Dr. Beate Merk, Henning Ernst Müller’s blog, Gustl Mollath Daniel Eggert und Winfried Sobottka. Uni Münster, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Anonymous, Chaos Computer Club

Wie primitiv Henning Ernst Müller’s blog ist, der sich dadurch auszeichnet, dass Andersdenkende, welche nicht mit den Wölfen heulen wie „Gast Minoritätsmeinung“, vom Pöbel gemobbt werden, ist nur dem Kanaladel nicht bewusst.

GANZ DEUTSCHLAND IST EIN IRRENHAUS UND HENNING ERNST MÜLLER’S BLOG  IST DIE ZENTRALE, WO DER WAHNSINN WÜTET.

Interessanter sind aber die wirren Beiträge und Verlinkungen zu seinen rechtswidrigen Verleumdungs- und Rufmordseiten des wahnsinnigen Winfried Sobottka.

sobottka_hacker

http://blog.beck.de/2013/03/26/fall-mollath-die-wiederaufnahmeantr-ge-unter-der-lupe?page=36

Vorab

Die übelsten Diffamierungen der Deutschen von dem SCHWER SEELISCH ABARTIGEN sowie UNZURECHNUNGSFÄHIGEN Winfried Sobottka:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

#7

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka

09.06.2013

Ich weiß es, dass ich mich jetzt noch unbeliebter machen werde, als ich es ohnehin schon bin.

Unbeliebt zu sein ist doch der sozial isolierte Irre schon seit dem Kindergarten gewöhnt. Dank seiner wahnhaften Persönlichkeitsstörung nach ICD-10 prallt so etwas auch an ihm ab. headbang

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Aber es ist eben Tatsache, dass von mir wesentlich früher klare Worte betreffend Dr. Beate Merk kamen, so zum Beispiel am 22.07.2010 ,   am  16. März 2011 und u.a. am 30.12. 2012.

feuerkraft 2013 01.30.

Wie schön, dass wegen dieser Verleumdung schon die Anklageschrift vorliegt. yahoo

Dass dieser Beitrag auch noch Verlinkungen zu Wahnfrieds rechtwidrigen Verleumdungs- und Rufmordseiten enthält, ist wohl im Interesse des Prof. Henning Ernst Müller, der jegliches Forenrecht missachtet. Warum sollte sich auch ein Jura-Professor an geltendes Recht halten?

Was hindert diesen durchgeknallten Jura-Professor eigentlich daran seine Müllkippe „Henning Ernst Müller’s blog“ so zu konfigurieren, dass Beiträge erst durch den Admin zur Veröffentlichung freigeben werden müssen? Lesen muss dieser Prof. sowieso alles, um rechtswidrige Beiträge zu löschen. Auch sind die Beiträge dort nicht so wichtig, dass sie zeitnah erscheinen müssen. gruebel

Das lässt nur den Schluss zu, dass dieser Jura-Prof. Rechtsbruch mit der Ausrede billigt, dass er nicht 24 Stunden täglich sein widerwärtiges Blog überwachen könne. headcrash

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Während die Verbrecher der Gesellschaft dabei sind, mich allmählich mit gepulsten elektromagnetischen Strahlen zu morden, […]

Jetzt verfällt der schwer seelisch abartigte Sobottka schon wieder in seinen Strahlenwahn, wobei er seit über 2achtung Jahren glücklich damit lebt und niemals ein konkretes Messergebnis vorlegen konnte. aetsch

Ein Verbrecher der Gesellschaft ist der geistesgestörte Wahnfried selber, da er als Alimentenpreller, Sozialparasit, Volkausbeuter und Volksverhetzer untauglich für jede Gesellschaft ist, selbst für Naturvölker.  taetschel

Mich begeistert aber, dass solche Aussagen in dem Schmuddelblog des Jura-Professors Henning Ernst Müller zu finden sind. Was lehrt der Knabe eigentlich?  vogel

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

[…beginnen die anderen ganz allmählich, Dinge äußerst langsam  zu begreifen, die ich seit Jahren veröffentliche.

Faschistischer Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Mit „die anderen“ kann der Geistesgestörte nur Henning Ernst Müller meinen, welcher der einzige Blogbetreiber weltweit ist, der Wahnfrieds hirnrissige Ergüsse weitestgehend billigt. Ansonsten begreifen „die anderen“ ausschließlich, dass das Gutachten des Psychiaters Dr. Lasar in allen Punkten zutreffend ist. Nur weil Dachschaden Sobottka in dem Idiotenblog eines Professors Fuß fassen konnte, bildet er sich nun ein, dass man seinen Hirnschrott begreifen könne.  rotfl

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

#8

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka

09.06.2013

“ Der Bericht stelle den Versuch dar, die CSU dort zu treffen, wo sie stark ist: in der Rechtssicherheit und im Rechtsempfinden.“  (Dr. Beate Merk, zitiert in indirekter Rede).

Diese  total durchgeknallte Staatsministerin ist eindeutig davon überzeugt, dass Lügen gar nicht dreist genug sein können, und davon wird  ihr öffentliches Auftreten im Fall Mollath beherrscht.

Faschistischer Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Nur eine andere Version des bereits oben Geschriebenen, damit es die „Hochintelligenz“ im „Henning Ernst Müller’s blog“ auch begreift. anbet

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

#13

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka

09.06.2013

1. Solange noch von „Ignoranz und Schludrigkeit“ die Rede ist, hat man entweder nicht wirklich verstanden, oder wagt es nicht zu sagen, was zu sagen wäre.

Selbst die Formulierungen „Ignoranz und Schludrigkeit“ sind schon zu viel, solange nicht bewiesen ist, dass Gustl Mollath geistig gesund ist und keine Gefahr für die Allgemeinheit darstellt. Sicher wünscht sich der ordinäre und ungebildete Ladenhüter Sobottka eine vulgärere Formulierung. Nur ist eben kein normaler Mensch bereit, diesem geistig Behinderten zukünftig in Knast oder Psychiatrie zu folgen. nase

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

2. Der § 63 ist nur eine Einzelnorm, die missbraucht wird, nicht das Problem an sich. Solange die Scharlatanerie Psychiatrie als „Wissenschaft“ akzeptiert wird, solange hat man nicht wirklich verstanden, oder wagt es nicht zu sagen, was zu sagen wäre.

Die panische Angst vor dem § 63 StGB des wahnhaft Gestörten ist verständlich, da er sich schon den § 20 StGB (Vollidiotenparagraph) eingefangen hat und ein neues Verfahren bereits anhängig ist.  yahoo

Nun mag der Geistesgestörte Wahnfried bis zum Ende seiner Tage die Psychiatrie als „Scharlatanerie“ bezeichnen, aber in seinem Fall ist das psychiatrische Gutachten vollumfänglich und nicht widerlegbar zutreffend. bravo

Bedauerlicherweise sind die Richter in NRW nicht fähig dieses Gutachten richtig zu interpretieren und glauben zudem sich darüber hinwegsetzen zu müssen. Nun findet das nächste und hoffentlich letzte Verfahren in München statt, wo die Richter selbst von Dachschaden Sobottka hochgelobt werden.  freu2

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Jubelt mal alle schön. Abgesehen von Stresstest scheint es hier niemanden zu geben, der wirklich verstanden hat. Aber das wird sich noch ändern, darauf könnt Ihr Euch verlassen: Selbst der Dümmste unter Euch wird noch verstehen.

Faschistischer Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Und schon wieder glaubt er im Wahn, dass sich etwas in seinem Interesse verändern wird. Unwahrscheinlich ist dabei sogar, dass selbst der Dümmste ihn jemals verstehen wird, denn der müsste ja selber dümmer sein, als der schwer seelisch abartige Sobottka. Das dürfte im Bereich des Unmöglichen liegen. zunge

Aha die oben erwähnten „die anderen“, welche den Wahnsinnigen begreifen können, reduzieren sich nun auf eine einzige Person mit dem Pseudonym „Stresstest“, bei dem es sich gewiss um Daniel Eggert, Konstanz, handelt, der unter dem Nick Kindergärtner sich selbst als Sozialbetrüger outete:

Er verdingte sich geraume Zeit bei dem Forenbetreiber Thomas Vogel, Tengen als Internethure, um Stress zu erzeugen, indem er je nach Bedarf für oder gegen Dachschaden Sobottka schrieb. Auch ist er einer der seltenen Drogendealer, der wie Sobottka selber schwerst drogengeschädigt ist.

Aber er passt auch recht gut in „Henning Ernst Müller’s blog“.

muttley

Eine Wahnidee zeichnet sich dadurch aus, dass ihr der Realitätsbezug fehlt und nur der Wähnende sie für wahr hält.

Rudolf Heindl Richter i.R.

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/192-2-winfried-sobottka-und-sein-neues-urteil/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger, Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Alimentenpreller, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

http://nationalsozialismus.freegermany.de/

“Diskussionen zur Rettung des Deutschen Mutterlandes”

“In diesem Sinne sind wir AnarchistInnen echte und die treuesten Nationalsozialisten,”

Der Leitspruch sowie erste und einzige wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

The URI to TrackBack this entry is: https://dasgewissen.wordpress.com/2013/06/10/dr-beate-merk-henning-ernst-mullers-blog-gustl-mollath-daniel-eggert-und-winfried-sobottka-uni-munster-lastactionseo-womblog-mein-parteibuch-wir-in-nrw-ruhrbarone-anonymous-chaos-c/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: