Mordfall Nadine Ostrowski und Dachschaden Sobottka. apokalypse20xy, Daniel Eggert, Henriette Lyndian, Ida Haltaufderheide, Philip Jaworowski, Prof. Winfried Bausback, Richter Dr. Frank Schreiber, Richter Dr. Teichmann, Thomas Kutschaty

Offensichtlich ist Dachschaden Sobottka wieder an Drogen gekommen, denn nach Sherlock Holmes spinnt er nun mit Hercule Poirot herum.

Und wieder beginnt der wahnhaft gestörte, einschlägig vorbestrafte und unter offener Bewährung stehende ordinäre Gewohnheitsverbrecher, Alimentenpreller, Volksverhetzer und Bewährungsversager Winfried Sobottka mit seinem Lieblingsmordfall.

idiot_and_murderer1

http://apokalypse20xy.wordpress.com/2014/01/30/neues-im-mordfall-nadine-ostrowski-z-k-thomas-kutschaty/

Vorab

Die übelsten Diffamierungen der Deutschen von dem SCHWER SEELISCH ABARTIGEN sowie UNZURECHNUNGSFÄHIGEN Winfried Sobottka.

c421a304831fd412e666834846914446b6

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Neues im Mordfall Nadine Ostrowski / z.K. Thomas Kutschaty

Leider gibt es bei worpress keine größere Schrift, sonst hätte der Irre auch diese verwendet. Wenn man schon nichts Gescheites schmieren kann, soll das wenigstens durch fette Schrift auffallen. 2062

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka zum Mordfall Nadine, in Kürze:

– Ein Informant behauptet, Innenminister Kutschaty halte den wegen Mordes Verurteilten Philip Jaworowski für unschuldig.

Jetzt dreht der Irre aber mal wieder richtig am Rad, weil er niemals eine Schule besucht haben kann und daher auch nicht weiß, welches Aufgabengebiet ein Innenminister innehat. Der „Informant“ verkohlt ihn mal wieder, was bei dem Irren auch sehr leicht ist, weil er nichts mehr rafft. Jeder der seine verquasten Theorien ernst nimmt und noch etwas hinzufügt, ist in den Augen des Wahnsinnigen ein „Informant“ oder „Experte“.aniGif

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

– “Hercule” fördert neue Ergebnisse zutage – anhand von Urteil und Presseberichten.

Das Einzige, was der Irre in seinem erbärmlichen Leben studiert hat sind Märchenbücher. Erst hält er sich für Sherlock Holmes und nun ist Hercule Poirot im Spiel.

Wie verblödet Dachschaden Sobottka tatsächlich ist, beweist er wieder mit der Aussage, dass “Hercule” ebenso wie er selber sein Wissen aus Urteil und Presseberichten bezieht. kopfschuss

Erstaunlich ist auch, dass jemand, der Beziehungen zum Innenministerium hat, aber nicht die Ermittlungsakten heranziehen kann. Noch nicht einmal das fällt dem Irren auf.crazy

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Ladies and Gents!

Über einen Informanten wurde ich darüber unterrichtet, dass Thomas Kutschaty, dem in dieser Sache Beschwerden vorliegen, dem ich in dieser Sache zudem seit Jahren im Internet auf den Füßen herum trample, wohl klar sei, dass mit Philip Jaworowski ein Unschuldiger wegen Mordes einsitze.

„Herumtrampeln“ ist in der Tat der richtige Ausdruck für die stumpfsinnigen Aktionen und falschen Anschuldigen des Wahnsinnigen im Mordfall Nadine O.bravo

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Er finde das nicht OK, wage aber nicht, offen dagegen anzugehen! So weit sind wir also in D!

Wenn er im Recht wäre, könnte doch dieser idiotische Informant dagegen angehen, denn dafür gibt es den Rechtsweg, aber den kennt er wohl genauso wenig wie Sobottka.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Immerhin wurde Philip Jaworowski von der JVA Hagen in die JVA Bochum verlegt, wo er sicherer vor einer “Verselbstmordung” sein dürfte als in der JVA Hagen:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung, damit es auch die „Hochintelligenz“ ENDLICH kapiert – und glaubt!!!headbang]

Auch hier belegt Dachschaden Sobottka wieder seine durch exzessiven Cannabiskonsum verursachte totale Verblödung. Nicht nur, dass es das Wort „Verselbstmordung“ in der deutschen Sprache nicht gibt, ist dazu das Wort „Selbstmord“ in der Juristensprache nicht üblich und auch unsinnig.  gefuehle_smilie_0042

Auch lässt der Geistesgestörte seinen krankhaften Fantasien freien Lauf mit seinen Vermutungen bzgl. der Verlegung des widerwärtigen Mörders Philip Jaworowski.   kopfklatsch

Dieser Killer steht kurz vor der Entlassung und ist wohl nun in den halboffenen bzw. offenen Vollzug gekommen und deswegen verlegt worden. Nur will oder kann der Irre das nicht begreifen, da er die Entlassung des Mörders fürchtet wie der Teufel das Weihwasser. Dann bricht nämlich das aus Lügengebäude von ihm in sich zusammen und er muss mit weiteren soliden Anzeigen rechnen.yahoo

Vielsagend ist auch wieder, dass der Wahnsinnige zu seinen eigenen rechtswidrigen Schmuddelseiten verlinken muss. Es gibt nämlich niemanden, der klar im Kopfe ist und sich die verquasten Theorien zu eigen macht.troest2

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

und den  Schwerverbrecher-Richter Dr. Frank Schreiber hat Thomas Kutschaty zum OLG Hamm hinwegbefördert, wo er tatsächlich weniger Schaden anrichten kann als am LG Hagen (in Strafsachen wird das OLG Hamm nur dann tätig, wenn es um Verfahren geht, die an einem Amtsgericht im Bezirk begonnen wurden – also in vergleichsweise harmlosen Fällen, in denen es umj Freiheitsstrafen bis maximal 4 Jahren geht und ein Wegsperren in die Psychiatrie nicht möglich ist).

Schon wieder liegt der Straftatbestand der Verleumdung (§ 187 StGB) vor. Auch ist die Aussage des Irren wieder von Schwachsinn geprägt. Sicher ist es ein Aufstieg eines Richters, wenn er vom Landgericht ins Oberlandesgericht befördert wird.

Es sind die herausragenden Eigenschaften des unter wahnhafter Persönlichkeitsstörung nach ICD-10 leidenden Winfried Sobottka, findet er kein Haar in der Suppe, legt er eben flugs eins rein.anbet

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Richter Dr. Teichmann wurde zwar auch befördert – zum Vorsitzenden Richter am LG-Hagen –  aber er dürfte es gewesen sein, der das Urteil schrieb – für den, der genau hinsieht, eine Art richterlichen Geständnisses!

An dem Urteil ist nur auszusetzen, dass der ekelhafte Mörder mit nur 10 Jahren für seinen abscheulichen Mord davonkam.gleichplatz

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Nun, mir persönlich erscheint das Verhalten solcher Leute wie Kutschaty und Teichmann als nicht angemessen, mit voll gekackten Hosen kommt man gegen perverse Satanisten nicht weit, und das sollte Thomas Kutschaty m.E. auch in Form entsprechender PR  zu spüren bekommen…

Nicht angemessen ist das Verhalten des ordinären Gewohnheitsverbrechers Sobottka, der glaubt, der Messias zu sein und sich daher immer im Recht wähnt.omm

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Weiterhin hat sich jemand in die Recherche des Falles eingeschaltet, der sich bereits jetzt als ausgesprochen clever und nützlich erwiesen hat. So hat er – nennen wir ihn zunächst “Hercule” –  anders als ich – folgende Passage des Urteils nicht überlesen:

Benennen wir diesen saudämlichen Informanten nicht nach der Romanfigur Hercule Poirot, sondern bei seinen richtigen Namen Daniel Eggert, der Drogendealer aus Konstanz. Diesem Drogen Eggert ist nämlich langweilig. Wie Sobottka ist er überall unbeliebt, bekommt kein anständiges sowie gut besuchtes Blog auf die Beine und wird daher seinen Schwachsinn nicht los.freu

Somit sieht er sich genötigt, Dachschaden Sobottka wieder zum Schmieren zu animieren. Das kann ihm auch nur bei dem Irren gelingen, weil sonst kein Mensch auf seinen Stuss eingeht und auch noch glaubt, dass er ein Informant aus dem Innenministerium sei.aua

Wie kann man Wahnfried wohl am besten zum Blubbern bringen? Indem man ihm recht gibt und seinen Hirnschrott noch vervollständigt, was hier auch geschah.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

“Dieses Telefon verfügt über ein vieradriges Netzkabel zur Stromversorgung und über ein zweiadriges Telefonkabel.”  (Urteil PJ Seite 16)

Mag der Irre bis zum Ende seiner Tage Adern von Kabeln zählen. Solange er nicht verleumdet kann er auch Eulen nach Athen tragen.00008354

Hier beweist sich wieder, dass Wahnfried ein billiger, ungebildeter, niveauloser und egozentrischer Prolet ist. Er verlinkt zu seinen PDF-Dateien und lässt seine Leserschaft die betreffende Seite suchen.wuerg2

Hier also die bewusste Seite, ohne klicken und scrollen zu müssen:

s-16a

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Laut Polizeipressebericht UND laut “BILD” handelt es sich bei dem Telefon um ein analoges T-Concept PA710 mit AB. Dieses, so Hercule, benötige für den deutschen Standard ein vieradriges TAE-KAbel, während für die Stromversorgung (Gleichstrom vom Netzgerät) ein zweiadriges Kabel verwendet werde.

Hercule geht noch weiter: Da die Richter ja falsch meinten, das TAE-Kabel des Festnetztelfones am Tatort sei zweiadrig, ferner meinten, dass das bei Philip hinter dem Schrank gefundene Kabel das TAE-Kabel des Festnetztelefones sei, müsse jenes Kabel zweiadrig sein. Dann aber, so Hercule, könne es nicht das Telefonkabel eines T-Concept PA710 sein, denn das sei nach deutschem Standard für Analogtelefone vieradrig!

025-blabla

Hier unterschlagen Dachschaden Sobottka und sein bescheuerter „Informant“ folgende unumstößliche Tatsachen:

1.) Das Drosselkabel mit den DNA-Anhaftungen der Ermordeten wurde im Zimmer des Killers gefunden.

2.) Das Messer, mit welchem der Killer Nadine abschlachtete wurde, befand sich auch in der Wohnung.

3.) Philip Jaworowski sein Handy wurde zur Tatzeit am Tatort geortet.

4.) Es gibt ein Geständnis

Nun mag man, wie die beiden Vollidioten Sobottka und sein „Informant“ jedes Detail zerlegen und der Polizei unterstellen die DNA verfälscht zu haben, was sowieso hirnrissig ist, aber die Summe aller Indizien entlarvt den Täter ganz eindeutig, was ein Bekannter des Killers, der dem Verfahren beiwohnte auch bestätigte:

(Zum Vergrößern bitte anklicken)

Erdrückende Beweislage 1

Das wird natürlich von dem geistesgestörten Sobottka grundsätzlich ignoriert, weil es nicht zu seinen Lügenmärchen passt.wirr7

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Diese Aspekte sind mehr als eine Ergänzung meiner bisherigen Darlegungen zum Situationsfehler des doppelten Drosselkabels; sie sind womöglich ein absoluter Wiederaufnahmegrund!

Dieser „Wiederaufnahmegrund“ muss wie gehabt daran scheitern:

Staatsanwaltschaft1

Staatsanwaltschaft2

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Hercule bezweifelt es auch, dass es dem Philip hätte gelingen können,  angetrocknete Blutspuren in der beschriebenen Weise (nasser Lappen plus Nagelbürste) so gründlich vom fein konturierten Stil einer Maglite zu entfernen,  dass sie mit Luminol nicht mehr nachweisbar gewesen wären. Nun, Hercule wird es versuchen, Blut, Maglite und Luminol stehen ihm zur Verfügung; natürlich wird er die Versuche dokumentieren.

Warum sollte der irre Drogen Eggert alias Hercule denn versuchen sämtliche Blutpuren von einer Maglite zu entfernen? Die Taschenlampe, welche als Tatwerkzeug diente liegt doch den ermittelnden Behörden vor und verstaubt längst in der Asservatenkammer.00008334

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Denen, die da meinen, mit gegen mich gerichtetem Rufmord könne man alle Tatsachen und Argumente totschlagen, möchte ich noch sagen, dass sie sich extrem täuschen.

Gemach, gemach, Der Irre ist es wohl selber der Tatsachen verfälscht oder unterschlägt und „Rufmord“ kann man an dem wahnhaft gestörten, einschlägig vorbestraften und unter offener Bewährung stehenden ordinären Gewohnheitsverbrecher, Alimentenpreller, Volksverhetzer und Bewährungsversager Winfried Sobottka gar nicht mehr begehen, da sein Name sowieso schon im ganzen Internet verbrannt ist.smilie_auslachen

Auch im realen Leben wird er mit Sicherheit einen Ruf genießen, auf den jeder normale Mensch verzichten kann.idiot

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Ich bekomme seit einiger Zeit Rat von wahren TOP_Experten, wenn ich ihn benötige – kostenlos, versteht sich.

Dieser Top-Experte ist ebenso bescheuert und drogengeschädigt wie Wahnfried.spank

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Es sind Leute, die mich nicht heiraten wollen, aber so einiges überzeugend fanden, was ich im Beck-Blog und anderswo im letzten Jahr geschrieben habe.

Im Beck-Blog hat der Irre ja auch solange Werbung für seinen Stuss gemacht, bis er hochkantig rausgeworfen wurde.freu2

Nun träumt der Wahnsinnige schon wieder davon, dass es irgendjemanden gäbe, der von seinen Lügenmärchen auch nur einigermaßen überzeugt ist. Das mag er mal mit Beiträgen im Internet belegen, was ihm sehr schwer fallen wird, weil es unmöglich ist. Aber mag er weiter im Wahn dahinsiechen und glücklich mit seinen imaginären Sympathisanten werden. 00008356

Nebenbei bemerkt lässt sich feststellen, dass Artikel auf der die-volkszeitung.de betreffend Mordfall Nadine und  Staatsterror im Fall  Hans Pytlinski seit einiger Zeit regelmäßig gute Aufrufzahlen aufweisen.

Und schon wieder beschäftigt sich der deformierte Psychokrüppel mit nichtssagenden Zahlen. Er vegetiert eben in seiner Traumwelt dahin, kommentiert seinen eigenen Schmarrn und erfreut sich dann daran.auslachen

Ansonsten mag er mal eine Stelle im Internet vortragen, wo sein Hirnschrott begrüßt wird. Hier kann er jederzeit nachlesen, was man von ihm hält:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/031-winfried-sobottka-watchblogs/

Das muss ich auch noch vervollständigen, da ich wieder fündig geworden bin.teufel-zombies0225

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Wer gestern noch ahnungslos war, ist es heute oftmals nicht mehr!

Zumindest weiß heute jeder, dass Dachschaden Sobottka schwerst geistig behindert ist.tanzend1

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

“A Movement is accomplished in six stages and the seventh brings return.” (Syd Barret)

Vermutlich musste man 1967 LSD fressen, um den ganzen Horror der Gegenwart vor den aufklärenden Zeiten des Internets erahnen zu können.

Faschistischer Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Dafür hat Dachschaden sein Hirn mit Cannabis restlos zerstört und glaubt im Wahn tatsächlich, dass er mit seinen vulgären Hetzkampagnen Aufklärung betreibe.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottkaspinner, der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Gedankliche Studien:

Bayrische Landesregierung

https://dasgewissen.wordpress.com/2014/01/31/winfried-sobottka-kundigt-neue-straften-an-uni-munster-annika-joeres-lastactionseo-womblog-mein-parteibuch-wir-in-nrw-ruhrbarone-altermedia-ex-k3-berlin-chaos-computer-club-dresden-berlin/

Die gedanklichen Studien eines wahnhaft Gestörten, welche schon wieder den Straftatbestand der Verleumdung (§ 187 StGB) erfüllen. Ohne Straftaten geht es bei dem Wahnsinnigen nicht, denn dieser Beitrag enthält schon wieder zwei.potiraet2

Dachschaden Sobottka lebt wirklich in der freudigen Erwartung auf einen zeitlich unbegrenzten Aufenthalt in der Psychiatrie.

muttley

Eine Wahnidee zeichnet sich dadurch aus, dass ihr der Realitätsbezug fehlt und nur der Wähnende sie für wahr hält.

Rudolf Heindl Richter i.R.

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/192-2-winfried-sobottka-und-sein-neues-urteil/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger, Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Alimentenpreller, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.”

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.”

http://nationalsozialismus.freegermany.de/

“Diskussionen zur Rettung des Deutschen Mutterlandes”

“In diesem Sinne sind wir AnarchistInnen echte und die treuesten Nationalsozialisten,”

Der Leitspruch sowie erste und einzige wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

Und nun zu seiner primitiven Denkweise:

“Dipl.-Kfm. (et stud. jur. a.D.) Winfried Sobottka”

“Wenn ich nicht gelegentlich zum Knüppel greife, bekomme ich Magengeschwüre. Man muss gelegentlich drauf hauen, sonst hält man es nicht aus.”

“Dann schlage ich ihm erst das Gesicht ein, dann trete ich ihn zusammen, und am Schluss erwürge ich ihn…….”

“Solche Umstände können grundsätzlich eine Basis dafür bieten, dass der Mann gelegentlich handgreiflich wird.”

The URI to TrackBack this entry is: https://dasgewissen.wordpress.com/2014/02/01/mordfall-nadine-ostrowski-und-dachschaden-sobottka-apokalypse20xy-daniel-eggert-henriette-lyndian-ida-haltaufderheide-philip-jaworowski-prof-winfried-bausback-richter-dr-frank-schreiber-ric/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: