Der Freispruch, Dachschaden Sobottka und Richter Ulrich Oehrle. Uni Münster, Annika Joeres, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

Obwohl die die Straftaten der DACHSCHADEN SOBOTTKA durchaus nicht belustigend sind, gibt er doch immer wieder Anlass zum herzlichen Lachen, ob seiner Dummheit. Hier einige Beispiele zum Kugeln.

LOL

http://100544.netguestbook.com/a_0707.php

Vorab:

Die übelsten Diffamierungen der Deutschen von dem SCHWER SEELISCH ABARTIGEN Winfried Sobottka:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

11.02.2013 7:22   Name: Winfried Sobottka Text:

Und ich konnte mir auch denken, wer mir die Kommentare reingesetzt hatte, und diesen Leuten wollte ich keine Freude machen. Ich wusste noch nicht, wie ich mit dem Problem umgehen sollte.

Da hat sich wohl mal jemand zu den Kommentaren auf Wahnfrieds Seiten verirrt. Mit Problemen versteht der irre Gewohnheitskriminelle doch sonst immer umzugehen. Nämlich VERDRÄNGEN

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

11.02.2013 7:24   Name: Winfried Sobottka Text:

Ihr werdet mich nicht per Strahlen umbringen, ohne dass genügend Leute das mitbekommen werden.

Und was im Mordfall Nadine auf Euch zukommt – das könnt Ihr euch jetzt noch gar nicht vorstellen.

Der Irrsinn mit seinen eingebildeten Strahlen ist nur ein Bruchteil der variablen Wahninhalte von Dachschaden Sobottka.

Auf wen soll denn in diesem längst geklärten Fall noch etwas zukommen, außer auf den irren Verleumder selber.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

11.02.2013 7:25   Name: Winfried Sobottka Text:

Wie sehr Ihr in Euren Ansichten daneben liegt, kann man ja schon daran ablesen, wie sehr Euch der Prozessausagng am AG Lünen überrascht.

Überrascht hat nur das dämliche Geblubber des Wahnsinnigen von Freispruch nach § 20 StGB, was es nicht gibt. Die Kriterien für Freispruch mag der Irre sich hier zu Gemüte führen:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

11.02.2013 7:28   Name: Winfried Sobottka Text:

Meine Verteidigungsrede, die Beweisanträge enthielt, begann übrigens damit, dass ich erklärte, zu den Behauptungen zu stehen, Philip Jaworowski sei absichtlich falsch veruretilt und die Bescueherinnen seien die Mörder, und dass die Richtigkeit dieser Behauptungen beweisbar sei.

Und schon wieder geht es mit den üblichen Verleumdungen weiter. Dieser wahnsinnige Gewohnheitsverbrecher wird eben NIEMALS begreifen können, dass er Leute, welche NICHT rechtskräftig verurteilt sind, NICHT öffentlich des Mordes bezichtigen darf.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

11.02.2013 7:30   Name: Winfried Sobottka Text:

Richter Oehrle stellte mir dazu nur eine Frage. Als ich die dann beantwortete, wollte er den Rest nicht mehr wissen. Von dem Moment an ging er schnurstracks auf Freispruch zu.

Da hat Richter Oehrle schon begriffen, es mit einem schwer seelisch Abartigen zu tun zu haben und es ging schnurstracks in Richtung Psychiatrie. Das wird der Irre aber erst begreifen, wenn sich die Tore der Psychiatrie Aplerbeck hinter ihm für immer schließen. smilie_auslachen

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

11.02.2013 7:31   Name: Winfried Sobottka Text:

Tremate, tremate.

Zittern zittern, das wird selbst der stumpfsinnige Wahnfried noch lernen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

11.02.2013 7:35   Name: Winfried Sobottka Text:

Richter Oehrle hatte von mir wissen wollen, wie ich beweisen wolle, dass die Mädchen die Mörderinmnen seien.

Meine Antwort: „Durch Ausschluss aller anderen Möglichkeiten.“

Vor allem durch Ausschluss aller Fakten, Beweise und Zeugenaussagen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

11.02.2013 7:37   Name: Winfried Sobottka Text:

Und ich ergänzte: Was die absichtliche Falschverfolgung des Philip angehe, so seien so fundamentale kriminalistische Fehler gemacht worden, mit der klaren Tendenz, an den Mädchen vorbvei und auf Philip zu zu ermitteln, dass man bereits an der Geschäftsfähigkeit der Ermittler zweifeln müsse, wenn das keine Absicht gewesen sein sollte.

Hat sich dieser Wahnsinnige nicht immer bei seinem Schwachsinn auf die Kriminaltechniker berufen? Jetzt sollen diese auf einmal Mist gebaut haben. Aber spätestens jetzt weiß Richter Ulrich Oehrle ganz sicher, es mit einem Vollidioten zu tun zu haben. hahaha

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

11.02.2013 7:39   Name: Winfried Sobottka Text:

Das Urteil am AG Lünen war der vorletzte Sargnagel für Euch Mädchenmörder.

Freut Euch auf den letzten!

Irgendwie ist der Wahnsinnige zu beneiden, weil er nichts mehr begreifen kann und immer glücklich in seiner virtuellen Scheinwelt dahindümpelt. Das Urteil, welches ihm noch nicht einmal vorliegt war SEIN letzter Sargnagel bzw. der letzte Schritt zur Psychiatrie.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

11.02.2013 7:45   Name: Winfried Sobottka Text:

Und was Eure niederträchtigen Strahlenangriffe angeht – die werde ich auch so glaubhaft entlarven, dass Ihr Euch Eure Vorstellung, damit auf Dauer ein heimliches Mordwerkzeug zu haben, gründlich in den Arsch schieben könnt.

Dann soll er doch endlich mal damit beginnen GLAUBHAFT zu entlarven und Messergebnisse vorlegen. Mangels Strahlen geht das natürlich nicht.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

11.02.2013 7:49   Name: Winfried Sobottka Text:

Ich hatte dem Richter auch noch erklärt. weshlab ich Thomas Hauck als „mutmaßlichen Mädchenmörder“ bezeichnete.

Auch dagegen konnte er nichts mehr sagen.

Hihihihi, da hat es Richter Oehrle endgültig die Sprache verschlagen. Da bezichtigt der Irre noch vor Gericht einen hochdotierten Kriminalhauptkommissar des Mordes. Dümmer geht’s nimmer. 00008356

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

11.02.2013 7:51   Name: Winfried Sobottka Text:

Ihr habt das ausmaß Eurer Niederlage noch nicht annähernd begriffen.

In dem Moment, indem Ihr es begreifen werdet,. werdet Ihr Eure Taten verfluchen und vor Angst gelähmt sein.

Also ich verspüre keine Niederlage, aber Vorfreude darüber, wie Dachschaden Sobottka plärren wird, wenn er die schriftliche Urteilsbegründung empfängt.

Vor was sollte denn irgendwer Angst haben? Etwa vor einem deformierten Psychokrüppel aus Lünen, der sich aus Angst vor dem Staatsschutz gar nicht mehr auf die Straße getraut und im Wahn seine Wohnung mit Alufolie tapeziert?

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

11.02.2013 8:39   Name: Winfried Sobottka Text:

Noch etwas: Ich nenne nicht alle Infos, die ich habe, und schon gar nicht alle Quellen. Aber Roggenwallner kann sich ganz sicher sein, dass die Justiz vor Ort weiß, wer hinter dasgewissen steckt. Sollte er meinen, dass er noch einmal einen Fuß auf die Erde bekommt, dann liegt er schwer daneben.

Die einzige Kreatur auf Erden, welche glaubt, dass Dr. Roggenwallner hier schriebe, nennt sich Dachschaden Sobottka dessen Gitterbett in der Psychiatrie schon bereit steht. teufel-zombies0225

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

11.02.2013 8:45   Name: Winfried Sobottka Text:

Und wenn ich mit Euch fertig bin, dann werde ich Euch sagen, wer mich geschickt hat. Das wird Euch dann den allerletzten Rest geben.

Wieder diese Wahnvorstellungen dieses „Messias“, der nichts anderes ist als eine Missgeburt aus polnischer Inzucht.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Gewohnheitskriminelle und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

11.02.2013 22:43   Name: Winfried Sobottka Text:

Roggenwallner, das Ding bringt mir nicht einmal enen Eintrag ins Führungszeugnis. Und sollte jemand unter seinem Klarnamen behauoten, ich hätte irgendwen verleumdet, dann verpasse ich ihm sofort eine Strafanzeige – wegen Verleumdung.

Verstanden, Roggenwallner?

Das ist wieder so ein Jahrtausendwitz. Der Irre hat noch nicht einmal begriffen, dass der Eintrag in seinem Führungszeugnis längst vorhanden ist und er als Bewährungsversager dieselben Straftaten wieder beging.  vogel_m

Hihihi, jetzt dreht der Wahnsinnige wieder mal völlig durch. Er sollte eigentlich die Klarnamen der Anzeigeerstatter kennen. Mag er Ida Haltaufderheide oder KHK Thomas Hauck, welche er verleumdete getrost anzeigen. Das ist Wahn in Vollendung.

Eine Wahnidee zeichnet sich dadurch aus, dass ihr der Realitätsbezug fehlt und nur der Wähnende sie für wahr hält.

Rudolf Heindl Richter i.R.

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger, Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Alimentenhinterzieher, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzige wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

The URI to TrackBack this entry is: https://dasgewissen.wordpress.com/2013/02/12/der-freispruch-dachschaden-sobottka-und-richter-ulrich-oehrle-uni-munster-annika-joeres-lastactionseo-womblog-mein-parteibuch-wir-in-nrw-ruhrbarone-altermedia-ex-k3-berlin-chaos-computer-cl/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: