Winfried Sobottka und seine pädophilen Neigungen V

Hier wird deutlich beschrieben, warum Winfried Sobottka bei blog.de gehen musste.

Diesen Beitrag nahm der wahnhaft Gestörte zum Anlass, eine seiner vielen sinn- und aussichtslosen Anzeigen zu erstatten, weil er sich bedroht fühlte. Leider gibt es keine Screenshots von Wahnfrieds Anbaggerei bei einer 12jährigen, dafür aber der vielsagende Text mit dem sie auf seine Anmache antwortete.

Zitat von SchwarzeJade:
2009-02-08 @ 20:28:07Was positives Lesen ?
Sexualaufklärung ?! Ich bin aufgeklärt und brauch sicherlich keine Anleitung um Leute ins Bett zu kriegen ! Hallo ? Profil gelesen ?
ICH BIN 12 !
Und gefährliche Irre sind eh nur die die schlafwandelnd mit nem Messer in der Hand rumlaufen !!!!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: