Der Frauenverächter Dachschaden Sobottka leidet unter Homophobie. Seemoz, Hans-Peter Koch, Holger Reile, Fritz Waldesruh, Uni Münster, Annika Joeres, Winfried Sobottka, lastactionseo, womblog, wir in nrw, ruhrbarone

Warum Dachschaden Sobottka meint, sich in diese (angebliche) Angelegenheit einmischen zu und sich vor allem völlig idiotischerweise in den Vordergrund drängen zu müssen, wird wohl wieder eines der Geheimnisse in der Kloake zwischen seinen Schweinsöhrchen sein.

winfried_sobottka

http://apokalypse20xy.wordpress.com/2014/06/03/aufruf-und-warnung-vor-wiederholungstatern-hans-peter-koch-holger-reile-fritz-waldesruh-konstanz-seemoz-z-k-jorg-braun-sudkurier-stadtrat-konstanz-die-linke-konstanz-martin/

Vorab

Die dreistesten Lügen des WAHNSINNIGEN Sobottka im Mordfall Nadine O.

c421a304831fd412e666834846914446b

Die übelsten Diffamierungen der Deutschen von dem SCHWER SEELISCH ABARTIGEN sowie UNZURECHNUNGSFÄHIGEN Winfried Sobottka.

c421a304831fd412e666834846914446b6

Nachstehendes wurde auch nicht von mir verfasst, hat aber meine volle Zustimmung.

Co-Autoren sind das, was sich der Irre sehnlichst wünscht, aber NIEMALS bekommen wird.

Meine eigenen Ergänzungen sind durch [Anm.: ….] gekennzeichnet:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Aufruf und Warnung vor (Wiederholungstätern ?): Hans-Peter Koch, Holger Reile, Fritz Waldesruh, Konstanz, Seemoz — / z.K. Jörg Braun, Südkurier, Stadtrat Konstanz, Die Linke Konstanz, Martin Burkart, Hegau Bodensee Galerie

Aufruf und Warnung vor (Wiederholungstätern ?):

Hans-Peter Koch, Holger Reile, Fritz Waldesruh, Konstanz, Seemoz

(Zum Vergrößern bitte anklicken)

seemoz_hans-peter-koch-konstanz_holger-reile-konstanz_stadtrat-konstanz_die-linke-konstanz_fritz-waldesruh-konstanz

Die verkündeten Ziele des Online-Mediums Seemoz hören sich gut an: Angeblich will man dort für Transparenz sorgen, wobei Transparenz natürlich automatisch dafür sorgt, dass Verhältnisse „sauberer“ werden, schließlich lässt es sich nur im Dunkeln gut munkeln, werden gerade die Verbrechen der Täter in weißen Kragen vorzugsweise hinter verschlossenen Türen abgewickelt.

So kann man tatsächlich über jede und jeden froh sein, die/der für wahre Transparenz kämpft. Doch im Falle von Seemoz kommen da erhebliche Zweifel auf: Aktuell wird ein Strafermittlungsverfahren gegen Seemoz in Gang gesetzt, weil der Schreiber Fritz Waldesruh mit Wissen der Redaktion falsche ehrenrührige Behauptungen über einen namentlich genannten Bürger aufgestellt hat.

Was zunächst nur nach mangelhafter Recherche aussah, so, als habe man sich (unzulässigerweise) auf falsche Gerüchte verlassen, erwies sich im Folgenden als beabsichtigter Rufmord, bei dem man es wissentlich in Kauf nahm, falsche ehrenrührige Behauptungen zu verbreiten.

Das hat mit sauberem Journalismus nichts mehr zu tun, das ist die unterste Schublade des Schmierenjournalismus. Wer sich ihrer bedient, gibt damit unmissverständlich zu verstehen, dass ihm selbst die Moral fern liegt, dass ihm selbst kein Mittel zu niederträchtig sein kann. Damit ist gerade er der Falsche, sich für saubere Verhältnisse einzusetzen.

Das ist EXAKT der Gedanke, den jeder nicht Geisteskranke zwangsweise hat, der das permanente widerliche, neidische und rufschädigende Geschmiere des Irren zu Gesicht bekommt. Wobei ich diese Verbalblähungen natürlich niemals als „Journalismus“ bezeichnen würde, sondern als den allertiefsten Griff ins unterste Regal der menschlichen Existenz.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

So stellt sich nur noch die Frage, welche tatsächlichen Interessen Seemoz verfolgt – saubere können es ja nicht sein. Wird Seemoz womöglich dafür bezahlt, eine bestimmte Tendenz zu verfolgen, steht Seemoz womöglich bereit, Leute, die bestimmten Interessen gefährlich werden könnten, ggf. mit Rufmordaktionen zu bekämpfen?

Hier geht es nicht um eine Kleinigkeit, denn sicher ist es, dass ein berechtigtes Anliegen aller Bürgerinnen und Bürger, nämlich die Schaffung von Transparenz in politischen Angelegenheiten, hier von Leuten missbraucht wird, die alles andere als etwas Gutes im Sinn haben!

Anm.: Kurz zusammengefasst, der schwer seelisch abartige Winfried Sobottka unterstellt hier wie gewöhnt anderen seine eigene Handlungsweise. Er ist und bleibt eben ein ekelhafter Kotzbrocken, der weit entfernt von der Realität in seiner eigenen Welt dahinvegetiert und nichts mehr merkt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Darum fordere ich alle auf, die berechtigte Beschwerden gegen Seemoz anzuführen haben, sich bei mir zu melden:

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, Karl-Haarmann-Str. 75, 44536 Lünen, 0231 / 986 27 20

winfried-sobottka@gmx.de

[Anm.:Der Psychopath hat sich wirklich redlich den Namen GröMaZ (Größter Maulheld aller Zeiten) verdient. Er „fordert auf“achtungachtungachtung Das geistesgestörte und kleinste Lichtlein weltweit, welches nicht einmal in der Lage ist, sich selber zu ernähren, sondern als dissozialer Penner, Sozialschmarotzer und Volksausbeuter in Abhängigkeit von diesem Staat, der ihn auch noch füttern muss, dahinvegetiert, glaubt Forderungen stellen zu können.00008356]

Höfliches Bitten bzw. Flehen wäre an dieser Stelle wohl eher angebracht, es sei den diese Dumpfbacke hätte tatsächlich begriffen, dass seine Aufforderung ein Schuss in den Ofen ist.nase

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

PS.:

Um nicht falsch verstanden zu werden, das zu diesem Artikel gehörige Bild kann zu Missverständnissen führen: Homosexualität ist nichts Verwerfliches, und dem Liebespaar Hans-Peter Koch und Holger Reile seien die Freuden der homosexuellen Liebe uneingeschränkt gegönnt. Es soll aber dem Eindruck entgegengewirkt werden, dass Homosexuelle automatisch die besseren Menschen seien: Sie sind nicht besser oder schlechter, sondern nur anders.

[Anm.: Was gibt es da falsch zu verstehen? Diese „Rechtfertigung“ ist genauso verlogen, wie alles was der Wahnsinnige äußert. Diese hirnlose Kreatur ist gar nicht bereit gleichgeschlechtliche Beziehungen zu respektieren, wie er auch mit diesem Bild bewiesen hat:

Unbenannt

Dabei unterstellt er sogar Homosexuellen, nur 50% Intelligenz zu beherbergen. Bestätigt hat er seine bescheuerte Ansicht auch mit folgender Äußerung:

https://dasgewissen.wordpress.com/2014/05/26/mordfall-wetter-wengern-manfred-ostrowski-ida-haltaufderheide-rain-heike-tahden-farhat-rain-ulrike-heidenreich-nestler-richter-ulrich-oehrle-rain-henriette-lyndian-und-die-wahnvorstellungen-des/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Natürlich verblöden nicht nur Männer, die unter Ausschluss weiblicher Intelligenz leben, sondern auch Frauen, die unter Ausschluss männlicher Intelligenz leben!

Somit ist seine „Rechtfertigung“ nur Schall und Rauch. Auch bestätigt der Irre hiermit wieder heute nicht mehr zu wissen, was er gestern schrieb.aniGif

Er ist und bleibt eben wahnhaft gestört, was er auch mit jedem Beitrag deutlich zum Ausdruck bringt.

muttley

Eine Wahnidee zeichnet sich dadurch aus, dass ihr der Realitätsbezug fehlt und nur der Wähnende sie für wahr hält.

Rudolf Heindl Richter i.R.

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/192-2-winfried-sobottka-und-sein-neues-urteil/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger, Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Alimentenpreller, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.”

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.”

http://nationalsozialismus.freegermany.de/

“Diskussionen zur Rettung des Deutschen Mutterlandes”

“In diesem Sinne sind wir AnarchistInnen echte und die treuesten Nationalsozialisten,”

“Liebe Schwestern und Brüder in Österreich und der BRD, die ein Deutschland für uns sind, und liebe andere Frauen und Männer!”

Der Leitspruch sowie erste und einzige wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigenSobottka:

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

Und nun zu seiner primitiven Denkweise:

“Dipl.-Ladenhüter (et stud. jur. a.D.) Winfried Sobottka”

“Wenn ich nicht gelegentlich zum Knüppel greife, bekomme ich Magengeschwüre. Man muss gelegentlich drauf hauen, sonst hält man es nicht aus.”

“Dann schlage ich ihm erst das Gesicht ein, dann trete ich ihn zusammen, und am Schluss erwürge ich ihn…….”

“Solche Umstände können grundsätzlich eine Basis dafür bieten, dass der Mann gelegentlich handgreiflich wird.”

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: