internet-law, Rechtsanwalt Thomas Stadler, Dachschaden Sobottka und Sherlock Holmes. Uni Münster, Annika Joeres, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

Nun sucht DACHSCHADEN SOBOTTKA in Ermangelung von sozialen Kontakten und Gesprächspartnern wieder Trost bei Sherlock Holmes

sobottka_holmes

http://anarchisten-boulevard.blogspot.de/2013/02/sherlock-holmes-im-plausch-mit-winfried.html

Vorab:

Die übelsten Diffamierungen der Deutschen von dem SCHWER SEELISCH ABARTIGEN Winfried Sobottka:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Sherlock Holmes im Plausch mit Winfried Sobottka – 18. Feb 2013 /CCC Berlin, Anon Hamburg, Rechtsanwalt Thomas Stadler,internet-law

Sherlock Holmes: „Good Evening, Mr. Sobottka. Im Gegensatz zu mir brauchen Sie keine Begabung. Sie kommen mit Glück aus:

https://dasgewissen.wordpress.com/2013/02/20/ra-thomas-stadler-internet-law-apokalypse20xy-und-dachschaden-sobottka-uni-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog-mein-parteibuch-wir-in-nrw-ruhrbarone-altermedia-ex/

Tauscht man hier „Begabung“ gegen „Verstand“ aus, wäre es weitaus zutreffender.

In der Tat hatte der irre einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle Winfried Sobottka bisher mehr Glück als Verstand, wobei ihm Letzterer sowieso abhanden gekommen ist. 

Im ersten Verfahren kam er mit einer läppischen Geldstrafe davon und im zweiten Verfahren noch mit Bewährung, welche der Wahnsinnige auch noch verspielte.

DAS GLÜCK IST IMMER MIT DEN DUMMEN

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka: „Good Evening, Mr. Holmes. Ähm, ja. Vermutlich ist das auch mein Glück…“

Nur neigt sich jetzt die Glückssträhne ihrem Ende. Man kann es treiben, aber auch übertreiben.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Sherlock Holmes:  „Wann war Rechtsanwalt Thomas Stadler Ihnen erstmals verdächtig vorgekommen?“

In Wahnfrieds Augen „verdächtig“ zu sein, kann man nur positiv bewerten, denn bescheuerter als er kann wirklich kein Mensch sein.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka:  „Kurz nachdem ich das erste Mal auf seinem Internet-Law-Blog gewesen war. Ich hatte einen Kommentar geschrieben, der sogar ziemlich harmlos war, aber nicht veröffentlicht wurde. Dann setzte ich nach, beschwerte mich über Zensur, dann hieß es, der Kommentar sei versehentlich im Spam-Ordner gelandet, und er wurde dann auch veröffentlicht – und zudem wurde behauptet, dass es auf dem Internet-Law-Blog niemals Zensur gegeben habe. Bereits das machte mich misstrauisch: Ein Rechtsanwalt, der auf seinem Blog nicht zensiert? Das kann eigentlich nur mit dem Segen des Staatsschutzes gut gehen.“

Das ist ja wohl der größte Schwachsinn aller Zeiten, da Rechtsanwalt Thomas Stadler dies damit begründete, dass der Schmarrn des Irren im Spam-Filter gelandet ist. Das wundert auch nicht bei den ewigen und penetranten Verlinkungen (SPAMS) des Irren.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Sherlock Holmes: „RA Stadler hatte dann noch einmal Kommentare von Ihnen gelöscht, bzw. inaktiviert, das aber zurückgezogen, als Sie sich beschwerten. Und behauptet, sie wären nie veröffentlicht gewesen, sondern hätten im Spam-Ordner fest gesteckt.“

Winfried Sobottka: „Ja, und das war eine Lüge. Die Beweise dafür müsste ich nioch irgendwo haben.“

Da kann der wahnsinnige Verleumder und Volksverhetzer Winfried Sobottka gar NICHTS beweisen, da er keinen Zugriff zu dem Spamfilter von dem Rechtsanwalt Thomas Stadler hat. 00008356

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Sherlock Holmes: „Aber auch Aussagen über den Fall Mollath überzeugten Sie davon, dass Stadler in Wahrheit auf der falschen Seite steht, darauf werden Sie noch eingehen. Doch warum ließen Sie sich solange Zeit?“

Besser sollte der schwer seelisch abartige Sobottka nicht mehr näher auf die Ansichten von Thomas Stadler eingehen, weil das sowieso wieder in Verleumdungen ausarten wird, da es dem Irren fern liegt, sich sachlich zu äußern. Anscheinend strebt er schon das nächste Verfahren an.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka: „Na ja, dieser Stadler ist ja nicht der Nabel der Welt, und man hat ja auch noch anderes zu tun. Außerdem dachte ich mir schon, dass er mir noch besser in die Pfanne springen werde, was er nun ja auch getan hat.“

Faschistischer Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Nun ist Dachschaden Sobottka auch nicht der Nabel der Welt, obwohl er sich als selbsternannter Messias dafür hält. 00008354

Was hat denn dieser arbeitsunwillige dissoziale Penner, Sozialschmarotzer und Hartz IV-Genießer Winfried Sobottka anderes zu tun, als im Internet zu schmieren?

Auch sollte dieser irre Straftäter versuchen aus seiner eigenen Pfanne zu springen, bevor diese auf der heißen Herdplatte der Psychiatrie deponiert wird.

Eine Wahnidee zeichnet sich dadurch aus, dass ihr der Realitätsbezug fehlt und nur der Wähnende sie für wahr hält.

Rudolf Heindl Richter i.R.

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger, Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Alimentenhinterzieher, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzige wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

The URI to TrackBack this entry is: https://dasgewissen.wordpress.com/2013/02/21/internet-law-rechtsanwalt-thomas-stadler-dachschaden-sobottka-und-sherlock-holmes/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: