Rechtsanwalt Dr. Norbert Plandor mutiert zum Mediziner. Richter Helmut Hackmann, Uni Münster, Annika Joeres, Winfried Sobottka, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

Die Haschbrüder Rechtsanwalt Dr. Norbert Plandor und der irre Ladenhüter Winfried Sobottka unter sich.

Laster vebindet eben, besonders wenn es strafbar ist.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/04/14/bgh-beschluss-und-umwandlung-von-sozialstunden-in-geldstrafe/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

BGH-Beschluss und Umwandlung von Sozialstunden in Geldstrafe

Ladies and Gents!

Ich habe den BGH-Beschluss betreffend die von mir eingelegte Revision nun veröffentlicht:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/153-winfried-sobottka-und-der-bgh/

Ich möchte jetzt nicht auf die Unmenge an Rechtsbrüchen und Widerwärtigkeiten eingehen, die LG Dortmund, Staatsanwaltschaft Dortmund, Generalbundesanwaltschaft und BGH sich leisteten, möglicherweise werde ich das auch zukünftig nicht tun müssen.

Dieser geistesgestörte, einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Volksverhetzer sollte sich lieber mit seinen eigenen Straftaten beschäftigen, als anderen Leuten solche zu unterstellen. Die neuerlichen Anzeigen und Klagen dürften verheerende Folgen nach sich ziehen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Richter Helmut Hackmann hat übrigens die Absicht erklärt, die 150 Sozialstunden in eine Geldstrafe umzuwandeln, und dazu Gelegenheit zur Stellungnahme gegeben.

Nun schwelgt hier der Geistesgestörte wieder in Hoffnungen, denn schriftlich liegt ihm noch nichts vor. Sollte aber Richter Helmut Hackmann entgegen seiner Urteilsbegründung, sich auf sowas einlassen, ist der Justizskandal komplett.

Damit bestätigt Richter Hackmann, dass er gar nicht weiß, was er ins Urteil schrieb. Wahrscheinlich ist diesem Richter auch gar nicht bewusst, über was er da verhandelt hat, denn nachweislich hat er nicht einmal das Gutachten gelesen, welches er selber in Auftrag gab.

Hier zeigt sich mal wieder, was der Wahnsinnige für ein oberfauler Sozialschmarotzer und Volksausbeuter ist. 150 Sozialstunden hätte ein normaler Mensch schon mit links hinter sich gebracht, keine neuen Straftaten begangen und der Fall wäre längst vergessen. Hingegen der Sozialschmarotzer und Verbrecher Sobottka ergötzt sich in seiner Langeweile an dem Schriftwechsel mit den Gerichten und treibt nur die Kosten in die Höhe, für die letztendlich die redlichen Bürger aufkommen müssen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Nun, ihm war bekannt gewesen, dass ich grundsätzlich nichts gegen eine solche Umwandlung einzuwenden habe, und in seinem Revisionsbeschluss hat im Übrigen auch der BGH eine Geldstrafe als Einzelstrafe verhängt, nämlich 5 Tagessätze je 1 Euro, siehe Punkt 1. b) bb) auf der Seite 2 des BGH-Beschlusses:

Wenn ich das richtig verstehe, wurde der Fall II in versuchte Nötigung abgeändert und somit kam die gesetzlich niedrigste Strafe in Betracht. Ansonsten ist das Urteil rechtskräftig und ENDLICH zu vollstrecken.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Das entspricht der Linie des BGH im Falle von Hartz-IV Empfängern, und man sollte nicht unterschätzen, was 1 Euro für jemanden bedeutet, der lediglich ein knapp berechnetes Existenzminimum zur Verfügung hat.

Wer Geld genug hat, um sich bei Hostern Giggis zu kaufen, der kann auch seine Strafe bezahlen. Zudem wird ja Ratenzahlung gestattet. Auch wären 1€ Tagessatz keine Strafe sondern eine Belohnung und das ist sicher nicht im Sinne des Volkes und der Opfer.

Sollten, so unwahrscheinlich es auch ist, die Träume, denn mehr ist es nicht, des Irren in Erfüllung gehen, werde ich mich mit diesem Justizskandal tatsächlich an die Medien wenden.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Entsprechend hat einer meiner Anwälte zur erklärten Absicht des Landrichters Helmut Hackmann Stellung bezogen:

Dieser Schrieb entspricht genau dem Stil des wahnhaft gestörten Sobottka. Eben Haschbrüder unter sich.

  • Neu ist hierbei, dass Gerichte telefonisch irgendwelche Absichtserklärungen abgeben.
  • Neu ist, dass ein Rechtsanwalt Gesundheitsatteste ausstellt.
  • Neu ist auch, dass die Tagessätze sich nicht nach dem Einkommen richten.

http://www.strafrecht-bundesweit.de/2012/02/olg-koeln-zur-tagessatzhoehe-bei-empfaengern-von-sozialleistungen/

http://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__40.html

Wie sehr sich doch die Beiden ähneln.. Der eine hält sich für einen Prof. Dr. jur. und ist nur ein dissozialer Penner und Sozialschmarotzer und der andere ist zwar Jurist, hält sich aber für einen Arzt.

begeisternd ist aber etwas ganz anderes. Hier mal etwas zum Verhältnis der beiden Haschbrüder:

Hier in Offenbach sagt man dazu:

Pack schlägt sich, Pack verträgt sich.

Auch schein Dr. Plandor zu den Vollnieten unter den Rechtsverdrehern gehören, denn kein mir bekannter Anwalt würde sich kostenfrei so intensiv mit solch einem deformierten Psychokrüppel beschäftigen. Anscheinend steht es mit der Qualifikation des Dr. Plandor genauso schlecht, wie bei dem irren Ladenhüter Winfried Sobottka.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Herzliche Grüße

Ihr

faschistoider Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Nun ist die Umwandlung einer Arbeitsauflage in eine Geldstrafe im Falle des Gewohnheitsverbrecher aufgrund neuerlicher Straftaten irrelevant. Da sollte sich Dr. Plandor lieber mit dem Widerruf der Bewährung beschäftigen. Damit kann er als Pflichtverteidiger endlich mal auf ein geregeltes Einkommen hoffen.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

“Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.”

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

The URI to TrackBack this entry is: https://dasgewissen.wordpress.com/2012/04/23/rechtsanwalt-dr-norbert-plandor-mutiert-zum-mediziner-richter-helmut-hackmann-uni-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog-mein-parteibuch-wir-in-nrw-ruhrbarone-alterme/trackback/

RSS feed for comments on this post.

2 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Mit Plantiko hat der Irre es ja auch schon versucht. Nur war dieser zu clever, dem lüner Psychopathen auf den Leim zu gehen. Er hat den wirren Winnie im Endeffekt als Fußlappen benutzt, wobei sich dieser durch seine idiotischen „Eingaben“ während des Prozesses gegen Plantiko als doch nicht so nützlich erwies. Als es dann für den lüner Kasper um richtig viel ging, hat Plantiko ihn fallen lassen, wie ein vollgerotztes Taschentuch.

    Allerdings sind sich die beiden zumindest in der braunen Ideologie passagenweise sehr ähnlich.

    Nette Webfundstelle dazu:

    http://lexikon.freenet.de/Wikipedia:L%C3%B6schkandidaten/6._Januar_2006

  2. wenn man überlegt, was dieses wesen schon auf dem kerbholz hat, dann kann man eigentlich nur zum verschwörungstheoretiker werden, um zu erklären, warum es immer noch auf freiem fuß ist, weiterhin seine täglichen straftaten begehen kann und zu allem überfluß auch noch sozialleistungen bezieht.es wundert übrigens nicht, daß dieses wasauchimmer ein plantiko-epigone ist, ein mann, dem selbst der bgh eine geisteskrankheit bescheinigt, ganz zu schweigen von seinen nazi-ansichten (argumentierte in sorgerechtsfällen gerne mit dem schlechten blut, den schlechten genen zum nachteil eines elternteils)
    gruw


Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: