiste geht. Nur seine Wunschträume von irgendwelchen Knacki-Zeitungen dürften nicht so recht der Realität entsprechen.

Wenn er dort anfängt, seine „Weisheiten“ zu verbreiten, werden sich seine Mitinsassen gerne seiner annehmen, denn zum Aufwischen des Gemeinschaftslokus ist der Jammerlappen allemale gut. Und nur damit keine Missverständnisse aufkommen: Selber aufwischen wird er natürlich nicht müssen, aber MIT ihm wird man aufwischen !!!

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sherlock Holmes: „Ihr geisteskranker Counterpart im Internet, Dr. med. Bernd Roggenwallner, verschluckt sich auf seinem Blog unter dasgewissen.wordpress.com schon fast an seinem eigenen Geifer. Was wird er tun, wenn Sie täglich ein paar hundert Seiten mit insgesamt über 20.000 Tags ins Netz stellen werden?“

Wo auch immer der Irre schmökert – hier kann es wohl kaum sein. Einerseits hat Doc Roggi noch niemals hier geschrieben, wobei Das Gewissen es ihm wohl durchaus auf Wunsch ermöglichen würde. Doch sind Briefe von Doc Roggi an die Justiz wesentlich effizienter, um dem Irren sein dreckiges Schandmaul zu stopfen.

Andererseits geifert hier niemand. Es wird nur permanent der Hirnschrott, den der Irre selbst ins Internet stellt, auseinandergepflückt, in seiner grenzenlosen Sinnfreiheit präsentiert und entsprechend kommentiert. Dass das dem „hochintelligenten“ Vollpfosten aus Lünen nicht schmeckt, ist dabei selbstredend einzig und allein sein persönliches Problem.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka: „Ich nehme an, dann wird er versuchen, jeden Tag ein paar hundert Artikel in seinen Schmierenblog zu knattern, um jedem Tag hinterher zu jagen.“

Das wäre wohl noch ein Wunschtraum des lüner Pflaumenaugust. Nur wird es soweit gar nicht kommen, denn einerseits wird seine „Revolution“ wieder eines seiner unzähligen Erinnerungsstücke in seiner Rohrkrepierer-Sammlung werden, andererseits wird er gar nicht mehr dazu kommen, hier nachzulesen, wenn er ENDLICH die Massenfaxe klar macht, denn dann dürfte er schneller von der Bildfläche verschwunden sein, als er seine Klicktel-CD aus dem Laufwerk nehmen kann.

Ich erinnere mich noch gut daran, dass vor wenigen Monaten jemand damit geprahlt hat, zunächst Massenfaxe auf den Weg bringen zu wollen, um die „Aktion“ dann mit dem Verteilen von Flugblättern auf Marktplätzen zu vollenden. Sogar die Mittel sowie die notwendige Anzahl an Sympathisanten wollte dieser jemand damals schon zusammen haben. Nur passiert ist dann – wie gewohnt – NICHTS.

Man darf nur hoffen, dass der Irre es jetzt ENDLICH mal gebacken kriegt, sein paranoides Gewäsch in die Tat umzusetzen, anstatt ständig mit seinen großkotzigen Zukunftsplänen hausieren zu gehen, aus denen am Ende dann doch nie etwas wird.

[Anm.: Hier beweist der DAU des Internets wieder einmal, dass er nicht die geringste Ahnung hat, wie Google funktioniert. Das sieht man nicht nur an seiner seltsamen Art zu taggen, sondern auch an seinem Irrglauben an die imaginären Hacker. Mag er ruhig täglich hunderte von Seiten eröffnen und über 20.000 Tags ins Netz stellen. Mach dem Motto: Quantität geht vor Qualität. Wären Wahnfrieds Seiten qualitativ erträglich, hätte er schon längst zumindest Aufmerksamkeit erlangen können. Aber mit sich ewig wiederholenden Lügenmärchen kommt man eben nicht weiter.

Getretener Quark wird breit nicht stark.

]

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
sobottka/https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Marc Dissel, ARGE Unna, Richter Helmut Hackmann und der Psychopath Winfried Sobottka. SPD Mülheim, SPD-Ortsverein Saarn-Selbeck-Mintard, Annika joeres, Ruhrbarone, wir-in-nrw, www.marcdissel.de, HANNELORE KRAFT

Marc Dissel und die ARGE Unna nun denunziert von dem einschlägig vorbestraften Gewohnheitsverbrecher und Psychopathen Winfried Sobottka.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/01/26/an-den-terroristen-marc-dissel-spd-mulheim-spd-ortsverein-saarn-selbeck-mintard-annika-joeres-ruhrbarone-wir-in-nrw-www-marcdissel-de-hannelore-kraft/

Ein, in jeder Hinsicht aufschlussreicher Beitrag des wahnhaft gestörten Sobottka, der nach seiner Meinung nur „Positives“ verbreitet. Obwohl er wegen solcher Verleumdungen schon zu 22 Monate Haft, ausgesetzt zur Bewährung, verurteilt worden ist, begeht er unvermindert die gleichen Straftaten. Anscheinend hat der Narrenrichter Helmut Hackmann das Gutachten von Dr. Lasar NIEMALS gelesen:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Hallo, Marc Dissel!

Da die SPD – abgesehen von einem kurzen Rüttgers-Interludium – seit Jahrzehnten den NRW-Ministerpräsidenten stellt, kann kein Zweifel daran bestehen, dass die SPD politisch dafür verantwortlich ist, dass sich Justiz, Polizei und sonstige Behörden, speziell die ARGEN, in NRW zu hochkriminellen Terrorinstutionen zu Lasten vieler, keineswegs aller Bürgerinnen und Bürger entwickelt haben.

Hihihi, da besorgt die ARGE Unna diesem Sozialschmarotzer ENDLICH mal Arbeit und schon fühlt er sich terrorisiert.

Diese „Terrorsituation“ dürfte ALLE Bürger begeistern, da es hier auschließlich zu Lasten des Volksausbeuters und Parasiten Sobottka geht.

In welchem Zusammenhang das mit den NRW-Ministerpräsidenten stehen soll, mag der Geistesgestörte bei Gelegenheit SEINER Leserschaft mal erklären.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sie gehören nach Funktion und Vita zum Führungskorps der SPD-NRW, demnach sind Sie politisch mitverantwortlich für den staatlichen Terrorismus, den die NRW-SPD heran gezüchtet hat, mithin selbst ein Terrorist.

Ich verweise u.a. auf das hier:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Schon ist der Wahnsinnige wieder bei seinem Lieblingsthema, dem Mord an Nadine O., denn anderes spielt sich in seinem restlos durch Cannabis verseuchten Schädelinhalt nicht mehr ab. Auch hier mag er seiner Leserschaft mal erklären, inwieweit Politiker für Urteile verantwortlich seien. SEINE „Hochintelligenz“, zu der ich auch Richter Helmut Hackmann zähle und deren Sprecher er sich nennt, ist ziemlich bescheuert, wenn nicht sogar hochgradig verblödet. Hier verweise ich auf den saudummen Spruch im Urteil von Richter Hackmann, Landgericht Dortmund:

Der Wahnsinnige der nicht einmal die Kompetenzen von Politikern und Juristen auseinanderhalten kann, ist nicht in der Lage sich damit „intellektuell auf durchaus hohem Niveau“ auseinanderzusetzen, sondern kann nur unqualifiziert und dumm herumschieren, wie Richter Helmut Hackmann es in dem Urteil auch machte.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

die komplette Dokumentation inklusive aller Beweise kann man kostenlos downloaden und dann auch offline nutzen:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Der Wahnsinnige glaubt wirklich, dass sich ein Politiker auf seinen Dreck einlässt und den sogar noch herunterlädt. Wahnfried mag sich glücklich schätzen, wenn ihm nun nicht die vierte Anzeige wegen Verleumdung ins Haus weht.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

und weiterhin verweise ich unter anderem auf die LINKS, die in folgendem Artikel angegeben werden:

[Schwachsinnswiederholungslinks, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

aber ich verweise auch auf das hier:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

So, das wäre es vorerst, Marc Dissel.

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Immer wieder derselbe Scheiß in unendlichen und stupiden Wiederholungen.

Dass dies es erst „vorerst wäre“, ist das einzig Wahre an dem Geschmiere. In seinem Wahn wird Dachschaden Sobottka erst aufhören, wenn er wieder vor Gericht steht, da er nicht mehr in der Lage ist, die Realität zu begreifen. Er ist auch der irrigen Meinung IMMER Recht zu haben. Der Messias kann eben NIE irren.

Falls Marc Dissel von dem Hirnschrott überhaupt in Kenntnis gesetzt wird, landet dieser spätestens nach den obigen Verleumdungen in der Rundablage und die irren Verlinkungen werden überhaupt nicht registriert.

Solange Wahnfried nicht ohne seine dämlichen Verlinkungen auskommt und ein ordentliches Schreiben, ohne Verleumdungen, aufsetzt, wird das NIEMALS was mit dem Durchbruch.

Auch sülzt er hier wieder sinnlos auf seinen Schmuddelseiten herum, anstatt die Betroffenen selber anzuschreiben. Ihm geht es wohl eher darum, für SEINE „Hochintelligenz“ zu schreiben, als die Angeschriebenen in Kenntnis zu setzen. Angst vor dem Widerruf der Bewährung braucht er ja nicht mehr zu haben, da er diesen schon erfolgreich in die Wege geleitet hat.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
sobottka/https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Der lupenreine Nationalsozialist Winfried Sobottka wieder in Blutrausch. Annika Joeres, Dieter Graumann, Hannelore Kraft, Karen Haltaufderheide, Polizei Hagen, Ruhrbarone, Stefan Laurin, womblog

Nationalsozialist Winfried Sobottka seine abstrusen und perversen Träume vom Abschlachten von Menschen.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/01/15/z-k-hannelore-kraft-das-todesrisiko-der-satanisten-und-ihrer-helfer-annika-joeres-polizei-hagen-karen-haltaufderheidestefan-laurin-dieter-graumann-womblog-ruhrbarone/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

z.K. Hannelore Kraft: Das Todesrisiko der Satanisten und ihrer Helfer

Bisher trägt nur der Wahnsinnige ein Risiko, nämlich für immer in der Psychiatrie zu verschwinden. Anderes kann man aus solch einem dämlichen Spruch nicht herauslesen. Dass er sich nicht langsam selber blöde vorkommt mit seinen ewigen kindischen Drohungen, beweist seine wahnhafte Persönlichkeitsstörung (ICD-10). Zudem sollte er mal konkret ausspucken, wer da wen plattmachen soll. Das traut sich diese Oberflasche natürlich wieder nicht. Nicht umsonst wird er FERSENGELDAMARSCHIST genannt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Die folgenden Zeilen sind nicht für diejenigen bestimmt, die weder wissen, was Satanismus ist, noch, welchen Einfluss er in unserer Gesellschaft ausübt.

Alleine daraus ist erkennbar, dass Wahnfried selber nicht weiß, was Satanisten sind, obwohl er ja angeblich schon einige Lehrgänge des nächtens an Friedhöfen absolviert haben soll.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Die folgenden Zeilen richten sich an die, die es wissen, was sich z.B. hinter der Kritik des Landrichters im Altersruhestand Frank Fahsel letztlich verbirgt,  aber auch hinter praktisch allen anderen Misständen in Staat und Gesellschaft.

Was will der wahnhaft Gestörte denn immer mit dem Fahsel, der nur EINMAL dummes Zeug geredet hat, was von allen ignoriert wurde. Nur ein Wahnsinniger, wie Sobottka, was unstreitig und amtlich belegt ist, kann sich daran aufhängen.

Auch ist das Schnee von vorgestern. Wahnfried sollte sich wenigstens einmal in seinem Leben mit Aktuellem beschäftigen. Er langweilt nur noch mit seinen ollen Kamellen, welche er laufend wiederholt, damit es die Hochintelligenz ENDLICH begreift.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Speziell gerichtet sind die folgenden Worte an Satanisten und deren Helfer und Helfershelfer.

Auch hier sollte der Gehirnamputierte mal klar und deutlich kundtun, wen er denn immer meint. Das weiß er wohl selber nicht so genau.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich richte mich also an Leute, denen es erstens klar ist, welche Rolle der Satanismus spielt, denen zweitens auch klar ist, dass es Gegenkräfte gibt, deren klares Ziel es ist, den Satanismus restlos zu beseitigen.

Hier wird mal wieder mehr als deutlich, welche Folgen Cannabismissbrauch nach sich ziehen kann. Wahnfried lebt in einer Märchenwelt mit Satanisten, Antisatanisten, Hexenjägern, Hackern, Anarchisten usw. Irgendwie führen die in seiner weichen Birne Krieg und Wahnfried ist Kriegsberichterstatter.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

So manche, die heute im Sinne der Ober-Satanisten, der sog. Illuminaten, funktionieren, wissen nämlich nicht, was sie in Wahrheit riskieren.

Das vollständige Wissen über den Menschen liegt nicht nur in den Händen der Illuminaten und ihrer Forscher, sondern auch in den Händen von Antisatanisten.

Da ist ja Hänsel und Gretel weitaus interessanter, als was der schwer seelisch Abartige da vor sich hinspinnt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich mache es so kurz wie möglich: Es herrscht auf beiden Seiten Klarheit darüber, dass mit Beginn der Zivilisation (unterschiedliche Zeitpunkte je nach Weltregion/Volk) der natürliche Auslesemechanimus zur Verhinderung sozialer Entartung praktisch ausgeschaltet wurde, siehe zu jenem:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Schade, dass man das nur zum Anfang der Zivilisation durchgeführt hat. Heute werden sozial Entartete, wie Sobottka, sogar noch durchgefüttert, damit diese auch noch erhalten bleiben, obwohl sie nicht nur überflüssig sondern eher schädlich für die Gesellschaft sind.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Das bedeutet, dass sich sozial entartete, zu menschlichem Sozialleben bereits aus hirnorganischen Gründen unfähige Menschen seitdem nahezu ungehindert vermehren konnten.

Besser konnte Wahnfried seinen Dachschaden nun wirklich nicht beschreiben.

Vermehrt hat er sich ja schon und als sozial Entarteter die Aufzucht seiner Ableger dem Staat überlassen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es herrscht auf beiden Seiten Klarheit darüber, dass eine gesunde Sozialgesellschaft mit solchen Menschen absolut unmöglich ist.

Wie wahr, wie wahr, denn damit spricht der dissoziale Penner, Sozialschmarotzer und Volksausbeuter sein eigenes Urteil.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Antisatanisten ziehen daraus die Konsequenz, dass sie sagen: „Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

Das hatten wir doch schon. Das ist der echte Adolf Sobottka. Goebbels hätte das nicht besser formulieren können. Peinlich für diesen lupenreinen Nationalsozialisten Sobottka wäre nur, dass er als dissoziale Kreatur auch ausgemerzt werden würde.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es ist entschieden leichter, sozial unfähige Menschen auszumerzen, als sie unter Kontrolle zu halten, und es ist nicht unbedingt sicher, dass es nicht zu Verwechselungen kommt, wenn es darum geht, aus organischen Gründen sozial unfähige Menschen von solchen zu unterscheiden, die lediglich falsch konditioniert sind, so dass man durch Konditionierung sozial funktionierende Menschen aus ihnen machen könnte.

Was für Pillen hat man denn nun dem Irren kredenzt, dass er auf einmal der Wahrheit näher kommt? Es ist wirklich leichter solch ein dissoziales Ungeheuer, wie Sobottka, auszumerzen, als unter Kontrolle zu halten.

Zu Verwechslung kann es bei ihm gar nicht kommen, da sein dissoziales Verhalten nachweislich feststeht, was auch durch seine soziale Isolation bestätigt wird. Was der Wahnsinnige da untercheidet zwischen „sozial Unfähig“ und „falsch konditioniert“ gehört wohl auch in den Bereich der Hochintelligenz, deren Sprecher ja der Irre nach eigenen Aussagen ist. Jeder sozial Unfähige ist nämlich falsch konditioniert. Oder unterscheidet dieser Egozentriker mit dem Hintergrund, dass er selber „nur“ falsch konditioniert sei mit seinem dissozialen Verhalten?

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

In Zeiten, in denen es heiß her geht, ist die Wahrscheinlichkeit, dass irgendwer sich größere Mühe machte, um hirnorganisch bedingte Bösewichter von hartnäckig fehlkonditionierten Bösewichtern zu unterscheiden, naturgemäß nicht groß.

Ich würde nicht davon ausgehen, dass Daten nur von Satanisten gesammelt werden, mittels BKA, BND, Verfassungsschutz u.a.

Warum sollte man auch groß unterscheiden? Wahnfried ist zweifelsohne durch seine Cannabisexzesse hirnorganisch geschädigt und daraus resultierend falsch konditioniert.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Zum besseren Verständnis will ich eine kleine Geschichte erzählen: Eine vor zwei Jahren verstorbene Frau, damals über 90, erzählte mir wenige Wochen vor ihrem Tod, dass sie es als junges Mädchen gewagt habe, nach dem Angriff auf Polen einen empörten Brief an die NSDAP zu schicken, in dem sie diesen Angriff scharf verurteiltet habe. Glücklicherweise war es folgenlos für sie geblieben, was die Reaktion der Nazis anging. Sie war eine Magd in der Landwirtschaft, die Nazis sahen wohl keine politische Gefahr von ihr ausgehen.

Nachdem im Jahre 1945 die Amerikaner die Heimat der Frau erobert hatten, zogen die Amerikaner sehr schnell kämpfend weiter. Dann kamen polnische Exiltruppen, die nicht besonders gut auf die Deutschen  zu sprechen waren. Sie musterten auch die Frau, und erkundigten sich in scharfem Tone, was von ihr zu halten sei. Die Frau aber war zu den Zwangsarbeitern, mit denen sie auf dem Hofe und während der Arbeit zu gehabt hatte, immer gut gewesen. Das sagten alle nun befreiten Zwangsarbeiter, und das ersparte ihr die Rache der polnischen Soldaten.

Wieder eins der unzähligen Lügenmärchen des Geistesgestörten. Würde er nur einen Menschen kennen, der den II. Weltkrieg miterlebt hat, wäre er nicht so ein fanatischer Hitlerverehrer und NAZI.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es wird keine humanen Reformen geben, es wird zum apokalyptischen Endkampf kommen. Und während des Endkampfes und an seinem Ende wird es zu einem großen Abschlachten von Menschen kommen, und man wird lieber 100.000 zu viel als einen zu wenig töten, auf keinen Fall den Fehler von 1945 wiederholen (angebliche „Entnazifizierung“). Das ist meine Überzeugung.

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Es wird genau DAS NICHT geben, wovon der perverse und schwer seelisch Abartige träumt oder sich sogar wünscht. Nur ein geistesgestörter Nazi, wie er es nun mal ist, kann solch ein Blutbad erwarten oder überhaupt in Erwägung ziehen.

Mit diesem Beitrag hat Winfried Sobottka mehr als deutlich bewiesen, des Wahnsinns fette Beute und KEIN ungefährlicher Irrer zu sein.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
sobottka/https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Polizei Hagen, KHK Thomas Hauck und der Auftraggeber zu Mord, Winfried Sobottka. CDU Duisburg, Die Grünen Duisburg, Die Linke Duisburg, FDP Duisburg, Hannelore Kraft, Innenminister Ralf Jäger, SPD Duisburg

Polizei Hagen, KHK Thomas Hauck und Winfried Sobottka, der den Mord an Nadine O. in Auftrag gab.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/01/22/z-k-hannelore-kraft-khk-thomas-hauck-polizei-hagen-mord-fur-die-karriere-innenminister-ralf-jager-spd-duisburg-fdp-duisburg-cdu-duisburg-die-linke-duisburg-die-grunen-duisburg/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

z.K. Hannelore Kraft: KHK Thomas Hauck, Polizei Hagen: Mord für die Karriere?

Es steht ja nun eindeutig und unwiderlegbar fest, dass es sich um einen Mord für Publicity handelt, den der geistesgestörte einschlägig vorbestrafte Gewohnheitsverbrecher Winfried Sobottka da organisiert hat.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Dass im Mordfalle Nadine Ostrowski ein Unschuldiger absichtlich in ein Strafurteil wegen Mordes getrieben wurde, lässt sich im Hinblick auf belegte Tatsachen nicht mehr leugnen:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Immer wieder derselbe verlogene Scheiß. Die belegten Tatsachen gibt es AUSSCHLIESSLICH in der weichen Birne des amtlich anerkannten wahnhaft gestörten bzw. schwer seelisch abartigen Winfried Sobottka, der von seiner bewiesenen Mittäterschaft ablenken will.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Dabei ist es in besonderer Weise klar, dass die Mordkommission unter Leitung von KHK Thomas Hauck so schwere Ermittlungssünden begangen hat, dass man diese nicht mehr allein mit Dummheit erklären könnte:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Immer noch will der Wahnsinnige mit Lügen in Zweifel ziehen, dass die Tatwerkzeuge im Zimmer des Mörders gefunden worden sind und die Handyortung, welche eindeutig belegt, dass sich der bestialische Mörder Philip Jaworowski zur Tatzeit am Tatort befand. Auch hatte der wahnhaft Gestörte keinen Einblick in die Ermittlungsakten und saugt sich seine Lügenmärchen AUSSCHLIESSLICH mittels Zeitungsberichten aus den Fingern.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Unerhört dreist ist es vor diesem Hintergrund, dass sowohl die Polizei Hagen als auch der KHK Thomas Hauck persönlich aktiv versucht haben, ihre Schmutzarbeit in diesem Falle der Öffentlichkeit noch als geniale und mühsame Polizeiarbeit zu verkaufen.

Es ist wurscht, was sie verkaufen wollen, denn letztendlich zählt nur der Erfolg. Wobei man hier beklagen muss, dass der Auftraggeber zu dem Mord Winfried Sobottka noch nicht gefasst worden ist.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Das erinnert an Feuerwehrleute, die Brände legen, um dann beim Löschen zu glänzen, und wirft die Frage auf, was man mit Polizisten machen sollte, die sich in Morde verstricken, um dann damit glänzen zu können, dass sie einen Unschuldigen anhand getürkter Indizien als Mörder „überführen.“

Das erinnert auch wieder an die Handlungsweise des Wahnsinnigen, der laufend Feuer schürt und jede Menge Mörder erfindet, um von sich abzulenken und um endlich den Durchbruch zu schaffen. Das mit solchen dämlichen „Argumenten“, dass ALLE Indizien getürkt seien. So ein Schwachsinn gereicht NIEMALS für ein Wiederaufnahmeverfahren noch für den heißersehnten Durchbruch.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

So sieht die von Hannelore Kraft und Inneminister Ralf Jäger hoch gelobte NRW-Polizei aus!

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

So sieht ein Schwer seelisch Abartiger bzw. wahnhaft Gestörter aus, den AUSNAHMSLOS ALLE für verrückt halten.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

PS.: An KHK Thomas Hauck:  Was Roggenwallner plant, kann immer nur schief gehen.  Das ist so sicher wie ein Naturgesetz.:)

So sicher, wie ein Naturgesetz sind die neuerlichen Anzeigen gegen den Irren und als Folge daraus, ein neues Verfahren, der Widerruf der Bewährung, ein gehöriger Nachschlag auf die bisherigen 22 Monate und ein länger andauernder Knastaufenthalt.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
sobottka/https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Kritikuss,Hannelore Kraft und der wahnsinnige Winfried Sobottka mit seinem bescheuerten Download. annika joeres, Hannelore Kraft, Polizei Hagen, Prof. Johannes Hebebrand, Ruhrbarone

Kritikuss, Hannelore Kraft, Dachschaden Sobottka und die nimmer endenden  Wiederholungen.

http://kritikuss.wordpress.com/2011/12/29/z-k-hannelore-kraft-satanisches-nrw-verbrechen-als-minidownload-annika-joeres-ruhrbarone-prof-johannes-hebebrand-polizei-hagen/

Seit rund 5 Jahren versucht der geistesgestörte Dipl.-Ladenhüter Winfried Sobottka vergeblich seinen Schwachsinn in Sachen Mordfall Nadine O. an den Mann/ die Frau zu bringen. Nun glaubt er, dass mit einem Download der Durchbruch bei den Medien gelingt. Geändert hat sich in den 5 Jahren inhaltlich nichts und auch dieser Download enthält keine neuen Erkenntnisse. Da fragt sich doch jeder normale Mensch, wann der Pflaumenaugust, den man demnächst so zu grüßen hat:

SALVE VAGINA AUGUSTUS

denn mit der sinnlosen und makabren Leichenfledderei aufhört und die Toten ruhen lässt. Der Fall ist weder aktuell, noch interessant oder ungeklärt. Wie verblödet muss diese erbärmliche Kreatur wirklich sein, zu glauben, dass diese uralte Geschichte irgendwen interessiert bzw. nochmal aufgerollt wird. Auf den Gerichtsakten liegt schon 10cm Staub.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

z.K. Hannelore Kraft: Satanisches NRW-Verbrechen als Minidownload

Samt Belegen kann man ein Zeugnis eines ungeheuren NRW-Staatsverbrechens aus dem Internet herunterladen (< 2,7 MB), kostenlos, ohne sich irgendwo anmelden zu müssen, und die Fakten werden so präsentiert,  dass man das Wichtigste aus einem sehr umfangreichen Material kurz und interessant lesbar geboten bekommt.

Hier der erste Teil, von der Seite aus ist auch der Download möglich:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Wenn der neuerliche Schwachsinn die Überraschung sein soll, so war das wieder einer der vielen Blindgänger mit denen der Irre handelt. Überrascht wird höchstens der Wahnsinnige sein, wenn ihm die Erleuchtung kommt, dass er sich mit seinen Falschverdächtigungen und Verleumdungen nur noch strafbar macht.

Dieser verwinkelte und ewig verlinkte Schwachsinn in der Volksverhetzungszeitung ist weder kurz noch interessant lesbar und sehr mühselig, sich da durchzufinden. Eben das Meisterwerk eines Verrückten.

Auch mag der Wahnsinnige mal erklären, warum jemand diesen Hirnschrott herunterladen soll, wenn diesen bisher schon NIEMANDEN interessiert hat.

Eine Wende bei der Angelegenheit ist wohl erst in Sicht, wenn der Mörder Philip entlassen wird, denn dann wird das gesamte verlogene und verbrecherische Handeln des Irren aufgedeckt und ihm eine neue Klage wegen Verletzung der Persönlichkeitsrechte einbringen. Das düfte dem Gewohnheitsverbrecher guttun.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
sobottka/https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Der Stalker der Nation und Hannelore Kraft. inge09, Karen Haltaufderheide, polizei düsseldorf, Die Grünen Witten, Die Grünen Wetter, Die Grünen Mülheim, Die Grünen Essen

Nachdem der geistesgestörte Winfried Sobottka seine 150 Sozialstunden absolviert hat, glaubt er nun Narrenfreiheit zu haben und weitere Straftaten begehen zu müssen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

An die satanische Hannelore Kraft

Hallo, Hannelore Kraft!

Es ist schon bemerkenswert, wie diktatorisch Äußerungen totgeschlagen werden, die Ihnen nicht gefallen:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Aber wen soll das wundern, da Ihr NRW-Staatsschutz unter Ihrer politischen Verantwortung sogar heimlich mordet?

Immer wieder dieselbe Leier. Diese erbärmliche Kreatur ist zum Kotzen langweilig.

Sehr variabel ist der Wahnsinnige aber bei den Tätern. Mal ist es ein Ritualmord und die Mädchen waren es, mal ist es ein Staatsmord, wo er keine Täter benennt, mal ist Dr. Roggenwallner der Mörder und nun war es der Staatsschutz. Würde es sich nicht um ein reales Verbrechen handeln und Wahnfried der wahre Hintermann bei dem Mord sein, könnte man das ewige und dumme Gesülze des Irren sogar belustigend finden.

Da er aber nur davon ablenken will, selber der Auftraggeber zu dem Mord zu sein, ist das Ganze gar nicht mehr spaßig. Das ganze Hin und Her beweist doch wiederum seine Mittäterschaft. Wäre er nicht in den Mord verwickelt, bräuchte er auch nicht täglich neue Tatverdächtige aus dem Hut zaubern.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Hannelore Kraft, die anarchistischen Hacker haben mir signalisiert, dass ich im Falle Mord an der Nadine Ostrowski und absichtliche Falschverurteilung des Philip Jaworowski:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

nach ihrer Ansicht Gas geben sollte:

Ja, da muss er wirklich Gas geben, wenn man sich das bei Google ansieht.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Mal sehen, was ich daraus machen werde.

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Das Einzige, was der schwer seelisch Abartige daraus noch machen kann, ist ein Nachschlag auf seine 22 Monate oder die dauerhafte Einweisung in die Psychiatrie Aplerbeck, die doch recht gemütlich aussieht.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Die Volkszeitung.de-ein Bollwerk des Wahnsinns. Hannelore Kraft, Winfried Sobottka, SPD Hamm, SPD Gronau, SPD Ibbenbüren, SPD Warendorf, SPD Senden, SPD Havixbeck, SPD Nottuln

Die-Volkszeitung.de und ihr wahnhaft gestörter bzw. schwer seelisch abartiger Inhaber Winfried Sobottka.

http://blaumolch.wordpress.com/2011/12/16/z-k-hannelore-kraft-www-die-volkszeitung-de-ein-bollwerk-der-kritik-spd-hamm-spd-gronau-spd-ibbenburen-spd-warendorf-spd-senden-spd-havixbeck-spd-nottuln/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

z.K. Hannelore Kraft: http://www.die-volkszeitung.de – ein Bollwerk der Kritik

Hallo, Hannelore Kraft!

Wieso erst zur Kenntnis, wenn er Frau Kraft direkt anspricht. Wobei nicht anzunehmen ist, dass sie sich mit dem Vollidioten und seinen Schwachsinn beschäftigen wird.

Der wahnhaft gestörte Sobottka beherbergt nicht das geringste Rechtsempfinden, wenn er seine üblen Hetzereien, Pöbeleien und Verleumdungen auch noch mit „Kritik“ umschreibt. Was will er überhaupt damit erreichen? Bei den Bürgern kommt sowas Primitives, Ekelhaftes und Vulgäres NIEMALS an.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich weiß, dass Ihnen das hier gefällt:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Wie schon erwähnt, wird Frau Kraft keine Kenntnis von dem Stuss haben und ansonsten nicht damit beschäftigen. Somit steht der Irre wieder mit seinen dämlichen Sprüchen im Regen und von Durchbruch kann KEINE Rede sein.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sie dürfen sich freuen, denn die Zukunft der die-volkszeitung.de ist über Jahre gesichert, und das Interesse an ihr steigt:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Was will der Wahnsinnige denn mit seinen läppischen Besucherzahlen, die er selber mit tägl. >70 beziffert, sagen? Dass Interesse an seinem Schwachsinn besteht? Jedes einigermaßen gut geführte Forum hat da weitaus mehr. Von echten Zeitungen ganz zu schweigen.

Selbst mein Blog kann da mit besseren und nicht gefakten Zahlen aufwarten. Nur liegt es mir fern damit herumzuprahlen, weil selbst diese Zahlen im Internet in der untersten Liga spielen. Wahnfried sagt sich eben, wer angibt hat mehr vom Leben, auch wenn es gar nichts zum angeben gibt.

Am meisten begeistern mich aber so dumme Sprüche, dass die VOLKSVERHETZUNGSZEITUNG über Jahre gesichert sei. Hier beweist sich wieder, dass zum Lügen Intelligenz gehört, welche dem Irren nun völlig fehlt. Hier sah er schon aus wie der Tod, aber plant auf Ewigkeit.

Aber sein Strahlenwahn dürfte zukünftig das geringste Problem bei dem Erhalt seiner Schmuddelseiten sein. Da der Irre ja nun seine 150 Sozialstunden absolviert hat, kann man genüsslich die Bewährung widerrufen. 

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es wird noch drastisch stärker steigen, Hannelore Kraft.

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Die Hoffnung stirbt eben zuletzt, insbesondere bei hirnfreien Kreaturen. Wahnfried hat eben noch nicht begriffen, dass mit der gemeinnützigen Arbeit die Angelegenheit noch lange nicht erledigt ist und die 22 Monate Haft immer mehr in greifbare Nähe rücken.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Hannelore Kraft für immer im Visier des geistesgestörten Winfried Sobottka. DIE LINKE ESSEN, DIE LINKE KÖLN, PIRATENPARTEI KÖLN, Satanismus, SPD Berlin, SPD Mülheim, SPD NRW

Dachschaden Sobottka (TOP-Googleposition dank anarchistischer Hackerunterstützung !!!) dreht sich wie üblich im Kreis. Und diesmal, oh Wunder, geht es mal wieder um seine neue Lieblingsfeindin Hannelore Kraft. Es ist aber auch zu blöd, wenn man zwanghaft seinen Mist immer und immer wieder ausblähen muss und dabei trotz allen Herumgekrampfes keinerlei Interessenten für den Schrott findet.

Auch hier wieder eine andere Version zu diesem ARTIKEL, den ich den geneigten Leserinnen und Lesern nicht vorenthalten will.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Von dezidierter Sachkritik bis hin zur Satire habe ich mich mehrfach mit der Unperson Hannelore Kraft auseinandergesetzt, weil ich sie für äußerst gefährlich halte: Sie lügt wie sonst niemand, ihre gesamte öffentliche Darstellung ist eine einzige Lüge, während sie für eine Politik steht, die man nur als satanisch bezeichnen kann, siehe u.a.:

[Schwachsinnswiederholungslinks, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Zunächst einmal: Frau Kraft ist keine „Unperson“, sondern physisch durchaus greifbar, auch wenn das ein wahnhaft gestörter Strahlenhörer und Farbenseher wohl kaum mehr in seinen geisteskranken Schädel bekommen wird. Winselfrieds Problem ist nur, dass er sich nicht traut, seinen Weltschmerz DIREKT an Frau Kraft heranzutragen, denn Möglichkeiten des direkten Kontaktes gibt es ja genug.

Aber das ist eben das alte Elend des sexualverklemmten Gewohnheitsverbrechers Sobotzki: Starke Frauen, die auch noch Karriere gemacht haben, hasst er wie die Pest, fürchtet sie aber zugleich auch. Irgendwie erinnere ich mich noch, dass der Irre vor nicht allzu langer Zeit Frau Müller-Piepenkötter zum Lieblings-Hassobjekt auserkoren hatte …

Sehr witzig ist diesmal Witzfrieds Formulierung, er habe „dezidierte Sachkritik“ geübt und sich auch in „Satire“ versucht. Bis auf die gewohnten, durchweg strafbaren Verleumdungen sowie das übliche dumme Lügengeschwätz ist davon nicht allzu viel aufgefallen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Nun, bei der anstehenden Neugestaltung einer meiner Domains, der die-volkszeitung.de , wird Hannelore Kraft eine zentrale Rolle spielen.

Noch unter Konstruktion:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Wieder das alte Elend des Irren: Sein Hass ist wesentlich größer als seine realen Fähigkeiten. Er „wird“ machen, er „möchte“, „würde“, „will“ – kurz: Der Konjunktiv-Amarschist vom Dienst prahlt wieder mal mit ungelegten Eiern.

Oder wie war das doch gleich mit der Hightech-Homepage für seinen alten Freund Plandor, für die er diesen als „Referenzkunden“ nennen wollte? Da ist auch nicht mehr wirklich viel nachgekommen …

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es muss verhindert werden, dass diese Person weiterhin eine politisch bedeutsame Rolle spielt; sie wäre besser bei der BILD-Zeitung aufgehoben.

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Aufmerksam machen möchte ich auf:

[Schwachsinnswiederholungslinks, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Was der Irre verhindern möchte – sollte – will – würde – wird ist alles dasselbe: ABSOLUT IRRELEVANT !!!

Mag er doch einmal erläutern, wann Frau Kraft von Frau Müller-Piepenkötter den Staffelstab übernommen haben soll, soweit es seinen Lieblingsmord angeht.

Aber Dachschaden Sobottka (TOP-Googleposition dank anarchistischer Hackerunterstützung !!!) ist sich eben für keinen Wahn und keine Lüge zu schade, so lange es darum geht, seine Anstifterschaft für einen Mädchen-Metzelmord zu verschleiern.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Hannelore Kraft und ihr wahnsinniger Stalker Dachschaden Sobottka. SPD-Mülheim, Satanismus, SPD NRW, SPD BERLIN, DIE LINKE ESSEN, DIE LINKE KÖLN, PIRATENPARTEI KÖLN

Der schwer seelisch abartige Sobottka hat anscheinend begriffen, dass er mit seinem Lieblingsthema „Mordfall Nadine O.“ nicht den erwarteten Durchbruch erreichen kann und verlegt er sich nun darauf, Hannelore Kraft in den Dreck zu ziehen. Wobei sein verfaultes Hirn nicht begreifen kann, dass ein Durchbruch UNMÖGLICH ist, wenn man außer Pöbeln nichts zustande bringt.

http://kritikuss.wordpress.com/2011/12/14/sonderseite-uber-die-satanische-hannelore-kraft-spd-mulheim-satanismusspd-nrw-spd-berlin-die-linke-essen-die-linke-koln-piratenpartei-koln/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sonderseite über die satanische Hannelore Kraft

Auch hier bestätigt sich wieder, dass Wahnfried nicht nur feige, sondern zudem saublöde ist, weil er sich nicht in der Lage sieht, Frau Kraft selber anzuschreiben. Da er auf den ungelesenen Scheiß keine Reaktion erfährt, wähnt sich diese erbärmliche Kreatur auch noch im Rechte.

Selbst der ehemalige Bundespräsident Horst Köhler hat auf Anzeige gegen den Wahnsinnigen verzichtet, um nicht unnötig Aufsehen zu erregen. Eigentlich da wäre dem Dümmsten auf Erden klar geworden, dass sich kein Mensch für Geistesgestörte und deren Ergüsse interessiert.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Von dezidierter Sachkritik bis hin zur Satire habe ich mich mehrfach mit der Unperson Hannelore Kraft auseinandergesetzt, weil ich sie für äußerst gefährlich halte: Sie lügt wie sonst niemand, ihre gesamte öffentliche Darstellung ist eine einzige Lüge, während sie für eine Politik steht, die man nur als satanisch bezeichnen kann, siehe u.a.:

http://www.news-eintrag.de/news/18457.html

Hier hat man den Schwachsinn schon entfernt.

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Der Wahnsinnige besitzt nicht einmal mehr die Fähigkeit irgendetwas zu formulieren, ohne beleidigend zu werden und damit will er den Durchbruch schaffen. Das Einzigste was er schafft, ist immer mehr zu vereinsamen, wenn das überhaupt noch möglich ist.

Was der Irre mit „Satire“ oder sogar „Sachkritik“ meint, nennen normale Menschen Diffamierung.

Der größte Lügner der Nation dürfte wohl Dachschaden Sobottka selber sein. Seine öffentlichen Auftritte sind eine einzige Lüge, da er ein lupenreiner Nationalsozialist ist und sich auch offen dazu bekannt hat.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Nun, bei der anstehenden Neugestaltung einer meiner Domains, der die-volkszeitung.de , wird Hannelore Kraft eine zentrale Rolle spielen.

Noch unter Konstruktion:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Was schwätzt der Wahnsinnige denn immer über halbfertige Sachen, die zudem nichts Neues erkennen lassen? An der VOLKSVERHETZUNGSZEITUNG bastelt er auch schon eine Ewigkeit in der Hoffnung, damit durch Anzeigen Einkommen zu erzielen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es muss verhindert werden, dass diese Person weiterhin eine politisch bedeutsame Rolle spielt; sie wäre besser bei der BILD-Zeitung aufgehoben.

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Der größte Narr der Nation ruft auf, irgenetwas zu verhindern. Er macht sich doch nur noch lächerlich.

Was die Bild-Zeitung betrifft, sollte er sich lieber mal daran orientieren, da sein Geschmiere noch weit unter deren Niveau ist.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Prof. Johannes Hebebrand und Winfried Sobottka. annika joeres, Hannelore Kraft, jugendpsychiatrie essen, otto walkes, polizei travemünde, Ruhrbarone, wir in nrw

Prof. Johannes Hebebrand nun im Visier des einschlägig vorbestraften und wahnhaft gestörten Verbrechers Winfried Sobottka. Die deutsche Justiz ist wirklich in einem beklagenswerten Zustand und deren Richter an Unfähigkeit unübertroffen. Sobottka begeht die gleichen Straftaten, für die er verurteilt worden ist und die Schwarzkittel schlummern vor sich hin. Das beweist doch, dass Sobottka das lächerliche Urteil nicht im geringsten beeindruckt hat und der Widerruf der Bewährung zwingend notwendig ist. Bis dahin wird er wohl weiter als GröMaZ (Größter Maulheld aller Zeiten) sein Unwesen treiben.

http://kritikuss.wordpress.com/2011/12/13/z-k-hannelore-kraftwie-inquisitor-prof-hebebrand-den-rechtsstaat-ans-kreuz-nagelte-wir-in-nrw-ruhrbarone-annika-joeres-polizei-travemunde-otto-walkes-jugendpsychiatrie-essen/

 Nachstehendes wurde auch nicht von mir verfasst, hat aber meine volle Zustimmung.
Meine eigenen Ergänzungen sind durch [Anm.: ….] gekennzeichnet:

Der Langweiler der Nation, Dachschaden Sobottka (TOP-Googleposition dank anarchistischer Hackerunterstützung !!!) vergisst mal wieder seinen gerichtlich auferlegten Maulkorb. Aber was bedeutet schon eine Bewährungsstrafe, wenn man die Aussicht auf ein warmes, „strahlenfreies“ Zellchen im Knast hat.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

z.K. Hannelore Kraft:Wie Inquisitor Prof. Hebebrand den Rechtsstaat an’s Kreuz nagelte

Statt dass der Irre seinen Schwachsinn immer und immer wieder „zur Kenntnisnahme“ auf seinen Internet-Mülldeponien bunkert, wäre es viel effizienter, Frau Kraft PERSÖNLICH davon in Kenntnis zu setzen.

http://www.landtag.nrw.de/portal/WWW/Webmaster/GB_I/I.1/Abgeordnete/abgeordnetendetail.jsp?k=01401

http://www.hannelore-kraft.de/html/23174/welcome/Vorsitzende-der-NRWSPD.html

Der Möglichkeiten gäbe es genug, doch leider traut sich der duckmäuserische Pantoffelheld aus Lünen nicht, der Dame seinen Stuss direkt zu mailen.

[Anm.: Aus meiner Sicht macht das der schwer seelisch abartige Sobottka absichtlich. Er weiß, dass von den angeschriebenen KEINER seine Pamphlets im Internet liest. Das Verhalten hat folgende Vorteile:

  • Der wahnsinnige Verbrecher sieht sich nicht erneuten Anzeigen und Verfahren ausgesetzt
  • Diese erbärmliche Kreatur kann immer mit der irrsinnigen Behauptung hausieren gehen, dass sie im Rechte sei, weil eben keiner Anzeige erstattet.

Dieser Wahnsinnige ist eben ein ganz feiger und hinterhältiger Verbrecher.]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Möglicherweise war Prof. Johannes Hebebrand in einem früheren Leben ein Inquisitor der „Heiligen Inquisition“, einer von denen, die Menschen durch unerträgliche Folter dazu brachten, sich selbst der Zauberei für schuldig zu bekennen: „Ja, ich bin auf einem Besen durch die Luft geritten, und habe die Kuh des Bauern in einen Frosch verzaubert! Ja, ja, ja, ich gestehe es doch!“

Verleumdung ist doch ein Straftatbestand, den der einschlägig vorbestrafte Gewohnheitsverbrecher Sobottka zu seinem Repertoire zählt. Er bettelt ja förmlich um seine Verfrachtung in den Knast, garniert mit einem gehörigen Zuschlag auf die 22 Monate Strafhaft.

Aber wenn er schon das Bild der verhexten Kuh heraufbeschwört – was für ein Ding muss denn verhext worden sein, damit dabei der Lüner Dorfdepp herausgekommen ist …?

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Tatsache ist, dass Prof. Johannes Hebebrand sich dazu hergegeben hat, einem objektiv Unschuldigen ein Geständnis abzunötigen, demnach er sich als Mörder für schuldig bekannte. Das ist keine Kleinigkeit, auch wenn Prof. Hebebrand das im Einverständnis mit der BRD-Justiz bzw. im Grunde wohl in deren Auftrag machte.

Tatsache ist, dass der Irre überhaupt NICHTS weiß. Nachdem er mit seinen Lügen und Verdrehungen der Tatsachen betreffend das Strafurteil in seinem Lieblingsmordfall schon keinen Blumentopf gewinnen konnte, versucht er jetzt eben, die Gutachter in Zweifel zu ziehen. Und da er keine Argumente hat, müssen wie üblich ein paar seiner wirren Behauptungen und leeren Worthülsen herhalten.

[Anm.: Das ist mir schon seit längerem aufgefallen, dass der Irre seine Unkenntnis mit Verleumdungen zu übertünchen versucht. Wenn er nicht weiter weiß sind angesehene Professoren eben Dummbeutel und er derjenige, der ALLES besser weiß.

Auf der gleichen Basis agiert er auch mit seiner VOLKSVERHETZUNGSZEITUNG, welche ausschließlich durch falsche Tatsachenbehauptungen glänzt. Dabei hatte der Depp erwartet mit diesem Schmierenblatt durch Anzeigen Geld zu verdienen. Keinem Menschen würde jemals einfallen auf dem idiotischen Blatt in Anzeigen zu investieren. Dafür gibt es plausible Gründe:

  • Diese Mülldeponie beschäftigt sich ausschließlich mit einem Thema, nämlich mit dem Mordfall „Nadine O.“.
  • Dieses Schmierenblatt ist wohlgefüllt mit Desinformationen und Lügen. NICHTS von dem, was da zusammengeschmiert ist hält einer Überprüfung stand, da jegliche Beweise fehlen.
  • Die ganze Aufmachung ist so verwirrend, dass man am Ende gar nicht mehr weiß, was Sache ist. Es wird laufend durch Links unterbrochen und auf andere Seiten verwiesen, was es unmöglich macht, einen Abschnitt mal so zu lesen, dass man diesen auch verstehen kann.

Wer diese irre „Zeitung“ liest, merkt auf den ersten Blick, dass der Eigentümer ein Vollidiot ist, der rein GAR NICHTS sachlich und zusammenhängend begründen kann. So ein Geistesbehinderter hält sich auch noch für einen „Marketing-Experten.“]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Dass Philip Jaworowski den Mord an der Nadine Ostrowski nicht begangen haben kann, ist nicht nur aufgrund nachweislicher Tatsachen als sicher zu erachten:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Auch wenn der Irre seine hohlen Behauptungen noch millionenfach wiederholt – was er zweifellos tun wird, wenn er nicht weggebunkert wird – glaubhafter wird der Stuss dadurch auch nicht.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

sondern aufgrund der nachweislichen Tatsachen auch von jedem Menschen mit IQ > 110, was man im Falle von Prof. Hebebrand wohl annehmen muss, ohne Weiteres erkennbar.

Dass jemand, dessen eigener IQ geringfügig unter Zimmertemperatur dümpelt, jeden beneidet, der aufgrund seiner geistigen Fähigkeiten zu echten Leistungen in der Lage ist, ist ja klar.
Inwieweit der IQ des psychiatrischen Gutachters allerdings Einfluß darauf haben soll, dass der Mädchen-Metzelmörder dem wehrlosen Opfer in unmenschlich brutaler Weise 12 (In Worten: ZWÖLF) mal in Kopf und Hals stach, das wird wohl auch eines der kleinen Geheimnisse in der wirren Grütze zwischen den Schweinsöhrchen des Lüner Leichenfledderers bleiben.

[Anm.: Auch hier ist wieder auffällig, dass der wahnhaft Gestörte AUSSCHLIESSlICH als „Beweis“ auf seinen eigenen Schmarrn verweist. Das belegt doch eindeutig, dass es KEINE echten Beweise gibt, welche seinen Schwachsinn irgendwo nachvollziehbar bestätigen. Selbst dem Dümmsten in Deutschland dürfte klar sein, dass Wahnfried seine eigenen LÜGENMÄRCHEN, ohne jeglichen sachlichen Hintergrund verkaufen will.]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Dennoch ließ er sich instrumentalisieren, um dem Philip Jaworowski ein falsches Geständnis abzunötigen!

Was für ein Schwachsinn. Eigentlich sollte der Irre doch wissen, was ein psychiatrischer Gutachter im Rahmen eines Strafprozesses macht.

Ihm wurde doch auch von Dr. Lasar der Stempel „wahnhaft gestört“ sowie „schwer seelisch abartig“ auf den verfetteten Arsch gedrückt. Das hat zwar eine Auswirkung auf das Urteil in Form einer völlig unverständlichen Minderung des Strafmaßes gehabt, das Urteil sprach aber das Gericht.

Ebenso hat der Mädchen-Metzelmörder Philip Jaworowski NICHT bei Prof. Hebebrand ein Geständnis abgelegt. Da mag der Irre doch einmal die Stelle in dem Gerichtsurteil benennen, wo dies zu finden sein soll.

Abgesehen davon war das Geständnis anhand der unzweifelhaften und erdrückenden Beweislage reine Makulatur.

Wenn ein Handy zum Zeitpunkt des Mordes in der Funkzelle des Mordopfers geortet wird, die Reifenspuren des Täterfahrzeuges am Tatort nachgewiesen werden, Blut des Mordopfers im Auto gefunden wird und Tatorteinrichtung und Mordwaffe beim Mörder gefunden werden, so sind dies eindeutige Beweise, die kein normaler Mensch wegdiskutieren kann und will.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Was Sie bei Aufruf von:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

insgesamt zu sehen bekommen (die LINKS funktionieren natürlich), können Sie komplett downloaden – es ist eine zip-Datei < 0,5 MB, die alles enthält:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Einfach Datei downloaden, entpacken, dann in das entpackte Verzeichnis hinein und dort START.HTM anklicken.

Gruß

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Irgendwie ist es ja schon fast niedlich, wie der erfolglose Kaufmichel und Diplom-Versager Sobotzki andere Leute dazu nötigen will, ENDLICH seinen Stuss zur Kenntnis zu nehmen.

UND SOGAR DIE LINKS FUNKTIONIEREN !!!(ausnahmsweise)

Er wird in seiner geistigen Umnachtung, die mit seiner wahnhaften Geisteskrankheit offensichtlich einhergeht, wohl bis in alle Ewigkeit mit seinem zusammengeschusterten Hirnschrott hausieren gehen, ohne dass das irgendjemanden ernsthaft interessieren wird. Mal ausgenommen die Justiz natürlich.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Kritikuss, Staatsschutz, Hannelore Kraft und der wahnsinnige Winfried Sobottka. Staatsschutz Polizei Dortmund, annika joeres, Staatsschutz Polizei Hagen, Staatsschutz Polizei Recklinghausen

Nachdem nun der einschlägig vorbestrafte Gewohnheitsverbrecher Winfried Sobottka seine 150 Stunden gemeinnützige Arbeit absolviert hat, sind SÄMTLICHE seiner Wahnvorstellungen wieder vorhanden. Strahlen-, Roggenwallner- und Staatsschutzwahn. Auch betätigt er sich wieder als GröMaZ (Größter Maulheld aller Zeiten). Das Urteil war nicht nur zu milde, sondern durchaus als Misserfolg zu bezeichnen, weil der schwer seelisch abartige Sobottka daraus nichts gelernt hat. Alle sind doof und er ist der Klügste.

http://kritikuss.wordpress.com/2011/12/11/z-k-hannelore-kraft-an-den-bloden-staatsschutzer-staatsschutz-polizei-dortmund-annika-joeres-staatsschutz-polizei-hagen-staatsschutz-polizei-recklinghausen/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

In Hannelore Kraft, Polizei Hagen am Dezember 11, 2011 von Winfried Sobottka

Ok, Ok: Staatsschützer sind samt und sonders blöd, pervers und in abartiger Weise bösartig – sonst wären sie zu den Verbrechen, die sie mehr oder weniger heimlich zum Schutze des hochkriminellen satanischen BRD-Staates begehen, ja auch gar nicht fähig.

Nur wieder die üblichen Verleumdungen des wahnhaft gestörten aus Hilflosigkeit, Wut und Verzweiflung. Kein Mensch nimmt das ewige herumpöbeln dieser erbärmlichen Kreatur noch ernst.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Dennoch meine ich dieses Mal einen speziellen Staatsschützer, nämlich den Idioten, der den folgenden Kommentar auf diesem Blog geschrieben hat:

In der Muppet-Show des wahnhaft Gestörten, gehört eben JEDER zum Staatsschutz, der seine verquasten Theorien nicht teilt. Die einzige Ausnahme ist meine Wenigkeit, da er mir die Ehre erweist, mich für Dr. Roggenwallner zu halten.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich stelle fest:

1. Meine one.com-Domains:

          • freegermany.de
          • sexualaufklaerung.at
          • winfried-sobottka.de
          • die-volkszeitung.de

sind dem Staatsschutz zwar samt und sonders zuwider, konnten aber bisher weder erfolgreich von ihm angegriffen werden, noch konnte Druck auf one.com erfolgreich ausgeübt werden, um Löschung von Inhalten zu erzwingen. Freegermany.de ist bereits im vierten Jahr im Netz, von Anfang an wurden Inhalte publiziert, die von deutschen Webhostern längst gelöscht worden wären.

Und wieder hat der Wahnsinnige, wie immer, NICHTS begriffen. Es ging dem Verfasser des Kommentars nicht um seine vielen Schmierenseiten, sondern darum, dass er außerhalb dieser mit seinem Schwachsinn keinen Fuß fassen kann und nur einsam vor sich hinschmiert. Überall werden die stumpfsinnigen und widerwärtigen Verleumdungsbeiträge dieses Volksverhetzers gelöscht. Und das ist gut so.

Noch mehr verblüfft mich aber, dass es in sein verfaultes Hirn nicht reingeht, dass es sich bei seinen Straftaten NICHT um Staatsschutzdelikte handelt sondern um ordinäre Verbrechen:

Und was one.com betrifft, so hat sich noch niemand damit beschäftigt, obwohl die auch über eine deutsche Adresse zu erreichen sind. Nun gut, wenn uns der Irre schon so vehement darauf aufmerksam macht, zwingt das zum Handeln.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

2. Ähnliches gilt für meine WordPress.com und Google-Blogs, auch seit Jahren.

Wen interessierts? Relevant ist nur, dass sein Stuss sonst NIRGENDWO stehenbleibt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

3. Es wird in diesem Jahr noch eine Überraschung geben. Wie immer anders, als Staatsschutz-Spatzenhirne sich das vorstellen.

:)

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Hihihi, was soll es denn für Überraschungen geben? Neue Seiten mit demselben Stuss, den der Irre nur stumpfsinnig seit fast 5 Jahren wiederholen kann? Oder beglückt dieses perverse Ungeheuer nun die Weihnachtsmärkte, um seine bescheuerten Flugblätter zu verteilen? Außer dämlichen Rumgesülze im Internet kann doch von dem geistesgestörten dissozialen Penner nichts kommen und das ist KEINE Überraschung.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Polizei Hagen, Hannelore Kraft, doch Winfried Sobottka in hilfloser Wut sowie Verzweiflung. karen haltaufderheide, Ruhrbarone, wir in nrw, SPD Berlin, SPD Essen, SPD Köln, SPD LÜNEN, SPD Mülheim, SPD NRW

Winfried Sobottka tobt los, in Unwissenheit darüber, dass er sich noch unter Bewährung befindet. In seinem Wahn, setzt er nun denselben Stuss gleich zweimal auf seine Mülldeponie.

http://kritikuss.wordpress.com/2011/12/10/polizei-hagen-bald-werden-sie-den-mord-am-halse-haben-karen-haltaufderheide-ruhrbarone-wir-in-nrw-spd-hagen-spd-hattingen-spd-witten-spd-wetter-ruhr-polizei-berlin/

http://kritikuss.wordpress.com/2011/12/10/hannelore-kraft-bald-werden-sie-den-mord-am-halse-haben-ruhrbarone-spd-mulheim-spd-nrw-spd-koln-spd-berlin-spd-essen-spd-lunen/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Polizei Hagen,  bald werden Sie den Mord am Halse haben!

Behauptete Wahnfried nicht seinerzeit, dass seine geistige Gesundheit an seiner klaren Formulierung zu erkennen sei. Dann mag er diesen Satz mal in verständliches Deutsch übersetzen. Ist das schon die Ankündigung eines Mordes durch den Wahnsinnigen? Da er schon einen organisiert hat, ist das gar nicht so abwegig.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Hallo, Polizei Hagen!

Natürlich ist es mir längst klar, dass auch Sie darauf setzen, dass der satanische NRW-Staatsschutz mich mit schwerkriminellen Methoden (permanente Angriffe mit gepulsten elektromagnetischen Strahlen in meiner eigenen Wohnung) erledigt, bevor ich das Skandal Fass um Ihre Schwerverbrechen so richtig aufgemacht haben werde.

Es sieht allerdings nicht danach aus, dass der perverse Staatsschutz es schnell genug und zugleich unauffällig genug schaffen könnte.

Die „Strahlen scheinen dem Irren aber recht gut zu bekommen. Wie kann es sonst sein, dass er diese regelrecht genießt, indem er Tag und Nacht dort schreibt, wo sie angeblich reichlich vorhanden sind.

Welches Fass will der Wahnsinnige denn aufgemacht haben? Ist irgendwo etwas zu lesen darüber, außer auf seinen eigenen Schmierenseiten? Bisher gab es doch nirgendwo eine Reaktion darauf, wenn man vom Löschen absieht.

Dass der Staatsschutz sich nicht für ihn interessiert, hat er noch nicht begriffen, obwohl er Folgendes selber schrieb:

In seinenen Wahnvorstellungen begreift der Irre nicht einmal selber, was er schreibt. Das nennt sich eben wahnhafte Persönlichkeitsstörung (ICD-10).

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Wer wissen will, um was es geht, findet eine Kurzdarstellung z.B. hier:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Es ist doch immer derselbe Schmarrn, ob ausführlich oder als Kurzfassung geschrieben. Wahnfried wird aber bis zum Ende seiner Tage nicht begreifen können, dass es KEINEN Menschen interessiert, was er sich zusammenspinnt. Jedenfalls gibt es mit diesem Thema KEINEN Durchbruch. Man kann aber einem schwer seelisch Abartigen nicht begreiflich machen, dass das Thema länst veraltet und verstaubt ist. Wenn man den Durchbruch nicht zu Zeiten geschafft hat, wo das Thema noch aktuell war, ist dieser NIE mehr zu schaffen. Solch ein Vollidiot hält sich noch für einen „Marketing-Experten“. Dabei will er nur altes, vergammeltes und verlogenes Zeug mit aller Gewalt an den Mann bringen. Sein größter Irrtum ist, dass er glaubt, normale Menschen würden sich seinen Schwachsinn zu eigen machen, obwohl er überall damit scheitert.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ein wenig Zeit benötige ich noch, bevor ich das erste Mal richtig zuschlage, doch ich bin dabei, die Dinge passend zu gestalten, siehe u.a., wobei Sie ruhig einmal bis an das Ende der Seite scrollen sollten:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Wie oft wollte der Irre schon zuschlagen? Mal sabberte er von einer Party, mal wollte er Flugblättern verteilen, mal an den internationalen Gerichtshof in Den Haag anschreiben, mal seinen Nachbarn verklagen usw. Geschehen ist aber bisher NICHTS, außer einem lauwarmen Lüftchen. So wird es auch zukünftig bleiben, da der Irre nur dämlich im Internet herumsülzen kann. Auch wird er ewig nach einer Plattform suchen, wo er mit seinem Schwachsinn willkommen ist.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Was der perverse Gerichtspsychiater Dr. med. Bernd Roggenwallner aktuell in seinem Schmierenblog dasgewissen.wordpress.com schreibt, zeugt nicht nur von extremem Arbeitseifer in der Sache, sondern zugleich von extremer Verzweiflung. :)  Ich werde auch das zu nutzen wissen. :)

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Kaum sind seine Sozialstunden beendet, übermannt ihn wieder der Strahlen- und Roggenwallnerwahn. Wenn der Irre sich was in seinen blöden Schädel gesetzt hat, verfolgt er das stumpfsinnig, ohne die Realität überhaupt noch annähernd wahrnehmen zu können. Genausowenig wie seine verquasten Mordtheorien Realität sind, schreibt Dr. Roggenwallner hier.

Besonders erfreulich ist aber wieder, dass der Irre sein eigenes Verhalten anderen unterstellt. Er ist rhetorisch solch eine Null, dass man zu der Überzeugung kommt, er habe niemals eine Schule besucht. Wenn er mir, der hier schreibt und nicht Dr. Roggenwallner,  unterstellt, ich würde extremen Arbeitseifer und Verzweiflung an den Tag legen, so lässt das bei deduktiven Denken nur den einzigen logiscben Umkehrschluss zu, nämlich dass dies genau auf ihn selber zutrifft, weil diese Seite nur der Spiegel zu seinem Schachsinn ist und hier eher weniger geschrieben wird als er selber vor sich hinschmiert. Unser Kleinkind muss eben noch viel lernen, bevor es formulieren kann, ohne ein Eigentor zu schießen. Nur hat den Irren seine Hilflosigkeit, Wut und Verzweiflung so übermannt, dass er gar nicht mehr klar denken kann.

Es freut mich aber zu vernehmen, dass dieses Blog ihm nützlich ist. Dann tue ich ihm ja einen großen Gefallen.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Winfried Sobottka und sein Strahlenwahn. Hannelore Kraft, Christine Lieberknecht, DIE LINKE NRW, DIE LINKE Thüringen, Polizei Berlin, Polizei Hamburg,Polizei Erfurt, Polizei Düsseldorf

Trotz Bewährung verleumdet der wahnsinnige und einschlägig vorbestrafte Verbrecher Winfried Sobottka unvermindert weiter. Ganz offensichtlich ist sein Drang nach Knastaufenthalt nicht mehr zu bremsen.

http://kritikuss.over-blog.de/article-winfried-sobottka-an-schwerstverbrecherinnen-hannelore-kraft-und-christine-lieberknecht-die-linke-n-89033960.html

Auch hier wieder eine andere Version zu diesem ARTIKEL, den ich den geneigten Leserinnen und Lesern nicht vorenthalten will:
Meine eigenen Ergänzungen sind durch [Anm.: ….] gekennzeichnet.

Aber es ist doch tatsächlich so: Seine Aussagen haben sich seitdem nahezu überhaupt nicht verändert. Es ist alles sonnenklar, er hat alles einwandfrei „dargestellt“, er will den Durchbruch erreichen – alles dieselben alten Sprüche. Seit 5 Jahren !!!

[Anm.: Man lese nur mal seine  Anklageschriften:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/

oder das Fax aus seiner Faxaktion:

https://dasgewissen.wordpress.com/2010/10/18/winfried-sobottka-und-seine-faxaktion/

Es hat sich nichts geändert. Selbst aus dem Urteil hat der Gewohnheitsverbrecher nichts gelernt, da ihm das Wahrnehmungsvermögen völlig abhanden gekommen ist. Das Einzige was er noch wahnimmt, sind nicht vorhandene Strahlen und Glocken im hohlen Schädel.]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafter Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka an Schwerstverbrecherinnen Hannelore Kraft und Christine Lieberknecht

Hallo, Hannelore Kraft und Christine Lieberknecht!

Ich bin heute auf eine sehr interessant erscheinende Seite gestoßen:

http://e-waffen.de

Oh Herr – da ist der Irre schon wieder über einen anderen Wahngestörten gestolpert, den er sicherlich nun mit seiner „Hilfe“ beglücken wird.
Die Prognose in dieser Angelegenheit ist eindeutig: Der Irre wird sich anbiedern, der andere Wahnsinnige wird merken, dass der Irre einen geistigen Vollschaden hat und ihn ausnutzen will, der Irre wird abgewimmelt und wird toben, dass der andere Wahnsinnige ein „Satanist“ sei.
Immer wieder dieselbe alte Leier – seit JAHREN !!!
Eine viel interessantere Seite, um die sich Wanstfred mit seinen profunden EDV-„Kenntnissen“ mal kümmern sollte, ist www.google.de !!!
Gibt man da „DACHSCHADEN SOBOTTKA“ ein, werden die Fundstellen erfreulicherweise immer mehr und bleiben qualitativ EXTREM HOCHWERTIG.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafter Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich will Ihnen beiden etwas sagen:

[Anm.: Zu „sagen“ hat dieses erbärmliche Geschöpf in seinem restlos versauten Leben nichts mehr. Bestenfalls kann es was erzählen oder schildern.]

Entweder, Sie haben die Macht, um eindeutig notwendige Schritte gegen den faschistoiden Staatsapparat mit dem Ziel der Herbeiführung anständiger und rechtsstaatlicher Verhältnisse einzuleiten und durchzusetzen, dann sind Sie beide Schwerstverbrecherinnen, dass Sie es nicht tun.

Oder Sie beide sind nur Marionetten, können nur im Rahmen „übergeordneter Vorgaben“ Politik machen. Dann sind Sie beide auch Schwerstverbrecherinnen, denn dann müssten Sie eigentlich vor das Volk treten und sagen: „Der Staat ist zu einem Verbrecherstaat entartet, wird nicht demokratisch, sondern aufgrund diktatorischer Entscheidungen sehr mächtiger Leute  regiert. Ich kann es nicht mehr mit meinem Gewissen verantworten, das Volk in deren Sinne zu täuschen, ihm vorzutäuschen, wir hätten einen Rechtsstaat, der Staat hielte sich selbst an die Gesetze und Politik sei bei uns ein demokratischer Prozess.“

Zum Glück interessiert es keine der Angesprochenen, welche Wahnvorstellungen ein geisteskranker Gewohnheitsverbrecher tagtäglich durchkaut und welche verwirrten Schlüsse er daraus zieht.
Mag Wanzenfred blähen, wie er lustig ist: Es hat ihm nichts gebracht und wird ihm NIEMALS etwas bringen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafter Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Wie ich es auch drehe und wende – nach ethischen Grundsätzen sind Sie beide Schwerstverbrecherinnen.

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Da haben wir das Grundproblem des Irre: Wie ER es dreht und wendet.
Die Realität sieht dummerweise immer verdammt anders aus als in der geisteskranken Wunderwelt in der Hohlbirne eines wahnhaft gestörten sowie schwer seelich abartigen, einschlägig vorbestraften Gewohnheitsverbrecher.
Und à propos „Gewohnheitsverbrecher“: Auch die Diffamierung „Schwerstverbrecherinnen“ ist eine neuerliche Straftat, die sich seeeehr „förderlich“ auf die Bewährung des Irren auswirken kann, insbesondere, da er wegen exakt dieser Straftaten EINSCHLÄGIG VORBESTRAFT ist. Der Knast ruft, und Winnie kommt im Sauseschritt !!!
Abgesehen davon sollte der Deutschfetischist Wirrfried einmal erläutern, worin denn der Unterschied zwischen seinen üblichen „Schwerverbrechern“ und den neuen „SchwerSTverbrechern“ besteht. Oder kommen demnächst noch die „Ober-Schwerstverbrecher“, die „Hyper-Schwerstverbrecher“ und die „Superduper-Schwerstverbrecher“ dazu …?

[Anm.: Es ist schon erstaunlich, dass diese amoralische Kreatur von Gewissen und ethischen. Grundsätzen spricht. Wie immer versteht der Wahnsinnige den Sinn nicht, von dem, was er schreibt. Es sei denn für ihn ist es Ethik, gewissenlos öffentlich zu verleumden, falschverdächtigen, Volksverhetzung zu betreiben, zu Mord aufzurufen usw. usf.

Nun kommt ja wieder ein Wochenende, was dem Geistesgestörten reichlich Zeit gibt, weitere Straftaten zu begehen, da er ja seine gemeinnützige Arbeit (Bewährungsauflage und von ihm „russisches Krafttraining“ genannt) erst am Montag fortsetzen darf. Gewiss wird er die Freizeit nutzen, um seine Internetsucht für die kommende Woche, im voraus zu befriedigen. Er hat ja sonst NICHTS im Leben.

Auch sollte man langsam damit beginnen, alle Diffamierungen des Irren zu sammeln und die Staatsanwaltschaft in Kenntnis setzen, damit der letzte Akt in Wahnfrieds Strafverfahren eingeläutet werden kann.]

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Winfried Sobottka weiter im Strahlenwahn. Hannelore Kraft, Staatsschutz in NRW, Staatsschutz Polizei Dortmund+Hagen+Recklinghausen, AUDI TTi RE TT 4671

Winfried Sobottka scheinen die angeblichen Strahlen sehr gut zu bekommen. Wieso schmiert er sonst nachts?

http://kritikuss.over-blog.de/article-z-k-hannelore-kraft-winfried-sobottka-uber-satanismus-und-morderischen-staatsschutz-in-nrw-staats-88890027.html

Nachstehendes wurde auch nicht von mir verfasst, hat aber meine volle Zustimmung.
Meine eigenen Ergänzungen sind durch [Anm.: ….] gekennzeichnet.

Für Dachschaden Sobottka (TOP-Googlebegriff dank anarchistischer Hackerunterstützung !!!) tickt schon wieder die Eieruhr. Es ist aber auch zu dämlich, wenn man unter offener Bewährung steht und es nicht lassen kann, seine Gewohnheitsverbrechen weiter zu begehen.

[ Wahnfried merkt eben nicht, dass seine Satanistenuhr schon 10 nach 12 anzeigt:

Er tanzt eben weiter auf dem Vulkan.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Thursday, 17. november 2011 02:29

z.K. Hannelore Kraft: Winfried Sobottka über Satanismus und mörderischen Staatsschutz in NRW /Staatsschutz Polizei Dortmund, Hagen, Recklinghausen, AUDI TTi mit RE-TT-4671

Die „Bestrahlung“ ist im Moment wirklich stark, denn der Irre muss nächtens wieder wahnhaft seinen Mist ins Internet absondern.
Dass er als Super-DAU überkaupt keine Ahnung von den Zusammenhängen im Internet hat, zeigt sich hier wieder sehr eindrucksvoll. Das Taggen eines Autokennzeichens ist mir jedenfalls neu.

[Zumal der Wahnsinnige Autokennzennzeichen noch nicht einmal richtig abschreiben kann:

Er macht Bindestriche, wo gar keine hingehören. Er ist und bleibt eben total verblödet.]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Möglicherweise werde ich bald einen klinischen Befund vorweisen können, der es indiziert, dass ich seit Monaten mit gepulsten elektromagnetischen Wellen in meiner eigenen Wohnung bekämpft werde.

„Wahnhaft gestört“ sowie „schwer seelisch abartig“ lauteten die Befunde, die bereits vorher bekannt waren. Und die kommen sicherlich von keiner ersponnenen „Strahlung“.

Aber wahrscheinlich geht es Winsel-Winnie sowieso nur darum, sich über ein Gefälligkeitsattest vor seinen 150 Stunden GEMEINNÜTZIGE ARBEIT alias „russisches Krafttraining“  zu drücken.

[Anm.: Das hätte der Irre gerne, aber Dr. med. Friedrich Vollmer, Lünen, hat auch den Dachschaden Sobottkas schon erkannt und schickt ihn gleich in die Pychiatrie, wenn er mit seinem Strahlenwahn antanzt.]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Tatsache ist, dass der Fahrer des AUDI-TTi mit Kz. RE-TT-4671 die Dortmunder Staatschutzpolizei sprongen lassen kann, wenn er will, und klar ist, dass es abgesheen vom Staatsschutz niemand wagen könnte, Menschen über Monate mit gepulsten elektromagnetischen Strahlen zu ermorden, wenn diese Menschen in der Lage sind, zumindest Teilöffentlichkeiten aufmerksam zu machen.

Warum der hochverbrecherische Staatsschutz mich bekämpft, kann man u.a. hier nachlesen:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Hat der Fahrer des AUDIs, den der Irre öffentlich angemacht sowie diffamiert hat, ihn mal wieder bei der Polizei angezeigt. Sehr befriedigend, denn solche neuerlichen Straftaten gelten bei Gericht eine Menge, insbesondere, wenn der Täter EINSCHLÄGIG VORBESTRAFT ist. Kein Wunder, dass der Lüner Quasselkasper noch vor wenigen Tagen seine Untaten weinerlich einstellen wollte. Da ist dann wohl juristisch relevante Post eingetrudelt.

[Hatte man dem Geistesgestörten nicht deutlich genug erläutert, dass der Staatsschutz für ihn gar nicht zuständig sei? Zumindest hat er das selber geschrieben:

Nur ein Vollidiot, wie Sobottka, kann nicht begreifen, was da geschrieben steht. Er ist und bleibt ein ganz gewöhnlicher Verbrecher und so wird es auch in seinem Führungszeugnis über die nächsten Jahre vermerkt sein.

Was er immer mit dem Staatsschutz will, der ganz offensichtlich mit ihm NICHTS zu tun hat, ist auch wieder eine Wahnvorstellung.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Was es bedeutet, dass der mörderische Staatsschutz nach seinem Belieben mit gepulsten em-Strahlen morden kann, kann sich die eine oder der andere womöglich denken. Mich wird er nicht morden, ohne dass die Tatsachen letztlich klar auf dem Tische liegen werden, und mich wird man nicht zum Schweigen bekommen.

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Der Irre labert wirklich einen Scheiß, der nicht mehr feierlich ist. Er ist ein einfacher, kleiner Verbrecher mit einem gehörigen Schuss an der Musik, der soooo gerne der große „Staatsfeind #1“ sein möchte. Dabei scheitert er blöderweise bereits im Ansatz, weil sich „nur“ die „normale“ Polizei mit ihm abgeben muss und weil er mit seinen neuerlichen Straftaten ENDLICH im Knast landen wird, auch wenn alle NATÜRLICH schon eine riesige Angst vor ihm haben.

[Anm.: Bis heute konnte der wahnhaft Gestörte die „Strahlen“ nicht nachweisen. Somit ist das nur eines seiner Lügenmärchen. Wenn man ihn ermorden wollte, hätte man das schon längst getan und viel effektiver. Da nach dem sozial Isolierten sowieso kein Hahn kräht, wäre das doch ein gefahrloses Unterfangen. Auffallen wird das AUSSCHLIESSLICH im Internet und da wird man nur erleichtert sein, wenn der einschlägig vorbestrafte Verbrecher von der Bildfläche verschwunden ist.]

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338