Dr. Michael Lasar, Richter Ulrich Oehrle, Dr. Norbert Plandor, Die-Volkszeitung, Volksverhetzungszeitung und ihr Betreiber Winfried Sobottka der Psychopath.

Also Irrsinn hin, Irrsinn her, der irre Dachschaden Sobottka beeindruckt mich immer wieder damit, dass sein Wahn und sein Selbstbelügen noch steigerungsfähig ist.

http://die-volkszeitung.de/—-VZ-ab-MAI-2012/tagesartikel-november-2012/2012-11-13.html

Nachstehendes wurde auch nicht von mir verfasst, hat aber meine volle Zustimmung.

Co-Autoren sind das, was sich der Irre sehnlichst wünscht, aber NIEMALS bekommen wird.

Meine eigenen Ergänzungen sind durch [Anm.: ….] gekennzeichnet:

Vorab:

Die 12 dümmsten Lügen des deformierten Psychokrüppels Winfried Sobottka:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

13. November 2012

Neuer Termin im Strafverfahren am AG Lünen gegen mich: 08. Februar 2013, 9.00 Uhr.

So viel zum Thema „die trauen sich nicht“ und „alle haben Angst vor mir“. Wenigstens sind die Freunde in Lünen nicht so lahm wie die Dortmunder Kollegen, wo nach Wahnberts Drückeberger-Aktion der neue Prozesstermin Ewigkeiten auf sich warten ließ. Das macht ihn völlig kirre, vor allem, nachdem er sich im „GÄSTEBUCH“ heute förmlich als durchaus unantastbar bezeichnete.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Der Termin wird aber nicht stattfinden, weil ich entweder bis dahin in fortgeschrittenem Stadium an Krebs erkrankt sein werde (Entzündungsherd im Körper, eine Geschwulst wird derzeit histologisch untersucht,…

Und sofort ist die nächste Ausrede wieder griffbereit. Ich finde es wirklich beeindruckend, mit welcher Routine der Irre sich mittlerweile die Hucke volllügt. Und was er da für einen Stuss sabbelt: Er hat einen Entzündungsherd im Körper. Das mag sein, hat aber mit einer Tumorerkrankung nicht die Bohne zu tun. Und dann wird die „Geschwulst“, die ihm angeblich am vergangenen Samstag rausgenommen wurde, immer noch histologisch untersucht. Wenn da auch nur der Hauch eines Tumorverdachts bestanden hätte, wäre das im Schnellschnitt längst über die Bühne.

Diese Ausrede kann er getrost vergessen, denn man hat ja gerade gesehen, dass sogar jemand vor Gericht gekarrt wird, der es bewusst darauf anlegte, dass man ihm beide Beine amputierte. Und dass der Irre keinen Tumor sondern nur einen an der Marmelade hat, ist völlig zweifelsfrei.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

…die Angriffe mit gepulsten elektromagnetischen Strahlen laufen 24 Stunden am Tag),…

Schnarch. Damit soll er mal ruhig im Februar vor Gericht antreten. Werden die staunen bei so einem Vollidioten.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

…oder, falls das nicht der Fall sein sollte, sich entweder der beauftragte Gutachter Dr. med. Michael Lasar, siehe:  LINK,…

Jetzt wird es interessant: Dr. Lasar ist WIEDER als Gutachter im Rennen! Und was der über den Irren geschrieben hat, wissen wir ja zur Genüge: Wahnhaft gestört, schwer seelisch abartig, Neigung zu weiteren, gleich gelagerten Straftaten,
variable Wahninhalte …

Wenn das WIRKLICH der Fall sein sollte (ich glaube von dem Gesabbel die Details erst, wenn der Irre sie schwarz auf weiß veröffentlicht), dann brennt für den wirren Winnie in Lünen die Luft !!!

Es ist immerhin ALLES eingetreten, was Dr. Lasar prophezeit hat. Und dass der Irre einen an der Kappe hat, um das live und in Farbe zu sehen braucht das Gericht keinen Fachmann. Dann ist die geschlossene Psychiatrie wohl doch noch lange nicht vom Tisch.

Eine Sache wundert mich aber: Man wird ihm nicht erst mit dem neuen Termin mitgeteilt haben, dass Dr. Lasar als Gutachter im Rennen ist. Darüber hat er bisher absolut dicht gehalten, obschon ihn das mit Sicherheit sehr schwer getroffen hat.

[Anm.: Dann hoffen wir mal, dass Dr. Lasar seine DRINGENDE EMPFEHLUNG bzgl. eines eines forensisch-psychiatrischen Fachgutachtens endlich durchsetzen kann. ]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

…oder der zuständige Richter Ulrich Oehrle, siehe: LINK , oder der Pflichtverteiger Rechtsanwalt Dr. Norbert Plandor krank melden werden, weil sie dem Verfahren sehr gern aus dem Wege gehen wollen.

Das kann ich einfach nur noch unter Schwachsinn und notorisches Selbstbelügen verbuchen. Warum soll sich Richter Oehrle krank melden – weil sein Name in dem Blog des Wahnsinnigen gefallen ist? Oder warum soll Plandor sich rausreden – nur weil er erfolglos versucht hat, den Irren über sein Fiasko aufzuklären und dieser das wie gewohnt in den Wind geschlagen hat?

Für Richter Oehrle ist er ein Verbrecher wie unzählige vor und nach ihm, den er zu verknacken hat, und auch Plandor, der mit Sicherheit derjenige war, der Schwierigkeiten mit seinen elenden Fahrtkosten hat und dem die Oberjustizkasse in Hamm deswegen die Kohle gekürzt hat, wird es mittlerweile sicherlich am Arsch vorbeigehen, wenn der Irre einfährt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Faschist, hat Folgendes geschrieben:

Es wird eine herausragende Chance verpasst werden, davon gehe ich mittlerweile aus.

Jede Gesellschaft bekommt eben das, was sie verdient hat.

Faschistischer Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Allein für diese absolute Ignoranz und Arroganz gehört ihm schon einer zwischen die Hörner verplättet, dass es knallt: Wenn der Prozess nicht stattfindet verpasst die Gesellschaft die Chance, dass er den Staat und die Justiz als „Satanisten“
entlarvt. Bekloppter und verlogener geht es nicht mehr.

[Hier zeigt sich mal wieder die Schwere der geistigen Behinderung von DACHSCHADEN SOBOTTKA, wenn er der Überzeugung ist, dass Richter Oehrle sein dämliches Gewäsch über den Staat in einem Verfahren duldet, wo es um Verleumdung und Rufmord geht.

KEINE Gesellschaft hat solch einen dissozialen Penner, Sozialschmarotzer und Volksausbeuter wie den geistesgestörten Sobottka verdient. Aber endlich bekommt Sobottka das, was er sich redlich verdient hat.]

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Alimentenhinterzieher Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

The URI to TrackBack this entry is: https://dasgewissen.wordpress.com/2012/11/17/dr-michael-lasar-richter-ulrich-oehrle-dr-norbert-plandor-die-volkszeitung-volksverhetzungszeitung-und-ihr-betreiber-winfried-sobottka-der-psychopath/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: