Der Fall Mollath: Dr. Julius Hensel, Leon Berger und der geistesgestörte Winfried Sobottka sind Verschwörungstheoretiker der übelsten Art. Uni Münster, Annika Joeres, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

Bei Dr. Julius Hensel kann der schwer seelisch abartige Sozialschmarotzer Winfried Sobottka endlich seinen Hass auf den Staat, der ihn ernährt ausleben.

staatsschutzopfer-a

http://julius-hensel.com/2012/12/fall-mollath-intrige-bewiesen-aber-politiker-medien-und-das-bundesverfassungsgericht-schweigen/

Folgendes ist im Julius-Hensel-Blog zu lesen:

von Leon Berger

Fall Mollath: Intrige bewiesen – aber Politiker, Medien und das Bundesverfassungsgericht schweigen

Alleine die Überschrift beweist schon, dass der Verfasser NICHT über den aktuellen Stand der Dinge informiert ist, diese um Desinformation zu betreiben missachtet oder in Vorverurteilungen schwelgt. Jede Variante belegt, dass der Verfasser wirr im Kopfe sein muss. Daher erspare ich mir auch die geneigte Leserschaft mit dem vollständigen Artikel zu belästigen.

Fakt ist, dass derzeit ein Wiederaufnahmeverfahren in die Wege geleitet worden ist und erst danach wird man sehen inwieweit es eine Intrige gegeben haben soll. Vorher ist NICHTS bewiesen, außer aber das dumme Geschwätz von Verschwörungstheoretikern.

Nun der Kommentar des SCHWER SEELISCH ABARTIGEN Winfried Sobottka.

Vorab:

Die 14 dümmsten Lügen des deformierten Psychokrüppels Winfried Sobottka:

Die Anzahl der dümmsten Lügen erhöht sich nun regelmäßig, wie z.B. diese hier:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Ich werde in diesem Jahr ohnehin nicht mehr richtig loslegen können, es ist einiges außerhalb des Internets vorzubereiten, und im Grunde ist es egal, ob der Staatsschutz mich durch den Dreck zieht, oder nicht. oder …werde ich zunächst etwas kürzer treten.

oder

…werde ich zunächst etwas kürzer treten.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Das Großkapital hat entschieden, es hat seine Entscheidung u.a. über SPIEGEL, ZEIT, TAGESSPIEGEL verkünden lassen:

Wieder eine unbelegte demagogische Äußerungen, welche dem cannabisverseuchten Hirn des geistesgestörten Winfried Sobottka entsprungen ist. Bisher hatte die Justiz entschieden und das unter Hinzuziehung von Psychiatern.

Für den geistesgestörten einschlägig vorbestraften Gewohnheitsverbrecher Winfried Sobottka ist es natürlich ein Fall in das Bodenlose, dass er im Fall Mollath nicht weiter agieren kann, weil die Medien nicht mehr mitspielen und sie in der richtigen Richtung recherchiert haben. Dabei hat sich der irre Verbrecher doch schon kurz vor seinem nächsten Verfahren am 08. Februar 2013, so eine schöne Karriere als „Aufklärer“ erträumt, was nun zunichte gemacht worden ist.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

1. Mollath ist ein gefährlicher Straftäter, vor dem wir alle geschützt werden müssen.

2. Das Gerichtsverfahren war total OK, nach rechtsstaatlichen Maßstäben vorbildlich.

3. Alle Untersuchungen, derentwegen Gustl Mollath in die Psychiatrie kam bzw. derentwegen er seitdem nicht herauskam, waren einwandfrei objektiv und nach wissenschaftlichen Maßstäben sorgfältig und tadellos.

Das ist zynisches, verlogenes und schwachsinniges Gesülze unter Missachtung, des anstehenden Wiederaufnahmeverfahrens. Erst nach dessen Beendigung wird sich zeigen, ob der wahnsinnige Verbrecher recht hat, was sehr zu bezweifeln ist.

Aber Wahnfried lebt ja nach dem Motto: „Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ Daher ist es angebracht, ihm das mit Screenshots immer vor Augen zu halten. Nur viel Sinn macht das auch nicht, weil seine wahnhafte Persönlichkeitsstörung nach ICD-10 irgendetwas zu begreifen nicht mehr zulässt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

In den 60-er Jahren hätte weniger gereicht, um die Studenten und ein paar Rudel wissenschaftlicher Mitarbeiter und Professoren auf die Straße zu bringen, aber heute lesen diese Leute lieber Wall-Street-Journal und Men´s Health.

Dann gehen wir mal auf das „aber heute“ ein. Da sitzt der schwer seelisch abartige und einschlägig vorbestrafte ordinäre Gewohnheitsverbrecher Winfried Sobottka 24/7 in seinem Wohnklo vor dem PC und versucht krampfhaft die Leute gegen den Staat aufzuhetzen, der ihn ernährt.

Dabei hält er sich noch für äußerst wichtig und den größten Macher, obwohl er bis heute nicht einen einzigen Handzettel verteilt hat, was er großspurig ankündigte. Unter „Flyern“ versteht er in seinem Wahn auch nicht Handzettel sondern MASSENSPAMS im Internet. 

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Das wird Böse ausgehen: Gustl Mollath wird drin bleiben, und alle Richter und Gutachter werden den schönsten Freibrief für alles haben, noch schöner als jetzt schon.

Es ist zum K*

Faschistischer Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Wieder agiert der Volksverhetzer und Demagoge Winfried Sobottka mit unbelegten Unterstellungen. Hätte er den Fall Mollath korrekt verfolgt und nicht seine eigenen egozentrischen Ziele in den Vordergrund gerückt, wäre ihm auch bekannt, dass dieser Mollath mit über 100 Seiten, betreffend Kennedy und Mondlandung in seinem Verfahren auftrumpfte, was nicht nur Psychiater an seinem Geisteszustand zweifeln lässt.

Hier zeigt sich aber wieder, dass sich wahnhaft Gestörte untereinander gut verstehen. Der eine (Mollath)trägt in seinem Verfahren sinnbefreit den Mordfall „Kennedy“ vor und der andere (DACHSCHADEN SOBOTTKA) wird sein Verfahren, wo es AUSSCHLIESSLICH um Verleumdung, Rufmord und Existenzschädigung geht, mit dem längst geklärten Mordfall Nadine O. versüßen.

Zum Kotzen ist AUSSCHLIESSLICH das widerwärtige Verhalten der erbärmlichen Kreatur, die sich Winfried Sobottka nennt und überall im Internet gemieden wird, außer bei  bei „Dr.“ Julius Hensel, der sich wohl auf selbigen Niveau bewegt. Hier ein vielsagendes Beispiel:

Mollath 2

Übrigens sind die nachfolgenden Kommentare auch von ähnlichem Schwachsinn geprägt. Offensichtlich hat sich bei einigen Schmieranten noch nicht herumgeprochen, dass ein Wiederaufnahmeverfahren angeleiert worden ist. Aber wir befinden uns ja noch im tiefsten Mittelalter, wo Vorverurteilungen und Hexenverbrennungen üblich waren.

Nun zu einem neuen Prunkstück aus Wahnfrieds Lügenkatalog:

VVZ 2012 06.21.-a

Der schwer seelisch abartige Winfried Sobottka schreibt zwar angeblich keine Artikel bei wordpress mehr, was auch schon wieder eine Lüge ist, eröffnet dafür aber laufend neue Blogs dort:

http://gustlmollath.wordpress.com/

Mollath 11

Erbaulich bei dieser hirnlosen Aktion ist, dass die Überschrift wieder eine der gewohnten VERMUTUNGEN des wahnhaft gestörten Verbrechers Winfried Sobottka beinhaltet. Erst in dem Wiederaufnahmeverfahren wird geklärt werden inwiefern dieser Mollath wirklich unschuldig ist. Wahnfried will schon auf Züge aufspringen, von denen er nur die Rücklichter sieht.

Er merkt NICHTS mehr, er begreift NICHTS mehr und sein Wahrnehmungsvermögen liegt im Bereich unter NULL. Anders formuliert, er leidet unter wahnhafter Persönlichkeitsstörung nach ICD-10.

Aber bei „Dr.“ Julius Hensel ist er ja gut aufgehoben.

Eine Wahnidee zeichnet sich dadurch aus, dass ihr der Realitätsbezug fehlt und nur der Wähnende sie für wahr hält.”

Rudolf Heindl Richter i.R.

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

NOCH 50 TAGE UND DER REST VON HEUTE

Damoklesschwert1

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Alimentenhinterzieher Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzige wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

The URI to TrackBack this entry is: https://dasgewissen.wordpress.com/2012/12/19/der-fall-mollath-dr-julius-hensel-leon-berger-und-der-geistesgestorte-winfried-sobottka-sind-verschworungstheoretiker-der-ubelsten-art-uni-munster-annika-joeres-lastactionseo-womblog-mein-part/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: