IST DACHSCHADEN SOBOTTKA EIN MÄDCHEN-METZELMÖRDER ? Ida Haltaufderheide, IdafarinHA, Joschka Haltaufderheide, Karen Haltaufderheide, WP Hagen, Westfalenpost Hagen, Winfried Sobottka

Dachschaden Sobottka (TOP-Googleposition dank anarchistischer Hackerunterstützung !!!) weiß immer noch keinen Rat. Zwar hat er soeben seine Staatsalmosen abgezockt und fühlt sich daher wie üblich besonders groß, doch weiß er immer noch nicht, wie er seinen in den letzten Wochen zusammengestoppelten Hirnschrott an die Menschheit bringen soll. Und da Sherlock Humbug offenbar in der wirren Grütze zwischen seinen Schweinsöhrchen feststeckt, hat der wahnhaft gestörte und schwer seelisch abartige lüner Gewohnheitsverbrecher nichts besseres zu tun, als einen seiner unzähligen „offenen Briefe“ auf seine Internet-Müllkippe zu rotzen. Merkwürdig nur, zu welchen Aussagen er sich bezüglich seinem Detailwissen in seinem Lieblingsmord neuerdings versteigt …

Auch hier wieder eine andere Version zu diesem ARTIKEL, den ich den geneigten Leserinnen und Lesern nicht vorenthalten will.

Meine eigenen Ergänzungen sind durch [Anm.: ….] gekennzeichnet.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Wg. Satansmord: Hallo, Ida Haltaufderheide / IdafarinHA /Joschka Haltaufderheide, Karen Haltaufderheide, WP Hagen, Westfalenpost Hagen

Hallo, Ida haltaufderheide!

Sie wären sehr zu beglückwünschen, wenn ich lediglich ein Spinner wäre:

[Schwachsinnswiederholungslink, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Wenn der Vollspinner schon so damit prahlt: BESONDEREN GLÜCKWUNSCH, FRAU HALTAUFDERHEIDE !!!

Doch einen kleinen aber feinen Unterschied zu einem Spinner gibt es bei der Lüner Bockwurst zweifellos: Ein durchschnittlicher „Spinner“ macht sich nicht permanent strafbar und hat auf dem fetten Arsch nicht den Stempel des amtlich attestierten Wahnsinns pappen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Sie selbst wissen es, dass meine Ausführungen zum Mordfall Nadine Ostrowski zutreffen:

[Schwachsinnswiederholungslinks, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Wenn Frau Haltaufderheide dies WÜSSTE und das Gelaber des Irren nicht als den paranoiden Stuss erkennen würde, der es ist, dann wäre das ENDLICH mal EINE, die dem Irren seine hirnrissigen Lügenkonstrukte glauben würde.

Dummerweise WEISS die Gute nichts davon und wird es auch niemals wissen, so lange der lüner Angsthase ihr nur auf seinen Internet-Müllkippen mitteilt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Ida Haltaufderheide, es hat schon seine Gründe, dass man mich binnen 5 Jahren weder in den Knast noch in die Psychiatrie bekommen hat, obwohl man es nachweislich angestrengt versuchte. Es hat auch seine Gründe, dass ich seit Monaten mit gepulsten elektromagnetischen Strahlen angegriffen werde, wie es auch seine Gründe hat, dass ich gegen mich gerichtete Morddrohungen und Einschüchterungsversuche anderer Art gar nicht mehr zählen kann.

Der Irre geht wieder mit „Siegen“ prahlen, die er noch nicht mal ansatzweise errungen hat. Initiativen, dem Irren sein schändliches Handwerk zu legen, gibt es doch auch aktuell genug.

Nur weil er es schon kaum mehr abwarten kann, ENDLICH vom BGH sein stümperhaftes und lächerliches „Revisionsbegehren“ um den Speckschädel geklatscht zu bekommen, sieht er sich schon als freier Mann.

Dabei vergisst er wie üblich sportlich die 150 Stunden gemeinnützige Arbeit, die ihm noch blühen, den Bewährungshelfer, der ihm den Maulkorb überstülpen wird, sowie die 22 Monate Strafhaft, die er schon auf dem Zettel stehen hat – mal abgesehen von dem üppigen Nachschlag für seine neuerlichen, gleich gelagerten Straftaten.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Ida Haltaufderheide, das Ding war von Anfang an ein Schuss in den Ofen, auf den nicht wenige Leute vorher gewartet hatten. Auch ich gehörte zu denen, die Hinweise darauf hatten, dass etwas in der Art passieren würde – aber viel zu unpräzise, um auf Konkretes schließen zu können. Hätte ich genug gewusst, um verhindern zu können, dann hätte ich verhindert.

Mehr und mehr muss man davon ausgehen, dass der Irre irgendwie in den Mädchen-Metzelmord verwickelt ist.

Er hatte also „unpräzise Hinweise“ auf die Straftat, er hätte sie verhindert, wenn er genug gewusst hätte – blitzt da etwa das Wissen eines Mittäters durch?

Es ist ja auch verwunderlich, dass Wurstfried immer neue Details in der Sache zusammenschustert, die vor ihm selbst von den Spezialisten noch niemand gesehen haben soll. Auch das spricht wohl eindeutig für (Mit-)Täterwissen …!!!

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Ida Haltaufderheide, so manche, die Sie heute als mächtig betrachten, werden bald im Staub liegen, bibbern  und flehen. Ich bin ein kleines Rädchen in einem Räderwerk, ein Spezialist für ein paar Sachen, auf die es in meiner Rolle ankommt.

Muhahahahaha – der Irre ist jetzt auch noch „Spezialist“ !!!

Mag er einmal erläutern, was denn seine „Spezialitäten“ so sind. „PR“ kommt wohl kaum in Frage, denn sonst würde er nicht seit fünf Jahren erfolglos mit seinem Hirnschrott die Leute ankauen. Das Internet kann es wohl auch kaum sein, denn dort hat er als anerkannter Super-DAU so viel Ahnung, wie die sprichwörtliche Kuh vom Seiltanzen. Seine „Veröffentlichungen“ sind so langweilig wie wiederholend.

Die einzige „Spezialitäten“ des Irren sind, fremde Leute für seine Zwecke schamlos abzuzocken und zu missbrauchen, sich sehr erfolgreich in die soziale Isolation zu katapultieren sowie sich fortwährend strafbar zu machen.
[Anm.: Seine Rolle hat er als Narr der Nation auch schon selber festgelegt.]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Ida Haltaufderheide, ich habe einen guten Gerichtspychiater an der Hand, der würde Ihnen – eindeutig zutreffend – zumindest sehr stark eingeschränkte Schuldfähigkeit zum Tatzeitpunkt attestieren – wenn Sie richtig auspacken sollten.

Haha – der Irre macht ein Witzchen. Jetzt ist aber wieder sekundenlanges Schenkelklopfen angesagt.

Psychiater, insbesondere Gerichtspsychiater, scheut der Irre doch, wie der Teufel das Weihwasser. Aber wer permanent mit Neurologen und Psychiatern telefonische Fachgespräche führt, auf wessen Anrufe die Journalisten international händeringend warten und bei dem sich die Juristen in Zweierreihen vor der Türe stapeln, wenn sie ihm nicht gerade telefonisch die Details fremder Fälle flüstern, der hat jetzt auch seinen eigenen Gerichtspsychiater am Start.

Dr. Roggenwallner kann es wohl kaum sein, denn vor dem hat der lüner Vollpfosten ja eine fürchterliche Angst. Und wenn er damit Dr. Lasar meint, wäre das für die Staatsanwaltschaft bereits ein Grund, die Revision des Urteils wegen Befangenheit des Gutachters anzustreben.

Wenn dann aber Dr. Roggenwallner ins Rennen geht, nähert sich das Gitterbettchen in Aplerbeck mit Siebenmeilenstiefeln.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Meine Telefonnummer scheinen Sie ja zu haben, nicht wahr?

Aber natürlich gilt nach wie vor meine Empfehlung, dass Sie sich an RAin Henriette Lyndian wenden sollten.

So revanchiert sich ein Gewohnheitsverbrecher also bei seiner Helfershelferin Rechtsverdreherin Henriette Lyndian alias Sündi Lyndi, Dortmund. Dafür, dass sie ihm illegalerweise ein Strafurteil zugeschustert hat, das ihn nichts angeht, wird sie von ihm weiterempfohlen.

Wobei die Empfehlung des Irren ja schon beinahe einer Geschäftsschädigung gleich kommt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Gruß   

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, „Exit“

Warten wir mal den Dezember ab, dann ist der wirre Winnie bestimmt auch noch „Weihnachtsmann“- und an Sylvester „Knallfrosch“.

[Anm.: Na, der Dezember dürfte aller Voraussicht nach für die stinkfaule Kreatur recht unappetitlich werden. Dann steht er nämlich vor der Entscheidung, Knast oder arbeiten. Beides ist recht schmerzhaft für ihn.

Die totale Verblödung Sobottkas wird auch dadurch ersichtlich, dass er auf seinen Schmuddelseiten die Leute so anspricht, als würde er ihnen einen persönlichen Brief schreiben. Seine Internetsucht und sein Wahn lassen gar nicht mehr zu, die Realität zu erkennen.]

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/26-winfried-sobottka-zu-dem-psychiatrischen-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/03-winfried-sobottka-watchblogs/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/08-winfried-sobottka-wie-alles-begann-die-faxaktion-und-aufrufe-zum-mord/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://belljangler.wordpress.com/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: