anarchistenboulevard2013 und der „Messias“ Sobottka. Uni Münster, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

Woran merkt man, dass sich bei Dachschaden Sobottka (TOP-Googleposition dank anarchistischer Hackerunterstützung !!!) so langsam die grenzenlose Panik breit macht?

Er versucht zwanghaft, sich Beschäftigung zu verschaffen, nur um sich ein Restchen heile Welt vorlügen zu können, dass ihn davor bewahrt, sich mit seinem bevorstehenden Desaster vor dem AG München beschäftigen zu müssen. Und natürlich lügt er sich dabei auch gleich passend, dass er groß, stark und von seinen Hunnenhorden von Hirngespinst-Amarschisten und Lügen-Hackern beschützt ist.

Aber schön, stark und mutig ist er ja in der Tat: Schön vor den Schrank gelaufen, stark zurückgeprallt und mutig wieder angelaufen !!!

sobottka_loser

http://anarchistenboulevard2013.wordpress.com/2013/09/15/winfried-sobotka-u-a-2013-09-15/

Vorab

Die übelsten Diffamierungen der Deutschen von dem SCHWER SEELISCH ABARTIGEN sowie UNZURECHNUNGSFÄHIGEN Winfried Sobottka:

Nachstehendes wurde auch nicht von mir verfasst, hat aber meine volle Zustimmung. Co-Autoren sind das, was sich der Irre sehnlichst wünscht, aber NIEMALS bekommen wird.

Meine eigenen Ergänzungen sind durch [Anm.: ….]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobotka @ U.A. – 2013-09-15 Ladies and Gents!

Eigentlich ist Witzfried, der Hirnfreie, ja manchmal sogar richtig putzig: Hütet er sich aus mangelnder Allgemeinbildung davor, im Deutschen die Anrede „Herr“ zu benutzen, da er sich dadurch als Sklave fühlt, labert er seine Hirngespinst-Amarschisten neuerdings ständig mit „Gents“ an, was übersetzt nichts anderes bedeutet als: HERREN!!! 00008356

http://www.dict.cc/englisch-deutsch/gent.html

Er ist und bleibt eben der Lüner Dorftrottel – und stellt das auch noch ständig unter Beweis. crazy

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Was mit winfried-sobottka.de genau los ist, weiß ich noch nicht, ich muss mir erst einmal von one.com die Zugangsdaten kommen lassen.  Im Grunde ein Vorteil, dass ich nun gezwungen bin, die Domain ein wenig zu überabeiten….

Was mit der Daten-Müllkippe los ist, ist doch sonnenklar: Der durchgeknallte Schmierer, der dieses heillose Chaos dereinst verzapfte, hat, wie schon bei unzähligen seiner Internet-Lokusse DIE ZUGANGSDATEN VERSCHLAMPT!!! kopfklatsch

[Anm.: Bei Dachschaden Sobottka ist eben alles geheim. Seine eingebildeten Anarchisten sind so geheim, dass er KEINEN kennt, seine eingebildeten Strahlen sind so geheim, dass sie NICHT messbar sind, seine Passwörter sind so geheim, dass er diese selber NICHT kennt usw. ]

Aber à propos: Was liest man dort an Aktualitäten? Die WINTEROFFENSIVE 2010„, die ja nun auch schon ein paar Tage zurück liegt. Was ist eigentlich aus dieser geworden? Ach ja, dasselbe wie aus den unzähligen anderen „Offensiven“ des notorischen Rohrkrepieres Dachschaden Sobottka (TOP-Googleposition dank anarchistischer Hackerunterstützung !!!)

Sollte sich aber die wirre Meinung des Irren dahingehend gebildet haben, dass er nur seinen Hirnschrott an möglichst exotischen Stellen im Internet absondern muss, damit man ihn in München nicht liest, dürfte sich das schon in nächster Zukunft für ihn als übler Trugschluss herausstellen … stinkefinger

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Welche Ratte dahinter steckt, kann ich mir denken, und Ihr könnt es scheinbar auch, denn das hier auf einer bestimmten Domain wird wohl kein Zufall sein:

Table ‘./db379898/mm013_session’ is marked as crashed and should be repaired SQL=INSERT INTO `mm013_session` (`session_id`, `client_id`, `time`) VALUES (’421c8a36d703c447ade7a9453bed12ac’, 0, ’1379275498′) 🙂

Dummerweise hat genau diese „Ratte“ – übrigens wieder eine strafbare Beleidigung des Gewohnheitsverbrechers Wirrfried – bereits ein einstweilige Verfügung GEGEN den Lüner Vollidioten erwirkt, woraufhin dieser sogar eine seiner Verleumdungs-Müllkippen zwangsweise sperren musste.

Und da die neuerlichen, permanenten Verleumdungen und Rufschädigungen des Irren im Gästebuch, zu denen er sich dummerweise hier auch noch öffentlich bekennt, bereits wieder völlig wahnwitzige Dimensionen annehmen, nachdem die „bestimmte Domain“, möglicherweise aus Wartungsgründen, für ein paar Tage vom Netz war, dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, bis aus der einstweiligen Verfügung eine Strafe wird, die der Irre niemals bezahlen kann und die er dann munter im Knast absitzen darf.

Da wird ihm auch kein Vollidioten-Attest nach §20 StGB mehr helfen. auslachen

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Die Bayern-Wahl hat es mal wieder verdeutlicht, wo das Volksbewusstsein sich befindet – erschreckend…   Aber immerhin ist die FDP rausgeflogen, das ist wenigstens ein Trost….

Und noch so einiges in Bayern ist „erschreckend“ für Dachschaden Sobottka. Z.B. das Anklageschreiben des AG Münchens, das ihn aufgrund immer wiederkehrender Straftaten bei gerichtlich attestierter Unzurechnungsfähigkeit gem. §20 StGB nun für immer in die Klapse bringen wird. sternchen

Und natürlich obendrein noch die Tatsache, dass Frau Merk, die er unflätigst beleidigte und immer noch beleidigt, sich durch das hervorragende Wahlergebnis nach wie vor in führender politischer Position befindet. top2

Ansonsten kann es in der momentanen Situation, in die sich der Lüner Hirnzwerg aufgrund seines alles überragenden Sockenschusses mal wieder manövriert hat, natürlich keinen Trost geben. rotfl

[Anm.: Der wahnhaft gestörte, einschlägig vorbestrafte und unter offener Bewährung stehende ordinäre Gewohnheitsverbrecher, Volksverhetzer und Bewährungsversager Winfried  Sobottka wird niemals begreifen können, dass seine vulgären Pöbeleien gegen die CSU bei den Bürgern nicht ankommen KLICK. So etwas muss ins Leere laufen. lol

Warum ihn das Rausfliegen des FDP tröstet ist erklärungsbedürftig, da diese Partei nicht mehr benötig wird, weil die CSU nun alleine regieren kann.

Aber es ist typisch für den Irren, sich an dem Unglück anderer zu ergötzen. An Wahnfried findet man eben nichts Menschliches. Es gibt zwar noch ein paar Verwirrte, die Mitleid mit dem Geistesbehinderten haben, aber ich sehe in ihm nur den ordinären Gewohnheitsverbrecher dessen einzige Freude sich Schadenfreude nennt. ]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Was soll ich sonst sagen? Es ist alles ziemlich deprimierend. Man brauchte einen Aufbruch aus dem Lager der unverbrauchten, flexiblen Intelligenz; Leute wie Prof. Müller, Dr. Sponsel usw. sind nicht geeignet, über den Tellerrand hinweg zu denken, und ansonsten sehe ich auch keine Hoffnungsschimmer – bis auf Strate, dessen Verstand und Mut mich doch ziemlich stark überzeugen. Aber ein Strate allein ist zu wenig, viel zu wenig.

LG

Euer

Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Es ist aber auch zu deprimierend: Da versucht man, nachdem der Server von Strate einige Zeit offensichtlich aus Wartungszwecken offline war, sich im Beck-Blog bei den Mollathianern wichtig zu tun mit spinnerten Ammenmärchen von Hackern, Crackern und Bauernfängern, wobei beim Lüner Hirnwichtel wohl neuerdings jede Internet-Fehlermeldung mit „Hackeraktivitäten“ zusammenhängt, bietet hektisch wie heldenhaft lächerliche Domains für Strate an, erzählt wilde Geschichten von „staatlicher Rechnersperre“, wenn der Server von Strate gemeinerweise plötzlich wieder online ist, die sich für jeden Hirnnormalen einzig und allein als Bildschirmfoto eines Virusbefalls des Rechners darstellen – die SM-Wichsfilmchen waren wohl wieder extrem „verlaust“, – und NIEMANDEN, aber auch ABSOLUT NIEMANDEN interessiert es !!! tanzend1

Und nun ist auch noch der merkwürdige Prof. Müller wieder anwesend, was vermehrt dazu führen wird, dass der Hirnschrott des Irren im Beck-Blog wieder wie gewohnt sang- und klanglos in der Versenkung verschwindet. 00008354

Auch das kann einen krankhaft Geltungssüchtigen wie den lüner Pausenclown schon sehr betrüben. 00008276

muttley

Eine Wahnidee zeichnet sich dadurch aus, dass ihr der Realitätsbezug fehlt und nur der Wähnende sie für wahr hält.

Rudolf Heindl Richter i.R.

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/192-2-winfried-sobottka-und-sein-neues-urteil/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger, Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Alimentenpreller, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

http://nationalsozialismus.freegermany.de/

“Diskussionen zur Rettung des Deutschen Mutterlandes”

“In diesem Sinne sind wir AnarchistInnen echte und die treuesten Nationalsozialisten,”

Der Leitspruch sowie erste und einzige wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

Und nun zu seiner primitiven Denkweise:

“Wenn ich nicht gelegentlich zum Knüppel greife, bekomme ich Magengeschwüre. Man muss gelegentlich drauf hauen, sonst hält man es nicht aus.” “Dann schlage ich ihm erst das Gesicht ein, dann trete ich ihn zusammen, und am Schluss erwürge ich ihn…….” “Solche Umstände können grundsätzlich eine Basis dafür bieten, dass der Mann gelegentlich handgreiflich wird.”

OStA Thomas Steinkraus-Koch, StA Schütz, Henning Ernst Müller’s blog und der Dauerverleumder Winfried Sobottka. Fachschaft Uni München, Beate Merk, Beck-Blog, Prof. Bernd Schünemann, Institut für Strafrecht Uni München,Titanic, lastactionseo, ruhrbarone

Nachdem der Narr Ulrich Oehrle, Richter am Amtsgericht Lünen, dem Gewohnheitsverbrecher Winfried Sobottka einen Freibrief für Verleumdungen erteilte, hat dieser nichts besseres zu tun als das weidlich auszunutzen, weil ja Bewährungsversagen nach Oehrles Rechtsauffassung ein Kavaliersdelikt ist. Da sich Dachschaden Sobottka nach Knast oder Psychiatrie sehnt, macht er unvermindert weiter, wobei ihm Begrifflichkeiten aus dem dritten Reich sehr entgegenkommen.

sobottka_nazi1

http://apokalypse20xy.wordpress.com/2013/06/12/staatsanwaltschaft-munchen-i-sta-gruppenfuhrer-schutz-leibstandarte-beate-merk-und-der-wahnsinn-z-k-csu-immenstadt-csu-kempten-csu-gunzburg-csu-rettenbach/

Vorab

Die übelsten Diffamierungen der Deutschen von dem SCHWER SEELISCH ABARTIGEN sowie UNZURECHNUNGSFÄHIGEN Winfried Sobottka:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Staatsanwaltschaft München I: StA-Gruppenführer Schütz (Leibstandarte Beate
Merk) und der Wahnsinn /z.K. CSU Immenstadt, CSU Kempten, CSU Günzburg, CSU
Rettenbach

Hier belegt Dachschaden Sobottka wieder seinen geistigen Verfall. Jedem normalen Menschen wäre nach Einleitung dieses Ermittlungsverfahrens bewusst, dass die Staatsanwaltschaft am AG München nicht nur Kenntnis von seinen rechtswidrigen Seiten hat, sondern diese auch beobachtet:

Anklageschrift2.1

Anklageschrift2.2

Kein Mensch kann so blöde sein dessen ungeachtet weiter zu verleumden und dazu noch genau die Staatsanwälte, welche ihm in seinem Verfahren in München das Fell über die Ohren ziehen wollen. crazy

Besonders verwerflich ist das braune Vokabular – da wird „Gruppenleiter“ zu „Gruppenführer“ und es gibt plötzlich eine „Leibstandarte“ -, gepaart mit neuen Beleidigungen. So etwas wird man in München sicherlich überhaupt nicht gern lesen. Dass sein Schmund dort gelesen wird, dürfte nicht mehr fraglich sein. gefuehle_smilie_0042

Zudem wurde seine braune Gesinnung und Wortwahl schon vom Landgericht Dortmund gerügt:

Er selber lügt sich das alles natürlich wieder als seinen Sieg passend:

http://blog.beck.de/2013/03/26/fall-mollath-die-wiederaufnahmeantr-ge-unter-der-lupe?page=38

 Blog.Beck.de 2013 06.12.-1a

Da kann sich der Schwachkopf mal ruhig ein Ei drauf pellen. Dass genau der Paragraph völlig verfassungskonform ist, wurde bereits in den 80er-Jahren des letzten Jahrhundertsachtung entschieden. Eigentlich sollte unser 80er-Jahre-Basicprogrammierer sowas aber noch wissen … 00008356

Nun mal zu

§ 353d StGB

§ 353d

Verbotene Mitteilungen über Gerichtsverhandlungen

Mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer

1.
entgegen einem gesetzlichen Verbot über eine Gerichtsverhandlung, bei der die Öffentlichkeit ausgeschlossen war, oder über den Inhalt eines die Sache betreffenden amtlichen Schriftstücks öffentlich eine Mitteilung macht,
2.
entgegen einer vom Gericht auf Grund eines Gesetzes auferlegten Schweigepflicht Tatsachen unbefugt offenbart, die durch eine nichtöffentliche Gerichtsverhandlung oder durch ein die Sache betreffendes amtliches Schriftstück zu seiner Kenntnis gelangt sind, oder
3.
die Anklageschrift oder andere amtliche Schriftstücke eines Strafverfahrens, eines Bußgeldverfahrens oder eines Disziplinarverfahrens, ganz oder in wesentlichen Teilen, im Wortlaut öffentlich mitteilt, bevor sie in öffentlicher Verhandlung erörtert worden sind oder das Verfahren abgeschlossen ist.

Fußnote

§ 353d Nr. 3: Nach Maßgabe der Entscheidungsformel mit dem GG vereinbar, BVerfGE v. 3.12.1985; 1986 I 329 – 1 BvL 15/84 –

Selbstverständlich kann der schwer seelisch abartige Dachschaden Sobottka Fußnoten weder lesen noch begreifen, denn wie sonst kommt er auf die sinnbefreite Idee, dass der § 353 verfassungswidrig sei? omm

Auch nachstehende Verleumdung dürfte bei dem wahnhaft gestörten einschlägig vorbestraften Gewohnheitsverbrecher und Volksverhetzer bei seinem Verfahren am Amtsgericht München zu Buche schlagen:

apokalypse20xy 2013 05.23.a

Schön zu sehen, wie  sich Dachschaden Sobottka sputet sein Grab selber zu schaufeln.Grab schaufeln
Keiner der Narren, welche ihm bisher zu Hilfe eilten, werden jetzt zugegen sein, ob das der einfältige RA Dr. Norbert Plandor, welcher mit Vergnügen kostenlos von Jena nach Lünen reiste, die minderbemittelte RAin Henriette Lyndian, welche sich gerne öffentlich denunzieren ließ oder der verrückte Richter Ulrich Oehrle, der Straftaten fördert und die Opfer verhöhnt, ist. freu2
Dachschaden Sobottka sollte sich daher so langsam um einen bayrischen Pflichtverteidiger bemühen, aber vielleicht unterstützt ihn dabei einer der Genannten.
muttley

Eine Wahnidee zeichnet sich dadurch aus, dass ihr der Realitätsbezug fehlt und nur der Wähnende sie für wahr hält.

Rudolf Heindl Richter i.R.

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/192-2-winfried-sobottka-und-sein-neues-urteil/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger, Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Alimentenpreller, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

http://nationalsozialismus.freegermany.de/

“Diskussionen zur Rettung des Deutschen Mutterlandes”

“In diesem Sinne sind wir AnarchistInnen echte und die treuesten Nationalsozialisten,”

Der Leitspruch sowie erste und einzige wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

OStA Thomas Steinkraus-Koch, Ulrich Oehrle, Helmut Hackmann, bayrische Justiz und Winfried Sobottka. Uni Münster, Annika Joeres, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, Anonymous, Chaos Computer Club

Dachschaden Sobottka sammelt wieder Anklageschriften.

winfried_sobottka

Jetzt wird der schlampigen Justiz in NRW mal gezeigt, wo der Frosch die Locken hat.

41401324302a91c0

Anklageschrift2.1

Anklageschrift2.2

Bedauerlicherweise beinhaltet das Schriftstück einen Flüchtigkeitsfehler denn gemeint ist nicht § 353 b StGB, sondern 353 d StGB.

Mal abgesehen davon, dass diese Veröffentlichung auch zu den verbotenen Mitteilungen über Gerichtsverfahren nach § 353 d StGB gehört, haben die Dauerschläfer bei der Justiz in Dortmund und Lünen seinerzeit überhaupt nicht bemerkt oder zum Zwecke der Rechtsbeugung nicht bemerken wollen, dass Dachschaden Sobottka diese Straftat beging  wirr7

Wahnfried hatte nämlich sämtliche Anklageschriften veröffentlicht, selbst die Dürftige des Amtsgerichtes Lünen, wo man es geflissentlich unterließ auf die offene Bewährung einzugehen:

Haltaufderheide Anklageschrift 01a

Haltaufderheide Anklageschrift 02

Alleine diese lächerliche Anklageschrift war hervorragende Zuarbeit für das irrationale Urteil des Narrenrichters Ulrich Oehrle.

Der Karnevalsverein am lüner Amtsgericht mag sich mal die Anklageschrift des münchners Amtsgerichtes zu Gemüte führen, um endlich zu begreifen, wie eine Anklage wegen Bewährungsversagens auszusehen hat. stinkefinger

Nun bin ich nur mal auf die Stellungnahme des schwer seelisch abartigen Winfried Sobottka zu oben erwähnten Ermittlungsverfahren gespannt. Das gibt wieder unsinnige Romane.

muttley

Eine Wahnidee zeichnet sich dadurch aus, dass ihr der Realitätsbezug fehlt und nur der Wähnende sie für wahr hält.

Rudolf Heindl Richter i.R.

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/192-2-winfried-sobottka-und-sein-neues-urteil/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger, Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Alimentenpreller, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

http://nationalsozialismus.freegermany.de/

“Diskussionen zur Rettung des Deutschen Mutterlandes”

“In diesem Sinne sind wir AnarchistInnen echte und die treuesten Nationalsozialisten,”

Der Leitspruch sowie erste und einzige wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”