Annika Joeres, Rechtsanwältin Ursula Schwarte, Vera Vinkelau, Claudia Volke, Madeleine Zippro, Ayfer Aslan-Blomenkämper, Kirsten Herbrechter, Annette Löhle-Beckmann, Heike Osada, Ute Sauerland, Elisabeth LL.M. Schnarrenberger-Oesterle, Lünen, Selm, Werne und der geistesbehinderte Winfried Sobottka.

Jetzt kramt der schwer geistig behinderte Winfried Sobottka den nächsten Mordfall aus seiner Mottenkiste.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/03/22/der-brd-staat-mordet-nach-art-der-ss-konigin-silvia-von-schweden-annika-joeres-rechtsanwaltin-ursula-schwartevera-vinkelauclaudia-volkemadeleine-zipproayfer-aslan-blomenkamperkirsten-herbrecht/

Vorab:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka an die Hacker

Veröffentlicht am März 21, 2012

Sie haben die Strahlenbelastung enorm hoch geschraubt. Ich habe starke Kopfschmerzen, werde morgen unbedingt eine Menge in Sachen Abschirmung tun müssen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Der BRD-Staat mordet nach Art der SS

Es gibt in der Tat keinen Beitrag des faschistoiden Hitlernachwuches Winfried Sobottka in dem nicht mindestens einmal „SS“ vorkommt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Neben mir sind mir folgende Personen bekannt, die stichfestes Belastungsmaterial in ihren Händen halten, das BRD-Polizei und -Justiz als hoch kriminell entlarven:

Was ist das denn für ein Deutsch? „Neben mir sind mir“, ist wohl eine Betonung, dass er sich selber bekannt ist, wobei das bei seinem rechtswidrigen Verhalten bezweifelt werden MUSS.

Barbara Kühn, geb. Pytlinski, siehe u.a.:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/17-winfried-sobottka-und-der-schlachter-von-schwalmtal/

Fathia Kassaskeris, sieh u.a.:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/30/antonios-kassaskeris-fatiha-kassaskeris-und-der-psychopath-winfried-sobottka-annika-joeres-mikrowellenterror-polizei-hagen-psychopath-winfried-sobottka-ruhrbarone-strahlenangriffe-strahlenwaff/

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/02/04/fatiha-kassaskeris-antonios-kassaskeris-und-der-psychopath-winfried-sobottka-annika-joeres-polizei-hagen-ruhrbarone-thomas-kutschaty/

Mir sind Einzelheiten über die gesundheitliche Lage von Barbara Kühn und Fatiha Kassaskeris bekannt. In beiden Fällen muss ich aufgrund dieser Einzelheiten annehmen, dass der Staatsschutz nicht nur dabei ist, mich mit gepulsten elektromagnetischen Strahlen zu morden, sondern, und zwar bisher erfolgreicher als in meinem Falle, auch sie.

Diese Fatiha Kassaskeris hat den Irren nur gebeten, ihren Namen von seinen verlogenen Drecksseiten zu entfernen und mehr weiß der Irre von ihr nicht (siehe obige Links).

Es erstaunt nicht mehr, dass diese ekelhafte widerwärtige Kreatur natürlich die Namen NICHT entfernt, da er über Leichen geht, um Publicity zu erlangen.

Grade der Barbara Kühn, geb. Pytlinski, selber geisteskrank, ist aufgefallen, dass Sobottka im Strahlenwahn lebt und sein Wahn alles Vorstellbare übertrifft.

Es gibt wohl KEINEN realen Namen, welchen der feige, ehrlose, geistesgestörte, einschlägig vorbestraften Verbrecher, Volksverhetzer, dissoziale Penner und Sozialschmarotzer, kennt, der nicht missbraucht wird. Entweder wird verleumdet oder in seinen Wahn mit einbezogen. Es wäre daher angebracht Barbara Kühn und Fatiha Kassaskeris selber zu befragen, was sie von dem Wahnsinnigen halten, da er sonst weiterhin mit ihren Namen neue Lügengebäude errichtet.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ein weiterer mysteriöser Fall ist der des Erhard Paulini, s.u.a.:

http://www.derwesten.de/staedte/unna/aerzte-haben-meine-nieren-zerstoert-id1831002.html

Er stand längere Zeit in unregelmäßiger Verbindung mit mir. Obwohl er ursprünglich ein sehr kluger Kopf gewesen sein muss, war mein Eindruck der, dass sein IQ bei höchstens 100 liegen konnte, und seine Belastbarkeit war extrem niedrig. Erhard Paulini war über längere Zeit gegen seinen Willen zwangsweise mit Psychopharmaka behandelt worden. Seine aufgrund von Ärztepfusch oder vorsätzlicher ärztlicher Handlungen zerstörten Nieren zwangen ihn zudem 3 Mal pro Woche zur Dialyse.

Er wollte unbedingt alles veröffentlichen, meldete zu dem Zweck die Domain http://www.psychiatrieopfer-ev.de/ bei one.com an. Das ist mindestens ein halbes Jahr her, seitdem steht diese Domain ungenutzt, und seit etwa 4 Monaten bleiben Anrufe von ihm aus, ist er unter den Telefonnummern, die er mir gab, nicht mehr erreichbar.

Spinner unter sich. Auch hier fehlt dem Irren jeglicher Beweis für seine Unterstellungen. Er hält eben immer seine eigenen Lügenmärchen als Beweis für ausreichend. Es ist schon erstaunlich, dass Wahnfried mit einstelligem IQ bis zu einem IQ von 100 hochzurechnen vermag.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es hatte mehrere Termine gegeben, an denen wir uns hatten treffen wollten, kurz zuvor sagte er jeweils ab, weil irgendetwas dazwischen gekommen war. Einmal so seine Worte, habe sein Bruder seinen Computer zerstört, einmal. so seine Worte, sei die Internetverbindung kaputt gewesen.

Richtig, bei einem IQ von 100 trifft man sich eben nicht mit wahnhaft Gestörten bzw. schwer seelisch Abartigen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Erhard Paulini hatte Bernd Seiffert, der unter mysteriösen Umständen ums Leben kam, persönlich gekannt, und nicht nur das folgende Video von Bernd Seiffert sollte man sich einmal in Ruhe ansehen:

http://www.youtube.com/watch?v=2hRi5GhkpA0

Erhard Paulini hatte mir noch zugesagt, mir das brisanteste Material per Post zukommen zu lassen, doch es kam nie an.

Allerdings hatte er mir vorab einmal Material zugesandt, das ich bisher weder ausgearbeitet noch veröffentlicht habe. Es ist keine Kleinigkeit, Material auszuwerten, das sich aus einer Vielzahl von Seiten zusammensetzt, ohne das einem der Kontext zuvor wirklich klar ist. Da ich stets sehr viel zu tun hatte, u.a. mit der Auswertung von Dokumenten betreffend den Mord an Nadine Ostrowski und die Falschverurteilung des Philip Jaworowski, siehe:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung, damit es auch die „Hochintelligenz“ ENDLICH kapiert – und glaubt ]

war es mir definitiv nicht möglich, gewesen, das Material von Erhard Paulini auszuwerten.

Hihihihi, der Wahnsinnige sieht sich ja nicht einmal in der Lage, das Urteil im Mordfall Nadine O. oder sein eigenes Urteil auszuwerten. Auch fehlt ihm die geistige Gabe seine neuen Anzeigen bzw. Klagen zu begreifen. Sicherheitshalber liest er die Ermittlungsakte auch gar nicht, weil diese die Fähigkeit seiner letzten halben Hirnzelle bei weitem übersteigt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich werde das unausgewertete Material in absehbarer Zeit veröffentlichen.

Das gibt ja noch mehr Schwachsinn im Internet.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Anmerken will ich noch eines: Ich kämpfe seit rund 20 Jahren gegen den Satanismus, der Staat und Gesellschaft beherrscht. Unzählige andere, die das auch taten, wurden in der Zeit gemordet, nur selten wurde etwas darüber bekannt, wie z.B.:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkungen, damit es auch die „Hochintelligenz“ ENDLICH kapiert – und glaubt ]

und wohl auch:

[Irrelevante Schwachsinns-Selbstverlinkung, damit es auch die „Hochintelligenz“ ENDLICH kapiert – und glaubt ]

Schon seltsam, dass man ALLE, die angeblich selbiges tun, wie Dachschaden Sobottka, ermordet haben soll, während man ihn selber am Leben lässt und noch allmonatlich mit der Stütze sponsert.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ohne die Hintergründe zu erläutern, will ich klar stellen, dass mir seit frühzeitig klar war, dass man mit allen denkbaren Mitteln versuchen würde, mich heimlich verschwinden zu lassen oder so zu morden, dass es nicht nach Mord aussehen würde. Tatsächlich gab es viele Versuche, mich in Fallen zu locken, allerdings, auch das möchte ich nicht näher erläutern, war mir klar gewesen, mit welchen Mitteln die Satanisten vorgehen, so dass ich entsprechenden Fallen aus dem Wege gehen konnte.

Paranoia ist auch unter wahnhafter Persönlichkeitsstörung (ICD-10), unter der der Irre leidet, zu finden. Wenn es nicht nach Mord aussehen solle, ist es unlogisch, dass er so bestrahlt wird, damit er noch herumposaunen kann, dass man ihn töten wolle. Hier beweist der Irre mal wieder, das er weder de- noch induktiv denken kann, sondern einfach spinnt. Daher gibt es auch nichts zu erläutern.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich bin konditioniert, gegen den Satanismus zu kämpfen, und ich bin bereit, das notfalls mit meinem leben zu bezahlen.

Hihihi, einer der zu feige ist, zu seinem eigenen Verfahren zu gehen und erst unter Polizeiaufgebot zum Gericht gebracht werden muss, will irgendwas mit dem eigenen Leben bezahlen wollen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Aber andere, wie Boris F., Bojan Fischer, Boris K. – sie hatten keine Ahnung und hatten nicht unbedingt die Entscheidung getroffen, für den Kampf gegen den Satanismus auch ihr Leben aufś Spiel zu setzen.

Die Träume eines Wahnsinnigen, der die Genannten überhaupt nicht kennt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Und solche Leute wie Barbara Kühn, Fatiha Kassaskeris, Erhard Paulini  – sie stehen chancenlos da, während sie zermürbt und letztlich gemordet oder anders “beseitigt” werden.

Wieder nur krankhafte Phantasien des Vollidioten, der Leute in den Suizid treiben will, um wieder was schmieren zu können. Wahnfried ist ein gefährlicher Psychopath, der unverzüglich weggeschlossen gehört.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Wir haben einen Bundespräsidenten, der in der DDR erst aufstand, als es kein Risiko mehr war, der sich anlässlich einer Ehrung mit den Geschwistern Scholl vergleichen ließ, ohne zu widersprechen.

Was will denn der Vollidiot polnischer Herkunft damit zum Ausdruck bringen? Er selber lässt sich doch von dem Staat füttern, den er so verachtet oder geht er einmal hin und sagt ich kämpfe gegen den Staat und verzichte auf die Stütze? Selbst dieser Wulff ist gegen den geistesgestörten, einschlägig vorbestraften Verbrecher, Volksverhetzer und Volksausbeuter noch ein Ehrenmann.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

BRD-Staat und Gesellschaft  können in mir nur noch hochgradigen Ekel auslösen, und die absolute Entschlossenheit, diesen  Eimer satanischer Scheiße vor allen Augen zu entlarven.

Vor wessen Augen will diese wahnsinnige Hitlerkopie denn etwas entlarven? KEIN Mensch ist an der „Entlarvung“ dieses dissozialen Penners, Sozialschmarotzers und Volksausbeuters interessiert. Der Irre ekelt sich vor dem Staat, der ihn ernährt und ohne den er gar nicht überlebensfähig ist.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Deutsche Politiker, Richter, Staatsanwälte, Rechtsanwälte, Ärzte, Journalisten usw.  – sie sollten sich allesamt zu Tode schämen, so erbärmlich sind sie.

faschistoider Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Zu Tode schämen sollte sich der irre Gewohnheitsverbrecher, der seine Lebensgefährtin mit den Kindern aus dem Haus jagte, keinen Unterhalt bezahlte und selbst seine eigene Brut dem Staate zur Last fallen ließ. Er, der in seinem gesamten Leben noch NIEMALS richtig gearbeitet hat und nur als Sozialschmarotzer dahinvegetiert, hat NATÜRLICH kein Scham- und Ehrgefühl. Besonders begeistert mich aber, dass er die Rechtsanwälte anschreibt, vor denen er sich doch so ekelt.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier aktuelles über entarteten Leichenfledderer Sobottka:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/
fotosobottka.wordpress.com

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

“Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

“…haben wir das deutsche Internet in der Hand.“

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

The URI to TrackBack this entry is: https://dasgewissen.wordpress.com/2012/03/22/annika-joeres-rechtsanwaltin-ursula-schwarte-vera-vinkelau-claudia-volke-madeleine-zippro-ayfer-aslan-blomenkamper-kirsten-herbrechter-annette-lohle-beckmann-heike-osada-ute-sauerland-elisab/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: