Dr. med. Bernd Roggenwallner mal wieder im Mittelpunkt des wahnsinnigen Dachschaden Sobottka. / Hannelore Kraft, Ralf Jäger, SPD Herne, SPD Lünen, SPD Wetter Ruhr, Thomas Kutschaty

Dachschaden Sobottka (TOP-Googleposition !!!) schäumt vor ohnmächtiger Wut und macht sich dabei lächerlicher denn je. Es ist aber auch peinlich und deprimierend, wenn man das dumme Geschwätz, dass man in seiner weinerlichen Phase so absondert, samt und sonders in seiner Sinn- und Belanglosigkeit um den Speckschädel geklatscht kriegt …

http://belljangler.wordpress.com/2011/07/24/die-perversen-irren-dr-med-bernd-roggenwallner-und-marco-witte-soest-z-k-hannelore-kraft-thomas-kutschaty-ralf-jager-spd-lunen-spd-herne-spd-wetter-ruhr/

Nachstehendes wurde auch nicht von mir verfasst, hat aber meine volle Zustimmung. Meine eigenen Ergänzungen sind durch [Anm.:…..] gekennzeichnet:

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

@ die perversen Irren Dr. med. Bernd Roggenwallner und M. W., S.

Erstmal zur Richtigstellung, auch wenn die Lüner Schwabbelbacke es niemals in den hohlen Speckschädel kriegen wird: Hier schreibt blöderweise keiner der beiden genannten Personen. Die sorgen im echten Leben schon dafür, dass der Hagel an Verleumdungsklagen kein Ende nimmt, und dass der Lüner Gewohnheitsverbrecher bald im Knast verrotten wird.

Auch ist Wanzenfred der einzige, dem gerichtspsychiatrisch attestiert die Stempel „wahnhaft gestört“ sowie „schwer seelisch abartig“ auf dem fetten Arsch kleben. Da kann er andere als „Irre“ beschimpfen, wie er lustig ist – um den einzigen bestätigten Irren zu sehen, muss er nur in den Spiegel gucken (aber nicht erschrecken bei der fiesen Fratze …)

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Dass Sie beide zum geistig-moralischen Abschaum der Gesellschaft gehören, kann in Anbetracht der Tatsachen nicht mehr bestritten werden, ich verweise lediglich beispielhaft auf:

[Irrelevante Selbstverlinkung auf das Verleumdungsgeschmiere des
Irren]

[Irrelevante Selbstverlinkung auf das Verleumdungsgeschmiere des
Irren]

Muhahaha – Wanzenfred und seine „Tatsachen“. Dabei handelt es sich nur um die typischen Verleumdungen, die er in seiner hilflosen Wut ausstößt und die nicht interessanter werden, je öfter der Oberdepp sie auch wieder aufbrät.

„Geistig-Moralischer Abschaum der Gesellschaft“ ist auch so eine herzerfrischende Formulierung des Irren. „Gesellschaft“ ist ihm, der er durch seinen dissozialen Charakter sozial gänzlich isoliert ist, doch überhaupt kein Begriff mehr. Und für einen von Hartz IV gänzlich abhängigen Staatssklaven, der völlig machtlos im Bodensatz der Gesellschaft herumdümpelt, spuckt er ganz schön große Töne. Aber da ist er ja immer gut drin: Keine Zähne im Maul, aber „La Paloma“ pfeifen.

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Ich will Ihnen beiden etwas sagen: Sie sind nicht nur abgrundtief bösartig, irre und pervers, sondern auch noch absolute Vollidioten. Ursprünglich hatten Sie beide die Illusion, mich mit übelsten Mitteln bekämpfen zu können, dabei mir gegenüber aber völlig unerkannt zu bleiben. Das ging gründlich schief – weil Sie beide zu blöd sind.

Na, da ist aber einer wütend. Der kleine TinkyWinnie schäumt ja nahezu vor machtlosem Hass. Da pupst er mit Schimpfwörtern rum, und man sieht ihn förmlich, wie er in seine vom Amarschisten-Boogie verklebte Tastatur geifert …

[Anm.: Der Wahnsinnige hat jeden Bezug zur Realität verloren, wenn er glaubt mich erkannt zu haben. Was juckt es eine deutsche Eiche, wenn sich ein polnisches Wildschwein daran reibt. Erst recht juckt es es mich nicht, da der Irre Dr. Roggenwallner verleumdet und nicht mich.]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Nun hatten Sie sich beide gefreut, dass der Staatsschutz mich mit mörderischen Strahlen angreift, wobei ich davon ausgehe, dass Sie, Dr. med. Bernd Roggenwallner, Ihre schmutzigen Pfoten aktiv im Spiele haben.

Mag sich der Irre noch ein paar Lagen Alufolie um den Speckschädel drehen, während er die nächste Nacht im klammen Auto der depperten Nachbarin verbringt.

Sein Strahlenwahn hat jedenfalls für Außenstehende die Kategorie „belustigend“ längst überschritten und driftet mehr und mehr in die Abteilung „stinklangweilig“.

Mag er Dr. Roggenwallner doch einmal per Mail persönlich von seinen Wehwehchen berichten – die Mailaddi sowie die Telefonnummer hat er ja. Aber dazu ist der Micker-Messias wie immer viiiiiel zu feige.

[Anm.: Auch ist er zu feige, Dr. Roggenwallner zu taggen, wohl in der trügerischen Hoffnung, dass er von dem Schwachsinn nichts erfährt.]

Lügen-,  Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Von dieser Freude scheint nicht mehr viel übrig zu sein, wenn ich mir die neuesten Beiträge unter dasgewissen.wordpress.com ansehe, die teils offenbar aus Eigenbeiträgen von Ihnen, Dr. Roggenwallner, und teils offenbar aus von Dr. Roggenwallner zitierten Beiträgen von Ihnen, M. W. S., bestehen.

Man kann dem Spacko aber an diesem Wochenende auch gar nichts recht machen. Schreibt man zu früh, ist es nicht gut, weil ungewohnt. Schreibt nur einer, ist das auch nicht in Ordnung.

Das nennt man „Ressourcen-Schonung“ und „Synergie“. Dinge, die dem Irren mangels funktionsfähiger Hirnmasse und mangels Unterstützern leider völlig abgehen.

[Anm.: Die größte Freude hat der Wahnsinnige mir mit diesem Beitrag gemacht. Er hat in seiner hilflosen Wut ja völlig die Contenance verloren, was nichts anderes bedeutet, als dass wir den Nagel auf den Kopf getroffen haben.

Es ist natürlich sehr bedauerlich, wenn der Irre in seiner sozialen Isolation alleine schreiben und sich selber kommentieren muss.]

Lügen-, Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Nun, nicht nur Sie beide, sondern auch die SS-Staatsschutz-Totenköpfe aus Recklinghausen sind Vollidioten. Wie konnte irgendwer annehmen, dass solche Strahlenangriffe auf mich möglich sein könnten, ohne Euer Dreckfass wieder einmal zu entlarven? Sowohl die Idioten vom NRW-Staatsschutz als auch Sie beide haben gravierende Fehler gemacht; Fehler, die Ihr Ihr Euch vielleicht erlauben könnt, wenn Ihr Lieschen Müller oder Udo Schmitzchen fertig machen wollt, die aber ins Auge gehen, wenn Ihr mich fertig machen wollt. Ich werde Euch alle diese Fehler, soweit nicht schon geschehen, öffentlich um die Ohren hauen.

Mal zu. Und nicht die Strafanzeigen gegen alle vergessen. Es wird wirklich Zeit, dass die Öffentlichkeit und vor allem die verantwortlichen Stellen mitbekommen, dass der Lüner Pausenclown immer mehr abdreht. Das Gitterbettchen in Aplerbeck will schließlich bald mit einem verfetteten Inhalt gefüllt werden.

Lügen-, Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

OK, vielleicht sterbe ich aufgrund der Verbrechen von NRW-Staatsschutz und Christian Bader an Krebs, meiner Gesundheit förderlich sind diese erbärmlichen Sauereien jedenfalls nicht. Und wenn ich schreibe: „Es ist aussichtslos“, dann meine ich damit die Refornierung der Gesellschaft – das geht aus meinem Beitrag auch hervor. Was meinen Kampf gegen Euer perverses Drecksystem angeht, werdet Ihr Euch noch wundern, was ich nun alles zu bieten habe. Ihr perversen SS-Satanisten habt Euch einmal mehr selbst eingekeilt, und in Anbetracht Eurer Blödheit wird es Euch nicht annähernd klar sein, wie teuer Ihr für die Strahlenangriffe letztlich bezahlen werdet.

„Meinen Kampf“ nennt der lupenreine Neonazi Adolf Sobotzki sein langweiliges und hilfloses Rumgehampel. Das Gekasper hat noch nicht mal den Titel „Mein Krampf“ verdient, so hirnverbannt ist es.

Mag der Irre doch vor lauter Strahlenwahn den ganzen Winter durch in Gabi Laquas Karre pennen. Es wird NIEMANDEN interessieren, wenn er sich dabei den kältesten Amarschisten-Arsch seines Lebens holt.

[Anm.: Wer soll denn für die imaginären Strahlen bezahlen, außer Wahnfried mit einem Daueraufenthalt in der Psychiatrie?

Warum der Wahnsinnige unbedingt eine Gesellschaft reformieren will

  • der er gar nicht angehört
  • die keinen Hitlerverehrer und schwerst geistig Behinderten benötigt

wird wohl immer ein Rätsel bleiben. Bedauerlich ist aber, dass das „perverse Dreckssystem“ solch einen dissozialen Penner noch ernährt.]

Lügen-, Schandmaul und selbsternannter “Prof. Dr. jur.“ Sobottka,der Stalker der Nation, hat Folgendes geschrieben:

Hannelore Kraft und ihre Schmierenminister Thomas Kutschaty und Ralf Jäger, das verspreche ich, werden das politisch nicht überleben.

So long!

Dipl.-Sozialschmarotzer Winfried Sobottka, UNITED HIRNGESPINSTE und Order of des gehobenen Wahns.

Jaja, Witzfried und sein „weltpolitischer Einfluss“.Wie soll denn Hannelore Kraft überhaupt von
den Spinnereien von Dachschaden Sobottka (TOP-Googlebegriff !!!) wissen? Durch seine täglichen Verbalblähungen in seine Chaos-Internet-Müllkippen vielleicht?

In seiner absoluten Bedeutungslosigkeit interessiert der Irre mitsamt seines paranoiden Gekaspers maximal die Justiz, wenn er sich als Gewohnheitsverbrecher mal wieder strafbar macht.

Wie vielen Leuten hat der GröMaZ (= Größter Maulheld aller Zeiten) schon in seiner grenzenlosen Selbstüberschätzung sowie in seiner hilflosen Wut bleibende Schäden jedweder Art versprochen. Bisher geht es allerdings allen davon blendend, denn:

Wirrfried Sobottka ist nunmal eine großmäulige Diplom-Niete sowie ein rohrkrepierender Totalversager. Im Kleinen, im Großen, in allem !!!

[Anm.: Wahnfried benimmt sich derzeit wie ein 5jähriger, der in hilfloser Wut mit dem Fuß aufstampft und von allen nur müde belächelt wird.]

Einige heiße Links:

https://dasgewissen.wordpress.com/category/20-winfried-sobottka-sein-psychiatrisches-gutachten/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/12-winfried-sobottka-watchblogs/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/17-winfried-sobottka-wie-alles-begann-die-faxaktion-und-aufrufe-zum-mord/
https://dasgewissen.wordpress.com/category/21-winfried-sobottka-seine-anklageschriften/

Ein irrationaler Mensch kann nicht rational überzeugt oder unter Druck gesetzt werden.

Oscar Wilde

Hier noch etwas über den entarteten Leichenfledderer Sobottka aus „belljangler2″:

https://belljangler2.wordpress.com/2010/12/30/gefahr-im-verzug-kampfstern-sobottka-greift-an-winfried-sobottka-cyberstalker-droht-mit-mord/

Dieser übelste amoralische sowie respektlose Stalker, Leichenfledderer, Lügner, Falschverdächtiger Spammer, Hassprediger, Denunziant, Intrigant, Verleumder, Diffamierer, Demagoge, Blasphemiker, Nationalsozialist (Nazi) und Volksverhetzer der Nation Winfried Sobottka hat endlich den Maulkorb bekommen, der ihm gebührt.

Der Leitspruch sowie erste und einzigste wahre Satz in dem erbärmlichen Leben des entarteten und schwer seelisch abartigen Sobottka:

Ich bin froh, dass ich wieder richtig schlagen und NACHtreten kann, ohne diese Dinge fühlte ich mich nicht so besonders wohl.

http://belljangler.wordpress.com/2010/09/21/richter-hackmann-versuchte-zeugenmanipulation-ruhrnachrichten-lunen-waz-lunen-winfried-s-winfried-sobottka/#comment-1338

The URI to TrackBack this entry is: https://dasgewissen.wordpress.com/2011/07/25/dr-med-bernd-roggenwallner-mal-wieder-im-mittelpunkt-des-wahnsinnigen-dachschaden-sobottka-hannelore-kraft-ralf-jager-spd-herne-spd-lunen-spd-wetter-ruhr-thomas-kutschaty/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: