Hannelore Kraft für immer im Visier des geistesgestörten Winfried Sobottka. DIE LINKE ESSEN, DIE LINKE KÖLN, PIRATENPARTEI KÖLN, Satanismus, SPD Berlin, SPD Mülheim, SPD NRW

Dachschaden Sobottka (TOP-Googleposition dank anarchistischer Hackerunterstützung !!!) dreht sich wie üblich im Kreis. Und diesmal, oh Wunder, geht es mal wieder um seine neue Lieblingsfeindin Hannelore Kraft. Es ist aber auch zu blöd, wenn man zwanghaft seinen Mist immer und immer wieder ausblähen muss und dabei trotz allen Herumgekrampfes keinerlei Interessenten für den Schrott findet.

Auch hier wieder eine andere Version zu diesem ARTIKEL, den ich den geneigten Leserinnen und Lesern nicht vorenthalten will.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Von dezidierter Sachkritik bis hin zur Satire habe ich mich mehrfach mit der Unperson Hannelore Kraft auseinandergesetzt, weil ich sie für äußerst gefährlich halte: Sie lügt wie sonst niemand, ihre gesamte öffentliche Darstellung ist eine einzige Lüge, während sie für eine Politik steht, die man nur als satanisch bezeichnen kann, siehe u.a.:

[Schwachsinnswiederholungslinks, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Zunächst einmal: Frau Kraft ist keine „Unperson“, sondern physisch durchaus greifbar, auch wenn das ein wahnhaft gestörter Strahlenhörer und Farbenseher wohl kaum mehr in seinen geisteskranken Schädel bekommen wird. Winselfrieds Problem ist nur, dass er sich nicht traut, seinen Weltschmerz DIREKT an Frau Kraft heranzutragen, denn Möglichkeiten des direkten Kontaktes gibt es ja genug.

Aber das ist eben das alte Elend des sexualverklemmten Gewohnheitsverbrechers Sobotzki: Starke Frauen, die auch noch Karriere gemacht haben, hasst er wie die Pest, fürchtet sie aber zugleich auch. Irgendwie erinnere ich mich noch, dass der Irre vor nicht allzu langer Zeit Frau Müller-Piepenkötter zum Lieblings-Hassobjekt auserkoren hatte …

Sehr witzig ist diesmal Witzfrieds Formulierung, er habe „dezidierte Sachkritik“ geübt und sich auch in „Satire“ versucht. Bis auf die gewohnten, durchweg strafbaren Verleumdungen sowie das übliche dumme Lügengeschwätz ist davon nicht allzu viel aufgefallen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Nun, bei der anstehenden Neugestaltung einer meiner Domains, der die-volkszeitung.de , wird Hannelore Kraft eine zentrale Rolle spielen.

Noch unter Konstruktion:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Wieder das alte Elend des Irren: Sein Hass ist wesentlich größer als seine realen Fähigkeiten. Er „wird“ machen, er „möchte“, „würde“, „will“ – kurz: Der Konjunktiv-Amarschist vom Dienst prahlt wieder mal mit ungelegten Eiern.

Oder wie war das doch gleich mit der Hightech-Homepage für seinen alten Freund Plandor, für die er diesen als „Referenzkunden“ nennen wollte? Da ist auch nicht mehr wirklich viel nachgekommen …

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es muss verhindert werden, dass diese Person weiterhin eine politisch bedeutsame Rolle spielt; sie wäre besser bei der BILD-Zeitung aufgehoben.

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Aufmerksam machen möchte ich auf:

[Schwachsinnswiederholungslinks, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Was der Irre verhindern möchte – sollte – will – würde – wird ist alles dasselbe: ABSOLUT IRRELEVANT !!!

Mag er doch einmal erläutern, wann Frau Kraft von Frau Müller-Piepenkötter den Staffelstab übernommen haben soll, soweit es seinen Lieblingsmord angeht.

Aber Dachschaden Sobottka (TOP-Googleposition dank anarchistischer Hackerunterstützung !!!) ist sich eben für keinen Wahn und keine Lüge zu schade, so lange es darum geht, seine Anstifterschaft für einen Mädchen-Metzelmord zu verschleiern.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Hannelore Kraft und ihr wahnsinniger Stalker Dachschaden Sobottka. SPD-Mülheim, Satanismus, SPD NRW, SPD BERLIN, DIE LINKE ESSEN, DIE LINKE KÖLN, PIRATENPARTEI KÖLN

Der schwer seelisch abartige Sobottka hat anscheinend begriffen, dass er mit seinem Lieblingsthema „Mordfall Nadine O.“ nicht den erwarteten Durchbruch erreichen kann und verlegt er sich nun darauf, Hannelore Kraft in den Dreck zu ziehen. Wobei sein verfaultes Hirn nicht begreifen kann, dass ein Durchbruch UNMÖGLICH ist, wenn man außer Pöbeln nichts zustande bringt.

http://kritikuss.wordpress.com/2011/12/14/sonderseite-uber-die-satanische-hannelore-kraft-spd-mulheim-satanismusspd-nrw-spd-berlin-die-linke-essen-die-linke-koln-piratenpartei-koln/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sonderseite über die satanische Hannelore Kraft

Auch hier bestätigt sich wieder, dass Wahnfried nicht nur feige, sondern zudem saublöde ist, weil er sich nicht in der Lage sieht, Frau Kraft selber anzuschreiben. Da er auf den ungelesenen Scheiß keine Reaktion erfährt, wähnt sich diese erbärmliche Kreatur auch noch im Rechte.

Selbst der ehemalige Bundespräsident Horst Köhler hat auf Anzeige gegen den Wahnsinnigen verzichtet, um nicht unnötig Aufsehen zu erregen. Eigentlich da wäre dem Dümmsten auf Erden klar geworden, dass sich kein Mensch für Geistesgestörte und deren Ergüsse interessiert.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Von dezidierter Sachkritik bis hin zur Satire habe ich mich mehrfach mit der Unperson Hannelore Kraft auseinandergesetzt, weil ich sie für äußerst gefährlich halte: Sie lügt wie sonst niemand, ihre gesamte öffentliche Darstellung ist eine einzige Lüge, während sie für eine Politik steht, die man nur als satanisch bezeichnen kann, siehe u.a.:

http://www.news-eintrag.de/news/18457.html

Hier hat man den Schwachsinn schon entfernt.

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Der Wahnsinnige besitzt nicht einmal mehr die Fähigkeit irgendetwas zu formulieren, ohne beleidigend zu werden und damit will er den Durchbruch schaffen. Das Einzigste was er schafft, ist immer mehr zu vereinsamen, wenn das überhaupt noch möglich ist.

Was der Irre mit „Satire“ oder sogar „Sachkritik“ meint, nennen normale Menschen Diffamierung.

Der größte Lügner der Nation dürfte wohl Dachschaden Sobottka selber sein. Seine öffentlichen Auftritte sind eine einzige Lüge, da er ein lupenreiner Nationalsozialist ist und sich auch offen dazu bekannt hat.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Nun, bei der anstehenden Neugestaltung einer meiner Domains, der die-volkszeitung.de , wird Hannelore Kraft eine zentrale Rolle spielen.

Noch unter Konstruktion:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Was schwätzt der Wahnsinnige denn immer über halbfertige Sachen, die zudem nichts Neues erkennen lassen? An der VOLKSVERHETZUNGSZEITUNG bastelt er auch schon eine Ewigkeit in der Hoffnung, damit durch Anzeigen Einkommen zu erzielen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es muss verhindert werden, dass diese Person weiterhin eine politisch bedeutsame Rolle spielt; sie wäre besser bei der BILD-Zeitung aufgehoben.

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Der größte Narr der Nation ruft auf, irgenetwas zu verhindern. Er macht sich doch nur noch lächerlich.

Was die Bild-Zeitung betrifft, sollte er sich lieber mal daran orientieren, da sein Geschmiere noch weit unter deren Niveau ist.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338