Dr. med. Bernd Roggenwallner, Henriette Lyndian, Richter Helmut Hackmann und der Psychopath Winfried Sobottka.

Henriette Lyndian, Richter Helmut Hackmann und der Psychopath Winfried Sobottka, der überall Mord riecht und im Blutrausch dahinvegetiert.

http://kritikuss.wordpress.com/2012/01/27/z-k-hannelore-kraft-auf-der-todesliste-rechtsanwaltin-henriette-lyndian-und-richter-helmut-hackmann-polizei-berlin-polizei-dusseldorf-polizei-dortmund/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

z.K. Hannelore Kraft – Auf der Todesliste: Rechtsanwältin Henriette Lyndian und Richter Helmut Hackmann

Durch eine Vielzahl von Veröffentlichungen hat der satano-faschistische Psychiater Dr. med. Bernd Roggenwallner in seinem Blog unter dasgewissen.wordpress.com die Dortmunder Rechtsanwältin Henriette Lyndian und den Dortmunder Landrichter Helmut Hackmann auf die Todesliste der satanischen Mörderschwadrone gesetzt, zu denen auch der NRW-Staatsschutz gehört. Ich möchte hier nur zwei Beispiele angeben:

An der Stelle mag der Wahnsinnige mal erklären, wo da was von Todeslisten oder irgendwelchen Morddrohungen zu finden sein solle, wie bei seinen eigenen Aussagen der Fall ist:

Was faselt der einschlägig vorbestrafte Gewohnheitsverbrecher, Volksverhetzer, NAZI, Hitlerverehrer und Verherrlicher von Euthanasie denn von Mörderschwadronen? Hier seine volksverhetzende und Euthanasie befürwortende Aussage:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Antisatanisten ziehen daraus die Konsequenz, dass sie sagen: „Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

Da diesem Wahnsinnigen das aber nicht ausreicht, will er nun die virtuelle Welt, in der er ausschließlich lebt, beherrschen und unterdrücken. Einen gründlicheren Hitlernachfolger gibt es wohl derzeit nicht.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Leute, macht mir das Ding klar, und binnen weniger Monate (Eure SEO-Vollkraft vorausgesetzt) haben wir das deutsche Internet in der Hand.

Der Irre sollte sich erstmal seinen eigenen Scheiß zu Gemüte führen, bevor er anderen unterstellt, „Todeslisten“ zu erstellen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich kann es zwar nicht sicher ausschließen, gehe aber nicht davon aus, dass diesen beiden Personen etwas geschehen wird. solange ich frei im Internet schreiben kann – man ist an dem Staub, den ich dann aufwirbeln würde, vermutlich nicht interessiert.

Wovin dieses hirnlose Monster ausgeht, interessiert doch keine Sau.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sollte ich nicht mehr frei schreiben können, sollte man sich dessen auf Dauer sicher sein, dann wird die „Abrechnung“ nach meiner Einschätzung allerdings nur eine Frage der Zeit sein.

Hier hat er doch mal recht in seinem Wahn, denn wenn der Bewährungshelfer in Aktion tritt, dürfte ENDLICH die Abrechnung für seine Straftaten folgen und das freie Verleumden auch ein Ende haben.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Völlig unabhängig davon, was die beiden von nun an tun oder lassen sollten: Von beiden war seitens der satabo-faschistischen Ultras erwartet worden, dass sie sich dafür einzusetzen würden, mich restlos kalt zu stellen und als gemeingefährlichen Irren und Idioten abzustempeln.

Auch hier zeigt sich wieder die totale Verblödung von Dachschaden Sobottka, der sein psychiatrisches Gutachten bis heute noch nicht las. In dem Gutachten steht eindeutig, wer ihn als Irren und Vollidioten abgestempelt hat.

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Doch dass ich über diese beiden an das Urteil im Mordfalle Nadine gelangt bin, das ist aus Sicht der satano-faschistischen Ultras die absolute Todessünde, zudem vorsätzlich begangen, um mir die Möglichkeit zu geben, die Schwerverbrechen ans Tageslicht zu bringen. Diese beiden müssen aus Sicht der satano-faschistischen Ultras weg, daran besteht aus meiner Sicht kein Zweifel.

Zumindest hat die Übergabe des Urteils dafür gereicht, dass der Irre unbescholtene Menschen des Mordes bezichtigt und jede Menge Lügenmärchen auftischt. Nur zieht man bedauerlicherweise weder Henriette Lyndian noch Helmut Hackmann nicht zur Verantwortung. Diese beiden schrägen Vögel, sind für das Unheil, was der Geistesgestörte über die Leute bringt verantwortlich. Richtig, beide geistig Unterbelichteten haben in der deutschen Justiz keine Daseinsberechtigung. Der blutrünstige lupenreine Nationalsozialist und mit faschistischen Gedankengut behaftete Winfried Sobottka (Euthanasie) meint natürlich wieder Mord.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Roggenwallners Worte sind von den Satanisten verstanden worden, auch daran besteht für mich kein Zweifel.

Ich würde gerne mal erfahren, wo man die Worte Dr. Roggenwallners nachlesen kann. Das weiß aber der Faschist Sobottka auch nicht.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Aus guten Gründen habe ich an verschiedenen Stellen explizit darauf hingewiesen, dass z.B. Lyndian, Hackmann, Dr. Lasar und Staatsanwalt Katafias aus meiner Sicht lange nicht zu den Schlimmsten gehörten, dass ich es nicht wolle, dass man ihnen ein Haar krümme. Denn schließlich hatte ich diese Personen zum Teil auch sehr scharf kritisiert gehabt, und das hätte sonst dazu führen können, dass irgendwer sich gesagt hätte: „Aha, so eine(r) ist sie (er)! Also sollten wir….“

Sollte diesen Personen etwas geschehen, dann wäre es mit Sicherheit nicht die Tat von Antisatanisten.

Hihihihi, mal von der Närrin Lyndian abgesehen, die sich von dem Wahnsinnigen endlos diffamieren ließ und ihm zum Dank noch das Urteil im Mordfall Nadine O. beschaffte, haben die beiden anderen Genannten doch beste Arbeit geleistet. Dr. Lasar hat Wahnfried den Stempel wahnhaft gestört bzw. schwer seelisch abartig auf seinen fetten Arsch gedrückt und Helmut Hackmann hat ihm 22 Monate verpasst. 

Da die Antisatanisten ja Asoziale ausmerzen sollen(s. o.), mögen sie schon mal mit dem dissozialen Penner und Sozialschmarotzer Winfried Sobottka beginnen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

An RAin Lyndian und Hackmann: Ich weiß nicht, was Sie beide sich vorstellen können oder nicht. Satanismus in seiner reinen Form kann sich fast kein Mensch vorstellen, und das haben so manche schon mit ihrem Leben bezahlt.

Wer hat denn schon mit dem Leben bezahlt? Die sollte der Mörderverehrer Sobottka mal nennen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich versichere Ihnen, dass kompetent gegen die Mörderbanden gekämpft wird, und dass sie schlagbar sind. Seien Sie bitte vorsichtig, aber nicht überängstlich, und vertrauen Sie darauf, dass der Kampf gegen die Mörderbanden in besten Händen liegt. Jeder von uns wiegt mehr als 100 von denen.

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Dass der fette Sozialschmarotzer viel wiegt, sieht man ja an seinem feisten und hohlen Schädel. Aber das Gewicht von 100 „von denen“ bringt dieser Fersengeldamarschist wohl nicht auf die Waage.

Einem, der sich die Hosen vollkackt nur weil er mal von der Polizei mitgenommen wird, dem kann man sicher vertrauen schenken.

Einer, dessen ganzer „Mut“ darin besteht, feige im Internet zu verleumden und zu Mord aufzurufen und dessen Mitstreiter sich nur in in der verfaulten Grütze in seinem Schädel befinden,ist ganz gewiss ein gestandener „Kämpfer“  der irgendwen schlagen kann.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Sobottka als Befürworter der Euthanasie und würdiger Hitlernachfolger:

https://dasgewissen.wordpress.com/2012/01/28/dr-med-bernd-roggenwallner-henriette-lyndian-richter-helmut-hackmann-und-der-psychopath-winfried-sobottka/

Antisatanisten ziehen daraus die Konsequenz, dass sie sagen: „Ausmerzen oder unter Verhinderung ihrer Fortpflanzung unter Kontrolle halten.“

…haben wir das deutsche Internet in der Hand.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: