Annika Joeres und der Psychopath Winfried Sobottka. United Anarchists Internetforce, Uni Münster, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

Der Psychopath Winfried Sobottka seine wirren Träume, besonders Annika Joeres betreffend und die Hirngespinste United Anarchists Internetforce.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/04/26/ws-an-united-anarchists-internetforce-exzellente-arbeit-26apr2012-ccc-berlin-anonymous-hamburg-anon-frankfurtkoln-dortmund-hannover-munchen-dresden-bremen-kiel-erfurt-schwerin-magdebur/#comment-792

Bei den Kommentaren des schwer seelisch abartigen Sobottka wird man doch immer fündig. Es gibt zwar kaum Kommentare bei ihm, aber die wenigen, welche er sogar noch beantwortet, sind herzerfrischend.

Nachstehendes wurde auch nicht von mir verfasst, hat aber meine volle Zustimmung.
Co-Autoren sind das, was sich der Irre sehnlichst wünscht, aber NIEMALS bekommen wird.
Meine eigenen Ergänzungen sind durch [Anm.: ….] gekennzeichnet:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Drittens kritisieren meine Seiten absolut alles und jeden, soweit Kritik angebracht ist, weshalb meine Seiten weder von rechts, noch von links noch von sonstwem verlinkt werden (auch im Gegensatz zu politically incorrect).

So kann man sich seine Dauer-Pleiten auch schön lügen: Er ist einfach viel zu toll für diese Welt.

Wobei die „Logik“ dahinter schon wieder ein Kracher ist: Weil er permanent ALLES „kritisiert“, verlinkt keiner auf seinen Schrott. Nur gibt es im echten Leben komischerweise für JEDE öffentliche Kritik an irgendetwas mindestens einen Menschen, der derselben Meinung ist. Nur bei TinkyWinnie ist offenbar NIEMAND JEMALS seiner wirren Meinung.

Auch sein sonstiges Großgekotze dort ist vom Unterhaltungswert her wieder einmal weltklasse:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Viertens werden meine Seiten von den Spitzen der Intelligenz im In- und Ausland gelesen, auf den one.com-Seiten sind es regelmäßig Besuche aus über 80, z.T. über 100 Ländern.

Es ist doch wirklich originell, wie der Irre anhand seiner one.com-Statistiken, die sowieso hinten und vorne nicht passen, auf die Zusammensetzung und sogar auf die Intelligenz seiner Hunnenhorden von Lesern schließt. Aber wer Google-Ergebnisse als Orakel wertet, bei dem ist sowieso alles zu spät.

Fragt sich nur, warum er bei diesen gigantischen Mengen mega-interessierter internationaler Leser außer ihm selber niemanden hat, der seinen Schwachsinn freundlich kommentiert und ihm öffentlich Sympathie bekundet.

Aber wahrscheinlich wird sich die – natürlich absolut deutschsprachige – „internationale Hochintelligenz“ besonders für den Strahlenwahn des Krawallklopses interessieren.

Wo spricht man doch gleich verstärkt im Ausland Deutsch und interessiert sich für Weltkriegs-Scheiß? Natürlich in südamerikanischen Bananenrepubliken, in denen die Nazi-Altgrößen seinerzeit mangels Auslieferungsabkommen Zuflucht fanden. Daher also die zahlreichen Interessenten für die Datenmüllkippen des Nazi-Arschlochs Sobottka.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Annika Joeres wäre nach meiner Überzeugung nicht nach Südfrankreich gegangen, um nur noch über französische Themen zu schreiben, wenn sie anhand meiner Aufklärungsarbeit und der Reaktion des Staates darauf nicht wirklich verstanden hätte, was in Deutschland los ist.

Zu blöd, dass Frau Joeres noch keine Silbe von den Schmierereien des Irren gelesen hat, so sehr er in seinem Hormonstau auch ihren Namen zum Taggen von seinem Schrott missbraucht und in seinem wirren Kopp „seine Überzeugungen“ wälzt. Abgesehen davon war Frau Joeres doch vor einiger Zeit beim Irren zwischendurch ebenfalls die ultimative Persona non grata. Der notgeile Gipsnacken weiß wirklich nicht mehr, was er will.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Fünftens: Warum bekämpft Ihr mich mit übelstem Rufmord und mit gepulsten elektromagnetischen Strahlen, wenn das, was ich tue, doch so völlig bedeutungslos ist? Habt Ihr einfach Langeweile?

Ich könnte mich jedes mal kringeln, wenn der Irre seine eigenen Verbrechen anderen zum Vorwurf macht. Da kassiert er soeben ein Maulkorb-Urteil wegen übelstem Rufmord sowie Geschäftsschädigung, aufgrund dessen er seine Schandmaul-Schmierereien löschen muss, aber alle „bekämpfen“ ihn mit „übelstem Rufmord“. Was man an seinem grottigen Ruf noch ruinieren soll, ist mir sowieso ein Rätsel.

Und seine „Strahlen“ kann er sich so allmählich mal dahin schieben, wo die Sonne nicht hinscheint und wo es verdammt voll wird, weil schon so manches von seinem Wahnsinn dort hingewandert ist. Damit lockt er nun gewiss keinen mehr hinter dem Ofen hervor.

Auch wird er wohl niemals verstehen, dass er nicht wegen seiner einfach nur dämlichen und stupide immer wieder durchgekauten „Inhalte“ bekämpft wird, sondern wegen seiner permanenten Asozialität, seines menschenverachtenden Charakters, seiner grenzenlosen und über Leichen gehenden Selbstverliebtheit und Rechthaberei und vor allem wegen der Gefahr von physischen Wahnsinnstaten, die aufgrund seiner offensichtlich fortschreitenden Geisteskrankheit für die Allgemeinheit von ihm ausgeht.

[Anm.: auch ein bedeutunsloser Verrückter kann für die Allgemeinheit gefährlich werden. Der deformierte Psychokrüppel Sobottka will ja AUSSCHLIESSLICH mit Verbrechen an Bedeutung gewinnen. Nun, diese gewinnt er zumindest bei der Justiz, welche sich langsam ihrer Aufgabe, die redlichen Bürger vor Verbrechern zu schützen, widmen sollte.]

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

The URI to TrackBack this entry is: https://dasgewissen.wordpress.com/2012/04/27/annika-joeres-und-der-psychopath-winfried-sobottka-united-anarchists-internetforce-uni-munster-lastactionseo-womblog-mein-parteibuch-wir-in-nrw-ruhrbarone-altermedia-ex-k3-berlin-chaos-compu/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: