United Anarchists, apokalypse20xy, Joachim Bode Beate Merk, OStA Thomas Steinkraus-Koch und Winfried Sobottka. StA Schütz, Fachschaft Uni München, Institut für Strafrecht Uni München, Prof. Bernd Schünemann, Staatsanwaltschaft München 1, Titanic

Im Lamentieren war der GröMaZ (Größter Maulheld aller Zeiten) Dachschaden Sobottka schon immer erste Sahne. Nun wiederholt er schon sein Gejammer wortwörtlich, aber gespickt mit neuerlichen Verleumdungen. Er ist und bleibt eben ein geistesgestörter und ordinärer Gewohnheitsverbrecher.

nasenbaer-b

http://apokalypse20xy.wordpress.com/2013/06/12/staatsanwaltschaft-munchen-i-sta-gruppenfuhrer-schutz-leibstandarte-beate-merk-und-der-wahnsinn-z-k-csu-immenstadt-csu-kempten-csu-gunzburg-csu-rettenbach/

Vorab

Die übelsten Diffamierungen der Deutschen von dem SCHWER SEELISCH ABARTIGEN sowie UNZURECHNUNGSFÄHIGEN Winfried Sobottka:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Staatsanwaltschaft München I: StA-Gruppenführer Schütz (Leibstandarte Beate Merk) und der Wahnsinn /z.K. CSU Immenstadt, CSU Kempten, CSU Günzburg, CSU Rettenbach

Natürlich verwundert es nicht, dass es der Dr. Beate Merk peinlich ist, dass ihre eigene Staatsanwaltschaft zugegeben hat, dass die folgenden Formulierungen in ihrem Kontext straffreie Meinungsäußerungen sind:

1.  Dr. Beate Merk sei “eine hochgradig notorische Lügnerin, die von schlimmen Staatsverbrechen weiß und das Volk insofern in die Irre führen will.”

2.  Dr. Beate Merk sei im Falle Mollath “eindeutig staatskriminell motiviert”.

Siehe dazu mit eindrucksvollen Belegen:

Alles bisher geschriebene ist hier schon kommentiert:

https://dasgewissen.wordpress.com/2013/06/16/apokalypse20xy-assessor-joachim-bode-beate-merk-osta-thomas-steinkraus-koch-und-winfried-sobottka-sta-schutz-fachschaft-uni-munchen-institut-fur-strafrecht-uni-munchen-prof-bernd-schunemann-s/

Mit eindrucksvollen Belegen meint der Wahnsinnige sicher den rechtswidrigen Schwachsinn des senilen Assessors Joachim Bode, der nicht einmal die Fähigkeit besitzt den § 344 StGB zu begreifen. vogel_m

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Und so versucht man nun, mich dafür zu bestrafen, dass ich auf diese Dinge hinweise, wobei man auf eine verfassungsrechtlich unhaltbare Norm zurück zu greifen gedenkt, den § 353 d Satz 3 StGB (Im Schreiben der StA unten ist falsch vom § 353 b Satz 3 StGB die Rede).

Die Formulierung “Staatskrimineller Satansbraten“ hat reichlich wenig mit Hinweisen auf irgendwelche Dinge zu tun, sondern ist schlicht und einfach eine Verleumdung. rotekarte

Hier kann man mal sehen, wie vorteilhaft diese Seite für den Geistesgestörten ist, denn schon am 12.06. 2013 veröffentlichte ich schon diesen Flüchtigkeitsfehler, welch der Irre erst am 16.06. 2013 stolz verkündete. Eigentlich hätte er es als Betroffener bemerken müssen, zumal er sich für einen Prof. Dr. jur. hält. smilie_happy_010

Es ist aber hinreichend bekannt, dass er weder seine Anklageschriften noch Urteile richtig zu lesen und verstehen vermag.

Auch hat er Schwierigkeiten Gesetze zu lesen, wenn er gebetsmühlenartig predigt, dass der § 353d verfassungswidrig sei. Gewiss wird man die Gesetze nicht dem kriminellen Verhalten des wahnsinnigen Sobottka anpassen.

§ 353d StGB Verbotene Mitteilungen über Gerichtsverhandlungen

  1. entgegen einem gesetzlichen Verbot über eine Gerichtsverhandlung, bei der die Öffentlichkeit ausgeschlossen war, oder über den Inhalt eines die Sache betreffenden amtlichen Schriftstücks öffentlich eine Mitteilung macht,
  2. entgegen einer vom Gericht auf Grund eines Gesetzes auferlegten Schweigepflicht Tatsachen unbefugt offenbart, die durch eine nichtöffentliche Gerichtsverhandlung oder durch ein die Sache betreffendes amtliches Schriftstück zu seiner Kenntnis gelangt sind, oder
  3. die Anklageschrift oder andere amtliche Schriftstücke eines Strafverfahrens, eines Bußgeldverfahrens oder eines Disziplinarverfahrens, ganz oder in wesentlichen Teilen, im Wortlaut öffentlich mitteilt, bevor sie in öffentlicher Verhandlung erörtert worden sind oder das Verfahren abgeschlossen ist.

Fußnote

§ 353d Nr. 3: Nach Maßgabe der Entscheidungsformel mit dem GG vereinbar, BVerfGE v. 3.12.1985; 1986 I 329 – 1 BvL 15/84 –

Nun mag der schwer seelisch abartige in München dem Gericht erklären, dass dieser Paragraph verfassungswidrig sei. auslachen

Anscheinend sehnt er sich danach neben Gustl Mollath in der Psychiatrie zu landen, wo er eigentlich auch hingehört. Aus meiner Sicht wäre aber besser vorerst die Bewährung zu widerrufen und den Irren erst mal 22 Monate + Nachschlag im Knast schmoren lassen. Danach kann man ihn ja immer noch der Psychiatrie übergeben, denn sein desolater Geisteszustand wird niemals zulassen, dass er mit dem Verleumden aufhört.  kopfnuss

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Wir werden sehen, wie es ausgehen wird. Ich denke schon, dass ich mich in dieser Sache auf UNITED ANARCHISTS verlassen können werde….

Faschistischer Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Nicht „wir“ werden sehen, sondern Dachschaden Sobottka wird sehen wie es ausgehen wird. Sarkastisch

Wie Wahnfred zu United Anarchists steht, hat er hier recht eindrucksvoll beschrieben KLICK:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Unter diesen Umständen von einer Gemeinschaft Namens UNITED ANARCHISTS zu reden/zu schreiben, ist nicht nur kontraproduktiv, sondern auch ein Verrat an den von mir beschriebenen Idealen der Anarchie […]

Darum werde ich mich zukünftig nicht mehr als Mitglied einer Gemeinschaft namens UNITED ANARCHISTS bezeichnen oder auffassen.

Sie können mich tatsächlich am Arsch lecken, und es interessiert mich auch einen Scheißdreck, ob sie meine Leitung schützen oder meine Beiträge pushen. Ich ekele mich vor ihnen.

Sicher werden die so „belobigten“ jetzt die Koffer packen und nach München fahren, um diesen Geistesgestörten jegliche Unterstützung angedeihen zu lassen. 00008356

Solange der wahnhaft gestörte einschlägig vorbestrafte ordinäre Gewohnheitsverbrecher nicht verleumdet, bietet er im Wahn viel Raum für Lachsalven. Besser kann sich wohl kein Mensch selber verarschen. Der Irre hat nur Glück, dass er im Wahn nichts mehr merkt.

muttley

Eine Wahnidee zeichnet sich dadurch aus, dass ihr der Realitätsbezug fehlt und nur der Wähnende sie für wahr hält.

Rudolf Heindl Richter i.R.

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/192-2-winfried-sobottka-und-sein-neues-urteil/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger, Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Alimentenpreller, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

http://nationalsozialismus.freegermany.de/

“Diskussionen zur Rettung des Deutschen Mutterlandes”

“In diesem Sinne sind wir AnarchistInnen echte und die treuesten Nationalsozialisten,”

Der Leitspruch sowie erste und einzige wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

The URI to TrackBack this entry is: https://dasgewissen.wordpress.com/2013/06/17/united-anarchists-apokalypse20xy-joachim-bode-beate-merk-osta-thomas-steinkraus-koch-und-winfried-sobottka-sta-schutz-fachschaft-uni-munchen-institut-fur-strafrecht-uni-munchen-prof-bernd-schu/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: