Verlag C. H. Beck oHG, Blog.Beck, Oliver García, Gustl Mollath, Prof. Henning Ernst Müller, Dachschaden Sobottka und der Rest der Mollathianer.

GANZ DEUTSCHLAND IST EIN IRRENHAUS UND BLOG.BECK IST DIE ZENTRALE, WO DER WAHNSINN WÜTET.

Bild 1c

Endlich mal ein Beitrag in dem Sobottka-García-Wahnsinnsblog dem man uneingeschränkt zustimmen muss.

http://blog.beck.de/2013/03/26/fall-mollath-die-wiederaufnahmeantr-ge-unter-der-lupe?page=18

Dieser Kommentar bestätigt auch meinen vorangegangenen Artikel:

#35 Gast

30.04.2013

Was mir hier auffällt: Viele sehen Mollath als Stellvertreter für ihre eigene psychiatrische Geschichte und wünschen sich daher, dass er den Kampf führt, den sie – mangels öffentlichen Interesses – nicht führen können. Menschlich ist das verständlich, Mollath bringt das keinen Schritt weiter. Mollaths Anwältin (Strate äußert sich ja im Vollstreckungsverfahren so gut wie gar nicht) täte gut daran, ihn dahingehend zu beraten, jetzt zu kooperieren und alles andere dem WA-Verfahren zu überlassen.

Es ist das größte Problem der Mollathianten, dass sie nicht begreifen können, dass ihre Aktionen in dem Schmuddel Blog Beck Gustl Mollath nicht im geringsten von Nutzen sind. Dafür ereifern sie sich umso mehr , wenn sich jemand nicht ihren verquasten Theorien anschließt. Besonders auffällig verhalten sich die Hauptakteure, wie der schwer seelisch abartige Sobottka und der auf selbigen Niveau agierende Oliver García. Hier noch ein Beispiel:

#36 O. García

30.04.2013

http://www.strate.net/de/dokumentation/Mollath-BKH-2013-04-16.pdf

Ich kann es nicht glauben – mit diesem querulatorischen Schreiben haben die Verfasser endgültig den Nachweis geliefert, daß in diesem Irrenhaus die Leitung wahnsinniger ist als die Insassen. Diese Ergüsse auf Grundschulkinderniveau haben nichts, aber auch gar nichts zu tun mit einer Gefährlichkeitsprognose, die vom Gesetz gefordert ist und um die die Strafvollstreckungskammer gebeten hatte (oder hätte bitten müssen). Eine seriöse Strafvollstreckungskammer hätte nach Eingang eines solchen Schreibens gesehen, daß der Unterzeichner (Zappe) keine kompetente Auskunftsperson ist und hätte Konsequenzen für den Termin zwei Tage später (am 18.4.2013) gezogen. Ohne die Anwesenheit einer psychiatrisch kompetenten Person war dieser Termin sinnlos. Allein aus diesem Schreiben wird das fachliche Niveau des Personals dieser Klinik so deutlich, daß die Aufsichtsbehörden mit personellen Maßnahmen eingreifen müssen.

Diese militanten Mollathianer werden ja regelrecht tollwütig, wenn da mal jemand etwas äußert, was ihnen nicht in den Kram passt. Außerdem schrecken sie nicht vor Lügen zurück wie Oliver García hier belegt, denn unterzeichnet hat ganz eindeutig Dr. Leipziger und nicht irgendein Zappe, wie Garcia fälschlich glaubhaft machen will. Zumindest ich vermag hier keine Unterschrift von Zappe erkennen:

Mollath-Leipziger-a

Damit legt Oliver Garcia eindrucksvoll dasselbe Verhalten an den Tag, wie Dachschaden Sobottka. Nur ist bei Wahnfried seine wahnhafte Persönlichkeitsstörung nach ICD-10 in dem Gutachten sowie dem Urteil (§20 StGB Vollidiotenparagraph) schon amtlich dokumentiert. Da Oliver García, der Sobottka in nichts nachsteht, was besserwisserischen Auftreten, Ignoranz, Überheblichkeit und nicht zuletzt Lügen betrifft, sollte er wirklich einen Arzt seines Vertrauens aufsuchen.

Ganz offensichtich ist Oliver Garcia auch so ein brotloser „Künstler“ und Schwätzer wie Dachschaden Sobottka, denn was er bisher für einen Stuss serviert hat ist eines Rechtsanwaltes unwürdig. Z.B. seine Aussage, dass die Leute, welche den verwirrten Gustl Mollath nicht verherrlichen, auch dessen Gegner sein müssen. vogel_m

Nur wird er dieser dringenden Empfehlung nicht nachkommen, da er gleich Sobottka, sich für den Einzigen hält, der immer recht hat.

Den Ergüssen dieses durchgeknallten Mollathfetischisten Oliver García den Stempel Grundschulkinderniveau aufzudrücken, wäre sogar noch ein Lob, denn das was dieser Winkeladvokat herumsülzt ist dermaßen abstrus, dass kein geistig gesundes Grundschulkind sich auch nur annähernd auf dieses niedrige Niveau begeben wird.  

Und was das Irrenhaus betrifft, braucht dieser García gar nicht erst Umschau zu halten, da Blog. Beck ein anschauliches Beispiel dafür ist.

Bemerkenswert ist auch bei den fanatischen Mollathianten, dass die immerfort von Diskussion schwafeln, wobei sie gar nicht wissen, was Diskussion überhaupt bedeutet. Eine Diskussion kann aber nur zustande kommen, wenn unterschiedliche Meinungen aufeinanderprallen. Da aber die militanten Mollathianten jede andere Ansicht als die ihrige aufs Primitivste bekämpfen und Andersdenkende verunglimpfen, wird niemals eine sachliche Diskussion, den Fall Mollath betreffend, zustande kommen. 

Da den Irren im Blog.Beck es zu langweilig wird mit ihren eintönigen und stumpfsinnigen Lobeshymnen bzgl. Gustl Mollath, beschäftigen sie sich nun intensiv mit dem System der Psychiatrie in Deutschland. Wundern würde mich nicht, wenn die Mollathianten aus Leuten bestehen, welche  der Psychiatrie fliehen konnten. Eben Psychopathen unter sich, welche eine Gemeinsamkeit gefunden haben. 

Es lässt eher unangenehm tief blicken, dass der schwer seelisch abartige Gewohnheitsverbrecher und Volksverhetzer Winfried Sobottka bei dem Rest der Schmieranten im Blog.Beck Anerkennung findet.

Aber wen wundert es, wenn dort ein „Psychofan“ und ein Oliver García Wortführer sind.

Eine Wahnidee zeichnet sich dadurch aus, dass ihr der Realitätsbezug fehlt und nur der Wähnende sie für wahr hält.

Rudolf Heindl Richter i.R.

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger, Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Alimentenpreller, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzige wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

The URI to TrackBack this entry is: https://dasgewissen.wordpress.com/2013/05/01/verlag-c-h-beck-ohg-blog-beck-oliver-garcia-gustl-mollath-prof-henning-ernst-muller-dachschaden-sobottka-und-der-rest-der-mollathianer/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: