Beck-Blog und der Totalversager Dachschaden Sobottka wieder in Aktion. Uni Münster, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

Der wahnsinnige Sobottka wittert Morgenluft.

LOL

http://blog.beck.de/2013/08/07/gustl-mollath-frei-zur-entscheidung-des-olg-n-rnberg-und-zu-einigen-offenen-fragen?page=6

Vorab

Die übelsten Diffamierungen der Deutschen von dem SCHWER SEELISCH ABARTIGEN sowie UNZURECHNUNGSFÄHIGEN Winfried Sobottka:

Wie das Unheil begann:

2013 09.15.-1

Wie nicht anders zu erwarten erregt so ein Kommentar die krankhafte Fantasie des geistesgestörten Sobottka. rotfl

2013 09.15.-1a

Natürlich geht das nicht, ohne Werbung für seine Verleumdungs- und Volksverhetzungsseiten zu nachen, weil er sich als „Messias“ für unglaublich wichtig und unentbehrlich hält. omm

2013 09.15.-2

Hier frage ich mich, wen er nun wieder mit „uns“ meint. Meint er seine imaginären Anarchisten oder glaubt er im Wahn, dass er im Henning Ernst Müllers Blog Freunde gefunden habe?  kopfklatsch

Und schon spekuliert er wieder und preist seine irren Seiten an wie sauer Bier. Er wittert eben Morgenluft. aniGif

2013 09.15.-3

Damit der Irre überhaupt etwas im Beck-Blog zu schreiben hat, gibt er nun seine Tagträume preis, welche nur aus Halbwissen und Vermutungen bestehen. KEIN Mensch benötigt die „Unterstützung“ von Wahnfrieds Fantasiegestalten, die er in geistiger Umnachtung „United Anarchists“ nennt. klopf2

2013 09.15.-4

Sicher wollte Strate nur etwas zeigen. 2062

Wahnfried kann eben seinen Dachschaden nicht verbergen und schmiert daher nur um zu schmieren, weil ihn in seiner Einsamkeit die Langeweile quält. troest

2013 09.15.-5

Dieses Bild versteckt sich hinter dem Link:

(Zum Vergrößern bitte anklicken)

2013 09.15.5ab

Was der Wahnsinnige als „Behördensperre“ (Staatsschutz) bezeichnet ist schlicht und einfach Ransomware, welche sich der Vollidiot und DAU (dümmster anzunehmender User) Sobottka wohl selber eingefangen hat (siehe IP rechts oben). Er sollte sich evtl. mal kundig machen, bevor er Behörden beschuldigt. Informieren kann er sich nun hier:

http://www.wheasels.homepage.eu/-_ransomware_entfernen_91189473.html

Hierbei ist fraglich, ob seine letzte marode Hirnzelle das begreifen kann. Somit wird er zukünftig weiter über den Staatsschutz herziehen. kopfklatsch

2013 09.15.-5b

Und das ist die Seite, die auf der Tip-Seite bezüglich Löschung der Ransomware gezeigt wird. Dummerweise absolut 1:1 dasselbe, bis auf die individualisierbaren Angaben eben. 00008354

Da macht er tatsächlich mit seinem eigenen, absolut selbst verursachten Viren-Elend einen auf „der Staatsschutz ist unterwegs“, und versucht das den depperten Mollathianern zu verkaufen, um mega-wichtig dazustehen. kopfschuss

2013 09.15.-6

Jetzt wiederholt der Geistesgestörte auch noch seinen Schwachsinn. Es gibt keine Sperrung wegen Kriminalität, aber einen wahnhaft Gestörten, der das auch noch breittritt. Sarkastisch

Das ist genauso bescheuert, wie der Hoax mit dem „Richter Fahsel“, den der Irre immer wieder aus dem Hut zaubert. smilie_happy_010

Leserbrief_Fahsel

2013 09.15.-7

Eine reine Feststellung, welche der wahnhaft gestörte, einschlägig vorbestrafte und unter offener Bewährung stehende ordinäre Gewohnheitsverbrecher sowie Volksverhetzer Winfried  Sobottka wieder als Aufforderung zum Pöbeln ansieht.

2013 09.15.-8

Und wieder dringt bei dem Irren Neid und Hass durch. Hätte er etwas Vernünftiges gelernt, als sich exzessiven Cannabisexzessen hinzugeben, wäre auch eine Promotion in Reichweite gewesen. So bleibt ihm eben nur noch das Pöbeln.

2013 09.16.-1

Natürlich muss der Verrückte nachkarten, weil sein darüber liegender Neidbeitrag gelöscht wurde. Er ist und bleibt eben geistig behindert und unzurechnungsfähig. hackfresse

Mit Dr. Sponsel hat er es nun, weil dieser ihm mal die Wahrheit aufs Butterbrot schmierte:

Sponsel

Alleine mit den hier dargestellten Beiträgen hat Dachschaden Sobottka bewiesen, dass die Diagnose von Dr. Sponsel seine Richtigkeit hat. aetsch

muttley

Eine Wahnidee zeichnet sich dadurch aus, dass ihr der Realitätsbezug fehlt und nur der Wähnende sie für wahr hält.

Rudolf Heindl Richter i.R.

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/192-2-winfried-sobottka-und-sein-neues-urteil/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger, Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Alimentenpreller, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

http://nationalsozialismus.freegermany.de/

“Diskussionen zur Rettung des Deutschen Mutterlandes”

“In diesem Sinne sind wir AnarchistInnen echte und die treuesten Nationalsozialisten,”

Der Leitspruch sowie erste und einzige wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

Und nun zu seiner primitiven Denkweise:

“Wenn ich nicht gelegentlich zum Knüppel greife, bekomme ich Magengeschwüre. Man muss gelegentlich drauf hauen, sonst hält man es nicht aus.”

“Dann schlage ich ihm erst das Gesicht ein, dann trete ich ihn zusammen, und am Schluss erwürge ich ihn…….”

“Solche Umstände können grundsätzlich eine Basis dafür bieten, dass der Mann gelegentlich handgreiflich wird.”

The URI to TrackBack this entry is: https://dasgewissen.wordpress.com/2013/09/17/beck-blog-und-der-totalversager-dachschaden-sobottka-wieder-in-aktion-uni-munster-lastactionseo-womblog-mein-parteibuch-wir-in-nrw-ruhrbarone-altermedia-ex-k3-berlin-chaos-computer-club-dresd/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: