Prosit Neujahr

Hiermit wünsche ich allen geneigten Leserinnen und Lesern einen guten Rutsch sowie ein erfolgreiches neues Jahr

         

Published in: on 31/12/2011 at 12:10  Schreibe einen Kommentar  

Winfried Sobottka und seine dämliche Anzeige. WWU Münster, Annika Joeres, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

Zu Jahresabschluss noch ein Schmankerl, die „Anzeige“ des wahnhaft gestörten Winfried Sobottka, zur Belustigung der geneigten Leserschaft.

 Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Absender:

Winfried Sobottka

Karl-Haarmann-Str. 75

44536 Lünen

Post bitte NUR an meinen

Postempfangsbevollmächten

Apotheker Stephan Göbel

Paracelsus Apotheke

Königsheide 45

44536 Lünen

An die Staatsanwaltschaft

Dortmund

Per FAX an:

0231 926-25090

16. Dezember 2009

Hiermit erstatte ich Strafanzeige und stelle Strafantrag gegen die unter dem Pseudonym Das_Gewissen unter Webnews.de und Onlinezeitung24.de schreibende Person, die mich öffentlich im Internet mit diversen Behauptungen verleumdet und beleidigt verleumdet hat, ebenfalls gegen die Person, die unter dem Pseudonym „Der_Kammerjäger“ unter pressemitteilung.ws verleumdet und beleidigt hat. In allen genannten Fällen ist die Person bei den genannten deutschen Internetplattformen registrierter Schreiber.

wegen   Stalking, Verleumdung, Übler Nachrede, Beleidigung und aller anderen infrage kommenden Delikte.

Ich mache darauf aufmerksam, dass es offensichtlich ein und die selbe Person zu sein scheint, die mich seit etwa März 2007 mit aller Entschiedenheit im Internet verfolgt und seitdem schätzungsweise über 12.000 Beiträge zu meiner Terrorisisierung und öffentlichen Verleumdung im Internet veröffentlicht hat, so dass man hinsichtlich dieser Taten offenbar von einem einheitlichen Tatvorsatz ausgehen muss.

Es ist anzunehmen, dass auch der folgende in einem Gästebuch veröffentlichte Beitrag von jener Person stammt:

[Das sogenannte „Gästebuch“ lasse ich mal außen vor, weil das so vulgär ist, dass man es nicht verlinken kann. Interessant an dem „Gästebuch“ ist nur, dort sehen zu können, wie Wahnfried allnächtlich herumschmiert, obwohl er doch so schrecklichen Strahlen ausgesetzt sein will.]

Neuere Verunglimpfungen und Terrorbeiträge zu meinem Nachteil sind/waren unter u.a. zu finden in den Kommentaren unter:

Webnews / Das_Gewissen

http://www.webnews.de/kommentare/567699/0/Strafanzeige-gegen-ONLINEZEITUNG24.html

http://www.webnews.de/kommentare/489941/0/Juergen-Ruettgers-die-Rumaenen-die-Chinesen-und-die-Medien.html

und unter:

pressemitteilung.ws  / Der_Kammerjäger

http://www.winfried-sobottka.de/roggenwallner/pressemitteilung-ws/pressemitteilung-thread-mit-diffamierungskommentaren.mht

(1:1 Kopie eines mittlerweile gelöschten Eintrages unter pressemitteilung.ws, zu öffnen mit Internet-Explorer)

13.12.2009  0:36

Auch verlinkt er von den Kommentaren aus auf Blogs unter wor5dpress.com,

die offensichtlich er/sie selbst zum Zwecke meiner öffentlichen Bekämpfung betreibt, z.B. http://sobottka.wordpress.com .

Indem er von Webnews, Pressemitteilung.ws und anderen Internet Plattformen zu dem genannten Worpress-Blog verlinkt, macht er sich, selbst wenn er nicht Betreiber jenes WordPress-Blogs sein sollte, eindeutig mitschuldig

an den dort ausgeführten Terrormaßnahmen zum Zwecke meiner Bekämpfung im Internet.

Ich habe sehr viele Beweismittel gesichert (Screenshots und 1:1 Kopien) füge vorab zur Verdeutlichung aktuelle Beispiele als Anlage bei. Weitere Beweismittel werden folgen. Da diese Person ihr Treuben offensichtlich nicht einzustellen bereit ist, bitte ich um Ermittlung und Inkenntnissetzung betreffend ihres Namens und ihrer Anschrift, um mich auch zivilrechtlich wehren zu können. Meine Gesundheit ist auch aufgrund dieses Terrors nachweislich seit längerem angeschlagen.

Mit anarchistischen Grüßen

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Da wird die Staatsanwaltschaft aber aus dem Lachen nicht mehr herausgekommen sein, bei den „anarchistischen Grüßen“.

Woher der Wahnsinnige die Zahl 12.000 bei den Beiträgen hat, dürfte auch darauf zurückzuführen sein, dass diese völlig ungebildete Kreatur weder lesen und schreiben kann, noch die 4 Grundrechenarten beherrscht.

Bemerkenswert ist aber, dass er unbedingt meinen Namen und Adresse erfahren will, wo er sich doch sonst so sicher ist, dass ich Dr. Roggenwallner sei, über den er alles zu wissen glaubt.

Dieser Vollidiot agiert eben widersprüchlich, was bei seinem Geisteszustand nicht verwundert. Selbst in den amerikanischen Foren hat man sehr schnell festgestellt, dass es sich bei Wahnfried um ein Oxymoron handelt.

Wie ALLE dämlichen Anzeigen, welche der Irre verfasste, wurde diese auch abgeschmettert.

Auch könnte man meinen, dass der wahnhaft gestörte bzw. schwer seelisch abartige Sobottka eine Anzeige für diejenigen geschrieben hat, welche ihn selber anzeigen wollen. Dann wäre diese wenigstens zu 100% zutreffend.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
sobottka/https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Kritikuss,Hannelore Kraft und der wahnsinnige Winfried Sobottka mit seinem bescheuerten Download. annika joeres, Hannelore Kraft, Polizei Hagen, Prof. Johannes Hebebrand, Ruhrbarone

Kritikuss, Hannelore Kraft, Dachschaden Sobottka und die nimmer endenden  Wiederholungen.

http://kritikuss.wordpress.com/2011/12/29/z-k-hannelore-kraft-satanisches-nrw-verbrechen-als-minidownload-annika-joeres-ruhrbarone-prof-johannes-hebebrand-polizei-hagen/

Seit rund 5 Jahren versucht der geistesgestörte Dipl.-Ladenhüter Winfried Sobottka vergeblich seinen Schwachsinn in Sachen Mordfall Nadine O. an den Mann/ die Frau zu bringen. Nun glaubt er, dass mit einem Download der Durchbruch bei den Medien gelingt. Geändert hat sich in den 5 Jahren inhaltlich nichts und auch dieser Download enthält keine neuen Erkenntnisse. Da fragt sich doch jeder normale Mensch, wann der Pflaumenaugust, den man demnächst so zu grüßen hat:

SALVE VAGINA AUGUSTUS

denn mit der sinnlosen und makabren Leichenfledderei aufhört und die Toten ruhen lässt. Der Fall ist weder aktuell, noch interessant oder ungeklärt. Wie verblödet muss diese erbärmliche Kreatur wirklich sein, zu glauben, dass diese uralte Geschichte irgendwen interessiert bzw. nochmal aufgerollt wird. Auf den Gerichtsakten liegt schon 10cm Staub.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

z.K. Hannelore Kraft: Satanisches NRW-Verbrechen als Minidownload

Samt Belegen kann man ein Zeugnis eines ungeheuren NRW-Staatsverbrechens aus dem Internet herunterladen (< 2,7 MB), kostenlos, ohne sich irgendwo anmelden zu müssen, und die Fakten werden so präsentiert,  dass man das Wichtigste aus einem sehr umfangreichen Material kurz und interessant lesbar geboten bekommt.

Hier der erste Teil, von der Seite aus ist auch der Download möglich:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Wenn der neuerliche Schwachsinn die Überraschung sein soll, so war das wieder einer der vielen Blindgänger mit denen der Irre handelt. Überrascht wird höchstens der Wahnsinnige sein, wenn ihm die Erleuchtung kommt, dass er sich mit seinen Falschverdächtigungen und Verleumdungen nur noch strafbar macht.

Dieser verwinkelte und ewig verlinkte Schwachsinn in der Volksverhetzungszeitung ist weder kurz noch interessant lesbar und sehr mühselig, sich da durchzufinden. Eben das Meisterwerk eines Verrückten.

Auch mag der Wahnsinnige mal erklären, warum jemand diesen Hirnschrott herunterladen soll, wenn diesen bisher schon NIEMANDEN interessiert hat.

Eine Wende bei der Angelegenheit ist wohl erst in Sicht, wenn der Mörder Philip entlassen wird, denn dann wird das gesamte verlogene und verbrecherische Handeln des Irren aufgedeckt und ihm eine neue Klage wegen Verletzung der Persönlichkeitsrechte einbringen. Das düfte dem Gewohnheitsverbrecher guttun.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
sobottka/https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Die-Volkszeitung.de ein Verhetzungsblog der übelsten Sorte. Annika Joeres, Winfried Sobottka, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

Der Gewohnheitsverbrecher Winfried Sobottka muss sein Verhetzungs- und Lügenblog (Volksverhetzungszeitung) wie sauer Bier anpreisen, weil sich KEINER dafür interessiert. Dabei schreckt er vor keiner Lüge und Denunziation zurück. Er ist und bleibt eben ein geistesgestörter Gewohnheitsverbrecher, der sich regelrecht nach „Urlaub“ im Knast sehnt, der ihm in Bälde bewilligt werden wird.

http://die-volkszeitung.de/belege/mord-nadine-ostrowski/MORD-NADINE-OSTROWSKI-01.HTM

Vorab mal ein Screenshot dieses „geschmackvollen“ und „ansprechenden“ Blogs, der duch Anklicken lesbar wird.

Nun zu dem verlogenen Inhalt dieser rechtswidrigen Seite:

 Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

V.i.S.d.P:

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka Karl-Haarmann-Str. 75

44536 Lünen

0231 / 986 27 20

winfried-sobottka@freegermany.de

Die erste Lüge

V. i. S. d. P. = Verantwortlich im Sinne des Presserechts ist die formelhafte Einleitung zur Angabe der Personen, die im Sinne des deutschen Presserechts für den Inhalt einer Zeitung, Zeitschrift oder ähnlichem verantwortlich sind.

Wahnfried ist niemals im Sinne des deutschen Presserechts jemals verantwortlich gewesen, noch ist er es derzeitig und zukünftig, da er für keine Zeitung, Zeitschrift oder ähnlichem verantwortlich ist. Genauso wenig, wie er Prof. Dr. jur. ist.

Der geistesgestörte Gewohnheitsverbrecher fühlt sich ja nicht einmal verantwortlich für ALLE bisher begangenen Straftaten, wozu auch Volksverhetzung gehört. Sobottka ist eine verantwortungslose und erbärmliche Kreatur deren einziger Sinn des Lebens darin besteht, Menschen zu diffamieren und denunzieren.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

ACHTUNG! SATANISMUS in DEUTSCHLAND!
Ein perverser Mord entlarvt BRD-Staat und die „feine“ deutsche Gesellschaft. Von Töchtern der „feinen Gesellschaft“ grausigst gemordet: Nadine Ostrowski Zum Schutze der wahren Mörderinnen absichtlich falsch wegen Mordes an der Nadine verurteilt: Philip Jaworowski

Die zweite Lüge

Solche verlogenen Schlagzeilen bietet noch nicht einmal die Bild-Zeitung ihren Lesern Bisher konnte der schwer seelisch abartige Sobottka keinen Punkt des Urteils bzgl. des Mordes an Nadine O. widerlegen. Fakten, welche seine Lügenmärchen erschüttern, missachtet er geflissentlich oder behauptet stumpfsinnig und unbegründet, dass diese gefälscht seien.

Man muss diesen dissozialen Penner, der nur im Dreck lebt aber verstehen, wenn er gutbürgerlich lebende Leute schon zur feinen Gesellschaft zählt. Für ihn ist alles fein, was mehr als den Hartz IV-Satz monatlich zur Verfügung hat.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ein Fall, der es beweist:
Der deutsche Staat und die deutsche Gesellschaft sind abgrundtief   pervers und moralisch durch und durch verkommen.

Mordfall Nadine Ostrowski, Teil 01:

Wie Philip Jaworowski anhand fauler Indizien zum Täter gemacht wurde

Die dritte Lüge

Wie kann ein Staat und die Gesellschaft in den Augen dieses Sozialschmarotzers und Parasiten abgrundtief  pervers und moralisch durch und durch verkommen sein, wenn er davon ernährt wird. Hier outet sich Sobottka als amoralischer Lügner und undankbarer Volksausbeuter.

Auch hier trifft wieder zu, dass der Wahnsinnige grundsätzlich ALLE Indizien pauschal als faul betrachtet, welche nicht in seine Lügenmärchen passen. Dabei verkennt er völlig, dass die Summe der Indizien den Täter einwandfrei überführt haben.

Zudem ist dieser ekelhaften und abstoßenden Kreatur dieser Artikel bekannt, den sie auch nicht widerlegen kann:

 http://www.focus.de/politik/deutschland/justiz-deutscher-rechtsstaat-im-globalen-vergleich-weit-vorn_aid_636609.html

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

1. Obwohl Philip Jaworowski Täterschaft zunächst über Monate bestritt, mit dem Mord irgendetwas zu tun zu haben,  war es für Polizei, Staatsanwaltschaft und Medien seit seiner Festnahme klar, dass er der Täter sein MUSSTE. Zudem waren die aufgebotenen Indizien und der allgemeine „Mainstream“ nachweislich geeignet, selbst solchen Menschen, die ihn gut kannten und die ihm eine solche Tat niemals zugetraut hatten, von seiner Schuld zu überzeugen.

Die vierte Lüge

Da der geistesgestörte ja so gut über Täter und deren Verhalten informiert sein will, ist ihm auch bekannt, dass es bei Verbrechern üblich ist, die Tat solange zu leugnen bis es nicht mehr geht. Nicht anders handelte der Mörder Philip.

Auch ist es kein Beleg für die Unschuld, wenn der Verbrecher vor der Tat unauffällig war. Selbst hier mangelt es bei dem Wahnsinnigen an Kentnissen der Kriminalgeschichte. Hinzu kommt noch, dass Bekannte, welche bei dem Verfahren zugegen waren, selber von der Schuld Philips überzeugt sind, ganz ohne „Mainstream“. Hier ein Beispiel, welches der Verbrecher und Desinformant Sobottka auch unterdrückt:

[Zum Vergrößern bitte anklicken]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

2. Angeklagter wurde zum Geständnis genötigt, wobei der Jugendpsychiater Prof. Dr. med. Johannes Hebebrand kräftig mithalf:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Die fünfte Lüge

Hier ist der Verschwörungstheoretiker seit 5 Jahren den Beweis schuldig. Was Prof. Johannes Hebebrand betrifft, so hat dieser bereits Anzeige wegen Verleumdung erstattet.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

3. Richter verdrehten Untersuchungsergebnisse des vom Gericht selbst geladenen sachverständigen Zeugen Thomas Minzenbach, Experte für Kriminaltechnik beim Landeskriminalamt NRW, Düsseldorf:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Die sechste Lüge

Auch das sind nur haltlose Unterstellungen, welche sich der Geistesgestörte aus den Fingern gesogen hat und nicht belegen kann. Hier muss man noch betonen, dass er bei dem Verfahren nicht zugegen war und ihm nur das schriftliche Urteil sowie nichtssagende Zeitungsausschnitte zur Verfügung stehen. Daraus erfindet er eben seine Lügenmärchen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Warum die Indizien faul sein müssen, können Sie mit Zugang zu erstklassigen Belegen unter folgender Internetadresse nachlesen:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Die siebte Lüge

Welche „erstklassigen Belege“ liegen dem wahnhaft Gestörten denn vor? Außer dem schriftlichen Urteil und für jedermann einsehbare Zeitungsartikel KEINE.

Jetzt folgen nur noch überflüssige Wiederholungen bereits Gesagtem. Es bleibt nur noch zu hoffen, dass Philip nach seiner Freilassung den irren Gewohnheitsverbrecher Sobottka wegen Verletzung der Persönlichkeitsrechte anzeigt. Bis dahin dürfte aber Wahnfried längst, zur Freude ALLER, in der Psychiatrie untergetaucht sein.

Es bleibt bei meinen Aussagen bzw. Fragen:

„Alle Beweise sind getürkt“. Das kann nur einer behaupten, der des Wahnsinns fette Beute ist. Zudem sollte der Hirnamputierte sich endlich mal ein gutes Märchen ausdenken, warum man

  1. hätte Nadine ermorden wollen?

  2. sich soviel Umstände macht?

  3. es so stümperhaft gestaltet, dass selbst ein Vollidiot, wie Sobottka, den Fall klären kann.

Wahnfried wünscht nur über seine verquasten Theorien, unter Vernachlässigung aller Fakten, zu diskutieren. Daher ist jeglicher Diskussion schon die Grundlage entzogen.

Zuletzt nur noch eins. Hier ist das Gesicht von Nadine O.:

In dieses Gesicht und den Hals hat der erbärmliche Meuchelmörder Philip Jaworowski 12x (i.W. zwölfmal) eingestochen. Sowas ist doch unvorstellbar. Hier seine Bilder:

Und noch unvorstellbarer ist, dass dieses widerwärtige Ungeheuer noch einen Sympathisanten, wie Dachschaden Sobottka gefunden hat. 10 Jahre ist viel zu wenig für solch ein Monster.

Aber wir haben ja den wahnsinnigen Sobottka und seine Helfershelferin, die irre RAin Henriette Lyndian, die gemeinsam genau das nachvollziehen, was die Justiz versäumt hat, nämlich dass dieser Schlächter „Lebenslänglich“ bekommt. Dank Lyndians Urteilsweitergabe und den Veröffentlichungen von dem Geistesgestörten wird der Meuchelmörder bis in alle Ewigkeit von der Menschheit geächtet werden. Das ist zwar juristisch fehlerhaft, aber als Mensch kann ich das nur begrüßen. Wer solch einem netten Mädchen das Lebenslicht ausbläst und mit einem Messer in solch ein Gesicht stoßen kann, der hat es nicht anders verdient.

Bei der Angelegenheit interessiert mich nur noch, wie der skrupellose Mörder Philip Jaworowski reagiert, wenn er von den Eskapaden des Schandmaules Sobottka erfährt, denn nach seiner Entlassung ist er selber Opfer.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
sobottka/https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Kritikuss, Winfried Sobottka im Sherlock Holmes-Wahn. Annika Joeres, Winfried Sobottka, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

Winfried Sobottka alias Kritikuss und seine Überraschung, die nichts Überraschendes bietet, nur bisher ausgekotztes neu aufgekocht und aufgetischt. Belobigt von der fiktiven Romanfigur Sherlock Holmes.

http://kritikuss.wordpress.com/2011/12/29/sherlock-holmes-uber-die-genialitat-des-winfried-sobottka-29-12-2011/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sherlock Holmes über die Genialität des Winfried Sobottka / 29.12. 2011

Nur eine Märchenfigur, kann den Geistesgestörten und sein erbärmliches Werk als genial bezeichnen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sherlock Holmes: „Good Morning, Mr. Sobottka. Wenngleich ich nicht selten feststellen musste, dass Sie zu oberflächlich betrachteten und zu langsam schalteten, so muss ich doch andererseits feststellen, dass Sie sich gelegentlich fast als genial erweisen. Kurz, bündig, alles zunächst Wesentliche enthaltend, noch dazu in idealer Weise portabel, als Mini-Download für jeden in wenigen Sekunden aus dem Internet zu laden, direkt von der Seite aus:

Das ist durchaus beeindruckend.“

Wenn der Scheiß schon von KEINEM belobigt wird, muss man diesen eben selber lobpreisen.

Dass Wahnfried langsam schalten soll, ist sehr hoch gegriffen, wenn man berücksichtigt, dass er 5 Jahre an etwas „gearbeitet“ hat, was KEIN Mensch benötigt, wahrheitswidrig ist und ausschließlich Denunziation beinhaltet. Wahnfried hat bisher überhaupt nicht geschaltet, denn sonst hätte er längst gemerkt, dass er völlig daneben liegt. Spätestens nach der Anzeige, die erfreuliche Aussicht auf Nachschlag zu den 22 Monaten und Widerruf der Bewährung, hätte er schalten müssen.

Weil NIEMAND sich bisher für seine widerwärtigen Auswüchse interessierte, lebt er nun in dem Glauben, dass jeder diesen Hirnschrott herunterlädt und auch noch mit sich herumschleppt, weil portabel.

Kürzer, bündiger und unübersichtlicher kann man es in der Tat mit den hunderten von Klicks und Verlinkungen wirklich nicht machen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka: „Good Morning, Mr. Holmes. Ja… nachdem ich in alle falsche Richtungen gelaufen war, mir das Ergebnis immer noch nicht gefiel, da dachte ich dann….“

Hihihi, jetzt läuft der wahnhaft Gestörte in die richtige Richtung, nämlich Knast.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sherlock Holmes: „Eine wahrlich einfache, aber sehr gefällige Art der Verbreitung wichtiger Informationen und Belege..“

Ein wahrhaft abstoßendes Werk mit Namenslisten von Diffamierten. „Gefällig“ sind bestenfalls die Hintergründe mit den Totenschädeln.

Jetzt muss ja dem Irren der Durchbruch gelingen und später der Ausbruch.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka: „ja, an Mini-Download-Angeboten habe ich nun Geschmack gefunden, aus verschiedenen Gründen. Der nächste Download wird einem einfachen Tool gelten, mit dem man alle Umlaute usw. in HTML-Dateien gegen die HTML-Kürzel austauschen kann. Das Tool ist fertig, die Doku wird sehr kurz sein.“

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Woran der Wahnsinnige Geschmack findet muss durchaus nicht den Geschmack von den Leuten treffen, die er ansprechen will, aber das kann ein völlig ungebildeter Analphabet nicht wissen. Den Egozentriker interessiert nur, was ihm selber gefällt, was die Anderen davon halten ist ihm wurscht. Sowas will ein „Marketing-Experte“ sein.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Die Volkszeitung.de, Landschaftsverband Rheinland, Prof. Johannes Hebebrand und Dachschaden Sobottka.

Winfried Sobottka beweist mit diesem Beitrag, dass sein restlos zerstörtes Hirn gar nicht mehr in der Lage ist, einfachste geschriebene Texte zu verarbeiten und den Inhalt zu verstehen.

http://die-volkszeitung.de/tagesartikel/2011/12/2011-12-27.HTM

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Strafanzeige betreffend Äußerungen über Prof. Johannes Hebebrand und seine „Arbeit“

Die Strafanzeige der LVR-Klink ist hier einsehbar:

Die bisherige Reaktion der Staatsanwaltschaft Dortmund ist hier einsehbar:

Ich stelle fest, dass ich anlässlich dieser Sache erstmals nüchterne und sachlich nachvollziehbare Äußerungen der Staatsanwalt Dortmund zur Kenntnis nehmen kann, nachdem es in ungezählten Fällen deutlich anders war.

Der Schriftsatz ist in der Tat nüchtern und sachlich nachvollziehbar. Nur steht da nichts von Verweisen an ein Zivilgericht. Auch ist der Text verheerend für den geistesgestörten Gewohnheitsverbrecher Sobottka, den er sicher nicht dermaßen gelobt hätte, wenn er ihn verstehen würde.

Die Anzeige ist wegen des Vorwurfs der Volksverhetzung nur in der falschen Abteilung gelandet, ist aber durchaus nicht abgewiesen und wird weiter berbeitet.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Weiterhin sehe ich Anlass, auf diese Sache noch zu reagieren. Das wird im Rahmen eines Schreibens geschehen, das ich u.a. an die LVR-Klinik senden werde. Weiterhin werde ich Strafanzeige gegen Prof. Hebebrand erstatten, wegen Nötigung und Beihilfe zur Rechtsbeugung, siehe:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Philip Jaworowski musste sich gezwungen fühlen, so gut wie möglich zu „gestehen“: Nur ein gutes „Geständnis“ konnte ihn nach den Worten des Gerichtspsychiaters Prof. Dr. Johannes Hebebrand vor einer Verurteilung wegen Mordes nach dem Erwachsenenstrafrecht schützen, wobei Letzteres „lebenslänglich“ und womöglich anschließende Sicherungsverwahrung bedeutet hätte. Eine Verurteilung nach Jugendstrafrecht, Höchststrafe zehn Jahre, war demgegenüber ein deutlich kleineres Übel.

Was Beihilfe zur Rechtsbeugung ist, mag der Wahnsinnige mal näher erläutern. Und wo er da Nötigung erkennen will auch. Macht aber nichts, da diese bescheuerte Anzeige sowieso in der Rundablage landet, wenn diese überhaupt jemals geschrieben wird. Seit Monaten will er ja schon seinen Nachbarn anzeigen und der lacht sich kugelig.

Auch mag der geistesgestörte Gewohnheitsverbrecher mal erklären, was er immer mit seinen Gegenanzeigen bezwecken will. Seine Straftaten ändern sich damit nicht im geringsten. Er bestätigt damit dem Gericht nur seine Uneinsichtigkeit und Dummheit. Außerdem ist solches Verhalten nicht gerade förderlich für eine positive Beurteilung von Staatsanwälten und Richtern.

Nun aber zu dem Text der irrsinnigen Anzeige.

Wahnfried ist nicht mehr in der Lage die einfachsten Fakten aus dem ihm vorliegenden Urteil im Mordfall Nadine O. zu begreifen. Die Beweislage war so erdrückend, dass Philip Jaworowski zum Zeitpunkt des Geständnisses eindeutig überführt war. Prof. Hebebrand lag daher mit seinem Rat, ein Geständnis abzulegen, vollkommen richtig, um Schlimmeres zu verhüten. Jedenfalls diente das Geständnis nicht mehr der Aufklärung des Mordfalles. Das begreift der Wahnsinnige niemals.

Was diese hirnlose Kreatur immer mit „womöglich anschließende Sicherungsverwahrung“ meint, wird auch ein ewiges Rätsel bleiben. Erstens ist Philip ein Ersttäter und zweitens handelt es sich um einen einfachen Mord, ohne irgendwelche erschwerenden Umstände. Da gab es noch nie Sicherungsverwahrung. Der Irre spinnt immer ein Zeug zusammen, dass sich einem die Fußnägel aufrollen. Kein normaler Mensch kann daher seinen Schwachsinn ernst nehmen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Nebenbei bemerkt: Ich habe zwischenzeitlich einige Telefonate geführt, u.a. mit KHK Thomas Hauck und mit Dr. Josephi.

Lünen, am 27. Dezember 2011

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Hihihi, den KHK Thomas Hauck, den er im Internet aufs Übelste verleumdete? Naja Charakter hatte diese ekelhafte Kreatur noch nie. Erst Rufmord betreiben und dann noch glauben, dass die Betroffenen ihn auch noch unterstützen.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Dr. Roggenwallner, Prof. Johannes Hebebrand, Kritikuss und der dämliche Winfried Sobottka. Altermedia, Annika Joeres, chaos computer club dresden berlin, die Hacker, die-volkszeitung.de, ex-K3-berlin, lastactionseo, mein parteibuch, ruhrbarone, wir in nrw, womblog

Und wieder war ein Beitrag von mir ein Volltreffer, den der wahnhaft gestörte Gewohnheitsverbrecher Winfried Sobottka erstmal verdauen muss.

http://kritikuss.wordpress.com/2011/12/28/den-geisteskranken-satanisten-dr-med-bernd-roggenwallner/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

@ den geisteskranken Satanisten Dr. med. Bernd Roggenwallner

Und wieder traut sich dieses irre Drecksstück Dr. Roggenwallner nicht persönlich anzuschreiben, obwohl diesem die E-Mail-Adresse bekannt ist. Wahnfried ist und bleibt ein feiger Schaumschläger, der an Feigheit unübertroffen, nur im Hintergrund agieren kann.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Hallo, Roggenwallner. Ich fürchte, Ihre Wunschträume betreffend die Zukunft meiner Person werden samt und sonders zerplatzen, wie es bisher halt immer so war. Sie bleiben sich eben treu, Ihre Wunschträume. :)

Leider sind mir die Wunschträume Dr. Roggenwallners nicht bekannt, aber meine Wünsche erfüllen sich so peu à peu. Erst die 22 Monate ausgesetzt zur Bewährung und nun neuerliche Straftaten, welche nicht nur die Bewährung hinfällig machen, sondern einen gehörigen Nachschlag zur Folge oder den Daueraufenthalt in der Psychiatrie haben werden.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Natürlich weiß ich, dass Sie täglich mindestens 20 Emails in alle Richtungen schicken, um Leute zu bewegen, Strafanträge gegen mich zu stellen, um Behörden zu bewegen, irgendwie kurzen Prozess mit mir zu machen und so weiter. Ihr Problem besteht darin, dass Sie vieles nicht wissen und das Übrige mit Ihrem schmalen Verstand  nicht korrekt einordnen können.

Endlich hat der Wahnsinnige begriffen, dass Prof. Johannes Hebebrand auf die Verleumdungen des Irren aufmerksam gemacht worden ist. Dies aber weder durch Dr. Roggenwallner noch durch meine Wenigkeit. Mir ist aber bekannt wer da was gemacht hat. Naja, wenn der Irre in seiner unendlichen Feigheit seine Anschreiben nicht den Betroffenen persönlich mitteilen kann, muss man eben ein wenig nachhelfen.

Wozu da aber 20 Mails notwendig sein sollen, wo eine reicht, mag der Irre mal näher erläutern.

Besonders spannend finde ich immer wenn der der Irre, dem wahnhafte Persönlichkeitsstörung (ICD-10) amtlich bestätigt ist, anderen Leuten unterstellt einen schmalen Verstand zu besitzen bzw. geisteskrank zu sein. Wenn ein wahnhaft Gestörter das äußert, muss man folgerichtig davon ausgehen, dass die so komplimentierten völlig normal sind.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Roggenwallner, selbst im Apparat gibt es mehr Leute, die lieber Sie in der Klappse oder im Knast sähen, als mich. Sie sind restlos durchgefallen, und heimtückische Mädchenmorde gefallen nicht allen so gut wie Ihnen.

Wahnfried schreibt nur noch in Rätseln, weil ihm jegliche Grundlage für seine abstrusen Behauptungen fehlt. Welchen Apparat meint er denn und wer, außer dem wahnsinnigen Sobottka, will Dr. Roggenwallner in Klapse oder im Knast sehen.

Aus diesen dämlichen Sprüchen kann man nur schließen, dass der schwer seelisch Abartige wieder die Unterhaltung sucht. Selbst der Rechtsanwalt Dr. Plandor wird niemals wieder in den Eimer satanistischer Scheiße greifen, der sich Winfried Sobottka nennt. Er hat sein Lehrgeld bezahlt. 

Dem Einzigen auf diesem Globus, dem heimtückische Mädchenmorde gefallen, ist wohl der Wahnsinnige selber, der nicht nur den Mord an Nadine O. in Auftrag gab, sondern auch seit 5 Jahren darüber schmiert. Immer versucht dieser Vollidiot anderen seine eigenen Schuhe anzuziehen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Schauen Sie mal, woran ich gerade ein wenig gearbeitet habe:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Woran der Wahnsinnige auch immer „arbeitet“, interessiert doch keine Sau. Zumal er mit dem Link nur auf Zeitungsberichte verweist, welche überhaupt keine Beweiskraft haben.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Roggenwallner, bald ist ein süßes kleines Verzeichnis im Netz, deutlicher kleiner als 4 MB. Das heißt, ich kann es auch von jeder meiner one.com-Domains zum Download anbieten – one.com gestattet download-Angebote < 4 MB.

Mit diesem kleinen VZ, man kann sich alles inklusive Belegen in zehn Minuten ansehen, werde ich den Fuß überall in der Tür haben, und dann wird es losgehen, das Geburtstagsspielchen, Roggenwallner.

Diese Dumpfbacke hat immer noch nicht bgriffen, dass seine hirnlose und rechtswidrige Hetzerei keinen Menschen mehr interessiert, ausgenommen die Justiz.

Es gibt im gesamten Internet keine Seite, welche wohlwollend sich zu Wahnfrieds Aktivitäten äußert. Warum sollte also irgendwer den Schwachsin herunterladen und wozu? Weiterverbreiten tut das sowieso NIEMAND.

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

PS.: Die grammatikalischen Fehler in Ihrem Schmutzblog unter dasgewissen.wordpress.com werden immer unappetitlicher. Ich wundere mich nicht darüber, dass Sie es nicht direkt auf das Gymnasium geschafft hatten, sondern erst auf der Realschule gelandet waren. Rätselraten erzeugt es in mir aber, wie Sie Ihr Abitur schaffen und letztlich einen Studienplatz im Fache Medizin ergattern konnten.

Hier erhofft sich der ungebildete Wahnsinnige, der niemals eine Schule besuchte und nicht einmal „dasselbe“ richtig schreiben kann, in seinem Drang nach Unterhaltung, auch noch Widerspruch. Die Rhetorik dieser hirnlosen Kreatur ist so erbärmlich, dass selbst Kinder im Vorschulalter Lachkrämpfe bekommen, wenn sie das zu Gesicht bekommen.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Über Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Winfried Sobottka, Dr. med Bernd Roggenwallner und Sherlock Holmes. Annika Joeres, chaos computer club dresden berlin, die Hacker, die-volkszeitung.de, ex-K3-berlin, lastactionseo, mein parteibuch, Prof. Johannes Hebebrand, ruhrbarone, wir in nrw, womblog

In seiner Verzweiflung, hilfloser Wut und totaler sozialer Isolation sucht der wahnhaft gestörte Winfried Sobottka wieder Trost und Heil bei der fiktiven Romanfigur Sherlock Holmes.

http://kritikuss.wordpress.com/2011/12/28/sherlock-holmes-im-plausch-mit-winfried-sobottka-am-fruhen-morgen-des-28-dezember/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sherlock Holmes im Plausch mit Winfried Sobottka am frühen Morgen des 28 Dezember

Sherlock Holmes: „Good Morning, Mr. Sobottka. Die korrigierten Seiten des Personenverzeichnisses haben Sie nun hochgeladen, ansonsten sind Sie in Feierabendlaune. Keine Angst vor einem drohenden Widerruf der Bewährung, den Ihr irrer Gegenspieler, Dr. med. Bernd Roggenwallner, unter dasgewissen.wordpress.com an die wand malt?“

Wie kann man der hirnlosen Kreatur nur beibringen, dass Dr. Roggenwallner hier niemals geschrieben hat? Es gibt zwar Co-Autoren hier, aber die heißen auch nicht Roggenwallner.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka: „Ich halte es für äußerst unwahrscheinlich, dass seine frühzeitigen Freudensprünge nun zum ersten Mal seit fast fünf Jahren berechtigt sein könnten. Er war noch niemals fähig, Sachverhalte korrekt einzuordnen, und die mich betreffende Lage ist aus sehr vielfältigen Gründen eine besondere, abgesehen davon begehe ich keine Straftaten, schon gar nicht solche, an deren Abwehr ein öffentliches Interesse bestünde. Jedes einzelne Detail ist von einer Vielzahl z.T. exotisch anmutender Besonderheiten geprägt – wie soll ein Dummbatz wie Roggenwallner da treffend urteilen können?“

Nun macht der Wahnsinnige grundsätzlich verfrüht Freudensprünge, wie diese z.B.:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Mir liegt bisher nur eine Ladung der Polizei vor, der ich aber nicht gefolgt bin. Einem für mich tätigen Rechtsanwalt liegt hingegen bereits die Akte vor, aus der auch ersichtlich ist, dass die Staatsanwaltschaft den Vorwurf der Volksverhetzung nicht zu teilen vermochte, das Ermittlungsverfahren einstellte und den Anzeigeerstatter auf den Weg der Privatklage verwies.

Nun wollen wir mal hoffen, dass er diesen Weg auch geht!

Nun braucht Prof. Johannes Hebebrand diesen Weg nicht zu gehen, weil hier Offizialdelikte vorliegen. Noch mal, damit es der Vollidiot auch begreift:

§ 186 StGB Üble Nachrede

Wer in Beziehung auf einen anderen eine Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen geeignet ist, wird, wenn NICHT diese Tatsache erweislich wahr ist, mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

§ 187 StGB Verleumdung

Wer wider besseres Wissen in Beziehung auf einen anderen eine unwahre Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen oder dessen Kredit zu gefährden geeignet ist, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

§ 11 Personen StGB- und Sachbegriffe

Abs.: 3 ) Den Schriften stehen Ton- und Bildträger, Datenspeicher, Abbildungen und andere Darstellungen in denjenigen Vorschriften gleich, die auf diesen Absatz verweisen.

Ausschließlich aus der Sicht des wahnhaft gestörten Sobottka, sind das keine Straftaten. Naja, nun wird er ja zweifelsohne eines Besseren belehrt werden. 

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sherlock Holmes: „Und falls Sie doch in den Knast kommen sollten?“

Winfried Sobottka: „Dann würde ich in den Knast kommen. Na und? Ich gehe einmal davon aus, dass dann ein Zustand herstellbar wäre, der mich vor den elektromagnetischen Strahlen des Staatsschutzes schützte. Andernfalls wäre zumindest klar, dass die Morde des Staatsschutzes vom gesamten Staatsapparat gedeckt und unterstützt werden.“

Hihihihi, sicher wird man im Knast den Irren von seinem Strahlenwahn befreien, wenn er für seine Zellengenossen das Luxus-Apartment täglich wischen und den Saugrausch aktiv erleben darf.

Hinzu kommen noch einige andere Nebenwirkungen. Grade im Knast warten die „Urlauber“ da auf den Messias, der alles besser weiß. Ebenso wird sich der Irre dort nach Arbeit sehnen, was ihm auch guttuen wird.

Noch ein erfreulicher Nebeneffekt ist, dass die ARGE die Miete nicht mehr übernimmt und der Gewohnheitsverbrecher ALLES verliert, was er derzeit noch besitzt. Ich könnte dem Wahnsinnigen hier unter einer Mainbrücke schon mal ein Plätzchen reservieren lassen, aber mit Internetanschluss kann ich da auch nicht dienen. Dafür wird der Egozentriker auch da von den „Kollegen“ mit Prügel versorgt, weil die gleichfalls auf den dummschwätzenden Messias warten.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sherlock Holmes: „Im Internet läuft derzeit einiges anders, als sonst…“

Winfried Sobottka: „Die Hacker haben ihre Strategie geändert. Sie setzen ihre Power stärker für Einrichtung und Erhalt strategischer Positionen ein, dafür tun sie weniger für die Positionen der Google-Blogsuche. Ich halte das für sehr sinnvoll.“

Hihihihi, weil der Irre von Götzin Google verlassen wurde, muss er natürlich seine Hirngespinst-Hacker wieder hochloben, obwohl er sich vor denen so ekelt, dass er sie nicht einmal anspeien würde.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sherlock Holmes: „Sie wissen, was Sie in der nächsten Zeit zu tun haben?“

Winfried Sobottka: „Ja. Noch ein paar Sachen für das Internet, nicht mehr besonders viel, und dann geht es los.“

Was soll denn nun endlich losgehen. Will der Wahnsinnige sich nun wirklich unter Menschen getrauen und seine Flugblätter verteilen oder den internationalen Gerichtshof in Den Haag anschreiben? Soll der Dipl. Versager doch endlich mal loslegen, da ihm die 22 Monate noch nicht genügen. Nur ist fraglich, ob sich nochmals ein Gericht mit dem Geistesgestörten befassen wird oder gleich eine psychiatrische Untersuchung ansteht und der Weg unweigerlich in die Psychiatrie Aplerbeck führen wird.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Prof. Johannes Hebebrand, die Hacker und Dachschaden Sobottka. Altermedia, Annika Joeres, chaos computer club dresden berlin, die-volkszeitung.de, ex-K3-berlin, lastactionseo, mein parteibuch, ruhrbarone, wir in nrw, womblog

Dachschaden Sobottka (Googlebegriff) sehnt sich nach Knast und sein Wunsch wird nach dem Stand der Dinge bald in Erfüllung gehen.

http://kritikuss.wordpress.com/2011/12/27/winfried-sobottka-an-hacker-betreffend-prof-johannes-hebebrand-27-dezember-2011/

Vorab erstmals Wahnfrieds großen Sprüche vom 20.12.2011

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/21/kritikuss-und-die-lugenmarchen-von-winfried-sobottka-prof-johannes-hebebrand-annika-joeres-lvr-institutes-essen-jugendpsychiatrie-essen-uni-duisburg-essen/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Offensichtlich gefällt es dem Prof. Hebebrand nicht, dass man im Internet die Wahrheit über seine skandalöse Tätigkeit im Mordfalle Nadine Ostrowski nachlesen kann.  Jedenfalls erstattete entweder er oder sein Dienstvorgesetzter Strafanzeige gegen mich, wobei der Vorwurf unsinnigerweise auf „Volksverhetzung“ lautete.

Mir liegt bisher nur eine Ladung der Polizei vor, der ich aber nicht gefolgt bin. Einem für mich tätigen Rechtsanwalt liegt hingegen bereits die Akte vor, aus der auch ersichtlich ist, dass die Staatsanwaltschaft den Vorwurf der Volksverhetzung nicht zu teilen vermochte, das Ermittlungsverfahren einstellte und den Anzeigeerstatter auf den Weg der Privatklage verwies.

Nun lügt der Wahnsinnige hier wieder in 2 Punkten.

1.)Dr. Plandor ist keineswegs mehr für den Volksverhetzer tätig, da er für das neuerliche Verfahren gar nicht zuständig ist und es dafür auch keine Prozesskostenhilfe gibt.

2.)Wie man aus nachstehendem Schriftsatz der Staatsanwaltschaft ersichtlich, wurde das Verfahren keinesfalls eingestellt und der Anzeigeerstatter auf die Privatklage verwiesen, sondern die Angelegenheit an eine andere Abteilung weitergeleitet. Hier beweist sich mal wieder die totale Verblödung Sobottkas.

Zudem hat die Staatsanwaltschaft auch geschickt Wahnfrieds dämlichen Geschwätz vorgebeugt, indem sie politische Hintergründe ausschloss. Satz mit „x“: War wohl wieder nix mit Staatsfeind #1.

Dafür hat der wahnsinnige Gewohnheitsverbrecher in Bälde 2 Verfahren am Hals, denn die Anzeige vom Nachbarn steht ja auch noch im Raume. Beide Verfahren beinhalten die gleichen Straftaten, für die der Irre verurteilt worden ist. Somit heißt es ganz sicher: „Bewährung ade!

Und nun zu dem dämlichen Gewäsch von heute:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka an Hacker betreffend Prof. Johannes Hebebrand /27. Dezember 2011

Hallo, Leute!

Da der satano-faschistische Staat am Erhalt und Ausbau der satano-faschistischen Scharlatanerie „Psychiatrie“ sehr vehement interessiert ist, gibt es gegen deren Verbrechen natürlich keine probaten Rechtsmittel im Sinne juristischer Instrumente.

Auch die von dem Geistesgestörten angebeteten Hirngespinst-Hacker bewahren ihn nicht vor dem Widerruf der Bewährung. Mag er noch ein wenig herumpöbeln, denn jetzt holt ihn die Realität zur Freude ALLER ein.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Dass man Psychiatern schmutziges Handwerk hingegen mit öffentlicher Aufklärung über das Internet erschweren kann, ist für uns nichts Neues.

Hier geht es u.a. zu Scans einer gegen mich gerichteten Strafanzeige betreffend Äußerungen meinerseits über Prof. Johannes Hebebrand:

[siehe oben]

Gruß

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Hihihihi, jetzt wird man Wahnfrieds schmutziges Handwerk nicht nur erschweren, sondern endgültig beenden, denn es ist jetzt 5 nach 12.

Der Vollständigkeit halber füge ich noch die Anzeigen von Prof. Johannes Hebebrand bei:

 

Das war ein in jeder Hinsicht erfreuliches Weihnachten und wird dem irren Gewohnheitsverbrecher Sobottka wohl bis zum Ende seiner Tage in Erinnerung bleiben. 

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Über Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Dachschaden Sobottka und seine Volksverhetzungszeitung. Annika Joeres, Die Volkszeitung.de, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

Dachschaden Sobottka (Googlebegriff) muss wieder seine Volksverhetzungszeitung erläutern, weil man sich in der Mülldeponie, welche tausende Verlinkungen und ausschließlich Verleumdungen enthält, sonst nicht zurechtfindet.

http://kritikuss.wordpress.com/2011/12/26/neues-auf-der-die-volkszeitung-de-winfried-sobottka/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Neues auf der die Volkszeitung.de /Winfried Sobottka

Hier mag dieses widerwärtige und hirnlose Ungeheuer mal erläutern, was an der Volksverhetzungszeitung neu sein soll. Wahnfried fügt seinem Pranger ein paar Namen hinzu und preist das nun als weltbewegende Neuigkeit an. Dabei kann er an keiner Stelle seine Unhaltbaren Anschuldigungen belegen. Er lebt eben von Lügen und Desinformationen und fühlt sich dabei sogar noch mächtig. Wieder ein Beweis für wahnhafte Persönlichkeitsstörung (ICD-10).

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Im Laufe des morgigen Tages werde ich eine Strafanzeige von Prof. Hebebrand gegen mich und das zugehörige Einstellungsschreiben der StA auf der die-volkszeitung.de veröffentlichen.

Das Besondere daran ist, dass ich zum ersten Mal in meinem Leben vernünftige /nachvollziehbare Äußerungen der StA Dortmund zur Kenntnis nehmen durfte.

Da stellt man sich doch wirklich die Frage, warum der Wahnsinnige die deutsche Justiz als Eimer satanistischer Scheiße bezeichnet. Diese lächerliche Justiz arbeitet doch in seinem Sinne. Er darf nach Gutdünken beleidigen , verleumden, Volksverhetzung und Rufmord betreiben und diese erbärmliche Justiz sieht sich nicht in der Lage, die Bürger vor diesem irren Gewohnheitsverbrecher zu schützen. Greift man aber zu eigenen Mitteln, was sich dann Selbstjustz nennt, sind es doch diese erbärmlichen Schwarzkittel, die dann am lautesten kreischen. Schuld sind die Deppen doch selber, wenn anständige Bürger das Recht in die Hand nehmen. Es wird doch regelrecht gefördert. 

Wahnfried sollte lieber mal sein vollständiges Urteil veröffentlichen, was dieser Maulfechter großspurig im Internet seit Monaten zerpflücken wollte. Das wird er aber nicht tun, weil das Urteil noch viel zu milde für seine Straftaten ist.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Die Arbeit der Hacker, seien es Aufbau und Halten von Angriffspositionen gegen die Arschlöcher der Gesellschaft, aber auch die Pflege meiner Googleseite #1, ist derzeit hervorragend.

Die Googleseite #1 des Irren nennt sich

Dachschaden Sobottka

und ist aktuell sowie wohlgefüllt.

Der irre Gewohnheitsverbrecher ist ja gezwungen sich immer auf seine Götzin Google zu berufen, da es weltweit keine Seite im Internet gibt, die seinen verwerflichen Hirnschrott weiter verbreitet. Das ist eben das Los sozial Isolierter. Jedenfalls ist das hiesige Prachtexemplar von Blog sehr gut verstreut bei Google, insbesondere, wenn man unter „Kritikuss“ oder unter „Die-Volkszeitung.de“ googelt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich habe ein größeres Personenverzeichnis auf der die-volkszeitung angelegt, erreichbar über das linke Buttonmenü u.a. auf folgender Seite:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Das sind also die „wichtigen“ Neuigkeiten, welche wiederum nur so von Straftaten durchsetzt sind.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich muss darauf verzichten, zukünftige Schritte anzukündigen, doch natürlich wird es weitergehen.

Gruß

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Wieder eine Lüge des wahnhaft Gestörten, da über 90% seiner Schmierenbeiträge nur „ich werde“, „ich will“, „es wird“ usw. beinhalten, also ausschließlich zukünftige Schritte. Unterlässt der Irre das, hat er ja gar nichts mehr täglich zu schmieren, denn fertig wird er ja NIEMALS.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Über Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Die-Volkszeitung.de ein reines Verleumdungsblog des Irren Winfried Sobottka. Annika Joeres, chaos computer club dresden berlin, ex-K3-berlin, Kritikuss, lastactionseo, mein parteibuch, ruhrbarone, Winfried Sobottka, wir in nrw, womblog

Der wahnhaft gestörte Winfried Sobottka wieder in seinem Element. Es wird verleumdet, was das Zeug hergibt. 22 Monate sind bei weitem zu wenig für den geistesgestörten Gewohnheitsverbrecher und Volksverhetzer.

http://die-volkszeitung.de/tagesartikel/2011/12/2011-12-26.HTM

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es ist noch nicht in die Hauptmenü-Dateien eingebunden, aber untereinander sind sie schon verlinkt: Die Seiten des vorläufig vollständigen Personenverzeichnisses. Erreichbar, wenn man einen der Namensbuttons links anklickt, dann gelangt man bereits auf eine Seite mit dem vorübergehend vollständigen Personenverzeichnis.

Hier fragt sich ein normaler Mensch, was der wahnsinnige Verbrecher mit seinem „Personenverzeichnis“ erreichen will. Von Durchbruch, Aufmerksamkeit erregen oder Popularität kann bei solch einem Schwachsinn ja keine Rede mehr sein. Somit geht es diesem amoralischen Läster-und Schandmaul nur noch darum, Leute zu verärgern. Wobei das auch im Sande verlaufen muss, weil JEDER über seinen Geisteszustand informiert ist und für den Irren bestenfalls noch Mitleid empfindet.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Mir ging es nicht darum, nur Leute vorzustellen, die anzuprangern sind, mir ging es auch nicht darum, alle zu bringen, die aus meiner Sicht anzuprangern sind – das wären viel zu viele. Ich werde genug zu tun haben, die jtzigen Seiten Stück für Stück mit mehr Leben zu füllen.

Hihihihi ALLE Menschen kann er wohl nicht an den Pranger stellen, denn anders geht es nicht aus seiner sozialen Isolation heraus. Mit „Pranger“ hat der Vollidiot aber mal die richtige Wortwahl getroffen, denn mehr ist die

 VOLKSVERHETZUNGSZEITUNG

nicht und wird auch nicht mehr werden. Eine wahrhaft „journalistische“ Meisterleistung, die an Sinn-und Zwecklosigkeit unübertroffen ist und eben von einem schwer seelisch Abartigen erstellt wird.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Die Strahlenangriffe laufen auch über Weihnachten weiter, nebenbei bemerkt habe ich in den letzten zwei Monaten bereits 15 kg abgenommen. Ob Krebs oder nicht – mein Körper hat hart zu kämpfen, und würde ich nicht üblicherweise im Auto schlafen, dann wäre ich zweifellos schon erledigt. Mein aktuelles Gewicht ist zwar nicht bedenklich, aber wer weiß, wie es in einem Monat aussehen wird.

Nun kann der Weihnachtsmann nicht Wahnvorstellungen beseitigen. Das ist Angelegenheit der Psychiatrie. Nur dort ist man in der Lage, wenn überhaupt, Dachschaden Sobottka (Googlebegriff) von seinem Strahlenwahn zu befreien.

Dieser fette Souialschmarotzer soll doch dankbar sein, dass er ein peer Kilo abgenommen hat. Dass er immer im Auto schläft und dort gegen 2 Uhr im Internet schmiert, dürfte selbst für den Irren unglaublich erscheinen. Krebs hat er ganz sicher nicht, dafür aber einen gewaltigen Dachschaden.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Andererseits erfüllt mich der Gedanke, möglicherweise in absehbarer Zeit zu sterben, tatsächlich weder mit Furcht, noch mit Trauer.

Was lügt denn dieser „todesmutige“ Waschlappen denn schon wieder, der wegen ein paar blauer Flecken monatelang herumlamentiert?

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Die Welt ist ein einziges Fass Scheiße,…

Für den Geistesgestörten gewiss, da er nicht von dieser Welt ist und in anderen Sphären schwebt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

….auf der einen Seite die Satanisten, auf der anderen Seite Menschen, denen man zumindest wahres Ehrgefühl, wahren Sozialgeist und wahren Menschenverstand absprechen muss.

Dazu gehört zweifelsohne Wahnfried selber, der sein psychiatrisches Gutachten bis heute noch nicht gelesen und verstanden hat.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

In den nächsten Jahren wird es nicht besser werden, sondern schlimmer – viel schlimmer. Wie es letztlich enden wird, weiß ich nicht – aber ich sehe absolut nichts, was auf ein letztlich gutes Ende hindeuten würde.

Wie wahr, wie wahr, für den wahnhaft Gestörten bestimmt. Mit 22 Monaten auf dem Kerbholz hat man gewiss keine erbaulichen Zukunftsaussichten. Dafür kann sich aber der Rest der Welt über sein Verschwinden erfreuen und das ist nicht nur ein gutes, sondern ein herrliches Ende.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Zu einem Suizid sehe ich mich allerdings nicht veranlasst – den Gefallen werden ich den Satanisten garantiert nicht tun.

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Schade, dass er auch dazu zu feige ist.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Über Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Winfried Sobottka, Kritikuss und der Googlewahn. Annika Joeres, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

Dachschaden Sobottka (Googlebegriff) jammert mal wieder über seine Götzin Google oder die Träume eines Wahnsinnigen.

http://kritikuss.wordpress.com/2011/12/26/winfried-sobottka-an-die-hacker-am-26-12-2011/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka an die Hacker am 26.12. 2011

Es ist erkennbar, dass Ihr hervorragende Arbeit leistet. Es ist aber auch erkennbar, dass der Staatsschutz erheblich zugelegt hat, was seine Schmutzarbeit in den SE angeht.

Wie bekloppt muss man sein, zu glauben, dass da irgendwelche Machtkämpfe im Hintergrund stattfinden?

Selbst seine virtuelle Welt, denn eine reale gibt es nicht für den Geistesgestörten, mutiert bei ihm schon zur Märchenwelt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Auch wenn ein bemerkenswerter Artikel von Wagner mir erst sehr spät ins Auge fiel, so ändert das nichts an der Interpretation. Es wird alles vor die Hunde gehen, und zwar deshalb:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Das war vorauszusehen. Es wäre auch zuviel verlangt, von dem Wahnsinnigen zu erwarten, dass er seine hetzerische und verlogene Fehlinterpretation korrigiert. Er hat eben IMMER recht.

Vor die Hunde gehen wird er wohl selber, denn 2012 wird für ihn die Apokalypse, denn die 22Monate schweben immer noch drohend über ihm, wenn es denn überhaupt noch dabei bleiben wird. Es riecht nämlich ziemlich penetrant nach Nachschlag.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es wäre besser, ich wäre als Wolf geboren worden.

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Wie es dem Irren als Wolf ergeht, ist hier anschaulich dargelegt:

https://dasgewissen.wordpress.com/2010/09/25/winfried-sobottka-im-wandel-der-zeit/

Ganz offensichtlich hat Wahnfried nicht die geringste Ahnung über Wölfe. Wölfe sind nämlich Rudeltiere, welche genausowenig wie die Menschen, Abartige in ihrem Rudel dulden. Auch füttern die keine Parasiten mit durch, da sie keine ARGE kennen. Als einsamer Wolf wäre folgerichtig der dissoziale Penner längst verhungert.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Über Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Winfried Sobottka an seine imaginären Hacker. Altermedia, Annika Joeres, chaos computer club dresden berlin, Dachschaden Sobottka, ex-K3-berlin, Hacker, lastactionseo, mein parteibuch, ruhrbarone, wir in nrw, womblog

So, Heiligabend ist gelaufen, also krabbelt der Hassprediger und Antichrist Dachschaden Sobottka (TOP-Googleposition dank anarchistischer Hackerunterstützung !!!) wieder hinter dem Heizkörper hervor, der ihn vor der „Bestrahlung“ aus dem Nachbarhaus geschützt hat und weint sich wieder bei seinen „Hackern“ aus, die er doch so abgrundtief verabscheut.

Zu dumm auch, wenn auch die Feiertage nichts daran ändern, dass ein wahnhaft gestörter und schwer seelisch abartiger Gewohnheitsverbrecher schön langsam und mit unaufhaltsamer Konsequenz durch die Mühle der Justiz gedreht wird.

 

Auch hier wieder eine andere Version zu diesem Artikel, den ich den geneigten Leserinnen und Lesern nicht vorenthalten will.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka @ die Hacker am 25.12. 2011

in der nächsten zeit könnten sich die dinge überschlagen, auf die justiz wurde und wird enormer druck ausgeübt.

Nanu, beim Pulitzer-Preisträger in spe Wumsbert klemmt jetzt die Shift-Taste? Oder war der bei der Nachbarin geschnorrte Weihnachtspunsch so stark, dass die Tastaturbedienung nicht mehr so richtig klappt? Wahrscheinlich liegt es aber doch am Heiligabend-Joint, den sich der Klappspaten gerade durchgezogen hat. Oder die Shift-Taste ist einfach nur aufgrund nächtlicher „Aktivitäten“ verklebt – Stichwort: SM-Wichsfilmchen …

Und WER übt denn, bitteschön, auf die Justiz irgendeinen „Druck“ aus? Der lüner Alleinunterhalter vielleicht, dessen „Druck“ einzig und allein daraus besteht, tagtäglich seinen Hirnschrott auf die Müllkippen zu blähen, die er im Internet plaziert hat und für die sich niemand interessiert?

Dieser „Druck“ dürfte wohl eher auf Seiten des einschlägig vorbestraften und auf seine 22 Monate Strafhaft wartenden lüner Gewohnheitsverbrechers lasten.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

natürlich bin ich auf diese dinge vorbereitet, und werde ausfechten, was auszufechten sein wird. ein vergnügen wird es für sie so oder so nicht werden.

Soso, daher weht also der Wind. Er rechnet also tagtäglich damit, erneut einen vor den Latz zu bekommen. Sehr erfreulich. Ob das für irgendjemanden ein Vergnügen ist oder nicht, interessiert NIEMANDEN und liegt vor allem mit Sicherheit nicht mehr in der Hand des Pflaumenaugust aus Lünen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

ihr solltet mobilisieren, wen und was ihr mobilisieren könnt.

gruß

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Und sogar wenn man bisher der Überzeugung war, dass der Irre nicht dermaßen bekloppt sein kann: Er belehrt einen immer eines Besseren.

Am 05.10.2011 hieß schmierte er noch WÖRTLICH an die Hirngespinst-Hacker:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

SEO um 99 Ecken – dazu reicht es bei Euch, aber Farbe bekennen? Ihr würdet im Falle eines Falles lieber schreien: “Der Sobottka ist ein Psychopath, und vertritt nur Irrsinn! Glaubt uns doch, wir haben damit gar nichts zu tun, ehrlich nicht!!!!!“

Selbst meine Spucke wäre zu schade, um in Euren Gesichtern zu landen.

Und jetzt sollen diese verachteten Hirngespinste für den schissigen Oberdeppen der Nation auch noch die Hunnenhorde von Sympathisanten „mobilisieren“ – seeeeeehr amüsant !!!

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Über Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Post von Franz-Josef Wagner und der Nationalsozialist Winfried Sobottka. polizei berlin, polizei hamburg, polizei münchen, polizei stuttgart, polizei frankfurt, ruhrbarone, wir in nrw, annika joeres, alfons pieper

Nationalsozialist Winfried Sobottka vs. Franz-Josef Wagner, BILD

http://kritikuss.wordpress.com/2011/12/25/brandgefahr-franz-josef-wagner-bild-bereitet-offenen-faschismus-vor-polizei-berlin-polizei-hamburg-polizei-munchen-polizei-stuttgart-polizei-frankfurtruhrbarone-wir-in-nrw-annika-joeres/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Brandgefahr: Franz-Josef Wagner, BILD,  bereitet offenen Faschismus vor!

Eine typische verlogene und desinformative Schlagzeile des wahnsinnigen Sobottka, damit ihm endlich der Durchbruch gelingt. Nur ein ausgemachter Vollidiot kann glauben mit solchen dämlichen Sprüchen Anerkennung zu finden.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

OK, Franz-Josef Wagner hat einen Dachschaden. Tatsache aber ist, dass er sich ultimative Tabubrüche nicht erlauben könnte, wenn sie nicht von „oben“ gewollt wären.

Tatsache ist, dass Sobottka einen gewaltigen und irreparablen Dachschaden mit sich herumschleppt, der amtlich bestätigt ist:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Franz-Josef Wagner hat einen ultimativen Tabubruch begangen: Er hat die Ausrottung von Menschen  als gerechte Abwehrmaßnahme des Volkes gefordert, im Jahre 66 nach Auschwitz.

Wieder eine glatte Lüge des wahnhaft gestörten Sobottka, welche Aufmerksamkeit erregen soll. Von Ausrottung der Menschen, welche nationalsozialistisches Gedankengut beherbergen, wie Wahnfried auch, ist nirgendwo die Rede. Mit solchen Lügenmärchen geht der Wahnsinnige seit eh und je hausieren. Mal ist bei dem Schwachkopf von Kindergefängnissen die Rede und nun von Ausrottung von Menschen. Nichts von dem ist nur annähernd als wahr zu bezeichnen. Der Wahnsinnige lebt eben im Blutrausch und kennt nichts anderes.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Das mögen nicht alle mitbekommen haben, und nicht alle, die es mitbekommen haben, mögen sich der Tragweite bewusst sein:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/26/die-volkszeitung-de-wolfe-und-dachschaden-sobottka-annika-joeres-lastactionseo-womblog-mein-parteibuch-wir-in-nrw-ruhrbarone-altermedia-ex-k3-berlin-chaos-computer-club-dresden-berlin/

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Der Tragweite seiner volksverhetzenden Äußerungen sollte sich der Geistesgestörte mal bewusst werden, der nur noch Schwachsinn auskotzt. Er hat nur Glück, dass ihn NIEMAND mehr ernst nimmt.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Über Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Die-Volkszeitung.de, Wölfe und Dachschaden Sobottka. Annika Joeres, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

Die-Volkszeitung. de, eine verlogenes Desinformationsblog von Dachschschaden Sobottka. In seinem Blutrausch und Wahn erkennt der Verschwörungstheoretiker in den Aussagen von Franz-Josef Wagner gleich wieder Mord und Totschlag. Mit solch einen Schwachsinn gelingt niemals der Durchbruch.

 http://die-volkszeitung.de/tagesartikel/2011/12/2011-12-25.HTM

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Bevor ich weiter unten auf das eigentliche Thema eingehe, möchte ich ein paar wichtige Worte zu dem Wolf auf dem Bild links schreiben.

Zum einen fragt man sich, was Wölfe mit dem Thema zu tun haben sollen und zum anderen, was an den Worten des Geistesgestörten nun wichtig sei.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Er mag viele an die Werwölfe in Horrorgeschichten oder an die bösen Wölfe in den Märchen erinnern, manche werden denken: „Der böse Wolf steht einem Opfer gegenüber, und das kann einem nur leid tun!“

Mit Märchenbüchern kennt sich der Irre ja bestens aus, besonders wenn er immer Hänsel und Gretel zu seinen Hexenjägern auf den Plan ruft.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Falsch gedacht. Falls der Wolf keinen Dachschaden haben sollte, einen Tumor im Kopf z.B., steht er garantiert keinem Opfer gegenüber. Wenn ein Wolf ein Beutetier reißen will, dann bedroht er es nicht, dann attackiert er es. Der Wolf auf dem Bild droht aber. Das tut ein gesunder Wolf nur, wenn er sich oder die Seinen bedroht sieht. Der Wolf auf dem Bild links steht also nicht einem Opfer, sondern einer aus seiner Sicht potentiellen Gefahr gegenüber. Und er stellt klar, was man zu erwarten hat, wenn man Grenzen überschreitet, deren Überschreitung er nicht zu dulden bereit ist: Dann gibt es Saures.

Naja, wer nicht vorhandene Strahlen spürt, nicht vorhandene Glocken läuten hört oder sogar blau sieht und das ganz ohne Drogen, der entwickelt sich eben zum Wölfeflüsterer. Das ist in der Psychiatrie Aplerbeck sicher etwas Neues.

Hier liegt eine Momentaufnahme vor, aus der nur ein Gehirnamputierter irgendwelche Schlüsse ziehen kann. Grade Wahnfried verwendet doch übelste Momentaufnahmen von Gesichtern der Politiker, um seine verlogenen Desinformationen zu unterstreichen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Der Wolf ist also bereit, entschieden für die Wahrung seiner elementaren Interessen zu kämpfen, wenn er sie als gefährdet betrachtet. Wäre das nicht so, dann wären die Wölfe längst ausgestorben.

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Hier ist zu sehen, wie Wahnfried für die Wahrung seiner elementaren Interessen kämpft.

https://dasgewissen.wordpress.com/2010/09/25/winfried-sobottka-im-wandel-der-zeit/

Endlich kommen wir zur Sache.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Franz-Josef Wagner, Bild hat wörtlich geschrieben: „Wir müssen die Nazis in unserem Leben ausrotten“, siehe:

http://www.bild.de/news/standards/franz-josef-wagner/post-von-wagner-braunes-terror-pack-20982594.bild.html

Nun kann man natürlich sagen: „Na ja, der Wagner hat sie eben nicht alle.“ Damit läge man zwar inhaltlich richtig,  doch würde es dem Fall nichts an Brisanz nehmen. Auch wenn man noch so viel an den Nazis aussetzen kann, so setzt Wagner hier doch sehr bedenkliche Akzente: Nicht jeder Nazi ist ein Mörder, der einer Frau ins Gesicht schießen würde, nicht jeder Nazi ist ein Mörder, der Migranten mordet oder morden würde. Doch selbst, wenn das anders wäre – was Wagner hier tut, ist geistige Vorbereitung von ultimativer Bekämpfung dem Staate unliebsamer politischer Elemente, heute können es die Nazis sein, morgen die Anarchisten, übermorgen die Kommunisten und so weiter. Hatten wir das nicht schon einmal?

Was der Irre in die Aussage von Franz-Josef Wagner hineininterpretiert. lässt nur den einen Schluss zu. dass er unter wahnhafter Persönlichkeitsstörung (ICD-10) leidet.  Der lupenreine Nationalsozialist (NAZI) Sobottka kann eben nicht begreifen, dass das braune Gedankengut, wie er es selber beherbergt mit Stumpf und Stiel ausgerottet werden MUSS. Nur Vollidioten, wie Sobottka, welche noch Hitlers Buch „Mein Kampf“ unter dem Kopfkissen deponieren, haben aus der Vergangenheit nichts gelernt.

Als ausgesprochener Hitlerverehrer MUSS Wahnfried ja gegen die Aussage von Wagner angehen und sei es noch so fehlerhaft und verlogen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Natürlich ist das, was die Nazi-Mörder machten, abgrundtief zu verurteilen. Aber darum geht es hier nicht, Wagner schlägt auf dem Fundament der schrecklichen Taten zweier Mörder eine geistige Brücke zur ultimativen Bekämpfung einer politischen Gruppe insgesamt, die nicht einmal scharf abgrenzbar ist, solange jeder als Nazi diffamiert wird, den irgendwer als Nazi diffamieren will: „Du bist gegen Multi-Kulti? Nazischwein! Du kritisierst den Zentralrat der Juden? Nazisau!“

Wenn die Nazi-Mörder abgrundtief zu verurteilen sind, denn nichts anderes tut Wagner, fragt man sich was der geistesgestörte Neonazi Sobottka dann herumnörgelt. Auch irrt der wahnsinnige Hitlernacheiferer in seinem Glauben, dass jeder als Nazi bezeichnet wird, der gegen Multi-Kulti ist oder den Zentralrat der Juden kritisiert. Das gehört zur freien Meinungsäußerungen. Ein lupenreiner Nationasozialist (NAZI) wird wie nachstehend beschrieben entlarvt:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

In mir kommt die Frage auf, ob es wirklich an „Pannen“ der „Dienste“ gelegen habe, dass sie die Mörder Jahre lang unterstützten. Vor den Hintergründen der Worte Wagners, den man als medialen Wegbereiter von Hirnwaschaktionen („Vergasung von politisch unerwünschten Subjekten ist schön und richtig…“) betrachten kann, der zu solchen Vokabeln wie „ausrotten“ nicht griffe, wären sie nicht von „oben“ erwünscht, muss man wohl eine von langer Hand lancierte Aktion annehmen.

Nun meint Wagner mit ausrotten nicht vergasen, wie Sobottka in seinem Wahn definiert. Es gilt das Gedankengut zu vernichten, was den lupenreinen Nationalsozialisten Wahnfried zuwider, aber völlig richtig ist.  Es klingt schon sehr danach, dass Sobottka befürchtet vergast zu werden, Obwohl er doch in seinem Wahn glaubt seit Monaten bestrahlt zu werden.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Das Konzept wäre nicht neu: Die SS fingierte einen Überfall auf den Sender Gleiwitz, um den Angriff auf Polen als Abwehrmaßnahme zu verkaufen. Von der Leyen, Guttenberg und andere malten eine nicht vorhandene sexuelle Bedrohung von Kindern durch das vom BKA unkontrollierte Internet an die Wand, um dem BKA beliebiges Löschen hinter verschlossenen Türen zu ermöglichen.

Aha, jetzt verteidigt der Wahnsinnige seine pädophilen Neigungen und verlangt, dass seine Avancen an 12jährige Bestand haben und nicht gelöscht werden sollen.

https://dasgewissen.wordpress.com/2010/09/24/winfried-sobottka-und-seine-padophilen-neigungen-iwinfried-sobottka-und-seine-padophilen-neigungen-iv/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Und nun kann man Nazi-Schreckenstaten servieren, die es der BILD nach ihrer Meinung ermöglichen, einen ansonsten unvorstellbaren Tabubruch zu begehen: In einer deutschen Zeitung die Ausrottung von politischen Gegnern zu fordern. Da kann man doch nur sagen: Die Nazimorde kommen wie gerufen, um beherzte Schritte in Richtung eines absoluten Faschismus zu gehen! Kz für Nazis, Nazis vergasen, Nazis die Bürgerrechte entziehen, Nazis platt machen, mit allen Mitteln – das wird dem Volk nun schmackhaft gemacht, dem Volk als legitime staatliche und gesellschaftliche Notwehr verkauft. Julius Streicher lässt grüßen.

Die dümmlichen und volksverhetzenden Phantasien des wahnhaft gestörten Sobottka. Außerdem will das Volk die Nazis nicht. Das braucht man nicht schmackhaft zu machen. Das ist Fakt. Nur Wahnfried verteidigt ganz vehement seine braune Gesinnung. Es ist in der Tat gesellschaftliche Notwehr, den braunen Sumpf, einschl. Sobottka auszurotten, was nicht töten, sondern mundtotmachen bedeutet.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Zuerst werden es „nur“ die Nazis sein. Letztlich werden es alle sein, die ein anderes System wollen, also auch Demokraten und Menschenrechtler reinen Wassers. Ich empfehle, den Teil oben neben dem Wolfsbild noch einmal zu lesen, ggf. auch tausendmal, solange, bis der Groschen fällt.

Lünen, am 25. Dezember 2011

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Warum sollte man denn Schwachsinniges und in keinem Zusammenhang stehendes tausendmal lesen, wo einmal lesen schon zuviel ist. Als Verherrlicher des Nationalsozialismus steht der schwer seelisch abartige Volksverhetzer Sobottka wohl in der ersten Reihe und sollte unverzüglich in die Obhut der Psychiatrie Aplerbeck übergeben werden.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Über Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Dachschaden Sobottka und seine Hacker. Annika Joeres, Winfried Sobottka, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

Dachschaden Sobottka schwelgt wieder in den wildesten Phantasien, was die Justiz betrifft und muss das natürlich den imaginären Hackern unverzüglich mitteilen.

http://kritikuss.wordpress.com/2011/12/24/winfried-sobottka-die-hacker-am-25-12-2011/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

in der nächsten zeit könnten sich die dinge überschlagen, auf die justiz wurde und wird enormer druck ausgeübt.

Hier mag der wahnhaft gestörte Sobottka mal näher erläutern, welcher enormer Druck auf die Justiz ausgeübt wurde und noch wird. Was gewesen ist, muss er ja erklären können und die Zukunft könnte er ja als selbsternannter Messias auch gleich mit verraten.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

natürlich bin ich auf diese dinge vorbereitet, und werde ausfechten, was auszufechten sein wird. ein vergnügen wird es für sie so oder so nicht werden.

Vorbereitet muss der Geistesgestörte ja sein, da ihm das Schreiben der Bundesanwaltschaft vorliegt:

Das Abschmettern dieser wirren „Revisionsbegründung“ wird sicher dem BGH kein besonderes Vergnügen sein, weil das ein alltägliches Geschäft für die Richter ist.

Somit ist es nur eine Frage der Zeit, wann auf den wahnsinnigen Verbrecher Sobottka enormer Druck ausgeübt wird. An dem Sachverhalt hat sich ja nichts geändert. Da Wahnfried immer in dem Irrglauben lebt, dass der BGH aus Furcht vor diesem Jammerlappen nicht zu einem Beschluss kommt, sollte er sich mal durchlesen, womit sich der BGH tatsächlich beschäftigt:

http://www.gmx.net/themen/nachrichten/panorama/568kctc-kein-urteil-ohne-leiche

 Das ist ja wohl wichtiger, als ein Vollidiot aus Lünen. Ganz gewiss wird man aber auf seinen Fall zurückkommen und dann hagelt es Hiebe.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

ihr solltet mobilisieren, wen und was ihr mobilisieren könnt.

gruß

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Hier sollte der Wahnsinnige mal beschreiben gegen oder für was seine Hirngespinste mobilisieren sollen. Wie gut das Mobilisieren nicht Existenter funktioniert hat er ja bei seinem Verfahren erlebt, wo er mutterseelenallein auf der Anklagebank vor sich hin sabberte.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Über Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Bäckerei Hellbach Lünen, Kritikuss und Dachschaden Sobottka. Anon Köln, Anonymous Hamburg, Bremen, CCC Berlin, Dresden, Erfurt, Frankfurt, Hannover, Kiel, Magdeburg, München, Potsdam, Saarbrücken, Stuttgart, Wiesbaden, Winfried Sobottka

Nun kommen die imaginären Strahlen aus der Bäckerei Hellbach in Lünen. Sehr abwechslungsreich die Herkunft der „Strahlen“. Am Ende war es der Weihnachtsmann, der die „Strahlen“ überreichte.

http://kritikuss.wordpress.com/2011/12/24/weihnachtsgruse-von-winfried-sobottka-an-die-hacker-ccc-berlin-anonymous-hamburg-anon-koln-munchen-frankfurt-dresden-potsdam-hannover-erfurt-kiel-stuttgart-wiesbadensaarbrucken-magdeburg/

Vorab erstmal ein Zitat von Wahnfried dem Lügner:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Die Zeit „zwischen den Jahren“ ist stets auch eine Zeit der Muße. Spätestens dann soll aus der Dauerbaustelle dieser Domain eine grundsätzlich fertige Version geworden sein.

Die Zeit der Muße trifft aber auf den Geistesgestörten nicht zu, der selbst Heiligabend zu Pöbeln nutzt. Somit wird es wohl nie eine fertige Version der Volksverhetzungszeitung geben und das ist auch gut so.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Weihnachtsgrüße von Winfried Sobottka an die Hacker

Eine frohe Weihnachtszeit allen der Anarchie wohl gesonnenen Hackern!

Zumindest wünscht der sozial Isolierte seinen eigenen Hirngespinsten frohe Weihnachten.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Die gepulsten elektromagnetischen Strahlen laufen weiter, und vor drei Tagen gab es wieder einmal ein klares Zeichen dafür, dass ein Teil der Angriffe aus dem Hause der Bäckerei Hellbach, gegenüber u.a. meinem Schlafzimmerfenster, erfolgt: Als ich im Schlafzimmer war, nahm ich abgesehen von den üblichen induzierten Geräuschempfindungen zusätzlich einen monotonen Summton wahr, der mir verdächtig vorkam. Unterhalb des Schlafzimmerfensters ist ein Heizkörper, etwa wie der folgende:

Ich ging zum Heizkörper, bückte mich, und hielt meinen Kopf so, dass der Heizkörper zwischen meinem Kopf und dem Haus gegenüber war – aus dem Hause gegenüber direkt auf meinen Kopf gerichtete Strahlen mussten nun durch den Heizkörper hindurch. Das Summen war weg. Ich erhob den Kopf, so, dass der heizkörper nicht mehr „im Wege“ war – das Summen war wieder da. Diesen Versuch machte ich 15 Male – jedes Mal war das Summen weg, wenn mein Kopf durch den Heizkörper verdeckt war, jedes Mal war es wieder da, wenn ich den Kopf erhob.

Es war ja vorauszusehen, dass der Strahlenwahn über Weihnachten nicht abnimmt.

Spannend ist aber, dass der wahnhaft Gestörte nun den Bäcker Hellbach verdächtigt. Er traut sich wohl nicht mehr seinen Nachbarn zu verdächtigen, da diesbezüglich noch eine Anzeige gegen ihn offen ist.

Ich hätte aber gerne gesehen, wie sich der Geistesgestörte vor dem Heizkörper verneigt, um „Strahlen“ zu messen. Wobei ich ihm empfehle den Heizkörper mit ins Bett zu nehmen, da dieser sehr gut zu dem vorhandenen Schrotthaufen passt, wie hier zu sehen: 

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Nun, der Heizkörper scheint einen guten Schutz gegen direkt auf mich gerichtete Strahlen zu bieten, zum einen ist er kastenförmig aus Metall gebaut, zum andern auch sehr gut geerdet. Betreffend Erdung hat diese Beobachtung mich weiter gebracht, wobei Erdung gegen hochfrequente Stöme schwierig ist: Hochfrequente (durch Strahlen induzierte) Ströme fließen nur auf den Oberflächen – ein Erdleiter muss daher eine möglich große Oberfläche haben. Natürlich kann man solche Erdleiter kaufen – für horrende Preise. Billiger scheint es da, Alufolie als Erdleiter zu verwenden… ;)Einmal um das Zugangsrohr der Heizung herum, so, dass es anliegt, und dann hin zu Abschirmflächen…

Wenn dem wahnhaft Gestörten das Geld für ausreichend Alufolie fehlt, kann er doch in der Zeit nach Weihnachten das Lametta von den weggeworfenen Weihnachtsbäumen einsammeln und damit sein Wohnklo schmücken.

Nun, wenn es sich um Ströme handel, worüber die Dumpfbacke schwätzt, lasse die sich doch sehr einfach messen. Aber er will ja gar nicht messen, weil dann seinen Lügenmärchen ein Ende gesetzt wird.

Nun folgt wieder die übliche Aufzählung der vielen Änderungen, welche der Geistesgestörte noch an seiner Volksverhetzungszeitung vornehmen will. Ich werde niemanden mit dem langweilen, was dieser Super-DAU (Dümmster anzunehmender User) noch so alles vorhat, um aus der Müllkippe eine anständige Seite zu machen. Da ihm das sowieso nicht gelingen wird, ist das überflüssig. Das Ding ist vom Inhalt (ausschließlich Hetze) und vom Aufbau (permanente Verlinkungen) sowieso nur für die Tonne.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Na ja.

Hier geht zum Weihnachtsgruß und einem Blick auf meine aktuellen Aktivitäten:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/26/die-volkszeitung-de-und-der-psychopathische-lugner-winfried-sobottka-wwu-munster-annika-joeres-lastactionseo-womblog-mein-parteibuch-wir-in-nrw-ruhrbarone-altermedia-ex-k3-berlin-chaos-compu/

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Über Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Die-Volkszeitung.de und der psychopathische Lügner Winfried Sobottka. WWU Münster, Annika Joeres, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

Der lupenreine Natuonalsozialist und Psychopath Winfried Sobottka entlarvt die Anarchisten.

http://die-volkszeitung.de/tagesartikel/2011/12/2011-12-24.HTM

Vorab erstmal ein Zitat von Wahnfried dem Lügner:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Die Zeit „zwischen den Jahren“ ist stets auch eine Zeit der Muße. Spätestens dann soll aus der Dauerbaustelle dieser Domain eine grundsätzlich fertige Version geworden sein.

Die Zeit der Muße trifft aber auf den Geistesgestörten nicht zu, der selbst Heiligabend zu Pöbeln nutzt. Somit wird es wohl nie eine fertige Version der VOLKSVERHETZUNGSZEITUNG geben und das ist auch gut so.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich wünsche allen eine anarchische Weihnachtszeit!

Das sind also die „Weihnachtsgrüße“ von dem arbeitsunwilligen Sozialschmarotzer und Verbrecher Sobottka.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Weihnachten! Doch was hat Anarchie damit zu tun? Für alle, die immer noch den absichtlich erzeugten Irrtümern betreffend Anarchie verfallen sind: Nein, man wird nicht Anarchist dadurch, dass man z.B. sagt: „Ich lehne alle Gesetze ab! Familie lehne ich auch ab! Ich mache, was ich will, koste es, was wolle!“ So oder ähnlich äußern sich die entschiedensten Feinde der Anarchisten, die Satanisten, u.a. im Internet, wobei sie falsch vorgeben, Anarchisten zu sein.

In einem Punkt hat der Irre recht, weil es nicht reicht, wenn man nur sagt, dass man alle Gesetze ablehnt, denn man muss auch danach handeln.

Naja, da der wahnhaft gestörte Nationalsozialist immerzu predigt, ein Anarchist zu sein, obwohl seine Gesinnung nationalsozialistisch ist, erfüllt er dennoch alle Kriterien, die einen Anarchisten ausmachen:

  • Er lehnt ALLE geschriebenen und ungeschriebenen Gesetze ab, was man nur als menschenverachtend bezeichnen kann.
  • Er ist ein Verbrecher und Volksverhetzer.
  • Er verherrlicht Verbrechen und verehrt Mörder.
  • Er ist arbeitsunwillig, ein parasit der Gesellschaft, Volksausbeuter und Sozialschmarotzer.
  • Er lehnt Familie ab und drückt sich vor Unterhaltszahlungen für die eigenen Kinder

Das Einzige was nicht passt, ist seine braune Gesinnung und Verehrung von Hitler.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Das ist so ähnlich, als ob ich mich als CDU-Mitglied bezeichnete, und unter diesem falschen Mantel schriebe: „Sex mit Kindern ist super! Korruption ist klasse! Auf das Volk muss man scheißen!“ Wobei diese Aussagen zumindest teilweise tatsächlich auf die Geisteshaltung der sog. Christdemokraten zutreffen.

Als was sich der Wahnsinnige schon alles bezeichnete und Müll dazu schrieb, mag man gar nicht wiederholen. Wenn er sich für den Messias hält und 12jährigen Mädchen Avancen macht, ist das ebenso unlogisch.

Wobei der letzte Satz wiederum eine tendenziöse Spinnerei des Wahnsinnigen ist, der es nicht lassen kann selbst Heiligaben gegen Christen herumzuhetzen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Jesus von Nazareth war Anarchist, denn er wollte den Himmel auf Erden für alle Menschen. Was er garantiert nicht wollte: Satanische Kirchen wie die katholische und die evangelische.

Wenn Jesus von Nazareth ein Anarchist war, kann Wahnfried keiner sein. Jesus tat Gutes. Sobottka hingegen tut AUSNAHMSLOS Schlechtes. Er diffamiert Menschen, bezichtig Unschuldige des Mordes, raubt und plündert, treibt Volksverhetzung, ruft zu Mord auf usw.  Weil das seine pathologische Profilneurose nicht befriedigt, hat er auch noch einen Mörder gedungen, um endlich in den Medien erwähnt zu werden.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Worum es in der Anarchie wirklich geht, kann man hier nachlesen:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Anarchist wird man also nicht dadurch, dass man einfach sagt: „Ich bin ein Anarchist!“, sondern dadurch, dass man sich für den Himmel auf Erden für alle Menschen ehrlich und mutig einsetzt. Wer Letzteres nicht tut, kann höchstens ein Sympathisant der Anarchie sein, nicht aber ein Anarchist.

Auch hier bestätigt der mordlüsterne Psychopath wiederum, kein Anarchist zu sein. Dieser Egozentriker sieht doch ausschließlich sich selber. Noch nicht einmal für seine eigenen Kinder hat er sich eingesetzt, sondern hätte sie verhungern lassen, wenn der Staat nicht eingesprungen wäre. Solch eine widerliche und erbärmliche Kreatur will ein Anarchist sein, der sich für alle Menschen ehrlich und mutig einsetzt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Wer aber ein echter Anarchist ist, zu dem passt das, der darf das singen, was man hört, wenn man das Bild oben links anklickt.

Habe das Bild druntergesetzt und verlinkt. Was das mit Anarchismus zu tun haben soll, ist rätselhaft und wie oben alles von dem Irren Geschriebene, nur Schwachsinn.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es gibt noch ein paar Neuigkeiten – weiter unten.

Frohe Weihnachtszeit allen!

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Es gibt eine Menge an Neuigkeiten, leider kann ich aus taktischen Gründen nicht schon jetzt alles veröffentlichen. Einiges werde ich in den nächsten Tagen veröffentlichen, und für heute will darauf hinweisen, dass ich trotz der permanenten Angriffe mit gepulsten elektromagnetischen Strahlen nicht untätig bin, siehe Screenshots am unteren Ende dieser Seite. Ich wollte nicht die html-Seite hochladen, weil noch längst nicht alles Links zu Zieldateien führen – die Spider wären vermutlich verrückt geworden…

Lünen, am 24. Dezember 2011

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Hier offenbart sich wieder die wahnhafte Persönlichkeitssstörung (ICD-10) von Sobottka. Oben schreibt er: „Es gibt noch ein paar Neuigkeiten – weiter unten.“ Unten schreibt er: „Es gibt eine Menge an Neuigkeiten, leider kann ich aus taktischen Gründen nicht schon jetzt alles veröffentlichen. “ Dieser Vollidiot will studiert haben? Das glaubt er doch selber nicht.

Seinerzeit schrieb er selber, dass man seinen Geisteszustand, den er selber für hervorragend hält, an seinen Fornulierungen erkennen könne. Das war hier wirklich deutlich zu erkennen. 

Mit diesem Pöbelbeitrag hat Dachschaden Sobottka seine völlige Entartung und schwere seelische Abartigkeit bzw. wahnhafte Störung mehr als deutlich kundgetan. Sowas am 24. Dezember zu schreiben ist an Amoralität und dreckiger Gesinnung wohl nicht zu übertreffen. 

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Über Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Überraschung, zumindest für mich

Ich schreibe zwar ungern öffntlich über eigene Angelegenheiten, aber dieses Weihnachten habe ich mich so gefreut, dass es kein Halten mehr gibt.

Mir wurde für meine Uhrensammlung ein uralt Wecker (um 1880) geschenkt. Das Teil ist somit rund 130 Jahre alt und funktioniert noch, als wäre es neu. Das ist damit die weitaus älteste Uhr, die ich besitze.

Die Uhr sieht nur auf den Bilder riesig aus, ist aber „nur“ 28cm hoch, 15cm breit und 9cm tief. Der Wecker tickt zwar recht laut, aber da gewöhnt man sich dran und mich stört das sowieso nicht. Dafür weckt er aber richtig. Ein Absteller ist natürlich nicht vorhanden.

 

Normalerweise bekomme ich meistens solche preisgünstigen Quarzuhren geschenkt, die zwar optisch etwas hergeben, aber nicht in meine Sammlung passen, so wie diese hier:

Aber bei dem Wecker wurde zusammengelegt, mit einem hervorragenden Ergebnis.

Dabei hatte ich mir selber 2 Uhren geschenkt. Die Eine ist eine amerikanische Tischuhr (um 1900), ohne Gong oder irgendetwas, eben nur alt und funktionstüchtig:

Die Andere ist eine Junghans aus dem Jahre 1956 mit Glockenschlag zur halben Stunde, zur vollen Stunde mit Stundenzahl und mit Garantie :

Schade, denn aus Platzmangel muss ich nun meine Sammlung abschließen. Sowas kann ich ja schlecht in den Keller packen. Außerdem will ich die Uhren ja sehen und hören.

Meine schönste Uhr is aber diese Wanduhr um 1900 von Junghans mit Westminsterschlag:

http://www.youtube.com/watch?v=El4DC62DVRU

Die Uhr dröhnt alle viertel Stunde unüberhörbar durchs ganze Haus.

Published in: on 25/12/2011 at 15:51  Schreibe einen Kommentar  

Fohe Weihnachten

Hiermit wünsche ich den geneigten Leserinnen und Lesern  frohe und geruhsame Weihnachten.

Published in: on 23/12/2011 at 13:22  Schreibe einen Kommentar  

Der Psychopath Winfried Sobottka. WWU Münster, Annika Joeres, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

Da gibt es doch im Internet einen Artikel, der auf Winfried Sobottka zutrifft und sich so nennt:

Woran erkennt man Psychopathen?

http://www.pm-magazin.de/t/gehirn-intelligenz/gehirnforschung/woran-erkennt-man-psychopathen?page=0,0

Aus diesem umfangreichen Artikel, welcher voll umfänglich auf Sobottka zutrifft, werde ich nur die wesentlichen Punkte zitieren. Da er kein Manager ist, habe ich diese Passagen weggelassen, wobei ich überzeugt bin, dass auch deren Verhalten auf den Irren zutreffen würde.

Zitat:

 »Psychopathen bringen Unglück und Zerstörung über die Menschen in ihrem Umfeld«, erklärt Hare. »Deshalb ist es so wichtig, sie erkennen und ihnen begegnen zu können.«

Diese Aussage braucht man wohl nicht näher zu beleuchten. Weil jegliches Denken und Handeln des Irren darauf abzielt. bisher aber, zum Glück, ohne Erfolg.

Daher hat das Blog auch seine Existenzberechtigung, da dieses das Erkennen des Psychopathen Sobottka erleichtert.

Zitat:

Hares berühmte Liste zeichnet ein wahrhaft wahnwitziges Bild: Psychopathen sind demnach

  1. charmant wie George Clooney
  2. verlogen wie Pinocchio
  3. Bernard Madoff
  4. selbstherrlich wie Josef Stalin
  5. aufbrausend wie Adolf Hitler
  6. sexuell untreu wie Giacomo Casanova

Punkt 1 kann man getrost ausschließen, umso mehr treffen die restlichen Punkte zu.

Punkt 6 würde wohl auch zutreffen, wenn sich der wahnhaft Gestörte mit seinem amoralischen und menschenverachtenden Wesen nicht selber in die soziale Isolation katapultiert hätte. Sich selber und seinen SM-Wichsfilmen wird der Egozentriker wohl daher immer treu bleiben MÜSSEN.

Weiter schreibt Hares sehr zutreffend:

Zitat:

Sie übernehmen niemals Verantwortung für das, was sie tun. Und der vermutlich entscheidende Punkt: Sie sind nicht dazu in der Lage, Reue oder Mitgefühl mit anderen Menschen zu empfinden. Sie haben buchstäblich kein Gewissen.

Auch dem MUSS man uneingeschränkt zustimmen. Trotz seines Urteils fühlt sich der Wahnsinnige noch im Recht und verleumdet unvermindert weiter, bezichtig unschuldige Menschen des Mordes und zieht reale Namen grundlos in den Dreck. Gewissen hat Wahnfried noch nie gehabt. Ihm war selbst gleichgültig, was mit seinen eigenen Kindern passiert, als er sich erfolgreich vor Unterhalt drückte.

Zitat:

»Meist wirkt der typische Psychopath sehr angenehm und hinterlässt einen positiven Eindruck, wenn man ihm zum ersten Mal begegnet«, schreibt der US-Forscher Hervey Cleckley in seinem Standardwerk »The Mask of Sanity«. Diese Maske der Normalität ist es, die Psychopathen so gefährlich macht.

Auch das trifft zu 100% zu. Die ersten Auftritte des Irren in Foren kann man durchaus als freundlich bezeichnen, aber wehe einer widersprach seinen Schauermärchen, schon zeigte er seine wahre diabolische Fratze. Dabei schreckt er nicht davor zurück anständige UserInnen als blöde oder sogar SS-Satanisten usw. zu bezeichnen.

Zitat:

Niemand ahnt, dass Rader für eine Serie grausamer Foltermorde verantwortlich ist. »Wie viele muss ich noch umbringen, damit ich meinen Namen endlich in der Zeitung lese?«, fragt er höhnisch in einem anonymen Brief an die Presse.

Bisher hat der wahnhaft Gestörte Sobottka „nur“ zu Foltermorden aufgerufen, aber münzt man diese Aussage auf ihn zu, müsste es heißen: „Wie viele Verbrechen muss ich noch begehen, damit ich meinen Namen endlich in der Zeitung lese?“

Zitat:

Das ist jedoch nur ein Teil der Geschichte. Denn die meisten Psychopathen sitzen nicht im Gefängnis, sondern führen ein freies und unerkanntes Leben. Experten schätzen ihre Zahl in Deutschland auf knapp eine Million. »Die Chance, dass Sie in Ihrem Leben schon einmal mit einem Psychopathen zu tun hatten, liegt bei genau 100 Prozent«, sagt der Tübinger Hirnforscher Niels Birbaumer.

Das trifft auf jeden zu, der den Irren jemals las. 

Zitat:

Genau hier könnte der Grund dafür liegen, dass Psychopathen nach ihrer Entlassung aus dem Gefängnis etwa dreimal so häufig rückfällig werden wie andere Kriminelle. Ihr Gehirn ist einfach nicht darauf programmiert, aus der erlittenen Strafe zu lernen.

Das entspricht genau dem Gutachten, welches der Psychiater Dr. Lasar bzgl. Sobottka erstellte:

Das Fragezeichen hinter der Aussage Dr. Lasars, ob Wahnfried gefährlich für die Allgemeinheit sei, kann nun wegfallen, da man das bejahen MUSS. Einer der willkürlich und hemmungslos unschuldige Menschen öffentlich des Mordes bezichtigt oder rücksichtslos die Eltern des Mordopfers Nadine O. mit Telefonaten beklästigt, ist gefährlich für die Allgemeinheit. Nur lagen Dr. Lasar diese Auswüchse des Irren seinerzeit nicht vor. Er hatte aber recht mit seiner Prognose, dass ERHEBLICHE WEITERE Straftaten zu erwarten sind.

Nun war der Wahnsinnige NOCH nicht im Knast, aber einem normalen Menschen hätte das Urteil schon gereicht, um sich zu bessern. Nicht so dem schwer seelisch abartigen Sobottka.

Zitat:

Fest steht: Viele Experten weigern sich inzwischen, Psychopathie lediglich als eine Persönlichkeitsstörung unter vielen zu betrachten. Denn Psychopathen leiden nicht an ihrem Zustand. Was ist schon schlimm daran, nie von einem schlechten Gewissen geplagt zu werden? Keinen Ängsten ausgesetzt zu sein? Nicht zu leiden, wenn es anderen schlecht geht? Im Gegenteil: In einer ganzen Reihe von Situationen sind Psychopathen gesunden Menschen deutlich überlegen. Sie werden etwa im Krieg schneller und bereitwilliger töten als andere Soldaten. Wissenschaftler konnten zeigen, dass während des Jugoslawienkriegs ganz gezielt junge männliche Psychopathen für die Söldnerheere angeworben wurden. Dieser Krieg gilt heute als einer der brutalsten und erbarmungslosesten der vergangenen Jahrzehnte.

An der Stelle kann man nur von Glück reden, dass die selbstverschuldete Armut des Irren ihn daran hindert, einen Amoklauf  à la Hans Pytlinski (Schwalmtal) zu begehen. Der Irre hält diesen Dreifach-Mörder ja für unschuldig, völlig normal und verehrt ihn.

Zitat:

»Psychopathen lieben den schnellen Wandel«, verrät der Psychologe Paul Babiak. »Was andere Menschen verängstigt, gibt ihnen den entscheidenden Kick.«

Genau das Phänomen ist bei Wahnfried mit seiner Gier nach Umsturz eindeutig erkennbar.

 Zitat:

Nach einem Patentrezept für den Umgang mit Psychopathen fahnden die Experten gleichwohl vergeblich. »Halte dich von ihnen fern«, lautet der schlichte Rat, den Hare und Babiak in ihrem Buch »Menschenschinder oder Manager« (Hanser, 24,90 Euro)geben.

Das Problem des Fernhaltens ist bei Wahnfried zwiespältig. Einige Leute brauchen sich nicht die geringste Mühe zu geben um sich den Irren vom Leibe zu halten, weil er sie selber wegekelt. Andere Leute werden sich immer seinen Verunglimpfungen ausgesetzt sehen, da er diese penetrant verfolgt, um sie zu  erniedrigen.

So, das war meine Weihnachtsüberraschung für Dachschaden Sobottka, wobei ich überzeugt bin, dass er überhaupt nicht versteht, was da geschrieben steht.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Über Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Die-Volkszeitung.de und der DAU Dachschaden Sobottka. WWU Münster, Annika Joeres, Winfried Sobottka, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

Wenn der wahnhaft gestörte Verbrecher Winfried Sobottka nicht verleumdet oder über seine Gesundheit jammert, beweist er der DAU (Dümmster anzunehmender User) des Internets zu sein.

http://www.die-volkszeitung.de/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Wie es manchen vermutlich aufgefallen sein wird, ist mir ein Missgeschick nach einer Erweiterung des Personen-Menüs (rote Balken-Buttons links) unterlaufen, so dass hier zuvor zu findende Texte und Verweise von einem alten Inhalt (s. unten) überspielt wurden.

Was will dieser Gewohnheitsverbrecher denn mit seinen „Personen-Menüs“? Da geht es doch nur um Verleumdung und Rufmord, weil der Wahnsinnige nichts anderes mehr zutande bringt. Eine Zeitung muss informativ und interessant sein, aber nicht aus Hetz- und Neidkampagnen bestehen. Solange der Irre als Lügen- und Schandmaul agiert, wird es KEINEN Durchbruch für ihn geben. Dieser „Marketing-Experte“ wird NIEMALS begreifen können, dass es für einen Durchbruch angebracht ist, nicht nur das zu schreiben, was man selber für wichtig hält, besonders wenn es sich NUR um Hetzerei und Neid dreht.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

In den nächsten Tagen wird sich hier einiges ändern, ich bitte um ein wenig Geduld!< br /> Lünen am 21. 12. 2011, Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka < br />Dies ist ein zweiter Entwurf der zukünftigen Startseite dieser Domain, noch in Arbeit. Entsprechend sind die meisten Links noch nicht eingebunden, und die Liste der Links ist auch noch nicht vollständig! Es sind bisher nur die Struktur und das Layout, an denen gearbeitet wird.

„wird, möchte, will, soll“!!!!

Wahnfried schreibt tausende von Beiträgen, was er alles vorhat und herauskommt eine jämmerliche, unübersichtliche und widerwärtige Müllkippe.

Mit seinen unzähligen Vorankündigungen hat der Geistesgestörte die Leute schon so gelangweilt, dass sie das Ergebnis gar nicht mehr sehen wollen. Dieser Egozentriker sollte sich mal in die Lage der LeserInnen versetzen. Jeden Tag einen Roman, was er noch tun will und irgendwelche unsinnigen Veränderungen, welche anstatt zu verbessern immer mehr verwirren. Wahnfried ist eben einfach zu dämlich eine einzige Seite zu erstellen, welche optisch und inhaltlich ansprechend ist

Warum diese hirnlose Kreatur den „Dipl.“ immer so hervorhebt, obwohl diese gar nicht mehr in der Lage ist, den erlernten Beruf auszuüben und bis zum Lebensende als dissozialer Penner und Sozialschmarotzer dahinvegetieren wird,  ist wohl nur damit zu begründen, dass dieser ihre missliche Lage bekannt ist. Auch ist mir im realen Leben kein „Dipl.“ bekannt, der seinen Beruf nachgeht und den „Dipl.“ fälschlich als Titel oder Namenszusatz verwendet. Im Umkehrschluss gibt der Irre mit dem Verhalten auch noch seine derzeitige erbätmliche Situation gleich öffentlich preis.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Die Zeit „zwischen den Jahren“ ist stets auch eine Zeit der Muße. Spätestens dann soll aus der Dauerbaustelle dieser Domain eine grundsätzlich fertige Version geworden sein. Dabei will ich darauf achten, so zu arbeiten, dass ich für vergleichbare Projekte zukünftig gute Tools einsetzen können werde. Die Tools sollen dokumentiert und als Freeware angeboten werden.

Hier wird der arbeitsunwillige Sozialschmarotzer wirklich witzig, da seine Zeit der Muße zwischen Silvester und Weihnachten ist. Nun auch noch die restlichen Tage. Einer, der in seinem ganzen Leben jegliche Arbeit gemieden hat und sich der Muße (Nichtstun) tagein, tagaus hingeben kann, braucht diese gewiss nicht auf die Zeit „zwischen den Jahren“ zu reduzieren oder lügt fürchterlich.

„Dann soll was werden“!!!! Anstatt mal was Anständiges zu präsentieren wird von dem verrückten Langeweiler nur fortwährend gepredigt, was irgendwann mal werden soll. Wobei sowieso keinen Menschen seine Tools interessieren.

Ganz offensichtlich hat der Wahnsinnige noch nie eine Zeitung gelesen, denn sonst wüsste er, wie Erstausgaben aussehen. Auch isr dem beloppten „Marketig-Experten“ nicht bekannt, was der erste Eindruck bedeutet. Warum stellt er dann sonst solch ein irres zusammengeflicktes Zeug, mit schockierender Wirkung, vor und verspricht täglich Besserung?

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Natürlich sind meine Ansichten darüber, was Tools an der Stelle leisten sollten, mittlerweile konkreter geworden, als sie es waren, als ich das Tool für die Dokumentenpräsentation erstellte. Auch hinsichtlich jenes Tools habe ich nun qualifiziertere Vorstellungen als ursprünglich, und die will ich auch noch einfließen lassen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Selbstverständlich werde ich immer noch mit gepulsten em-Strahlen bekämpft. Mittlerweile sehe ich aus wie der Tod auf Urlaub, stand kurz vor einer Lungenentzündung und ähnliches. Das nur so nebenbei.

Lünen, im Dezember 2011

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Nun sind die „elektromagnetischen Strahlen“ ein Hirngespinst des Geistesgestörten und nur in der Psychiatrie zu entfernen. Es handelt sich zweifelsohne um Strahlenwahn, der durchaus den wahnhaften Persönlichkeitsstörungen (ICD-10),unter denen Wahnfried leidet, zuzuordnen ist.

Was will der Jammerlappen eigentlich mit dem „kurz vor“ immer wieder sagen? Auf gut Deutsch hatte er KEINE Lungenentzündung. Aber als richtiger Hypochonder, muss er eben aus jedem Hüsteln eine schwere Krankheit machen.

Wobei an dem Wahrheitsgehalt sowieso zu zweifeln ist. Wie kann der Irre denn nachts gegen 2 Uhr aus dem Auto im Internet schmieren? Da Wahnfried IMMER lügt, wundert einen eigenlich nichts mehr.

Andereseits, sollte er wirklich bei der Kälte im Auto grundlos und ohne das notwendige Equipment übernachten, ist das der letzte Beweis für schwer seelische Abartigkeit. Zudem ist Selbstgefährdung ein ganz zwingender Grund für die Einweisung in die Psychiatrie.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Über Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Blaumolch und der Psychopath Winfried Sobottka im Strahlenwahn. CCC Berlin, ANON Hamburg, Anonymous Frankfurt, Elektrosmog, Strahlenwaffen, Mikrowellenhören, Staatsschutz Polizei Dortmund, Staatsschutz Polizei Recklinghausen

Wenn der Psychopath Winfried Sobottka nicht verleumdet ergießt er sich in Selbstmitleid mit den eingebildeten Strahlen und klagt sein Leid den eingebildeten Hackern.

http://blaumolch.wordpress.com/2011/12/20/winfried-sobottka-hacker-betreffend-strahlenangriffe-und-gesundheit-am-20-12-2011-ccc-berlin-anon-hamburg-anonymous-frankfurt-elektrosmog-strahlenwaffen-mikrowellenhoren-staatsschutz-pol/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka @ Hacker betreffend Strahlenangriffe und Gesundheit – am 20. 12. 2011 /

Hallo, Leute!

Heute bin ich einer für meinen Geschmack etwas merkwürdigen Darmspiegelung unterzogen worden.

Der Doc sah nichts „Weltbewegendes“, einziger positiver Befund war eine nach seinen Angaben abklingende Entzündung. Der schrieb er allerdings zu, die von mir beschriebenen Schmerzen verursacht haben zu können.

rubor (Rötung) => tumor (Schwellung) => calor (Erwärmung) =>dolor (Schmerz) => functio laesa (zerströrte Funktion /zerstörtes Gewebe) gilt generell als Ablaufsfolge. Dabei kann die Ursache alles mögliche sein: Biologische Infektion, chemische Belastung (Säure, z.B.), mechanische Belastung (wund Scheuern, z.B.), aber eben auch Belastung durch Strahlen.

Natürlich sucht sich der wahnhaft Gestörte die Strahlen raus, welche er wohl auch selber hinzugefügt hat, damit sein Lügenmärchen vollständig ist.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Vor Monaten spürte ich über einen Zeitraum von Wochen mehrfach ein „elektrisches Kribbeln“ in meiner linken Seite – wenn ich vor dem PC saß. Das hörte auf, nachdem ich es durch Abschirmmaßnahmen praktisch ausgeschlossen hatte, dass meine linke Seite in der Position noch direkt getroffen werden konnte.

Nach Blausehen und Glockengeläut im Schädel nun ein wundersames Kribbeln, wie spannend.

Dann betrachten wir uns doch nochmal die Schrottsammlung des Geistesgestörten, worin er nächtigt:

Empfohlen wurde ihm aber diese Version:

 

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich vermutete einen Angriff auf meine linke Niere. Ein paar Wochen später begannen Schmerzen, die mal mehr, mal weniger heftig auftraten, und im Grunde auf verschiedene Ursachen zurückzuführen sein konnten: Niere, Lendenwirbelsäule, Darm.

Untersuchungen der Niere erbrachten kein Ergebnis, ein „Einrenken“ auch nicht, damit schien der Darm als Ursache zu bleiben. Da ich aufgrund der Gefahr einer Lungenentzündung, ich musste mit Antibiotika behandelt werden, vorübergehend nicht im Auto schlafen konnte, sondern nur an einem bisher schlecht abgeschirmten Platz im Bett, war es wieder möglich, mich gezielt  anzugreifen. Die Schmerzen wurden schlimmer, und ich registrierte eine deutliche Reduzierung der Schmerzen nach jedem Stuhlgang.

Was will der Irre denn, wenn es kein Ergebnis gab? Er hätte lieber seinen Kopf mal ausgiebig untersuchen lassen sollen. Und wer bei der Kälte im Auto schläft, ohne die entsprechende Ausrüstung, ist geistesgestört und braucht sich nicht zu wundern, wenn er morgens mit Schmerzen aufwacht. Mit Strahlen hat das NICHTS zu tun. Einfach nur mit totaler Verblödung.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Da ich es vor Staatsschützern kaum verheimlichen kann, wenn ich telefonisch Untersuchungstermine mache, dürften sie gewusst haben, dass eine Darmspiegelung bevor stand. Zur Vorbereitung der Untersuchung musste ich über einen Zeitraum von mehr als 24 Stunden auf feste Nahrung verzichten, musste außerdem radikal abführen und sehr viel trinken, und im Zuge dieser Maßnahmen verschwanden die Schmerzen fast völlig – als der Darm leer und gut „geflutet“ war..

Reine Spinnerei des Wahnsinnigen. Wenn die Schmerzen Nachlassen hat der Staatsschutz, der sich gar nicht für den geistesgestörten Kriminellen interessiert, die Strahlen abgestellt. Die Strahlen gibt es nur in der weichen Birne des Irren und sind je nach Bedarf mal Vorhanden und mal nicht.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sie haben ein Problem: Sie wollen einen Krebs in mir erzeugen, aber möglichst nicht so, dass er frühzeitig auffällt, und möglichst auch nicht so, dass es auffällt, dass er im Grunde nur durch ihre Strahlen herbeigeführt worden sein kann.

Der Vollidiot dreht sich schneller als ein Kreisel. Hätte man Krebs diagnostiziert, wären es die Strahlen gewesen. Hat er keinen Krebs sind das auch die Strahlen, welche das jetzt noch nicht zulassen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich habe sehr viele aktuelle Untersuchungsbefunde, und ich bin mir sicher, dass ich deren schmutzige Praktiken über kurz oder lang hinreichend dokumentieren können werde.

Sie sind an den Falschen geraten, das gilt es zu beweisen.

Gruß

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Bevor das hirnlose Geschöpf anfängt zu dokumentieren sollte es lieber mal das Vorhandensein der Strahlen beweisen, aber das will und kann es nicht. Da der Irre, mangels Strahlen, gesund aus der Sache rauskommen wird, kann er beweisen, dass „sie“ an den Falschen geraten sind, aber die Strahlen kann er NICHT beweisen. Die Geschichte ist schon so blöde, dass man gar nicht mehr drüber lachen kann. Was hat der Irre für ein Glück, dass Verblödung keine Schmerzen verursacht.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Mörder Winfried Sobottka, Kritikuss und seine Weihnachtsüberraschung. karen haltaufderheide, ida haltaufderheide, sylvia löhrmann, joschka haltaufderheide, die grünen wetter, westfälische rundschau, westfalenpost,hagen, herdecke, ennepe ruhr

Winfried Sobottka, seines Zeichens ein wahnsinniger Gewohnheitsverbrecher, der nicht nur zu Mord aufrief, sondern nun einen Mord in Auftrag gab, um seine Profilneurose und Geltungssucht zu befriedigen.

http://kritikuss.wordpress.com/2011/12/20/z-k-hannelore-kraft-hallo-morderin-ida-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-sylvia-lohrmannjoschka-haltaufderheidedie-grunen-wetter-westfalische-rundschau-westfalenposthagenherdecke/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

z.K. Hannelore Kraft: Hallo, Mörderin Ida Haltaufderheide!

Hallo, Ida Haltaufderheide!

Jetzt wird verständlich, warum der Gewohnheitsverbrecher Winfried Sobottka dies nicht persönlich schreibt, da er nun wirklich auf dem Vulkan tanzt. Er schreckt wirklich vor keiner Straftat zurück. Solange solch ein Vollidiot das Internet versaut, ist man ja regelrecht gezwungen unter Pseudonym zu schreiben.

Dieser widerliche und schmierige Kriminelle bezichtigt doch jeden des Mordes, dessen realen Namen er kennt oder sogar ganze Behörden, um von seiner eigenen Mittäterschaft abzulenken. Mal ist Dr. Roggenwallner der Mörder, mal der Staatsschutz und nun ist es Ida Haltaufderheide.

Organisiert hat das aber die Rechtsbrecherin Henriette Lyndian von der Anwaltskanzlei HINNE – GROTEFELS – LYNDIAN – GRABOWSKI, deren Dachschaden vergleichbar mit dem von Wahnfried ist.

Eigentlich kann man die gesamte schlampige deutsche Justiz, die Wahnfried als Eimer satanistischer Scheiße bezeichnet und wohl recht damit hat, der Förderung von Straftaten bezichtigen. Kein Land benötigt eine Justiz, die nicht in der Lage ist Recht zu sprechen und die Bürger von schamlosen Verbrechern zu schützen. Eine deutsche Justiz, welche noch nicht einmal die Gesetze einhält trägt nicht grundlos schwarze Kittel, weil man so den Dreck darunter nicht erkennt. Hier mal die betroffenen Paragraphen:

§ 186 StGB Üble Nachrede

Wer in Beziehung auf einen anderen eine Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen geeignet ist, wird, wenn NICHT diese Tatsache erweislich wahr ist, mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

§ 187 StGB Verleumdung

Wer wider besseres Wissen in Beziehung auf einen anderen eine unwahre Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen oder dessen Kredit zu gefährden geeignet ist, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

§ 11 Personen StGB- und Sachbegriffe

Abs.: 3 ) Den Schriften stehen Ton- und Bildträger, Datenspeicher, Abbildungen und andere Darstellungen in denjenigen Vorschriften gleich, die auf diesen Absatz verweisen.

Beides sind offizialdelikte und ein Staatsanwalt der das anders sieht, hat den Beruf verfehlt. Er sollte als Straßenkehrer eine neue Karriere beginnen.

Nicht zutreffend ist hingegen folgender Paragraph:

§ 164 Falsche Verdächtigung

Abs.: 2 ) (2) Ebenso wird bestraft, wer in gleicher Absicht bei einer der in Absatz 1 bezeichneten Stellen oder öffentlich über einen anderen wider besseres Wissen eine sonstige Behauptung tatsächlicher Art aufstellt, die geeignet ist, ein behördliches Verfahren oder andere behördliche Maßnahmen gegen ihn herbeizuführen oder fortdauern zu lassen.

Eben das wird nicht geschehen. Keinem Menschen wird jemals einfallen wegen des lüner Vollidioten das Verfahren neu aufzurollen. Mag dieser noch solange davon träumen. 

Wenn Wahnfried jedenfalls meinen Namen dermaßen in den Dreck ziehen würde, wie er es mit Dr. Roggenwallner, Prof. Johannes Hebebrand, Ida Haltaufderheide usw. praktiziert und ein Staatsanwalt würde mich an ein Zivilgericht verweisen, könnte dieser gleich seinen Schreibtisch räumen.

Bei einer handlungsfähigen Justiz hätte Sobottka seine Bewährung längst verspielt. Zumal es sich um die gleichen Straftaten handelt, für die der Gewohnheitsverbrecher schon verurteilt worden ist. In Deutschland ist Justitia nicht blind, sondern behämmert.

Das ist aber nicht alles, was der wahnsinnige Sobottka sich leistet. Wenn ihm grade nichts schlechteres einfällt,  bezichtigt er willkürlich redliche Bürger pädophil zu sein, obwohl er ganz offen seine Neigung zu Kindern zur Schau stellt und sich selber in Foren als 17jähriger Bub oder 16jähriges Mädchen ausgiebt:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/16-winfried-sobottka-doch-padophil/

Hier noch ein Beleg, wie andere Leute seine perversen Neigungen aufnehmen:

 

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Das von Ihnen gebrachte Zitat einer Aussage von Pulitzer kann ich nur bestätigen:

An der Stelle musste ich ja wirklich laut lachen. Der Geistesgestörte bestätigt das, aber handelt keineswegs danach, obwohl es angebracht wäre. Wie blöd ist das denn?

 Wenn ich das richtig verstehe hat Ida Haltaufderheide diese Zitate dem Wahnsinnigen geschickt. Das begreife mal einer. Entweder ist das eines der unzähligen Lügen des Irren oder es gibt Leute, die sich daran erfreuen öffentlich des Mordes bezichtigt zu werden. Wobei ich letzteres für unwahrscheinlich halte, da kein Mensch so verrückt sein kann, mit dem Wahnsinnigen persönlich zu kommunizieren. Dieses ekelhafte Ungeheuer lässt man in seiner sozialen Isolation verrotten.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich nehme einmal an, Sie haben mir damit einen Tipp geben wollen, und so möchte ich Ihnen für die gute Absicht danken.

Menschenverachtender geht es wohl wirklich nicht mehr. Ein erbauliches „Danke“, jemanden öffentlich und fälschlich des Mordes zu bezichtigen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Für Ihre Mutter habe ich eine eigene Seite in meine Domain:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

eingebaut:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Will der Wahnsinnige nun damit den Durchbruch, den er ja so anstrebt, erreichen? Der verfaulte Inhalt seines Schädels kann eben nicht mehr auffassen, dass der Mordfall aufgeklärt, der Mörder überführt und die Angelegenheit Schnee von gestern ist.

Aber es geht dem Verbrecher ja nur darum, reale Namen zu kennen, um diese für seine Verleumdungen usw. zu missbrauchen. Das wird er noch die nächsten Jahre tun, wenn die Fam. Haltaufderheide dem nicht einen Riegel vorschiebt. Diesem dissozialen Penner bereitet es Freude Menschen öffentlich zu erniedrigen, weil er selber der letzte Dreck auf Erden ist.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Nun, ich habe im Grunde das Problem, dass ich zu viel Material habe. Aber ich habe ja die Möglichkeit, zunächst auf viele bestehende Inhalte zurückgreifen zu können.

Ja,ja, im Wiederholen ist der Gewohnheitsverbrecher Weltmeister.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich hoffe, Ihren journalistischen Ansprüchen zukünftig gerecht zu werden.

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Journalistische Ansprüche soll dieser Schwachsinn erfüllen?!?!

Was muss totale Verblödung schön sein, wenn man überhaupt nichts mehr rafft und sich nur noch zum Narren macht.

Dachschaden Sobottka (Googlebegriff) ist schon eine erbärmliche und widerliche Kreatur, deren Lebenselixier darin besteht Menschen zu diffamieren, weil er nicht nur unter wahnhafter Persönlichkeitsstörung (ICD-10) leidet, sondern dazu noch amoralisch und abgrundtief schlecht ist. Auch wenn die Vorweihnachtszeit und Weihnachten für den sozial Isolierten nicht die schönste Zeit ist, so entschuldigt das nicht sein ekelerregendes Verhalten.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Kritikuss und die Lügenmärchen von Winfried Sobottka. Prof. Johannes Hebebrand, annika joeres, LVR-Institutes Essen, jugendpsychiatrie essen, uni duisburg-essen

Der Wahn des Winfried Sobottka alias Kritikuss ist nicht mehr aufzuhalten und der Hirnschaden irreversibel.

http://kritikuss.wordpress.com/2011/12/20/strafanzeige-vom-direktor-des-lvr-instuitutes-essen-gegen-winfried-sobottka-annika-joeresuni-duisburg-essenprof-johannes-hebebrand-jugendpsychiatrie-essen/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Strafanzeige vom Direktor des LVR-Institutes Essen gegen Winfried Sobottka

Offensichtlich gefällt es dem Prof. Hebebrand nicht, dass man im Internet die Wahrheit über seine skandalöse Tätigkeit im Mordfalle Nadine Ostrowski nachlesen kann.  Jedenfalls erstattete entweder er oder sein Dienstvorgesetzter Strafanzeige gegen mich, wobei der Vorwurf unsinnigerweise auf „Volksverhetzung“ lautete.

Wer hat denn nun Anzeige erstattet Prof. Johannes Hebebrand oder sein Dienstvorgesetzter? Gewöhnlich ist einem derjenige bekannt, der die Anzeige gestellt hat, nur dem geistesgestörten Lügner nicht.

Das Wort „Volksverhetzung“ kann in diesem Falle, wo es um Verleumdung geht, nur von einem wahnhaft Gestörten bzw. schwer seelisch Abartigen kommen und den findet man hier:

 https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Mir liegt bisher nur eine Ladung der Polizei vor, der ich aber nicht gefolgt bin. Einem für mich tätigen Rechtsanwalt liegt hingegen bereits die Akte vor, aus der auch ersichtlich ist, dass die Staatsanwaltschaft den Vorwurf der Volksverhetzung nicht zu teilen vermochte, das Ermittlungsverfahren einstellte und den Anzeigeerstatter auf den Weg der Privatklage verwies.

Es verblüfft immer wieder, wieviele Leute kostenlos für den Geistesgestörten arbeiten. Da wären

  • Journalisten, welche intensiv seine desinformativen Lügenseiten lesen, vor seinem Wohnklo Schlange stehen und um Audienz betteln, aber leider noch nichts veröffentlicht haben.
  • Neurologen, welche ihre Patienten vernachlässigen, um telefonisch Diagnosen bzgl. des Strahlenwahns des schwer seelisch Abartigen zu erstellen.
  • Rechtsanwälte, welche nichts besseres zu tun haben und sich verpflichtet fühlen den Gewohnheitsverbrecher zu beraten und dies ohne Prozesskostenhilfe.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Nun wollen wir mal hoffen, dass er diesen Weg auch geht!

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Das wäre wirklich wünschenswert, aber nicht mit solch einen Deppen als Richter, wie diesen Helmut Hackmann, der  anstatt die Anklageschriften abzuarbeiten, sich mit dem Mordfall Nadine O. beschäftigte.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Königin Silvia von Schweden, Kritikuss und der wahnhaft gestörte Winfried Sobottka. annika joeres, Christian Wulff, Jarosław Aleksander Kaczyński, Polizei Dortmund, Ruhrbarone, Simon Mc Donald, wir in nrw, Zentralrat der Juden

Gut, dass Königin Silvia von Schweden den Schachsinn des wahnsinnigen Winfried Sobottka nicht zu Gesicht bekommt. Was dieser Volksausbeuter und Sozialschmarotzer schreibt ist an Schwachsinn nicht mehr zu übertreffen.

Auch hat sich der Lügner der Nation wieder selber entlarvt, denn es ist keine 24 Stunden her, als er noch äußerte krank zu sein und vorübergehend nicht schreiben zu können. JEDES wort von ihm ist eben gelogen.

http://kritikuss.wordpress.com/2011/12/20/an-konigin-silvia-von-schweden-die-brd-ist-ein-satano-faschistischer-verbrecherstaat-z-k-jaroslaw-aleksander-kaczynski-simon-mc-donald-christian-wulffzentralrat-der-juden-ruhrbarone-wir-in-nr/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

An Königin Silvia von Schweden: Die BRD ist ein satano-faschistischer Verbrecherstaat

Alleine mit dieser vulgären und wahrheitswidrigen Überschrift schafft sich der lupenreine und bekennenende Nationalsozialist (NAZI) Winfried Sobottka keine Freunde. Dass Deutschland weltweit als Rechtsstaat anerkannt ist, ist nicht zu widerlegen.

http://www.focus.de/politik/deutschland/justiz-deutscher-rechtsstaat-im-globalen-vergleich-weit-vorn_aid_636609.html

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Im Kontext wird nicht nur klar, dass der Staat mich seit Jahren mit verbrecherischen Methoden bekämpft, siehe u.a.:

[8 (i.W. acht)Schwachsinnswiederholungslinks, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Das nennt der gaistegestörte Richter Hackmann am Landgericht Dortmund: “ intellektuell durchaus hohes Niveau“.

Würde der Staat diesen Gewohnheitsverbrecher und Parasiten der Gesellschaft wirkungsvoll bekämpfen, wäre er längst in den Steinbrüchen und müsste wenigstens einmal in seinem erbärmlichen Leben richtig arbeiten.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

sondern auch, dass er  aus verschiedenen Gründen mit ursprünglich vehement betriebenen Versuchen gescheitert ist, mich ohne ihn störendes Aufsehen in die Psychiatrie oder in den Knast zu bekommen.

Auch das ist wieder eine Lüge, wie die untenstehenden Auszüge aus seinem Urteil belegen. Außerdem erregt es kein Aufsehen, wenn der geistesgestörte Gewohnheitsverbrecher im Knast oder der Psychiatrie landet. Ganz im Gegenteil ist das begrüßenswert.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Tatsache ist, dass die Justiz in meinem Falle so sehr im Dreck steckt, dass sie mehr Angst vor öffentlich vollzogener Ausfechtung von Rechtsstreitigkeiten mit mir haben muss als umgekehrt.

Auch hier beweist Sobottka wieder seine wahnhafte Persönlichkeitsstörung (ICD-10), da er sich schon 22 Monate Haft, ausgesetzt zur Bewährung eingefangen hat, aber anscheinend hat er sein eigenes Urteil noch nicht gelesen oder nicht begriffen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Der BGH vollzieht einen Eiertanz um meinen Revisionsantrag herum, weil ihm selbst absolut klar ist, dass das Urteil vom LG-Dortmund ein Willkürurteil erster Klasse ist, und dass in diesem Falle eine abschließende Willkür des BGH von mir in einer Weise ausgeschlachtet würde, die sie bisher noch nicht erlebt haben.

Nun hat der BGH wichtigere Fälle als sich dem Vollidioten aus Lünen zu widmen, aber w0 es langgeht hat ja die Bundesanwaltschaft schon deutlich genung zu verstehen gegegeben:

 

Es dauert eben eine geraume Zeit, bis der BGH das bestätigt. Es hat NICHTS damit zutun, dass irgendwer fürchtet, der Irre würde den ablehnenden Beschluss „ausschlachten“. Zudem damit nicht zu rechnen ist, da der Wahnsinnige schon sein Urteil öffentlich „ausschlachten“ wollte. Und was ist bisher geschehen? NICHTS. Wahnfried weiß schon, warum er das Urteil nicht veröffentlicht. Es ist einfach nicht anfechtbar und viel zu milde.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Staatsanwaltschaft und LG-Dortmund wären heilfroh, wenn die Strafakte plötzlich verschwinden würde: Sie alle haben sich strafbar gemacht, und das bliebe nicht unter dem Teppich.

Das hofft der Gewohnheitsverbrecher in seiner panischen Angst, aber die Strafakte wird eben nicht verschwinden. Die Mühlen der Justiz mahlen eben langsam, aber stetig und trefflich fein.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Natürlich könnten sie mich leicht abservieren – aber in diesem Falle schauen viel zu viele hin, die es nicht sehen sollen, welch ein satanischer Saustall in Deutschland herrscht.

Hihihihi der GröMaZ (Größter Maulheld aller Zeiten) wieder. Selbst in Deutschland interessiert keinen der Fall „Sobottka“ und auch nicht, wenn er in der Psychiatrie verschwindet. Selbst bei seinem Verfahren waren die Zuschauerränge so leer, dass man meinen könnte, die Putzfrau war grade da.

Wahnfried wird NIEMALS begreifen können, dass er mutterseelenallein auf weiter Flur mit seinem Schwachsinn steht. Selbst aus einem leeren Gerichtssaal kann der Geistesgestörte nicht den richtigen Schluss ziehen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Vor diesen Hintergründen werde ich nun seit April 2011 aufwändig mit gepulsten EM-Strahlen bekämpft, siehe u.a.:

[2 Schwachsinnswiederholungslinks, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Der Irre lügt sich einen zusammen, dass man nur noch staunen kann. Erst waren es seine Falschverdächtigungen und verquasten Theorien im Mordfall Nadine O., weswegen er angeblich bestrahlt werden würde und neuerdings ist es sein Urteil. Was ist denn nun wirklich der Grund? Eigentlich kenne ich nur 2 Gründe und die nennen sich wahnhafte Persönlichkeitsstörung und schwer seelische Abartigkeit. Beide Gründe reichen für den Strahlenwahn aus.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich stelle fest, dass die BRD ein satano-faschistischer Verbrecherstaat ist.

Dann fragt man sich doch, warum dieser Staat den Volksausbeuter und Gewohnheitsverbrecher noch ohne Gegenleistung ernährt. Es ist wirklich zu bedauern, dass es die Arbeitslager nicht mehr gibt. Der lupenreine Nationalsozialist (NAZI) Winfried Sobottka lässt lieber andere Leute für sich arbeiten, die er zum Dank noch verhöhnt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich stelle ferner fest, dass die gesamte Gesellschaft in Deutschland schon sehr nahe dem ist, was die Satano-Faschisten wollen: Ein enorm großer Anteil niederträchtiger und korrupter  Wasserträger der Satano-Faschisten, ansonsten Leute, die entweder zu dumm oder zu feige sind, um dem Verbrechersystem wirksam entgegen zu treten.

Die gesamte Gesellschaft in Deutschland distanziert sich von der Ausgeburt polnischer Inzucht Winfried Sobottka. Mit geistesgestörten Kriminellen will keiner was zu tun haben. Außerdem hat sich der Irre mit seinem rechtswidrigen Verhalten selber aus der Gesellschaft herauskatapultiert.

Die einzigen Verbrecher sitzen bei der ARGE Unna, welche gesetzeswidrig dem arbeitsunwilligen Dachaden Sobottka (Googlebegriff) den ungekürzten Unterhalt zahlen. Die ARGE Unna ist ein Förderverein für arbeitsscheue Sozialschmarotzer.

Hier beweist der Gewohnheitsverbrecher mal wieder, dass er immer noch nicht begriffen hat, dass es die Gesellschaft ist, welche ihn ernährt und am Leben erhält.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Hier einige Seiten aus dem Strafurteil gegen mich, das nach wie vor nicht rechtskräftig ist; durch Anklicken Aufruf einer Dokumentenseite, durch weiteres Anklicken kann dann vergrößert werden:

Dem Wahnsinnigen ist wirklich nichts peinlich.

Noch nicht einmal Dokumente kann dieser Klappstuhl richtig reinkopieren, aber mit nicht vorhandenen PC-Kenntnissen prahlen.

Er ist und bleibt der Lügner der Nation und ein Tagedieb.

Auf das Urteil werde ich an anderer Stelle noch zurückkommen und hoffe, dass Wahnfried das endlich mal vollständig reinsetzt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

 Ich muss es zum jetzigen Zeitpunkt für möglich halten, dass die monatelangen Bestrahlungen, denen ich in meiner eigenen Wohnung ausgesetzt bin, bereits zu schweren Gesundheitsschäden geführt haben könnten, das wird in den kommenden Tagen und Wochen abgeklärt.

Er mag erstmal die Strahlen beweisen, was er nicht kann, weil diese nur in seinem, von Cannabis zerstörten, Hirn existieren. Wen interessiert denn, was sein könnte und sich ein wahnhaft Gestörter einbildet?

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Unabhängig davon werde ich solange über die satanischen Machenschaften des satano-faschistsichen BRD-Staates aufklären, wie ich es können werde.

Richtig, der Gewohnheitsverbrecher wird wird solange straffällig werden, bis er weggesperrt wird. 

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Der Tod schreckt mich nach wie vor nicht – er kann objektiv nicht schlimmer sein als ein Leben in der heutigen Drecksgesellschaft.  Was auch immer kommen sollte – ich werde nicht zu einem Jammerlappen werden, wie Christoph Schlingensief es wurde.

Sicher ist der Irre ein Jammerlappen der edelsten Sorte. Wegen ein paar blauer Flecken flennt er monatelang im Internet herum.

Selbst ein Kleinkind hat das nach 2 Tagen vergessen.

Außerdem ist alles was er äußert nur ein Herumlamentieren. Selbst Kopfschmerzen werden hochgespielt, als wäre das was weltbewegendes.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Für mich ist der Tod etwas ganz Normales, und ich habe nicht die Vorstellung, die Welt könne oder werde sich ohne mich nicht drehen oder Ähnliches, und ich käme auch nicht auf den Gedanken, mit den Göttern zu hadern, wenn ich vor meinem 150. Lebensjahr sterben sollte.

Der Wahnsinnige tut aber immer so, als könne sich die Welt ohne ihn nicht weiterdrehen. Außerdem hat der Jammerlappen Angst vor dem Tod, wie sonst keiner. Er schwätzt ja in seiner Panik nur noch von Strahlen und Krebs. Er braucht sich auch keine Sorge zu machen, das 150. Lebensjahr zu erreichen, weil irgendein anständiger und redlich arbeitender Bürger, der für den Parasiten aufkommen und sich zum Dank beleidigen lassen muss, dieses Ungeziefer zerquetschen wird.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es kommen jeden Tag Millionen von Menschen um, die mehr Grund zum Hadern hätten, als Schlingensief ihn hatte, und auch mehr, als ich ihn hätte, wenn ich nun an Krebs sterben würde.

Bei der Aussage fragt man sich doch, warum jammert denn der Geistesgestörte täglich über seine angeblichen Leiden. Man vernimmt ja nichts anderes mehr, als eingebildete Strahlen sowie Krebs. So widersprüchlich kann wirklich nur ein wahnhaft Gestörter sein.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

What goes up, must come down.

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Was der schwer seelisch Abartige mit dem Spruch sagen will, dessen Bedeutung er gewiss nicht kennt, entzieht sich meiner kenntnis. Eins hat jedenfalls seine Richtigkeit, der Sozialschmarotzer und Gewohnheitsverbrecher Sobottka ist schon so tief gesunken, dass es für einen normalen Menschen nur noch aufwärts gehen kann, nicht aber für den wahnhaft Gestörten, der immer wieder Wege und Mittel findet, um noch tiefer zu sinken, bis er im Knast oder in der Psychiatrie landet. Das zu Freude aller redlichen Bürger.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Die Lügen des Kritikuss ( Winfried Sobottka). WWU Münster, Annika Joeres, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

Anscheinend erkennt Winfried Sobottka alias Kritikuss in seinem Wahn schon selber nicht mehr, wann er lügt. Nichts von dem, was er hier schreibt enthält nur ein Körnchen Wahrheit.

http://kritikuss.wordpress.com/2011/12/19/winfried-sobottka-am-19-12-2011/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka am 19.12. 2011

Ich werde akut mit starken gepulsten Strahlen bekämpft, die starke Kopfschmerzen erzeugen.

Lüge Nr. 1

Der Wahnsinnige schreibt seit Monaten zwar täglich über seinen Strahlenwahn, sah sich aber bisher nicht genötigt, in irgendeiner Weise die Strahlen zu belegen. Elektromagnetische Strahlen lassen sich sehr wohl messen, aber nicht mit einem Geigerzähler, wie der Irre es versucht.

Zudem sind seine Kopfschmerzen, wenn es die überhaupt gibt, leicht zu erklären. Wer 24 Stunden täglich vor dem PC hockt und Vogelgesang nur aus dem Internet kennt, muss ja zwangsläufig Kopfschmerzen bekommen. Wobei sich hier aber die Frage stellt, was in der hohlen Birne überhaupt wehtun solle.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Aus anderen Gründen werde ich vorübergehend womöglich nicht schreiben können.

Lüge Nr. 2

Dabei handelt es sich um eine Dauerlüge, womit sich der Irre nur interessant machen will und die keine 24 Stunden anhält. Ganz im Gegenteil, wenn der Irre androht, weniger zu schmieren, erhöhen sich seine Aktivitäten im Internet.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Im ungünstigsten Falle liege ich bald „unter dem Messer“, was dann werden könnte, weiß ich nicht.

Lüge Nr. 3

Was soll man denn bei Kopfschmerzen herausschneiden? Mir fällt da aber was ein, was es herauszuschneiden gibt, nämlich alles, was auf dem Bild zu sehen gibt:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es ist hinreichend veröffentlicht, um begriffen zu werden, dessen bin ich mir sicher.

Lüge Nr. 4

Hier stellt sich nur die Frage, was man seiner Ansicht nach begriffen haben solle. Wenn er seine Lügenmärchen im Mordfall Nadine O., seine Falschverdächtigungen und seine Verunglimpfungen der BRD meint, so ist das gelogen.

Meint er hingegen seinen Geisteszustand, so hat JEDER begriffen, dass Sobottka wahnhaft gestört ist.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sollte es mir möglich sein, ich nehme das an, dann wird es weitergehen.

Lüge Nr. 5

Lügenfried nimmt nicht an, dass es weitergeht, sondern wird noch in der gleichen Nacht weiterschmieren.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Das Ermittlungsverfahren gegen mich aufgrund einer Strafanzeige des Christian Bader ist übrigens eingestellt worden, wie ich erst heute erfahren habe.

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Ganz offensichtlich ist der Wahn von Dachschaden Sobottka überall bekannt. Möglicherweise hat er schon den Narrenparagraphen.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Kritikuss , der Mordfall Nadine O. und Dachschaden Sobottka. karen haltaufderheide, joschka haltaufderheide, ida haltaufderheide, Die Grünen wetter ruhr, die grünen witten, polizei hagen, jana kipsieker, celia recke, sarah freialdenhoven,janina tönnes

Kritikuss mutiert nun zum nächsten Märchenbuch des ordinären Gewohnheitsverbrechers Winfried Sobottka, der in seiner sozialen Isolation und seinem Wahn gezwungen ist, sich mit fiktiven Romanfiguren in Selbstgesprächen zu ergießen.

http://kritikuss.wordpress.com/2011/12/19/sherlock-holmes-uber-die-aufarbeitung-des-mordfalles-nadine-ostrowski-es-fehlt-noch-das-salz-in-der-suppe-karen-haltaufderheide-joschka-haltaufderheide-ida-haltaufderheide-die-grunen-wetter-ruhr/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sherlock Holmes über die Aufarbeitung des Mordfalles Nadine Ostrowski: Es fehlt noch das Salz in der Suppe / karen haltaufderheide, joschka haltaufderheide, ida haltaufderheide, Die Grünen wetter ruhr, die grünen witten, polizei hagen, jana kipsieker, celia recke, sarah freialdenhoven,janina tönnes

Interessant sind hier die Tags des ordinären Gewohnheitsverbrechers (eine Zusammenfassung seiner Straftaten findet man unten unter „heiße Links“). Es sind genau diejenigen, welche längst begriffen haben, dass Sobottka des Wahnsinns fette Beute ist.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sherlock Holmes: „Good Morning, Mr. Sobottka. Die Sie unterstützenden Hacker verstehen es möglicherweise nicht, dass Sie sich nun auf Geplänkel mit Ihrem irren Gegenspieler im Internet einlassen. Er hofft doch nur, dass Sie sich von ihm ablenken lassen.“

Hier stellt sich die Frage, wann sich der Volksverhetzer mit jemanden auf ein Geplänkel eingelassen hat. Dieses dumme und feige Miststück versteht es doch nur seine rechtswidrigen Seiten zu füllen, weil es hofft, dass keiner der Betroffenen es liest und es sich einem neuerlichen Verfahren ausgesetzt sieht. Dieser feige Vollidiot ist doch gar nicht fähig im Internet oder realen Leben, Menschen direkt anzusprechen.

Und sollte er mich meinen, so beweist er wieder, dass er sich im Vorschulalter befindet, denn mit perversen wahnhaft Gestörten beginne ich kein Geplänkel. Wann begreift die Dumpfbacke denn endlich, dass ich niemals mit, sondern ausschließlich über diese schreibe.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka: „Ähm, tja, da haben Sie sicherlich Recht. Andererseits brauchte ich noch ein paar Sachen, um meine Seite über Dr. Roggenwallner demnächst fertig zu machen:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Und wen interessiert das? Noch nicht einmal der betroffene Dr. Roggenwallner erniedrigt sich, um sich mit dem Wahnsinnigen einzulassen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

und mit seinen Reaktionen auf das „russische Krafttraining“ hat er kurz, bündig und eindrucksvoll bewiesen, dass er sich Sachen nach seinem Belieben aus den Fingern saugt und sie dann als Wahrheiten behauptet. Betreffend seine Anzüglichkeiten im Zusammenhang mit Annika Joeres sieht es nicht anders aus – er kann nichts, absolut nichts vorweisen, mit dem er entsprechende Ambitionen meinerseits belegen könnte, auch hier hat er sich alles lediglich aus den Fingern gesaugt.“

Das ist der Witz des Jahrtausends. Das „russische Krafttraining“ war doch eine Lüge des Wahnsinnigen selber, weil es das NIEMALS gab. Bisher konnte Dachschaden Sobottka NICHTS vorweisen. In KEINEM der vielen Medien ist irgendetwas von seinem Schwachsinn wiederzufinden. Da war ihm Thomas Vogel (Googlebegriff), dem er immer nacheifert, aber bei Weitem überlegen.

Belegt ist, dass Wahnfried ein ganz übler und ordinärer Gewohnheitsverbrecher ist (s.u. „heiße Links“).

Was diese hirnlose Kreatur immer mit Fr. Joeres will, dürfte für jeden normalen Menschen ein Rätsel bleiben. Die Dame hat mit dem Wahnsinnigen rein gar nichts zu tun, lässt ihn vernünftigerweise links liegen und lässt sich NICHT mit ihm ein. Er drängt sich nur immer der bedauernswerten Frau Joeres auf und rennt ihr, wie ein ein liebeshungriger Gockel permanent hinterher.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sherlock Holmes: „Aber er ist nicht das Hauptproblem, sondern nur eine kleine Nummer, die im Übrigen auch bei der Dortmunder Justiz erkennbar durchgefallen ist.

Diese Desinformation mag der Lügner der Nation mal beweisen. Wenn er mit seinem Neid- und Hassgebrabbel nicht weiterkommt, redet er sich eben ein, dass es anderen schlecht ginge. Anscheinend beruhigt das sein, durch Cannabis restlos zerstörtes, Hirn. 

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Zudem werden Sie den Kerl nur über den Mordfall Nadine Ostrowski richtig packen können. Schließlich muss es handfeste Gründe haben, dass er Sie mit unübertrefflichem Mordseifer stalkt, seitdem Sie sich um diesen Mordfall kümmern.“

Wie will der Irre denn Dr. Roggenwallner in Bezug zu dem Mordfall Nadine O. bringen? Da fehlt ihm ja jegliche Grundlage. Hingegen gibt es massive Beweise, dass Winfried Sobottka der Auftraggeber für den Mord war, weil er nämlich mit Mordseifer versucht, durch frei erfundene Täter und Falschverdächtigungen von sich abzulenken. Er und kein anderer ist der feige und ekelhafte Drahtzieher dieses widerwärtigen Verbrechens.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka: „Ja, das denke ich auch. Aber was den Mordfall angeht, habe ich derzeit das Problem, aus allem ein Substrat zu ziehen – so, dass es auch der Dümmste nachvollziehen kann.“

Wahnfried ist wirklich rhetorisch ein wahrer Künstler. Weil die Hochintelligenz seinen Schwachsinn nicht versteht, schreibt er nun für die Dümmsten.

Nur hat er dabei noch nicht begriffen, dass er selber dümmer als der Dümmste ist oder wahnhaft gestört bzw. schwer seelisch abartig. Somit bedarf es einiger Anstrengung für Leute zu schreiben, die weniger dumm sind, als er selber.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sherlock Holmes: „Machen Sie zwei Geschichten daraus. Einmal die des Gerichtes, einmal die, wie es sich wirklich zugetragen haben muss. Solange Sie nicht den wahren Tathergang passend zu den festgestellten Tatsachen beschreiben, fehlt das Salz in der Suppe.“

Ach, nun soll es eine Neuauflage dieses Lügenmärchens geben:

Da der Geistesgestörte nichts weiter in der Hand hat, wird er sich wieder als Wiederkäuer betätigen. Damals schon wurde diese irre Geschichte von NIEMANDEN akzeptiert und irgendwo nachvollziehbar übernommen. Warum sollte jetzt, viele Jahre nach der Tat, irgendwer auf den Zug aufspringen?

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka: „Der normale Mensch kann es sich nicht vorstellen, aus welchen Gründen Satanisten morden…“

Genaaaaaaaaaaaaauuuuuuuuu!!! kein normaler Mensch kann sich vorstellen wie diese elende Kreatur Sobottka aus reiner Geltungssucht einen Mord in Auftrag geben konnte.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Sherlock Holmes: „Sie werden das schon machen. Immerhin haben Sie auch dazu einiges an Material gesammelt…“

Nur wurden in dieser Sammlung eindeutige Beweise unterdrückt. Der Rest besteht ausschließlich aus Halbwissen und Vermutungen, wie hier richtig festgestellt worden ist:

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Die-Volkszeitung .de lebt vom Plagiat! WWU Münster, Annika Joeres, Winfried Sobottka, lastactionseo, womblog, mein parteibuch, wir in nrw, ruhrbarone, Altermedia, ex-K3-berlin, chaos computer club dresden berlin

Da der schwer seelisch abartige Gewohnheitsverbrecher weder schreiben noch lesen kann, verlegt er sich aufs plagiieren.

http://die-volkszeitung.de/tagesartikel/2011/12/2011-12-18.HTM

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Kopien von fremden Webseiten auf der   die-volkszeitung.de

Wenn ich mir gelegentlich Artikel ansehe, die ich vor einiger Zeit geschrieben habe, dann fällt es mir des öfteren auf, dass LINKS, die ich damals zu Artikeln auf kritischen Webseiten angegeben hatte, nun ins Leere führen. Es ist offensichtlich, dass mit Hochdruck versucht wird, wirklich kritische Internetseiten mit aller Macht aus dem Netz zu bekommen. Spätestens dann, wenn jemand „verunfallt“ wurde, geht es üblicherweise recht schnell, bis seine Webpublikationen samt und sonders verschwunden sind. So war es u.a. im Falle des  Boris K., der sehr viel über Satanismus, Geheimbünde, schmutzige Methoden der Informationsunterdrückung u.ä. geschrieben hatte, siehe:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Dieser ordinäre Gewohnheitsverbrecher (eine Zusammenfassung seiner Straftaten findet man unten unter „heiße Links“) verlinkt ja ausschließlich zu rechtswidrigen Beiträgen, welche durchaus seinem verbrecherischen Verhalten angepasst sind. Dann wundert er sich wenn diese früher oder später verschwinden. Wenn er sich den Schuh nun anzieht, dürfte es andere Konsequenzen haben, da noch 22 Monate Haft ausstehen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

wobei ein erfolgreicher Hackerangriff auf mein System es damals verhinderte, dass ich noch mehr der alten Inhalte des Boris K. veröffentlichen konnte – sie waren plötzlich auch auf meinem System gelöscht!

Im Falle des Matthias Lang, Erlangen (der Schüler-VZ-„Hacker“), war es nicht anders. Auch er wurde gründlich ausgelöscht, nachdem man ihn zu Tode gebracht hatte:

[Schwachsinnswiederholungslinks, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Wenn der geistesgestörte Verbrecher endlich in Knast oder Klapse verschwindet, wird es seinen Seiten ebenso ergehen.

Auch beweist er hier wieder seine wahnhafte Persönlichkeitsstörung (ICD-10), welche in seinen Mordphantasien zum Ausdruck kommt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Natürlich ist es meinerseits nicht erwünscht, dass die SS-Satanisten alles an Informationen abräumen, was ihnen nicht gefällt. Meinerseits ist es aber auch nicht erwünscht, dass von mir verwendete Verlinkungen irgenwann ins Leere gehen, weil die SS-Satanisten es wieder einmal geschafft haben, jemanden zu morden und seine Präsenzen dann auszuschalten.

Wenn mal einer 14 Tage nicht im Internet schreibt, ist der nach Ansicht des Wahnsinnigen ermordet worden. Bei der „Wiederauferstehung“ hüllt sich die Dumpfbacke aber in Schweigen. Das mal zu Wahnfrieds widerwärtigen Mordtheorien, denn das hatten wir auch schon.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Also kopiere ich Artikel, die ich für so wichtig halte, dass ich zu ihnen verlinken will, nun einfach auf meine Domain – wenn sie von kritischen Schreibern stammen, denen es um Verbreitung geht. Da die Kopien alle LINKS enthalten, profitieren die Artikelschreiber selbst auch davon, wie man feststellen kann, wenn man LINKS auf folgender Kopie aufruft:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Ob das so profitabel ist, auf den verlogenen Schmierenseiten des Wahnsinnigen verlinkt zu werden, wage ich zu bezweifeln. Der Gewohnheitsverbrecher setzt das aber einfach voraus und befragt daher die betroffenen Verfasser gar nicht erst, ob ihnen das genehm ist.

Dieser dissoziale Penner und arbeitsunwillige Sozialschmarotzer, der von Wahn geplagt ist, glaubt nun, dass er das Internet managen muss, obwohl er selber auf der Rasierklinge reitet.

Ach, in diesem Zusammenhang habe ich doch glatt vergessen, den Gewohnheitsverbrecher um Erlaubnis zu bitten, Annika Joeres zu taggen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Es wird Sstück um Stück weitergehen, wer sich alles aufmerksam ansieht, wird täglich Änderungen feststellen können.

Lünen, am 18. Dezember 2011

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Es wir wirklich Stück um Stück weitergehen aber in Richtung Knast oder besser noch Psychiatrie Aplerbeck.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Winfried Sobottka seine Straftaten in Kurzform:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Blaumolch, Annika Joeres, Dr. med Bernd Roggenwallner und Dachschaden Sobottka. ruhrbarone, wir in nrw, lwl klinik dortmund, rechtsanwaltskammer hamm

Dachschaden Sobottka und sein Idol Annika Joeres.

http://blaumolch.wordpress.com/2011/12/18/der-geisteskranke-dr-med-bernd-roggenwallner-und-annika-joeres-ruhrbarone-wir-in-nrw-lwl-klinik-dortmund-rechtsanwaltskammer-hamm/

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Der geisteskranke Dr. med. Bernd Roggenwallner und Annika Joeres

Es ist schon bemerkenswert, wie blöd dieser Dr. med. Bernd Roggenwallner ist: Fast zwei Monate lang behauptete er, mein Antrag auf Revision in einem (politischen Willkür-) Strafverfahren sei widerrufen und ich leistete zwangsweise Sozialstunden, bis ein von mir veröffentlichtes polizeiliches Führungszeugnis diese Lügen entlarvte:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/kritikuss-dr-med-bernd-roggenwallner-und-dachschaden-sobottka-ruhrbarone-wir-in-nrw-annika-joeres-polizei-dortmund-polizei-dusseldorf-piratenpartei-dusseldorf-piratenpartei-dortmund/

Eigentlich beweist Wahnfried hier wieder seine totale Verblödung. JEDER der auf meiner Seite schreibt, nennt sich bei ihm Dr. Roggenwallner. Es ist schon der reinste Wahnsinn, wenn er mich für den Psychiater hält, aber da ich immer deutlich zu verstehen gebe, wenn ein Beitrag von Co-Autoren zur Verfügung gestellt wurde, hätte der Wahnsinnige eigentlich wissen müssen, dass ich NICHT der Verfasser bin.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Nun behauptet er, ich würde Annika Joeres anbeten, und ähnlichen Unfug:

Sicher betet der Irre Annika Joeres an und erwartet sogar von ihr, dass sie ihn unterstütze. Alles was irgendwie anders lautet ist GELOGEN.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Ich stelle fest: Abgesehen davon, dass Annika Joeres mir als Partnerin viel zu jung wäre, hat sie für meinen Geschmack auch  zu wenig Mumm in den Knochen, außerdem ist mir nicht bekannt, dass sie irgendein Interesse an mir hätte, weiterhin ist sie verheiratet, und außerdem gehe ich davon aus, dass sie sexuell verklemmt ist:

Da gebe ich dem Irren sogar mal recht. Mit seinem Ödipuskomplex steht er selbstverständlich nicht auf jüngere Frauen, macht aber 12jährigen Avancen.

https://dasgewissen.wordpress.com/2010/09/24/winfried-sobottka-und-seine-padophilen-neigungen-iwinfried-sobottka-und-seine-padophilen-neigungen-iv/

Unstreitig hat Frau Joeres kein Interesse an dem Vollidioten. Das ist ja genau der Grund was ihn immer wieder in Rage bringt und dann solche dämlichen Aussagen herauskommen, dass sie verklemmt sei.

Irgendwie ist das Gefühlsleben des Geistesgestörten restlos aus den Fugen geraten. Soll er doch besser bei seinen SM-Wichsfilmen bleiben, denn das nennt sich nicht verklemmt.

Also, Frau Joeres hat durchaus Mumm in den Knochen und kann auch recht harsch schreiben. Nur wird sie sich nicht auf das Niveau des Gewohnheitsverbrechers begeben, der schon mit 22 Monaten für sein Geschmiere belohnt worden ist.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Warum sollte ich eine Frau anbeten, die altersgemäß absolut nicht zu mir passt? Um mir Probleme aufzuladen? Ich kann darin keinen Sinn erkennen.

Und warum sollte ich eine Frau anbeten, die mich weder beeindruckt noch liebt, die außerdem noch in einer festen Beziehung lebt ? Ich heiße doch nicht Dr. med. Bernd Roggenwallner, der offenbar sogar perverse Schlampen anbetet, die ihn durch den Dreck ziehen:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Und schon wieder dffamiert der Gewohnheitsverbrecher einen Menschen, den er überhaupt nicht kennt und dem er noch nie begegnet ist. Dass er mit Frauen nichts anfangen kann, außer diese auszunutzen, wird klar wenn man seine Neigungen kennt:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Dass Annika Joeres meine Artikel üblicherweise liest, weiß ich übrigens   – von ihr. Ich hatte nämlich schon telefonischen Kontakt mit ihr – öfter als nur einmal. Aber ich sicherte ihr Vertraulichkeit hinsichtlich der Inhalte zu, und dabei bleibt es auch.

jaja, Einbildung ist auch eine Bildung. Wahnfried lügt sich wieder etwas zurecht in seinem Größenwahn. Ganz gewiss ist Frau Joeres von den rechtswidrigen Inhalten der Seiten des Irren hellauf begeistert. Und wenn die Katzen Pferde wären, könnten wir auf Bäume reiten. Wahnfried lebt eben in einer anderen Welt, wo Journalisten und Neurologen bei ihm Schlange stehen, und um Audienz betteln.

Seit wann ist denn der Wahnsinnige diskret? Seine Profilneurose und Geltungssucht, lässt das doch gar nicht zu.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation sowie einschlägig vorbestrafte Verbrecher, hat Folgendes geschrieben:

Allerdings frage ich mich, wieso der Idiot Roggenwallner seine Schmutzartikel mit „Annika Joeres“ taggt – meint er tatsächlich, sie würde den ekelhaften Schrott lesen???

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Jetzt beweist der Geistesgestörte aber Kindergartenreife. Hätte er auch nur eine gesunde Hirnzelle, wäre ihm bekannt, dass hier alles getaggt wird, was er auch taggt. Mir ist auch reichlich egal, ob Frau Joeres hier mitliest. Neu hingegen ist mir aber, dass Wahnfried das Exklusivrecht hat Annika Joeres zu taggen. Auch taggt hier kein Dr. Roggenwallner. Nun darf Wahnfried mal erläutern, warum er Annika Joeres immer taggt, wenn er doch von ihr nichts wissen will. Dümmer gehts nimmer.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/2011/12/18/die-volkszeitung-de-der-gewohnheitsverbrecher-winfried-sobottka-und-der-krampfhafte-sowie-vergebliche-versuch-der-rechtfertigung-wwu-munster-annika-joeres-winfried-sobottka-lastactionseo-womblog/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/11-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/an-hallo-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-von-winfried-
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/02/ist-dachschaden-sobottka-ein-madchen-metzelmorder-ida-haltaufderheide-idafarinha-joschka-haltaufderheide-karen-haltaufderheide-wp-hagen-westfalenpost-hagen-winfried-sobottka/
https://dasgewissen.wordpress.com/2011/11/03/der-mordfall-nadine-ostrwoski-und-der-initiator-winfried-sobottka-hannelore-kraft-sarah-freialdenhoven-polizei-hagen-polizei-heinsberg-nadine-kampmann-wetter-ruhr-annika-joeres/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

ier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://yoursbelljangler.wordpress.com/author/yoursbelljangler/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338