Fatiha Kassaskeris, Barbara Kühn Pytlinski und der Psychopath Winfried Sobottka. annika joeres, polizei Hagen, ruhrbarone, antonios kassaskeris, thomas kutschaty, strahlenangriffe, mikrowellenterror, strahlenwaffen

Fatiha Kassaskeris, Barbara Kühn Pytlinski und der Psychopath Winfried Sobottka, der förmlich im Blut badet, bevor er eingekerkert wird.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/01/27/fatiha-kassaskeris-konnte-bald-tot-sein-annika-joerespolizei-hagen-ruhrbarone-antonios-kassaskeris-thomas-kutschaty-strahlenangriffe-mikrowellenterror-strahlenwaffen-barbara-kuhn-pytlinski/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Fatiha Kassaskeris könnte bald tot sein.

Was der schwer seelisch abartige Sobottka für einen Schwachsinn verbreitet, um Schlagzeilen zu machen, ist für normale Menschen unbegreiflich. Was will der Wahnsinnige mit solcher Panikmache eigentlich erreichen? Sollen die Leute sich vor etwas fürchten, was der Verbrecher sich zusammenspinnt? Gegen sein Geschmiere ist die Bild-Zeitung tatsächlich ein Blatt auf höchsten Niveau.

Sein ganzes Wissen über den Fall bezieht er aus Zeitungen, wie diese hier:

http://www.derwesten.de/staedte/hagen/mutter-glaubt-nicht-an-unfall-id351710.html

Dabei scheut der Irre nicht davor zurück die Zeitungsartikel zu verdrehen, zu lügen und daraus irgendwelche Horrorgeschichten zu erstellen, von denen er sich den Durchbruch erhofft.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Hagen – das El Dorado seltsamer Wasserleichen und verdeckter Polizeimorde…

Auch diese Aussage ist das Resultat eines durch Cannabis restlos zerstörtes Hirn und nirgendwo belegt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Fatiha Kassaskeris hat hinsichtlich der Todesumstände ihres Sohne Antonios das getan, was Barbara Kühn hinsichtlich der Polizei- und Justizverbrechen an ihr und ihrem Vater getan hat: Nicht locker gelassen, Akteninhalte gesichert, selbst recherchiert, Beweise gesammelt und aus Sicherheitsgründen Kopien bei verschiedenen Leuten untergebracht.

Jetzt übertrifft er sogar sich selber an Wahnvorstellungen. Frau Kassaskeris geht fälschlich davon aus, dass ein Gewaltverbrechen vorliege und vertritt das, obwohl es keine Spuren von Gewaltanwendung gab. NATÜRLICH weiß Wahnfried es wieder besser, denn er kannte ja Antonios Kassaskeris und war auch dabei, als das Unglück geschah.

Der Vergleich mit der geistesgestörten Barbara Kühn, geb. Pytlinski ist an den Haaren herbeigezogen. Diese Irre ging doch selber mit Morddrohungen hausieren, als es zur Zwangsräumung ihres Hauses kam. Man nahm sie zu Recht in Polizeigewahrsam. Zudem ist immer noch ihre Mitwisser- bzw. Mittäterschaft an dem 3fach Mord ungeklärt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Beiden Frauen gebührt tatsächlich enormer Respekt dafür, mit welchem Mut und Einsatz sie ihre Aufklärungsarbeit betrieben. Hinter diesen beiden Frauen verblassen alle mir bekannten Männer, verglichen  mit diesen beiden Frauen sind alle mir bekannten Männer erbärmliche Feiglinge.

Was ist das denn wieder für ein Schwachsinn? Die eine Frau bezweifelt die Arbeit der Ermittler und glaubt an Mord und die andere Frau hat sich mit ihrem Vater, den Schlächter von Schwamltal, mit Mord gegen eine ordnungsgemäße Zwangsräumung gewehrt. Wo gibt es denn da einen verständlichen Einsatz für Aufklärungsarbeit?

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Das Material der Fatiha Kassaskeris ist noch brisanter als das der Barbara Kühn, weil es um Morde geht und deren Vertuschung durch die Polizei Hagen.

Brisant ist das nur für den Wahnsinnigen, der aus JEDEM Unfall oder Suizid gleich einen Mord zusammenphantasiert, um seine Schmuddelseiten zu füllen.

Jetzt wird auch klar, wer den irrwitzigen Kommentar verfasste:

 https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/16/karen-haltaufderheide-polizei-hagen-und-der-mordgeselle-winfried-sobottka/#comment-1388

Ich wusste doch gleich, dass sowas nur von einem Vollidioten kommen kann. Nun steht fest, dass dieser Vollidiot sich Dachschaden Sobottka nennt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Fatiha Kassakeris weiß nicht, in welcher Gefahr sie ist. Nach meiner Überzeugung wird sie bereits mit elektromagnetischen Waffen bekämpft, die auf ihren Tod zielen.

Die Überzeugung eines nachweislich wahnhaft Gestörten interessiert keinen Menschen. Man kann nur hoffen, dass die gute Frau Kassakeris diesen Schwachsinn niemals zu Gesicht bekommt. Der Einzige, der nicht weiß in welcher Gefahr er sich befindet, ist Wahnfried, der einschlägig vorbestrafte Verbrecher und Volksverhetzer, der unbedingt den Widerruf der Bewährung herbeiführen will.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich zitiere aus einem Artikel der DIE WELT:

Der hilfsbereite Beamte ist der Strohhalm, an den sich die verzweifelten Mikrowellen-Opfer klammern. Denn obwohl es bislang nur wenige Untersuchungen gibt, die beweisen, dass Mikrowellen Langzeitschäden hervorrufen können, fürchten sie sich mehr als vor den augenblicklichen Schmerzen vor den Langzeitfolgen. Für Irmgard K. wurde der Albtraum wahr: Bei ihr stellten die Ärzte gerade einen Eierstocktumor fest.

In dem Welt-Artikel wurde noch von umgebauten Mikrowellen-Geräten ausgegangen. Das machen Staatsschutz und seine satanischen Helfer heutzutage natürlich ganz anders, mit entwickelten Spezialgeräten, bei denen sich Frequenz und Strahlungsstärke einstellen lassen, Strahlenbündelung fast wie bei einem Laser, mittels Radarortung und per Computer gesteuertem Roboterarm wird das Opfer in seiner eigenen Wohnung präzise und gezielt angegriffen.

Hier geht es zum Welt-Artikel aus dem Jahre 2002:

http://www.welt.de/print-wams/article599508/Mikrowelle_als_Nahkampfwaffe.html

HIer mag der Wahnsinnige mal erläutern in welchem Zusammenhang dieser Unglücksfall mit seinem Strahlenwahn steht. Weil er sich bestrahlt fühlt, aber das genießt, indem er allnächtlich im Internet herumschmiert, überträgt er nun seinen Strahlenwahn auf andere Personen. Wie bescheuert ist das denn nun wieder?

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Fatiha Kassaskeris wird aus ihrem privaten Umfeld davon abgehalten, das einzig Richtige zu tun. Es wird ihr nichts nützen, so oder so nicht: Sie weiß viel zu viel und kann viel zu viel belegen, als dass die Mörder ruhen könnten, bevor sie im Grabe liegt.

Jezt weiß der Vollidiot auch schon, was Frau Kassaskeris weiß. Gut, dass er nicht mehr selber merkt, was für ein Schwachsinn das ist.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich fordere Fatiha Kassaskeris auf, alles auf den Tisch zu legen. Wenn sie ihr Leben noch retten kann, dann auf diesem Wege – das ist meine Überzeugung.

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Zu fordern hat diese ekelhafte Ungeziefer Sobottka schon mal gar nichts. „Die Ratschläge“ des Wahnsinnigen sind zudem reichlich überflüssig und an Dummheit nich mehr zu übertreffen. Die bedauernswerte Frau hält ihre Meinung, dass es sich um ein Gewaltverbrechen handelt, aufrecht und das ist eben widerlegt, aber ein gefundenes Fressen für den irren Verschwörungstheoretiker Dachschaden Sobottka, der mit dem lieben langen Tag nichts anderes anzufangen weiß, als Schwachsinn im Internet zu verbreiten.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

The URI to TrackBack this entry is: https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/fatiha-kassaskeris-barbara-kuhn-pytlinski-und-der-psychopath-winfried-sobottka-annika-joeres-polizei-hagen-ruhrbarone-antonios-kassaskeris-thomas-kutschaty-strahlenangriffe-mikrowellenterror/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: