WS, DS=Dachschaden Sobottka und seine fiktiven Hacker. Anonymouse, Anon Köln, Anonymous Hamburg Bremen, Anonymous Dresden Erfurt, CCC Berlin Frankfurt Mainz, CCC Dortmund Hamburg Kiel, CCC München Stuttgart Saarbrücken, CCC Köln Saarbrücken Schwerin, CCC München Stuttgart Saarbrücken, CCC Hannover Magdeburg Potsdam

WS, DS=Dachschaden Sobottka, seine fiktiven Hacker und die ewigen Selbsgespräche sowie -belobigungen.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/05/20/ws-an-hacker-20mai2012/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

WS an Hacker, 20Mai2012

Hallo, Leute!

Heute habe ich einen wunderbaren Tag verbracht, natürlich außerhalb meiner Wohnung. Eine grobe Programmskizze für eine gegenseitige Verlinkung von zu erstellenden Massenwebseiten habe ich in einer Viertelstunde bei einer Tasse Cappucino in einem Garten erstellt. Die von jeder Seite ausgehenden Links werden nach einem Zufallsverfahren bestimmt.

Da ich alle Dateien in Dateien gleichen oder ähnlichen Typs packe, wird das Verfahren nicht nur für einen Datenpool einsetzbar sein.

Und in China ist wieder ein Sack Reis umgefallen. Mag der Irre malen, was  und wo er will.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Die hastigen Versuche des Vollbekloppten, mir im Internet rufmordend hinterherzueilen und alle von mir behaupteten und belegten Tatsachen hinsichtlich der Kriminalität des BRD-Staates abzustreiten, werden zu einer immer besseren Werbung für meine Inhalte.

Ich gehe mal davon aus, dass der WAHNSINNIGE meine HP meint. Nur mag er ausführlich erläutern, wie man seinen Ruf schädigen soll oder zumindest ein konkretes Beispiel nennen. Er ist ein feiger, ehrloser, geistesgestörter, einschlägig vorbestrafter Verbrecher, Volksverhetzer, dissoziale Penner, Sozialschmarotzer und faschistoider Nazi, der Menschen, kreuzigen, zestückeln, mit Bauschaum vollpumpen, in Jauchegruben ertränken, im Rollstuhl in die Spree schieben, auf brutalste Art und Weise zu Tode foltern, die Leiche pürieren, trocknen und als Sondermüll verbrennen will. Das ist alles belegt und unstreitig.

Es ist aber bei dem wahnhaft Gestörten üblich, seine eigenen Schandtaten anderen in die Schuhe schieben zu wollen. Vielleicht sollte er sich die Zeit nehmen und sich die aktuellen Anzeigen und Anklageschriften zu Gemüte führen, damit er weiß, wer Rufmord betreibt. Evtl. kann er sich auch mal bei Herrn Witte erkundigen, was man unter Rufmord versteht. Aber spätestens Richterin Pöppinghaus wird ihm das kurz und bündig erklären, bevor er in Knast oder Klapse verschwindet.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Der Mann ist wirklich am Ende, hat absolut gar kein Gespür dafür, dass seine dämlichen Bestreitungsversuche bei einigermaßen richtig tickenden Menschen als klare Bestätigungen meiner Worte ankommen.

Der Einzige der sinnlos und irre Bestreitungsversuche startet, ist doch wohl Dachschaden Sobottka selber, der selbst ein eindeutiges Urteil in Zweifel zieht, um seine Geltungssucht zu befriedigen. Dabei schreckt er nicht davor zurück unbescholtene Bürger wahrheitswidrig öffentlich des Mordes zu bezichtigen. Das nennt sich Rufmord.

Warum, außer dem Irren, jemand am Ende sein soll, ist auch erklärungsbedürftig. Es ist aber bei dem Geistesgestörten gang und gäbe irgendwelche unbelegten Äußerungen in den Raum zu stellen, was zu seinen variablen Wahninhalten gehört. Ich kann dem Irren nur versichern, dass ich mich pudelwohl fühle und unbesorgt in die Zukunft schauen kann, die bei dem Verbrecher nicht grade rosig aussieht.

Woraus schließt der Wahnsinnige denn, dass bei richtig tickenden Menschen sein Schwachsinn sind ankommt? Hier sind wir wieder bei dem Punkt, der die wahnhafte Persönlichkeitsstörung (ICD-10) Sobottkas bestätigt. Aus allem, was nicht geschieht oder länger dauert, zieht er den irrwitzigen Schluss, dass es zu seinen Gunsten geschieht. Verzögert sich ein Prozesstermin, hat man natürlich Angst vor ihm. Erhält er keinen zweiten Anhörungsbogen, hat der Anzeigeerstatter natürlich aus Angst die Anzeige zurückgezogen. Ebenso betrachtet er es als klare Bestätigung, dass seine Worte bei richtig tickenden Leuten ankommen, wenn er KEINE Kommentare auf seinen Seiten vorfindet und wenn im gesamten Internet NIRGENDWO zu seinem rechtswidrigen Geschmiere verlinkt wird.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Na ja, wenn man an Doofheit sterben könnte, dann wären wir ihn wohl schon los. Aber irgendwie ist es ja offenbar ganz gut, dass es ihn gibt.  :)

Liebe Grüße

Euer

faschistoider Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Hihihihi, wenn wahnhafte Störung bzw. schwer seelische Abartigkeit Schmerzen verursachen würde, müsste der Irre den  ganzen Tag brüllen, was das Zeug hält.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

The URI to TrackBack this entry is: https://dasgewissen.wordpress.com/2012/05/21/ws-dsdachschaden-sobottka-und-seine-fiktiven-hacker-anonymouse-anon-koln-anonymous-hamburg-bremen-anonymous-dresden-erfurt-ccc-berlin-frankfurt-mainz-ccc-dortmund-hamburg-kiel-ccc-munchen-stu/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: