Anonymous, United Anarchists Internerforce, anarchistische Hacker und Winfried Sobottka der Psychopath. Anonymouse, Hacker, Anon Köln, Anonymous Hamburg Bremen, Anonymous Dresden Erfurt, CCC Berlin Frankfurt Mainz

 Anonymous, United Anarchists Internerforce, anarchistische Hacker und Winfried Sobottka der Psychopath, dem nun die Gunst seiner eingebildeten anarchistischen „Freunde“ entzogen wurde, was den Psychopathen in hiflose Wut ausbrechen lässt.

Erstaunlich, wie subtil doch die anarchistischen Hacker handeln können. Sie hängen den Müll von dem geistesgestörten, einschlägig vorbestraften ordinären Gewohnheitsverbrecher und Volksverhetzer einfach bei Google HINTER die Beiträge dieser Seite an, egal wieviel und wo der Irre schmiert.

Nun könnte ich ja nach Art DACHSCHADEN SOBOTTKA die Google-Seiten so zumüllen, dass seine Schmierenbeiträge ganz im Hintergrund verschwinden. Nur liegt mir solch ein primitives Verhalten nicht und wäre auch nicht sinnvoll. Es ist doch völlig ausreichend erst über den WAHNHAFT GESTÖRTEN Sobottka zu informieren, bevor man seinenzusammengelogenen Dreck zu Gesicht bekommt. Dabei sind Wiederholungen nicht zweckmäßig, was der deformierten Psychokrüppel Sobottka anders sieht. Glaubhaft hingegen sind ein oder zwei sachliche und verständliche Beiträge. Woher soll das aber ein saudämlicher Ladenhüter, der sich AUSSCHLIESSLICH SELBER für einen Marketing-Experten hält, wissen?

Nun zwei Beispiele aus jüngster Zeit, wo die Arbeit der anarchistischen Hacker und das primitive und dümmliche Hinterhergehampel des schwer seelisch abartigen Sobottka verdeutlicht wird:

Googlebegriff: “Rechtsanwältin Anke Kötter”

Googlebegriff: „Mikrowellenwaffen, Handystrahlung“

Spielt der wahnsinnige Sobottka eigentlich gegen die anarchistischen Hacker Schach? Dann spielen diese jedenfalls erheblich besser.

 

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

The URI to TrackBack this entry is: https://dasgewissen.wordpress.com/2012/06/19/anonymous-united-anarchists-internerforce-anarchistische-hacker-und-winfried-sobottka-der-psychopath-anonymouse-hacker-anon-koln-anonymous-hamburg-bremen-anonymous-dresden-erfurt-ccc-berlin-f/trackback/

RSS feed for comments on this post.

2 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Das verstehe ich nicht ganz, da ich ja auch Rechtsanwälte getaggt hatte, aber nicht in dem Umfang, wie Spinnfried. Wenn also bei „fotosobottka“ dieselbe Anzahl an Tags verwendet worden ist, liegt es meiner Ansicht nach eher daran, dass das unter Spam zählt.

    Eigentlich lässt sich wordpress.com nicht so leicht beeindrucken und was dort unter Meinungsfreiheit verstanden wird ist wirklich grenzwertig.

    Zumindest ist der Kelch an mir vorübergegangen. 🙂

    Ich habe ja alle Dokumente hier noch abgespeichert, aber das dämliche Geschwätz Wahnfrieds nicht. Daher ist es unmöglich, diese Seite wieder einigermaßen vollständig aufzubauen.

    Dass Wahnfried trotz seiner stinbraunen Gesinnung noch nicht einmal bei den Neonazis ankommt, ist nichts Neues. Er ist eben ein irrer Despot, der glaubt, dass ALLE sich ihm unterzuordnen haben. Eben wie Hitler.

    Die Tina hat ihn ja gleich am Anfang richtig eingeseift mit seiner Lüge bzgl. des Telefongespräches. 🙂

    Nun wird Wahnfried dank Hackerunterstützung auch bald 1.000 Besucher tägl. beim „Blaumolch“ zu verzeichnen haben. 🙂 🙂 🙂

  2. Nun ist kritikuss.wordpress.com endgültig gelöscht und der bekloppte Hochgeschwindigkeits-Onanist Sobottka guckt dumm aus der Wäsche. Nun schmiert er auf blaumolch.wordpress.com weiter.
    Er will seine Aktivitäten einschränken, was bedeutet, dass er noch mehr Schwachsinn sabbeln wird als je zuvor.

    Mit seinen neuen Nazifreunden hat er sich auch schon wieder zerstritten. Ging wieder darum, welcher Nationalsozialismus der Richtige ist. Winfried kann sich natürlich nur selbst als Führer dulden.

    Leider ist mit kritikuss auch fotosobottka verschwunden. Vermutlich stecken die Anwälte dahinter, die auf beiden Blogs getaggt wurden und die sich (verständlicherweise) um ihren guten Ruf sorgten.

    Bei one.com ist ihm das Spammen verboten, und auch WordPress nimmt die Beschwerden von Anwälten ernst. Das ist ein verheerende Rückschlag für den Deppen-König Sobottka. Glaubte er doch fest an den Durchbruch („Wir werden siegen!“) und wohl daran, dass die Menschenmassen das Gericht stürmen, seine Verurteilung verhindern und eine Sobottka-Revolution durchführen.

    Klappt auch gar nichts bei dem armen Irren. Nicht mal an der blöden Tina durfte er sich sattschlecken 😉


Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: