Mordfall Nadine Ostrowski, Polizei Kierspe, Polizei Halver, Polizei Schwerte, Polizei Hemer, Polizei Werdohl, Polizei Meinerzhagen, Polizei Neuenrade, Polizei Herscheid, Winfried Sobottka

Der Mordfall Nadine Ostrowski aus Sicht des wahnsinnigen Verschwörungstheoretikers und Gewohnheitsverbrechers Winfried Sobottka.

http://kritikuss.over-blog.de/article-winfried-sobottka-mordfall-nadine-ostrowski-31-11-11-polizei-kierspe-polizei-halver-polizei-schw-87656091.html

Nachstehendes wurde auch nicht von mir verfasst, hat aber meine volle Zustimmung.

Meine eigenen Ergänzungen sind durch [Anm.: ….] gekennzeichnet.

Fersengeld- und Konjunktiv-Amarschist Dachschaden Sobottka träumt von seinem nächsten Feldzug. Was bleibt ihm sonst auch übrig, weil sein bisheriges Idiotengehampel NIEMANDEN interessiert hat und er dringend Abwechselung von der Warterei auf die Klatsche des BGH benötigt.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Winfried Sobottka: Mordfall Nadine Ostrowski – 31.11.11

An dem Schwerverbrechen der Hagener Mordkommission unter KHK Thomas Hauck gibt es nichts mehr zu rütteln, es liegt zumindest die absichtlich begangene falsche Verfolgung eines Unschuldigen vor, und zwar wegen Mordes, wenn man den Ermittlern nicht vollständige Dummheit unterstellen will:

[Schwachsinnswiederholungslinks, damit es auch die „Hochintelligenz“ endlich kapiert.]

Bei den markigen Sprüchen des wahnkranken Quasselkaspers gibt es nur eine klitzekleines, nahezu unwesentliches Problemchen: WER außer dem lüner Gewohnheitsverbrecher hat das jemals festgestellt, WOMIT kann er das auch für geistig Normale glaubhaft machen und vor allem BEI WEM will er damit ankommen?

Der Vollpfosten dreht sich immer weiter im Kreis, weil er keine Idee hat, wie er sein zusammengeschustertes Lügenkonstrukt an die Leute bringen soll. Mit seinen üblichen Wiederholungen sowie wirren Behauptungen im Internet tritt er nämlich nur noch auf der Stelle.

[Anm.: Der Geistesgestörte Dachschaden Sobottka ist gar nicht mehr in der Lage, die Realität zu begreifen. 5 Jahre wiederholt er schon seinen Schwachsinn erfolglos. Weder die Medien noch irgendwelche UserInnen sind darauf eingestiegen. Nun glaubt er wirklich mit seinen bescheuerten Auftritten noch irgendwas retten zu können. Seine Geschichten sind schlicht und einfach unglaubwürdig.]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Ich arbeite derzeit mit etwas gebremstem Schaum, widme mich aktuell den Dingen, die nach dem Mord am Tatort verschwunden waren und arbeite am Konzept der von mir sogenannten 0-Seiten:  Webseiten, die demnächst zu schreibeende Briefe und Flugblätter wiedergeben sollen, wobei auf diesen Webseiten natürlich anklickbare LINKS erscheinen werden, die in den Briefen /Flugblättern selbst natürlich nicht erscheinen können.

Ich werde demnächst – es könnten – es müssten – es sollten – die Drückeberger-Lieblingsformulierungen des Konjunktiv-Amarschisten Spinnfried sind offensichtlich unbegrenzt.

Wollte er nicht schon längst gegen seinen „bestrahlenden“ Nachbarn Strafanzeige erstatten?Stattdessen hat er sich eine von ihm eingefangen.

Wollte er nicht seinerzeit sein Strafurteil öffentlich im Internet „zerpflücken“? Dafür bibbert er jetzt vor der Klatsche des BGH.

Wollte er nicht seine Flugblätter sowie eine Faxaktion LÄNGST über die Bühne haben? Nichts ist passiert (Schade eigentlich, denn dann wäre er schon lange in Aplerbeck).

Tinkywinnie träumt sich immer in blumigen Landschaften, während er absolut unrettbar in der Gosse versumpft.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Das Problem der Dokumentation von Briefen und Reaktionen habe ich in erstaunlich billiger Weise gelöst, weil PHP und HTML mir zuwenig bieten (keine Variablen als LINKS) und eine Programmierung von knapper Zeit zu viel nehmen würde:

Ich werde alle Adressaten auf einer Webseite führen, alphabetisch geordnet, und zu jedem Adressaten einen LINK angeben, über den man sich ansehen kann, was er bisher erhielt und wie er ggf. reagierte. Oben auf der Seite werde ich auf die Suchfunktion in den Browsern hinweisen, die ja im Grunde das bietet, was von mir gewollt ist, so dass, wenn die Liste sich verlängert, nach Matchcodes gesucht werden kann.

Muhahahaha – Welche Neuerung. Der Irre träumt von „Systematik“ in seinen wirren Internet-Müllkippen.

Aber soll er mal machen: Das Ergebnis wird jämmerlich werden. Wen auch immer er mit seinem Hirnschrott belästigt, wird die Machwerke entweder kopfschüttelnd in der Rundablage landen lassen, oder sie den Strafverfolgungsbehörden zur Verfügung stellen, auf dass sich die 22 Monate Strafhaft munter verlängern. Das hatten wir doch alles schon …

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Die 0-Seiten werden im Hauptverzeichnis oder einem kurznamigen Unterverzeichnis stehen, so dass sie leicht in Browserzeilen eingetippt werden können, z.B.:

[Schwachsinns-Selbstverlinkung von den Basteleien des Wahnsinnigen]

Wen interessiert das? Der Irre war noch nicht einmal in der Lage, die von seinem Busenkumpel Plandor DRINGEND heißersehnte Homepage zu „programmieren“.

[Anm.: Der Geistesgestörte sollte seine Volksverhetzungszeitung auch in Mordfall Nadine O.-Zeitung umbenennen, denn ein anderes Thema ist da nicht zu finden. Da träumte er doch dereinst von Werbeeinnahmen. Für seine idiotischen Verschwörungstheorien wird er niemals jemanden finden, der sich mit seiner Werbung selber bei ihm blamieren will.]

Wenn einer nach 5 Jahren nicht merkt, dass er mit seinem Stuss NIRGENDS akommt und anstatt das Thema zu ändern, sich nur Gedanken macht, wie er das Ding mit Gewalt durchdrückt, der ist sogar zu blöde zum Schweinehüten.]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Um die Positionen in den SE tobt ein heißer Kampf, wie immer werden die anarchistischen Hacker letztlich gewinnen. 🙂

Gruß

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, Fersengeld-Amarschist, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns

Überhaupt kein Kampf tobt in DER „SE“ dagegen um den Suchbegriff „DACHSCHADEN SOBOTTKA„. Den haben die Amarscho-Hacker bereits längst gewonnen und ihrem Helden mit mehreren tausend RELEVANTEN Suchergebnissen bezüglich seiner Geisteskrankheit ein bleibendes Denkmal gesetzt,das er mit seinen täglichen schwachsinnigen Eskapaden ständig weiter bestätigt.

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/26-winfried-sobottka-zu-dem-psychiatrischen-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/03-winfried-sobottka-watchblogs/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/08-winfried-sobottka-wie-alles-begann-die-faxaktion-und-aufrufe-zum-mord/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „yoursbelljangler“:

http://belljangler.wordpress.com/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

The URI to TrackBack this entry is: https://dasgewissen.wordpress.com/2011/10/31/mordfall-nadine-ostrowski-polizei-kierspe-polizei-halver-polizei-schwerte-polizei-hemer-polizei-werdohl-polizei-meinerzhagen-polizei-neuenrade-polizei-herscheid-winfried-sobottka/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: