Assessor Joachim Bode, Affären im Fall Mollath, Ernst Henning Müllers Blog und Dachschaden Sobottka. Beate Merk, OStA Thomas Steinkraus-Koch, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone

So langsam merken die Narren im „Henning Ernst Müllers Blog“ endlich, welche Filzlaus sie sich da eingefangen haben. Nachstehender Disput ist äußerst aufschlussreich. Jetzt hat der wahnhaft gestörte Sobottka endlich ein Blog gefunden, wo er gemeinsam mit den anderen Staat und Justiz verunglimpfen kann, aber betätigt sich auch da als Außenseiter. 2062

winfried_sobottka

http://blog.beck.de/2013/06/19/die-aff-ren-im-fall-mollath?page=6

Das Ding ist so lustig, dass ich es als Screenshots präsentieren werde. Bei Bedarf kann man durch anklicken vergrößern.

Blog.Beck.de 2013 06.25.-2

Ist das nicht herrlich? Die einzige und letzte Bastion, wo der Wahnsinnige noch schmieren darf, setzt er mit seinen ewigen Beleidigungen auch noch aufs Spiel. vogel_m

Offensichtlich hat er sich an seine soziale Isolation schon dermaßen gewöhnt, dass er wirklich alles unternimmt, diesen Zustand auf Dauer aufrecht zu erhalten. auslachen

Bei dem Assessor Joachim Bode handelt es sich um diesen Clown, der schon mit dieser hirnrissigen Aussage auffällig geworden ist.

Rechtfertigung 1

Rechtfertigung 2

Es ist ja hinreichend bekannt, dass bei deutschen Richtern der Täterschutz vor Opferschutz geht. Hingegen dieser Joachim Bode ist die Spitze der Unverschämtheit, indem er die Opfer zu Tätern macht.

Da Wahnfried nicht viel zu seiner Verteidigung vortragen kann, bleibt nur zu hoffen, dass er diesen irren Joachim Bode erwähnt. Es ist erschütternd zu sehen, dass solch eine elende Kreatur jemals in Deutschland als Richter fungierte. anbet

Aber nun weiter im Text:

Blog.Beck.de 2013 06.25.-2a

Blog.Beck.de 2013 06.25.-3

Begründet hat der Wahnsinnige niemals etwas, sondern nur ausschließlich seine verquasten Theorien verbreitet. Bei allen seinen Lügenmärchen fehlen jegliche Belege.

Blog.Beck.de 2013 06.25.-3a

Blog.Beck.de 2013 06.25.-4

Da kriecht doch dieser durchgeknallte Richter a.D. Bode doch dem Wahnsinnigen in den Arsch. headcrash

Blog.Beck.de 2013 06.25.-4a

Dass Wahnfried es nicht begreifen kann, was sein neuer Busenfreund da schreibt, war vorauszusehen. 00008356

Blog.Beck.de 2013 06.25.-5

Blog.Beck.de 2013 06.25.-5a

Blog.Beck.de 2013 06.25.-6

Hier sollte Dachschaden Sobottka, der als Pseudonym sogar reale Namen verwendet, um andere zu diffamieren, schön sein großes und verlogenes Maul halten. stinkefinger

Was die pauschalen Anwürfe betrifft, sollte sich der Irre endlich einen Spiegel besorgen. wirr7

Blog.Beck.de 2013 06.25.-6a

Hier endet der Spaß abrupt, obwohl Wahnfried wie ein unerzogenes Kind sonst immer das letzte Wort haben muss.

muttley

Eine Wahnidee zeichnet sich dadurch aus, dass ihr der Realitätsbezug fehlt und nur der Wähnende sie für wahr hält.

Rudolf Heindl Richter i.R.

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/192-2-winfried-sobottka-und-sein-neues-urteil/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger, Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Alimentenpreller, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

http://nationalsozialismus.freegermany.de/

“Diskussionen zur Rettung des Deutschen Mutterlandes”

“In diesem Sinne sind wir AnarchistInnen echte und die treuesten Nationalsozialisten,”

Der Leitspruch sowie erste und einzige wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

Und nun zu seiner primitiven Denkweise:

Wenn ich nicht gelegentlich zum Knüppel greife, bekomme ich Magengeschwüre. Man muss gelegentlich drauf hauen, sonst hält man es nicht aus.

The URI to TrackBack this entry is: https://dasgewissen.wordpress.com/2013/06/26/assessor-joachim-bode-affaren-im-fall-mollath-ernst-henning-mullers-blog-und-dachschaden-sobottka-beate-merk-osta-thomas-steinkraus-koch-lastactionseo-womblog-mein-parteibuch-wir-in-nrw-ruhrb/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: